Thema

Amazon

Drei-Fragezeichen-Hörspiele jetzt auch für Alexa

Drei-Fragezeichen-Hörspiele jetzt auch für Alexa

Amazon Music hat mit dem Label Europa den Alexa-Skill „Die drei Fragezeichen: Dein Fall!“ veröffentlicht. Dabei kann der Zuschauer selbst in das Geschehen eingreifen. Die bekannte Hörspiel-Reihe hat seit dem Deutschland-Start (1968) eine große Fangemeinde gewonnen ... mehr
In Deutschland und Österreich: YouTube startet Abo-Dienste für Musik und Serien

In Deutschland und Österreich: YouTube startet Abo-Dienste für Musik und Serien

Nach Spotify und Apple Music drängt nun auch YouTube mit einem kostenpflichtigen Musikdienst "YouTube Music" auf den Markt. Und mit dem neuen Abo-Dienst "YouTube Premium" sollen Serienfans auf ihre Kosten kommen. Beide starten heute in Deutschland ... mehr
Neuware auf den Müll? Das passiert mit Retouren im Online-Handel

Neuware auf den Müll? Das passiert mit Retouren im Online-Handel

Der Online-Handel boomt – und mit ihm die Retouren. Alljährlich schicken die Kunden eine dreistellige Millionenzahl von Paketen an Amazon und Co. zurück. Was passiert damit? Einkaufen macht Spaß – doch häufig folgt die Reue: Die deutschen Online-Shopper schicken ... mehr
Wettstreit mit Disney: Comcast bietet 65 Milliarden Dollar für Fox

Wettstreit mit Disney: Comcast bietet 65 Milliarden Dollar für Fox

Comcast will die Übernahme von Fox durch Disney verhindern. Das Unternehmen bietet bei den Verhandlungen weitaus mehr als Disney. Auch Streaming-Dienste erhöhen den Druck.  Comcast grätscht dem Unterhaltungskonzern Disney bei der geplanten ... mehr

"Finanztest": Kreditkarten vergleichen und bis zu 180 Euro sparen

Beim Reisen oder Shoppen kommt die Kreditkarte oft zum Einsatz. Viele Kartenanbieter locken mit scheinbar kostenlosen Angeboten. Doch dann entpuppen sich die Karten doch als teuer. Ein Test zeigt: Es gibt auch günstige Kreditkarten. Die gute Nachricht vorweg ... mehr

Seattle schafft "Amazon-Steuer" wieder ab – nach nur einem Monat

Mit einer Sondersteuer für große Unternehmen wollte die US-Metropole Seattle ihre Obdachlosen unterstützen. Firmen wie Amazon und Starbucks sind Sturm gelaufen – und haben gewonnen. Nach Kritik von Amazon und anderer Firmen hat Seattle die umstrittene neue Job-Steuer ... mehr

Retouren-Skandal: Amazon zerstört massenhaft zurückgegebene Artikel

Der Onlinehändler Amazon vernichtet nach Informationen des ZDF und der "Wirtschaftswoche" zurückgegebene und noch neuwertige Produkte. Dazu zählten Kühlschränke, Wasch- und Spülmaschinen, Handys und Tablets. Amazon betont, dass viele Artikel weiterverkauft ... mehr

Online-Shopping zur WM: So erkennen Sie Betrüger

Der Online-Handel boomt – gerade auch zur Fußballweltmeisterschaft. Viele Fans möchten vor dem ersten Spiel noch Trikots, Schals oder Fahnen bestellen und sich nach Hause liefern lassen. Eset, ein Unternehmen für Sicherheitssoftware, warnt die Käufer dabei ... mehr

"Illegale Kosmetik" – Rossmann, dm und Douglas attackieren Amazon

Ärger zwischen großen deutschen Drogerieketten und großen Online-Händlern: In Briefen an das Bundeskanzleramt und das Verbraucherschutz-Ministerium erheben die Firmen schwere Vorwürfe gegen Internet-Plattformen wie Amazon. Die Handelsketten  Rossmann, dm und Douglas ... mehr

Amazons Echo: Alexa zeichnet heimlich Gespräch auf und verschickt Aufnahme

Angeblich hören Amazons sprachgesteuerte Computer die Nutzer nicht ab. Nun hat ein Echo-Assistent aber ein Privatgespräch aufgezeichnet und an einen zufälligen Kontakt verschickt. Doch Amazon hat eine Erklärung dafür. Das Prinzip ist einfach: Amazons digitale ... mehr

