Thema

Amazon

Update: Trader 2018 – das Börsenspiel der Commerzbank

Update: Trader 2018 – das Börsenspiel der Commerzbank

Das Commerzbank-Börsenspiel "Trader 2018" läuft bereits in der siebten Woche. Bis Ende Oktober wetteifern Börsenprofis und Börsenneulinge weiter um den Hauptpreis: einen Jaguar F-Type. Hier lesen Sie das tägliche Update. Neben dem Sportwagen der Sonderklasse werden ... mehr
eBay verklagt Amazon wegen Abwerbe-Aktion von Top-Verkäufern

eBay verklagt Amazon wegen Abwerbe-Aktion von Top-Verkäufern

Der Online-Handelskonzern eBay hat Amazon verklagt, weil der Konkurrent angeblich in großem Stil auf illegale Weise Top-Verkäufer abwerben wollte. Mitarbeiter von  Amazon sollen über Jahre hinweg eBays E-Mail-System ausgenutzt haben, um besonders absatzstarke ... mehr
Eine neue Reader-Generation für eBook-Fans

Eine neue Reader-Generation für eBook-Fans

eBooks werden immer beliebter. Gleich drei neue Reader kämpfen um die Gunst der Leser: Amazons neuer "Paperwhite", der Tolino Shine 3 und Pocketbooks Touch HD 3.  Zeit für einen kleinen Vergleich. Amazons neuer Kindle Paperwhite ist dünner und leichter und bietet ... mehr
Kompakter und mehr Speicher: Neue E-Book-Reader von Amazon, Tolino und Pocketbook

Kompakter und mehr Speicher: Neue E-Book-Reader von Amazon, Tolino und Pocketbook

München (dpa/tmn) - Die großen Hersteller von E-Book-Readern bringen neue Geräte auf den Markt. Wie Amazon mitteilte, soll der neue Kindle Paperwhite ab dem 7. November für knapp 120 Euro erhältlich sein. Das 6 Zoll große, beleuchtete Display ... mehr
Alexa: Amazon erhält Patent für Werbung nach Stimmlage

Alexa: Amazon erhält Patent für Werbung nach Stimmlage

Die Stimme verrät es oft, wenn jemand erkältet ist. Das will sich offenbar auch der Online-Riese Amazon zunutze machen und seine Sprachassistentin Alexa darauf trainieren, Krankheiten zu erkennen. Die Idee ließ sich der Konzern jetzt patentieren.  Schon heute ... mehr

Deutsche Post: Neuer Paket-Rekord zu Weihnachten erwartet

An den Tagen vor Heiligabend rechnet die Deutsche Post täglich mit Rekordmengen an Paketsendungen in Deutschland. Die Paketflut soll sogar die Spitzenwerte von 2017 übertreffen. Die Deutsche Post erwartet zu Weihnachten neue Höchstmarken in ihrem deutschen ... mehr

Neue Amazon-Produkte: Der Echo wird zur schlauen Hifi-Anlage

Amazon ist der Marktführer bei den sprachgesteuerten Geräten. Am Donnerstag startet der Verkauf der neuen Echo-Generation. Darunter ist auch ein neues Modell für Leute, die laute Musik mögen. Sprachsteuerung ist auf dem besten Weg, das smarte ... mehr

Apple weist Berichte über Spionage-Chips zurück

Apple hat einen Bericht über angeblich vom Konzern entdeckte Spionage-Chips aus China in einem Brief an den US-Kongress noch einmal zurückgewiesen. Bloomberg hatte berichtet, dass chinesische Militärhacker auf Servern von Apple, Amazon und Facebook winzige Spionagechips ... mehr

Spionage-Chips: Politik und Wirtschaft fordern Konsequenzen

Apple und Amazon weisen einen Bericht über Spionage-Chips aus China in ihren Servern zurück – doch Politik und Wirtschaft sind alarmiert und fordern Schritte gegen Wirtschaftsspionage. Der Bericht über angebliche Spionage-Chips aus China in Servern für Apple und Amazon ... mehr

Echo-Connect: Alexa kann jetzt über das Festnetz telefonieren

Alexa-Nutzer können jetzt auch mit dem Sprachassistenten über das Festnetz telefonieren. Amazon bietet dafür ein neues Gerät. Günstig ist das aber nicht. Amazon bietet ab sofort Echo Connect: Mit dem Gerät können Alexa-Nutzer mit ihrem Sprachassistenten Anrufe ... mehr

Reaktion auf Bloomberg-Bericht: Apple und Amazon weisen Bericht über Spionage-Chips zurück

