Sie sind hier: Home > Themen >

Eisenach

Thema

Eisenach

Diebe erbeuten Autoräder im Wert von 30.000 Euro

Diebe erbeuten Autoräder im Wert von 30.000 Euro

Aus einem Autohaus in Eisenach haben Diebe am frühen Samstagmorgen die kompletten Radsätze von sieben Autos gestohlen. Die Polizei schätzt den Wert des Diebesgutes auf mehr als 30.000 Euro, wie sie mitteilte. Die Fahrzeuge waren im Außenbereich des Autohandels ... mehr
Luther aus dem Lockdown: Lutherhaus öffnet wieder

Luther aus dem Lockdown: Lutherhaus öffnet wieder

Das Lutherhaus in Eisenach öffnet nach einer langen Corona-Zwangspause wieder für Publikum. Die Ausstellungen des Museums können ab Dienstag ohne Voranmeldung besucht werden, teilte die Stiftung Lutherhaus Eisenach am Freitag mit. Gäste können dann die Dauerausstellung ... mehr
Letzter Arbeitstag für langjährigen Wartburg-Burghauptmann

Letzter Arbeitstag für langjährigen Wartburg-Burghauptmann

Der langjährige Burghauptmann der Wartburg, Günter Schuchardt, geht in den Ruhestand. Schuchardt, der das Amt seit 1995 inne hatte, absolvierte am Montag seinen letzten Arbeitstag auf der Burg, wie die Staatskanzlei mitteilte. Zuvor war er bereits ... mehr
500 Jahre nach Luthers Ankunft: Andacht und Schau

500 Jahre nach Luthers Ankunft: Andacht und Schau

Zum 500. Jahrestag der Ankunft Martin Luthers auf der Wartburg hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) bedauert, dass es wegen der Pandemie kein Fest geben kann. "Wir können keine Veranstaltung machen, wir können kein großes Fest machen. Wir können das Ereignis nicht ... mehr
Kramer eröffnet Erweiterungsbau des Landeskirchenarchivs

Kramer eröffnet Erweiterungsbau des Landeskirchenarchivs

Mehr Platz für Dokumente der Thüringer Kirchengeschichte, Zeit-, Regional- und Ortsgeschichte: Im Beisein des Landesbischofs der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer, ist am Dienstag der Erweiterungsbau des Landeskirchenarchivs eingeweiht ... mehr

Neuer Theater-Intendant für mehr Dialog mit Gesellschaft

Der designierte Intendant für das Landestheater Eisenach möchte das Haus nachhaltiger gestalten. "Das Thema Nachhaltigkeit kann man auch darauf übertragen, gut miteinander umzugehen, um für die Zukunft aufgestellt zu sein - ich will, dass auch das Theater Zukunft ... mehr

Verbund soll kleine Firmen bei Weiterbildung unterstützen

Zur Unterstützung kleiner und mittelgroßer Firmen bei der Qualifizierung ihrer Mitarbeiter wird in Thüringen ein Weiterbildungsverbund aufgebaut. Daran sind neben dem Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft mehrere regionale Weiterbildungsanbieter beteiligt ... mehr

Thüringer erkranken häufiger an Lungenkrankheit COPD

Atemnot, Husten, Auswurf: In Thüringen sind im deutschlandweiten Vergleich überdurchschnittlich viele Menschen an der chronischen Lungenkrankheit COPD erkrankt. Wie aus am Dienstag veröffentlichten Zahlen des Gesundheitsatlasses ... mehr

Nur 22 Wahlbezirke in Eisenach

Angesichts der Corona-Pandemie hat die Stadt Eisenach ihre Wahlbezirke für die Kreistagswahl von 42 auf 22 reduziert. Zudem sollen die Wahlbüros vor allem in größeren Räumen wie Turnhallen eingerichtet werden, wie die Stadtverwaltung am Mittwoch mitteilte. Damit solle ... mehr

Gedenken an Luthers Ankunft auf der Wartburg vor 500 Jahren

Heute soll mit einer Andacht an die Ankunft Martin Luthers auf der Wartburg vor 500 Jahren gedacht werden. Teilnehmen wird unter anderem der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer. Auch die Eröffnung der Sonderausstellung ... mehr

Ausstellung zu Luthers Exil vorerst ohne Besucher

Die Ausstellung ist fertig, der Katalog gedruckt - nur wann die ersten Besucher sie vor Ort anschauen dürfen, ist unklar: 500 Jahre nachdem der von Kaiser und Fürsten verfolgte Kirchenreformator Martin Luther (1483-1546) auf der Wartburg Zuflucht fand, erinnert ... mehr