Neues DSGVO: So schützen Sie sich und ihre Daten vor Abzocke-Mails

Am 25. Mai endet die Schonfrist für die Datenschutz-Grundverordnung. Unternehmen informieren Kunden oft per E-Mail über Änderungen. Doch Betrüger missbrauchen das Gesetz, um an vertrauliche Daten zu kommen. t-online.de erklärt, worauf Sie achten ... mehr

Mehr zum Thema Amazon im Web suchen

Seattle: Mit "Amazon-Steuer" gegen die Obdachlosigkeit

In der US-Metropole Seattle leben immer mehr Menschen auf der Straße, auch weil große Unternehmen wie Amazon die Mietpreise in die Höhe treiben. Nun hat die Stadt reagiert – gegen den Widerstand des Versandkonzerns. Die Amazon-Heimatstadt Seattle führt eine umstrittene ... mehr

Siri und Alexa reagieren auf unhörbare Befehle

Wissenschaftler schicken heimlich Befehle an digitale Sprachassistenten. Sie nutzen dafür Frequenzen, die das menschliche Ohr nicht hören kann, die Mikrofone von Alexa, Siri und Google Assistant aber schon. Ist die neue Technik schon außer Kontrolle geraten? Zugegeben ... mehr

Ist Alexa eine Spionin? Was Amazons Lautsprecher alles mithört

Digitale Sprachassistenten wie Amazon Echo oder Google Home sind praktisch: Auf Zuruf liefern sie Antworten, erledigen Aufgaben und helfen im Alltag. Dafür sind sie immer auf Empfang. Muss das sein? Und was passiert mit unseren Daten? Wenn es um Sprachassistenten ... mehr

Bezos hilft: Amazon-Auslieferer klaut Hund von Kunden

In England hat ein Amazon-Fahrer aus dem Haus eines Kunden den Hund gestohlen. Aus lauter Verzweiflung wandte sich der Besitzer an Amazon-Chef Bezos höchstpersönlich – und der half. Ein Amazon-Fahrer sollte Hundefutter in einem englischen Dorf ausliefern – und stahl ... mehr

Amazon kündigt mehr als 2000 neue Jobs in Deutschland an

Noch bis Jahresende will der US-Konzern die Zahl der Stellen in Deutschland auf 18.000 erhöhen. Besonders viele neue Arbeitsplätze sollen in Berlin entstehen. Der US-Konzern Amazon will in diesem Jahr in Deutschland über 2.000 neue Arbeitsplätze schaffen, viele davon ... mehr

Amazon beherrscht fast die Hälfte des deutschen Online-Handels

Der Online-Händler Amazon setzt seinen Wachstumskurs fort. In Deutschland liegt sein Anteil jetzt bei 46 Prozent.  Anleger freuen sich über die starken Quartalszahlen. Und für US-Nutzer wird ein Service bald deutlich teurer.  Der boomende Internethandel und florierende ... mehr

Kampf gegen "Fake News": Brüssel will Faktenprüfer fördern

Im Kampf gegen Falschnachrichten im Internet setzt die EU-Kommission auf Selbstregulierung und Aufklärung statt Gesetze. Sie hofft auf schnelle Erfolge und ist sogar bereit, Geld zu investieren.  Die Verbreitung von Falschmeldungen in den sozialen Netzwerken ... mehr

Vorbild Europa: EU-Datenschutz lässt Amerikaner umdenken

Im Silicon Valley galt Datenschutz lange als Wachstumsbremse. Für ihre strikten Regulierungen wurden die europäischen Länder von der Tech-Elite fast schon belächelt. Nun könnte ausgerechnet die "Alte Welt" ein Vorbild für die USA sein. Strenge Datenschutzregeln galten ... mehr

So hört Amazons Alexa heimlich mit

Sicherheitsforscher haben nach eigenen Angaben einen einfachen Trick gefunden, mit dem Amazons Alexa laufend heimlich seine Benutzer abhört. Sie liefert sogar eine Mitschrift der Gespräche.  Die Forscher der IT-Sicherheitsfirma "Checkmarx" waren ... mehr

Amazon-Chef Jeff Bezos plant seine Zukunft im Weltraum

Der reichste Mann der Welt nennt die Raumfahrt als sein wichtigstes Vorhaben. Zunächst ist A mazon-Chef Jeff Bezos für seine Erfolge auf der Erde mit dem Axel Springer-Preis ausgezeichnet worden. Dagegen gab es Proteste von Gewerkschaftlern in Berlin. Amazon ... mehr