Cupertino/Seattle (dpa) - Apple und Amazon haben mit Nachdruck einen Medienbericht zurückgewiesen, wonach sie Spionage-Chips aus China in ihren Servern entdeckt hätten. Der Finanzdienst Bloomberg berichtete unter Berufung auf nicht namentlich genannte ... mehr

Mehr zum Thema Amazon im Web suchen

Bankenbranche horcht auf: Amazon führt Kreditkarte für Prime-Kunden in Deutschland ein

München (dpa) - Amazon baut das Angebot für Kunden seines Abo-Dienstes Prime in Deutschland um eine Kreditkarte aus und rückt damit stärker ins Geschäft mit Finanzdienstleistungen vor. Die Kreditkarte von Amazon wird zusammen mit Visa und der Landesbank Berlin ... mehr

Alexa, Google Assistant und Siri: Smart Speaker haben mehr drauf als den Wetterbericht

Lautsprecher mit Sprachsteuerung gibt es inzwischen in fast jeder Größe, Klangqualität und Preisklasse. Anfängliche Berührungsängste sind meistens schnell überwunden. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie die smarten Lautsprecher optimal nutzen. Smart Speaker ... mehr

Politiker sind bereit Facebook im Notfall zu zerschlagen

Deutsche Politiker haben sich für die nachträgliche Entflechtung von Facebook ausgesprochen. Die Übernahme von Whatsapp und Instagram ist für einige schon Grund genug. Grüne für Zerschlagung, FDP spricht von "absurdem" Vorschlag – Politiker mehrerer Parteien haben ... mehr

Die besten Schnäppchen der Amazon Herbst-Woche

Die Woche voller Herbstangebote bei Amazon: Hunderte Top-Produkte sind noch bis zum 1. Oktober für eine begrenzte Zeit reduziert. t-online.de stellt die interessantesten Angebote vor. Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Super-Schnäppchen: Die Angebote des Tages ... mehr

Amazon führt neuen Kurzmodus ein: Alexa, fass dich bitte kurz!

Amazon verpasst seiner Sprachassistentin "Alexa" einen neuen Kurzmodus. Wird dieser aktiviert, gibt das System prägnantere Antworten. Das spart Zeit und Nerven – vor allem bei wiederkehrenden Anfragen. Dem ein oder anderen Nutzer eines Geräts aus der Amazon Echo-Familie ... mehr

Kommunikations-App: Skype kommt auf Amazons Alexa-Geräte

Berlin (dpa/tmn) - Microsofts Kommunikations-App Skype kommt auf Amazons Echo-Geräte mit dem Sprachassistenten Alexa. Das hat Microsoft bekannt gegeben. Nutzer können nach Installation per Alexa-Sprachkommando Anrufe starten oder entgegennehmen. Auch auf anderen ... mehr

Alexa zentraler Bestandteil: Amazon will Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause einnehmen

Seattle (dpa) - Amazon will mit neuen Geräten und Diensten für seine Assistenzsoftware Alexa das vernetzte Zuhause dominieren. Dazu wird der Online-Händler den Herstellern von Hausgeräten künftig günstige Einbau-Module anbieten, mit denen sie Alexa in ihre Technik ... mehr

Smart Home: Amazon lässt Alexa vernetztes Zuhause steuern

Seattle (dpa) - Amazon setzt mit neuen Geräten und Diensten für seine Assistenzsoftware Alexa zur Dominanz im vernetzten Zuhause an. So wird der Online-Händler Herstellern von Hausgeräten künftig günstige Einbau-Module anbieten, mit denen sie Alexa in ihre Technik ... mehr

Amazons Alexa-Strategie: Die eine für alles

Amazons sprechende Echo-Lautsprecher mit der Assistentin Alexa an Bord waren nur der erste Schritt. Jetzt wird eine Vision für ein Zuhause erkennbar, in dem Dutzende Alexa-Geräte miteinander vernetzt sind. Dazu gehört eine sprechende Mikrowelle, die Popcorn nachordert ... mehr

Amazon stellt fünf neue Alexa-Geräte vor: Neuer Echo Dot, Show und Plus

Amazon hat gleich fünf neue Echo-Computer mit Sprachsteuerung vorgestellt, darunter ein neues Modell mit Bildschirm und einen zusätzlichen Subwoofer. Auch smarte Steckdosen sind neu im Programm.  Von dem kleinsten Modell, dem Amazon Echo Dot, gibt es auch ein neues ... mehr

Assistenzsoftware von Amazon: Alexa soll Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause spielen

