• Home
  • Themen
  • Büsum


Büsum

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für ein VideoSpektakuläre Entdeckung in TempelSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextFormel 1: Teamchef attackiert Top-TalentSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin mit bedrückenden Worten

Büsum

Tornado vor der Nordseeküste: "Passiert nicht sehr oft"

Vor Büsum hat es einen Tornado gegeben. Schuld ist die aktuelle Wetterlage über der Nordsee. Im Tagesverlauf könnte es weitere Wasserhosen geben.

Eine Windhose über der Nordsee im August 2008: Ein solcher Anblick ist selten.

Das Sturmtief "Zeynep" hat Hamburg und Schleswig-Holstein voll erwischt, aber wohl weniger Schaden angerichtet als befürchtet. Feuerwehren und Polizei meldeten am späten ...

Sturmtief Zeynep

Mit Sorge blicken Experten auf die kommenden Wochen: Die Omikron-Variante wird Deutschland wahrscheinlich fest im Griff haben. Reichen die neuen Maßnahmen aus? Die Deutschen sind höchst skeptisch.

Büsum an der Nordsee in Schleswig-Holstein (Archivbild): Ab 28. Dezember gelten strengere Kontaktbeschränkungen.
Von Liesa Wölm

Nordseekrabben und Büsum gehören zusammen wie Ebbe und Flut. Mit dem Hafen als Drehscheibe wird das Nordseeheilbad immer stärker zum Ganzjahresziel. Winterflaute gibt es nicht mehr, auch wegen Corona.

Strand von Büsum: Mittlerweile kommen auch im Winter gerne Touristen in das Nordsee-Örtchen.

Der Sommer ist so gut wie vorbei und das Reisen hat sich zumindest in Deutschland und Europa fast normalisiert. Doch wie sieht es im Herbst aus? Wo können Sie hinreisen und wo könnte es voll werden?

Garmisch-Partenkirchen, Eibsee (Symbolfoto): Trotz der anhaltenden Corona-Krise planen viele schon jetzt ihren Herbsturlaub.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Auch in diesem Sommer war Deutschland ein beliebtes Reiseziel. Doch der Tourismus hat sich auch auf die Infektionszahlen ausgewirkt. t-online fasst die Lage in den beliebtesten Regionen zusammen.

Am Strand von Büsum in Schleswig-Holstein: Der Tourismus in Deutschland hat auch in diesem Sommer geboomt.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Viele Reiseziele im In- und Ausland haben die Beschränkungen gelockert. Wo droht Urlaubern nun keine Quarantäne mehr bei Hin- und Rückreise? Und wie ist die Lage in anderen beliebten Urlaubsländern?

Urlaub: Vom 15. Mai an will sich Griechenland vollständig für den Tourismus öffnen.
Hans-Werner Rodrian/SRT

Eine Frau ist vor der Küste Büsums im Wattboden stecken geblieben. Die Feuerwehr musste die Frau mit einem Amphibienfahrzeug aus der gefährlichen Lage befreien. 

Die Nordsee bei Ebbe (Symbolbild): Eine Frau blieb vor Büsum im Wattboden stecken.

Als "erste herbstliche Sturmlage des Jahres" hatte der deutsche Wetterdienst Tief "Kirsten" angekündigt. Vielerorts sorgte der Sturm für Schäden. Am Bodensee wurde eine Tragödie gerade noch verhindert.

Eine Kastanie fiel in Rochlitz in Sachsen auf ein Auto: Den noch voll belaubten Bäumen wurde der Sturm besonders gefährlich.

Am Strand der Nordsee-Gemeinde Büsum wurden zwei Personen gesucht. Die Polizei setzte sogar einen Hubschrauber mit Wärmebildkamera ein. Nun gibt es aber Entwarnung – auf kuriose Weise. 

Deich in Büsum: Zwei Frauen werden von Polizei und Feuerwehr gesucht.

Einige Wale mit kiloweise Plastik im Magen stranden an belebten Küsten - viele andere verenden vom Menschen unbemerkt. Die Meeresriesen...

Der tote Pottwal in Porto Cervo vor Sardinien.

Sturmtief "Siglinde" hat Deutschland erreicht. Vor allem in Norddeutschland ist es stürmisch – mit Orkanböen von bis zu 126 km/h. In Hamburg steht der Fischmarkt unter Wasser.

Der Fischmarkt in Hamburg ist überflutet: Sturmtief "Siglinde" lässt das Wasser über die Ufer treten.

Um Plastikmüll zu reduzieren, testet Edeka Plastikdosen statt Einwegtüten an der Wursttheke. Ist der Test erfolgreich, könnte das Pfandsystem bundesweit eingesetzt werden.

Edeka-Filiale: Der Händlerverbund testet ein neues Pfandsystem.

Seit 40 Jahren steht Mike Krüger schon auf der Bühne und pünktlich zu seinem Jubiläum hat es sich der Komiker nicht nehmen lassen, seine Autobiografie zu schreiben.

Mike Krüger hat trotz seiner schlimmen Kindheit das Lachen nicht verlernt.

Die Büsumer Krabben sind berühmt-berüchtigt: Auch wenn die wirtschaftliche Bedeutung der Krabbenfischerei für die Hafenstadt allmählich nachlässt, sind die Nordseegarnelen noch immer prägend für das Stadtbild – und zudem eine echte Delikatesse.

Büsumer Krabben: Lange Zeit als "Arme-Leute-Essen" bekannt, sind sie heute eine echte Delikatesse.
rk (CF)

In der RTL Doku-Reihe "Rach deckt auf" rettet Profikoch Christian Rach dieses Mal keine Restaurants vor dem Ruin, sondern beschäftigt sich mit Ernährungsfragen.

Verbraucher: In seiner Sendung "Rach deckt auf" beschäftigt sich Sternekoch Christian Rach mit Verbraucherlügen.

Verwandte Themen

DagebüllHusumHelgolandFöhrSylt

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website