Amazon arbeitet an Heim-Robotern

Der Online-Händler Amazon will den Haushalt automatisieren. Dafür arbeitet er offenbar an einem Heim-Roboter, der die lästige Arbeit übernehmen soll. Und der Alexa an Bord hat. Nach Robotern für seine Warenhäuser nimmt Amazon nach einem Medienbericht ... mehr

Daran erkennen Sie Fake-Shops im Netz

Sie sehen täuschend echt aus, sind es aber nicht, Mehrere hundert Fake-Shops im Netz klauen Geld von Kunden, oder deren Identität. Doch mit ein paar Tricks lassen sie sich erkennen. Allein in Deutschland soll durch gefälschte Online-Shops ein Schaden von 50 Millionen ... mehr

Amazon liefert bald 45 Millionen Artikel aus den USA

Amazon verstärkt den internationalen Versand aus den USA. Über 45 Millionen neue Artikel sollen bald auch nach Deutschland geliefert werden. Kritik an der Dominanz von Amazon kommt vom Einzelhandelsverband in Deutschland. Mit internationalen ... mehr

Die Audio-Dienste von t-online.de auf Amazon Echo und Google Home

Die Inhalte von t-online.de gibt es auch auf Amazon Echo und Google Home. Die Anwendungen für „Alexa“ und den „Google Assistant“ können Sie ganz einfach starten – auf Zuruf. cc-01-grafik-top Tagesanbruch: Der Newsletter zum Anhören Starten Sie mit dem t-online ... mehr

Amazon-Serie "The-Terror": Horror im ewigen Eis

Mit seinen Schiffen "Erebus" und "Terror" segelte John Franklin 1845 auf der Suche nach der Nordwestpassage in die Arktis. Mit seinen Männern fand er ein grausiges Ende. Wie dies geschah, interpretiert eine neue Serie auf ihre Art. Sir John Franklin liegt auf der Lauer ... mehr

Alibaba Group: Chinesischer Online-Riese macht Amazon Konkurrenz

Alibaba ist so etwas wie das chinesische Amazon. Jetzt drängt der Online-Riese nach Europa und umwirbt deutsche Marken. Die Präsenz der Chinesen macht sich im Einzelhandel bereits bemerkbar.  Der chinesische Online-Riese Alibaba bringt sich in Stellung: Mit einer ... mehr

Börsengang von Spotify: Die wilden Jahre sind vorbei

Facebook in der Vertrauenskrise,  Trump attackiert Amazon,  Tesla schwächelt: Die Börsenkurse der amerikanischen Tech-Giganten fallen. Platzt jetzt die Blase? Es ist kein schöner Anblick. Wenn man die Börsenkurse der größten Hoffnungen der Internetwirtschaft betrachtet ... mehr

Gebührenstreit: Donald Trump erhebt Vorwürfe gegen Amazon

Der Online-Händler Amazon zahle der US-Post zu wenig Geld, twitterte Trump. Das Unternehmen erhalte so einen Vorteil und treibe Konkurrenten in die Insolvenz. US-Präsident Donald Trump hat erneut das Online-Händler Amazon attackiert. Dem Unternehmen warf Trump ... mehr

Donald Trump: Frontalangriff auf Amazon – Aktienkurs bricht ein

Donald Trump soll einen Frontalangriff auf Amazon planen. Vordergründig geht es um die Marktmacht des Onlineriesen. Die wahre Motivation könnte eine andere sein. Vor dem Hintergrund eines Medienberichtes, wonach US-Präsident  Donald Trump die Marktmacht von Amazon ... mehr

Amazon stoppt Verkauf von brutalen PC-Spielen

Der Versandhändler Amazon hat auf Anweisung deutscher Regulierungsbehörden jugendgefährdende PC-Spiele aus seinem Sortiment genommen. Eigentlich dürfen Spiele dieser Art gar nicht erst online gestellt werden. Beim Internet-Händler Amazon sind nach Angaben ... mehr

Google, Amazon, Facebook & Apple: Autor warnt vor Übermacht der Tech-Giganten

Ein US-Wissenschaftler übt Kritik an den großen Konzernen der Technik-Branche und fordert deren Zerschlagung. Die Monopolisten würden Profit zu Lasten kleiner Konzerne schlagen. US-Marketingprofessor Scott Galloway hat vor einer Übermacht der vier Tech-Giganten  Google ... mehr