Seattle (dpa) - Amazon setzt mit neuen Geräten und Diensten für seine Assistenzsoftware Alexa zur Dominanz im vernetzten Zuhause an. So wird der Online-Händler Herstellern von Hausgeräten künftig günstige Einbau-Module anbieten, mit denen sie Alexa in ihre Technik ... mehr

McDonald's muss wegen Steuertricks nichts nachzahlen

Derzeit prüft die EU-Kommission die Steuerpraktiken zahlreicher Konzerne. Auch die Fastfood-Kette McDonald's stand auf dem Prüfstand, da sie in Luxemburg auf bestimmte Gewinne keine Steuern gezahlt hat. Allerdings handelte der Konzern legal.  Der Fastfood-Konzern ... mehr

Konkurrenz für 7-Eleven & Co. - Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

Seattle (dpa) - Amazon könnte in den kommenden drei Jahren laut einem Medienbericht bis zu 3000 seiner Läden ohne Kassen in den USA eröffnen. Das würde den Online-Händler zu einem großen Konkurrenten für Ketten von Mini-Supermärkten wie 7-Eleven machen. Bis Ende dieses ... mehr

Amazon plant 3000 Läden ohne Kasse zu eröffnen – innerhalb von drei Jahren

Amazon will laut einem Medienbericht Supermarktketten in den kommenden Jahren noch mehr Konkurrenz machen. In den USA sei die Eröffnung von 3.000 Läden ohne Kasse geplant, so ein Bericht. Bis 2021 werde die Schaffung von 3.000 "AmazonGo"-Läden ohne Kassierer erwogen ... mehr

Software-Milliardär Benioff kauft US-Magazin "Time"

Ein weiterer traditionsreicher Name aus der amerikanischen Medienwelt gehört künftig einem Tech-Milliardär: Der Software-Unternehmer Marc Benioff und seine Ehefrau Lynne kaufen das Magazin "Time". Der Kaufpreis liegt bei 190 Millionen Dollar (rund 163 Mio Euro). Benioff ... mehr

Wohltätige Zwecke: Amazon-Gründer Bezos will zwei Milliarden Dollar spenden

Seattle (dpa) - Amazon-Gründer Jeff Bezos und seine Ehefrau MacKenzie wollen zwei Milliarden Dollar für Kindergärten und den Kampf gegen Obdachlosigkeit spenden. Sie gründeten dafür den Bezos Day One Fund, wie der Amazon-Chef in der Nacht zum Freitag bei Twitter ... mehr

Jeff Bezos: Amazon-Gründer will zwei Milliarden Dollar an Obdachlose und Familien spenden

Amazon-Gründer Jeff Bezos will sein Geld nicht nur in Weltraumprojekte investieren: Jetzt hat der reichste Mann der Welt eine Milliarden-Spende für Obdachlose und junge Familien angekündigt. Amazon-Gründer Jeff Bezos und seine Ehefrau MacKenzie wollen zwei Milliarden ... mehr

Donald Trump – Apple, Amazon und Co.: Konzerne rebellieren gegen Präsidenten

Zahlreiche große US-Unternehmen und Lobby-Gruppen machen gegen die Strafzölle von Donald Trump mobil. Mit einer Aufklärungskampagne wollen sie die Problematik zum Wahlkampfthema machen. Vor den im November anstehenden US-Kongresswahlen machen zahlreiche ... mehr

Neues Projekt: Amazon Prime plant Fashionshow mit Heidi Klum

München (dpa) - Der Streamingdienst Amazon Prime Video plant eine Show mit Heidi Klum. Dabei soll es um das Thema Mode gehen. Die neue Reality-Fashionshow wird von Klum (45) und dem Modeberater Tim Gunn (65) entwickelt. Zusammen haben beide bereits 14 Jahre ... mehr

Fire 8 HD: Neues Amazon-Tablet wird im Dock zum Smart-Display

Luxemburg (dpa/tmn) - Amazons neues Tablet Fire HD 8 ist nicht nur ein Android-Tablet. Mit dem ebenfalls neuen Show-Modus Ladedock wird es zum sprachgesteuerten Alexa-Display. Wie schon das größere Fire 10 HD kann nun auch die 8-Zoll-Variante ohne Tastendruck ... mehr

Sonderabgabe Amazon & Co: Begräbt Scholz Digitalsteuer? Ministerium dementiert

Die EU will Internetriesen wie Amazon, Facebook und Google stärker besteuern. Im SPD-geführten Bundesfinanzministerium hingegen scheint man das für keine gute Idee zu halten, berichtet eine Zeitung. Ganz vom Tisch sei die Digitalsteuer aber noch nicht, beteuert ... mehr

Amazon knackt die Eine-Billion-Dollar-Marke

Nachdem schon Apple den historischen Sprung geschafft hat, macht es nun Börsen-Konkurrent Amazon nach: Der Konzern von Jeff Bezos hat einen Börsenwert von einer Billion Dollar erreicht.  Nach Apple hat mit Amazon der zweite US-Konzern die magische Marke von einer ... mehr

Gutachten für Peter Altmaier: Neues Wettbewerbsrecht soll Datenkartelle verhindern

Unternehmen sollen es in Deutschland künftig schwerer haben, zu mächtigen Datenkartellen zu wachsen. Ein im Auftrag des Wirtschaftsministeriums erstelltes Gutachten schlägt Änderungen am Wettbewerbsrecht vor.  Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ... mehr

Chinesischer Milliardär Richard Liu in den USA festgenommen

Der Chef und Gründer des chinesischen Internetkonzerns JD.com ist in den USA vorübergehend festgenommen worden. Hintergrund ist offenbar ein Verdacht auf eine sexuelle Straftat. Der Chef des chinesischen Onlinehändlers JD.com ist in den USA vorübergehend wegen ... mehr

Alexa und Co. - Amazons Smart-Home-Chef: Assistenten bald immer in Hörweite

Berlin (dpa) - Amazon stellt sich auf eine Zukunft ein, in der Menschen sich ganz selbstverständlich mit Technik in ihrer Umgebung unterhalten, ohne darauf zu achten, an welches Gerät sie sich gerade wenden. "Sie werden eventuell unterscheiden, welchen digitalen ... mehr

IFA: Datenschützer warnen vor smarten Haushaltsgeräten

Mit Smart-Home-Produkten können Nutzer von Kühlschrank über Steckdose alles per Fernbedienung regeln. Dabei sammeln Hersteller aber auch immer mehr Daten, warnen Experten. Die Vernetzung von Hausgeräten aller Art gehört auch dieses Jahr wieder zu den Top-Trends ... mehr

Nach jahrelanger Arbeit: Google macht seinen Assistant zweisprachig

Mountain View (dpa) - Google hat seiner sprechenden Assistenzsoftware als erster Anbieter beigebracht, zwei Sprachen gleichzeitig zu verstehen. Bisher musste der Google Assistant, genauso wie die Konkurrenzprogramme Alexa von Amazon oder Siri von Apple ... mehr

Bitkom-Studie: Rund jeder Achte hat einen smarten Lautsprecher

Sprachassistenten und künstliche Intelligenz gehören auf der IFA in Berlin zu den großen Trends. Der Digitalverband Bitkom sagt dabei den smarten Lautsprechern mit solcher Software eine große Zukunft voraus. Bereits 13 Prozent der Menschen in Deutschland besitzen einer ... mehr

So bezahlt Amazon Mitarbeiter für Lob auf Twitter

Die Arbeitsbedingungen in den Versandzentren des US-Onlineriesen Amazon stehen in der Kritik. Völlig zu Unrecht, twittern einige Mitarbeiter. Jetzt wird bekannt, wie Amazon diese dafür bezahlt. Etwa 15 Amazon-Mitarbeiter in den USA fielen jüngst dadurch ... mehr

IFA-Trend 2018: Rund jeder Achte hat einen smarten Lautsprecher

Berlin (dpa) - Sprachassistenten und künstliche Intelligenz gehören auf der IFA in Berlin zu den großen Trends. Der Digitalverband Bitkom sagt dabei den smarten Lautsprechern mit solcher Software eine große Zukunft voraus. Bereits 13 Prozent der Menschen in Deutschland ... mehr

IFA-Trend: Lautsprecher mit Ohren als Türöffner für Amazon und Google

Berlin (dpa) - Als Amazon vor knapp vier Jahren seinen Echo-Lautsprecher mit der sprechenden Assistentin Alexa an Bord vorstellte, wurde der schmale Zylinder mit dem eher trockenen Sound noch als Exot belächelt. Doch Käufer griffen zu, Google und Apple gingen ... mehr

Seit zwei Jahren wird ermittelt: Kartellamt kündigt erste Schritte gegen Facebook an

Seit zweieinhalb Jahren ermittelt das Kartellamt gegen Facebook. Die Behörde prüft, ob das soziale Netzwerk bei dem Sammeln von Nutzerdaten seine Marktmacht missbraucht. Das Bundeskartellamt will noch im laufenden Jahr erste Schritte gegen Facebook einleiten ... mehr

Audible-Manager: "Ideen umsetzen, für die andere der Mut fehlt"