Charles Lazarus: Gründer von Toys'R'Us gestorben

Der Gründer der insolventen Spielwarenkette Toys'R'Us, Charles Lazarus, ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Erst vor einer Woche hatte das Unternehmen angekündigt alle Filialen in den USA zu schließen. "Es gab viele traurige Momente ... mehr

Wie Amazon Neukunden mit Serien ködert

Amazon versucht mit eigenen TV-Serien, immer mehr Menschen als Stammkunden zu ködern. Das Konzept scheint aufzugehen: Zum ersten Mal liegen Zahlen zu Amazons Streamingdienst vor. Sowohl der Einzelhandel als auch die Medienbranche schauen mit Argusaugen darauf, welche ... mehr

Appstore-Ärger: Frankreich droht Apple und Google mit Strafen

Frankreich will die US-Konzerne Apple und Google wegen missbräuchlicher Geschäftspraktiken vor das Pariser Handelsgericht bringen. Der Grund: Die Bedingungen in den Appstores sei für französische Unternehmer inakzeptabel.  Den beiden Appstore-Betreiber Apple und Google ... mehr

Brandgefahr: Amazon ruft Powerbanks zurück

Der Online-Händler Amazon ruft Powerbanks der Eigenmarke "AmazonBasics" zurück. Der Grund: Die Geräte können sich stark erhitzen und sogar Brände verursachen.  In direkt an die Käufer adressierten E-Mails warnt der Online-Händler Amazon vor dem Gebrauch seiner eigenen ... mehr

"Ok, Kuchen": Sprachassistenten springen auch ungewollt an

Wie wird das Wetter, wer war Theodor Mommsen, wo ist mein nächster Termin? Sprachassistenten brennen darauf, Fragen zu beantworten. Doch sie müssen auf ihre Aktivierung per Signalwort warten - eigentlich. In der Praxis hören sie oft, was sie wollen, zeigt ... mehr

Textildiscounter Takko soll an die Börse

Laut einem Pressebericht will d er Finanzinvestor Apax den Textildiscounter Takko an die Börse bringen. Demzufolge sind die Großbanken Credit Suisse und Deutsche Bank damit beauftragt, den Börsengang Takkos vorzubereiten. Das berichtet die "Börsen-Zeitung" unter ... mehr

Gefahren im Alltag: Vom Akku bis zur Spielzeugpuppe

Giftige Puppen, gefährliches Spielzeug, entzündliche Akkus: Europäische Verbraucherschutzbehörden haben 2017 mehr als 2.200 gefährliche Produkte gemeldet. Es folgten europaweit fast 4.000 Rückrufaktionen, Verkauf- oder Importstopps, wie die EU-Kommission berichtet ... mehr

Amazons Alexa lacht wie eine Hexe und erschreckt Nutzer

Amazon will mit einem Programm-Update verhindern, dass seine Assistenz- Software " Alexa" Nutzer mit unerwartetem Lachen verstört. In den vergangenen Tagen häuften sich in den USA Beschwerden, dass die Assistentin in Amazons vernetzten Echo-Lautsprechern unkontrolliert ... mehr

"Forbes"-Liste: Amazon-Chef Jeff Bezos ist reichster Mann der Welt

Microsoft-Gründer Bill Gates wird vom ersten Platz der Rangliste der Milliardäre verdrängt. Amazon-Chef Jeff Bezos ist mit einem geschätzten Vermögen von 97 Milliarden Euro nun der reichste Mensch der Welt. Amazon-Chef  Jeff Bezos hat Microsoft-Gründer Bill Gates ... mehr

Amazon kauft Smart-Home-Startup für eine Milliarde US-Dollar

Amazon kauft für über eine Milliarde Dollar das Smart-Home Start-up "Ring". Vor fünf Jahren suchte die kleine US-Firma noch vergeblich nach Investoren. Vor einigen Monaten hat der Onlineversandhändler Amazon sein intelligentes Türschloss "Key" vorgestellt – jetzt kaufte ... mehr

Einstieg ins Bankgeschäft: Amazon plant eigenes Girokonto

Der Internethändler Amazon plant offenbar ins Bankgeschäft einzusteigen. Gemeinsam mit einem Partner soll ein eigenes Girokonto angeboten werden. Der Internethändler Amazon könnte Medienberichten zufolge stärker ins Bankgeschäft einsteigen. Derzeit führe der Onlineriese ... mehr

Amazon.com verkauft keine Nest-Produkte mehr

Der US-Online-Riese Amazon boykottiert offenbar die neueren Smart-Home-Produkte von Nest. Nest gehört seit 2017 zum Google-Konzern. Berichte sprechen von einem " Krieg mit Google". Laut "Business Insider" verkauft Amazon.com nur noch Restbestände von Nest-Produkten ... mehr

Amazon: Dash-Buttons verstoßen gegen deutsches Recht

Laut einer Entscheidung des Landgerichts München verstößt die Bestellung per Knopfdruck mit dem  Amazon Dash-Button in Deutschland gegen geltendes Recht. Das Konzept ist damit aber noch nicht am Ende. Der Streit zwischen Amazon und der Verbraucherzentrale ... mehr

Streaming-Anbieter: Spotify kündigt Gang an New Yorker Börse an

Am 20. März ändert sich für Video- Streaming-Anbieter die Regeln.  In Sachen Musik hat die CD aber immer noch die Nase vorn. Doch das Streaming holt schnell auf. Der Anbieter Spotify will an die New Yorker Börse. Verbraucher können ab dem 20. März auch im EU-Ausland ... mehr

Spotify geht an die Börse – aber ohne Aktien auszugeben

Der weltgrößte Musik-Streamingdienst Spotify wagt den Sprung an die Börse. Im Gegensatz zu vielen anderen Technologiekonzernen gehen die Schweden dabei den Weg der Direktplatzierung. Frisches Geld nimmt Spotify mit diesem Schritt nicht ein. Stattdessen werden Anteile ... mehr

Share Economy: Mieten ist das neue Haben

Das Prinzip Teilen statt Kaufen ist nicht neu. Doch mit dem Internet erlebt der Gemeinschaftskonsum eine neue, öffentliche und gewinnorientierte Dimension. Die neue Devise: Mieten statt Kaufen. Was früher zumeist im privaten Raum gemeinnützig organisiert wurde, findet ... mehr

Siri, Alexa, und Co.: Spracherkennung versteht Dialekte nicht

Siris Spracherkennung funktioniert eigentlich ganz gut. Auch Alexa und der Google Assistent verstehen einiges. Doch das hört meist schlagartig auf, sobald der Nutzer Dialekt spricht. Für Norddeutsche, die ausnahmsweise mal in Plauderlaune sind, ist Siri nichts ... mehr

Erfolg für Amazon: Suche darf Konkurrenzprodukte anzeigen

Bei der Produktsuche im Netz steuern viele Anwender nicht Google, sondern Amazon an. Manche Hersteller wollen dort aber nicht erscheinen, weil sie sich andere Vertriebswege suchen. In zwei Streitfälle vor dem BGH war Amazon jetzt erfolgreich. Der Internet-Handelsriese ... mehr

Amazon erzielt weitgehenden Erfolg im Streit um Markenrecht

Der Internet-Handelsriese Amazon hat sich in zwei markenrechtlichen Auseinandersetzungen vor dem Bundesgerichtshof weitgehend durchgesetzt. Die Revision des österreichischen Herstellers von Matten zur Fußreflexzonenmassage, goFit Gesundheit GmbH, wies der Senat ... mehr

Amazon erzielt weitgehenden Erfolg vor BGH

Karlsruhe (dpa) - Der Internet-Handelsriese Amazon hat sich in zwei markenrechtlichen Auseinandersetzungen vor dem Bundesgerichtshof weitgehend durchgesetzt. Die Revision des österreichischen Herstellers von Matten zur Fußreflexzonenmassage, wies der Senat in seinem ... mehr

Der neue HomePod hinterlässt weiße Flecken

Apple startet mit dem vernetzten Lautsprecher "HomePod" sein zweites Soundprojekt. Noch im Frühjahr soll eine deutsche Version zu haben sein. Die englische Variante schlägt sich im Test gut, hat aber auch ein Manko: Apples "geschlossenen Garten ... mehr

BGH: Streit von zwei Firmen mit Amazon um Markenrecht

Der Bundesgerichtshof entscheidet in einem Streit um die Verwendung von Markennamen zwischen zwei Unternehmen und dem Internet-Handelsriesen Amazon. Die Firmen wollen verhindern, dass bei Eingabe ihrer Namen bei Amazon Alternativangebote angezeigt werden. Beide ... mehr

Facebook plant zwei Sprachcomputer mit Touch-Bildschirm

Facebook steigt offenbar nach Amazon, Apple und Google in den Markt mit smarten Lautsprecher-Computern ein. Bis Juli 2018 will der Konzern zwei Geräte mit Touchscreen vorstellen. Laut einem Bericht der taiwanesichen Webseite "Digitimes.com" will Facebook ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018