Die Amazon-Tochter Audible ist führend beim digitalen Verkauf von Hörbüchern und Hörspielen. Jetzt sammelt das Unternehmen Ideen für neue Produktionen. t-online.de hat Paul Huizing von Audible nach den Zielen und seinen Podcast-Tipps gefragt. t-online.de: Herr Huizing ... mehr

Dunja Hayalis "fragwürdigen" Nebentätigkeiten in der Kritik

Laut einem Medienbericht moderiert die Journalistin Dunja Hayali Veranstaltungen von Unternehmen und Verbänden. Unter anderem für einen Pharmariesen. Ein Experte sieht dies kritisch. Eigentlich moderiert die Journalistin Dunja Hayali beim ZDF das "Morgenmagazin ... mehr

Neuer Phishing-Betrug gegen Amazon-Kunden

Verbraucherschützer warnen vor Phishing-Mails, die auf Amazon-Kunden abzielen. Meist handelt es sich dabei um hohe Rechnungsbeträge. Wer solche Mails bekommt, sollte sie ignorieren. Erneut nehmen Phishing-Betrüger Amazon-Kunden ins Visier. Die Verbraucherzentrale ... mehr

Pilotprojekt: Amazon plant eigene Kliniken für Mitarbeiter

Amazon erwägt einem Medienbericht zufolge eigene Kliniken an den Start zu bringen. Damit will das Unternehmen seine Gesundheitskosten senken. Der Internetkonzern von Tech-Milliardär Jeff Bezos diskutiere den Aufbau medizinischer Grundversorgungsstellen am Hauptsitz ... mehr

"Amazon-Gesetz": So will der Staat betrügerische Online-Händler bekämpfen

Millionen Menschen kaufen auf Internet-Plattformen ein – doch nicht immer ist klar, wo der Verkäufer sitzt. Die Unternehmen prellen den deutschen Fiskus jährlich um hunderte Millionen Euro, weil sie keine Umsatzsteuer zahlen. Damit soll nun Schluss sein. Kanzlerin ... mehr

Amazon und andere Online-Händler sollen bei Steuerbetrug haften

Vor allem Händler aus dem Ausland verkaufen Waren auf Plattformen wie Amazon oder Ebay, ohne in Deutschland Umsatzsteuer zu zahlen. Die Regierung will das jetzt unterbinden. Einen dreistelligen Millionenbetrag verliert der Staat Schätzungen zufolge durch ... mehr

Wie Donald Trump Amerikas liberale Medien stärkt

Donald Trump nennt ehrwürdige US-Medienmarken "Fake News" und "Feinde des Volkes". Gleichzeitig lässt er sich von Fox News & Co. hofieren. Doch in der Krise zeigt Amerikas Mediensystem seine großen Stärken. Es ist eine der gewagteren Ansagen von Donald Trump ... mehr

Amazon überrascht mit Milliardengewinn

Der Onlinehändler Amazon befindet sich im Höhenflug. Da kann selbst ein etwas verlangsamtes Wachstum die Freude über den Gewinn nicht schmälern. Der weltgrößte Onlinehändler Amazon profitiert weiter von einem boomenden Internethandel und florierenden ... mehr

Kartellamt: ProSiebenSat.1 und Discovery dürfen Streaming-Plattform erweitern

Das Kartellamt hat eine intensivere Zusammenarbeit zwischen ProSieben und Discovery genehmigt. Damit wird das Streamingangebot auf der gemeinsamen Videoplattform "7TV" vergrößert.  ProSiebenSat.1 und der US-Medienkonzern Discovery können ihre gemeinsame Videoplattform ... mehr

Strafzölle: Amazon & Co. rebellieren gegen Donald Trump

Die Strafzölle von US-Präsident Donald Trump stoßen in der US-Industrie auf immer mehr Widerstand. Großkonzerne wie Amazon erhöhen ihren Druck aufs Weiße Haus. Aus Sorgen um ihr Geschäft drängen in den USA Großkonzerne wie Amazon die Regierung verstärkt zu einem ... mehr

Gefahr Fake-Shops – Wie man sich schützen kann

Beim Online-Shopping sind die Deutschen Champions. Doch wo die Nachfrage im Netz groß ist, sind Betrüger nicht weit. Das Landeskriminalamt und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnen vor einer steigenden Gefahr: Fake-Shops. "Betrüger werben ... mehr

Technik: Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer

Karlsruhe (dpa/tmn) - Knapp jeder fünfte Internetnutzer hierzulande (19,7 Prozent) setzt Sprachassistenten wie Amazons Alexa oder Googles Assistant ein. Das geht aus einer Convios-Umfrage im Auftrag von GMX und Web.de hervor. Die meisten Befragten (56,2 Prozent) nutzen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018