Luther-Asyl: Jubiläum durch Corona beeinträchtigt

Die Wartburg bei Eisenach als Asyl für den Kirchenreformator Martin Luther (1483-1546): Eigentlich sollte das 500 Jahre zurückliegende Ereignis im Mai in Thüringen groß gewürdigt werden. Doch die Pandemie macht einen Strich durch die Rechnung von evangelischer Kirche ... mehr

Quarantäne beendet: ThSV Eisenach trainiert wieder

Eisenach (dpa) – Handball-Zweitligist ThSV Eisenach hat nach einwöchiger Quarantäne das Training wieder aufgenommen. Wie der Club am Freitag mitteilte, hatte sich der Corona-Verdachtsfall nach mehreren negativen Folgetests als falsch-positiv herausgestellt. Am Samstag ... mehr

Bau der Handball-Halle fraglich: BMI fördert nicht

Der Bau der 27 Millionen Euro teuren Multifunktionsarena als neue Heimstätte des Handball-Zweitligisten ThSV Eisenach ist fraglich. Laut einem Bericht der "Thüringer Allgemeinen" (Freitag) wird das Bundesinnenministerium (BMI) Fördermittel in Höhe von fast 13 Millionen ... mehr

Eisenacher Lotto-Los gewinnt 100 000 Euro

Ein Lotto-Los aus dem Landkreis Eisenach hat bei der jüngsten Ziehung die Zusatzlotterie "Super 6" angekreuzt gehabt und damit 100 000 Euro gewonnen. Das gab Lotto Thüringen am Montag bekannt. Das sei bereits der vierte Großgewinn bei der Zusatzlotterie und der sechste ... mehr

Pandemie: Behindertenwerkstätten für einheitliche Regelungen

Mitarbeiter und Träger von Werkstätten für Menschen mit Behinderung fordern thüringenweit verbindliche Regelungen zur Finanzierung. "Viele Menschen mit Behinderung haben nach über einem Jahr Corona-Pandemie das Gefühl, dass bereits erkämpfte Rechte wieder ... mehr

Corona-Fälle: Spiel des ThSV Eisenach abgesagt

Eisenach (dpa) – Bei Handball-Zweitligist ThSV Eisenach haben die routinemäßigen Corona-Tests mehrere positive Befunde ergeben. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wurde für die betroffenen Personen und die Kontaktpersonen vom Gesundheitsamt umgehend ... mehr

Radfahrer massiv verprügelt: 18- und 19-Jähriger vor Gericht

Wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung stehen ein 18- und ein 19-Jähriger von heute an vor dem Landgericht Meiningen. Ihnen wird vorgeworfen, im April 2020 in Eisenach einen Radfahrer vom Fahrrad gezerrt und verprügelt zu haben. Nach Angaben ... mehr

Eisenach/Erfurt: A4 nach Unfällen in Richtung Frankfurt/Main voll gesperrt

Auf der A4 ist es in Thüringen gleich zu mehreren schweren Unfällen gekommen. Vor allem in Eisenach sowie zwischen Erfurt und Neudietendorf kam es zu Einschränkungen.  Nach schweren Unfällen ist die Autobahn 4 Richtung Frankfurt/Main zwischen Eisenach ... mehr

30 Jahre nach Aus noch 8400 DDR-Wartburg zugelassen

30 Jahre nach Einstellung der Produktion sind derzeit noch etwa 8400 DDR-Autos der Marke Wartburg auf deutschen Straßen unterwegs. Die Zulassungszahlen für das Auto, das im ehemaligen Automobilwerk Eisenach bis zum 10. April 1991 gebaut wurde, sind nach dem starken ... mehr

Schlachtabfälle am Wegrand entsorgt: Polizei ermittelt

Am Rand eines Feldweges in Eisenach sind illegal Schlachtabfälle entsorgt worden. "Man kann das Tier nicht mehr eindeutig zuordnen", sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Auch lasse sich die handelsübliche Mülltüte, in der die Schlachtreste verpackt waren, bisher ... mehr

Corona/Thüringen: Viele Schulkinder nach den Ferien weiter zuhause

Auch nach den Osterferien können viele Schüler und Schülerinnen in Thüringen noch nicht in die Klassenzimmer zurückkehren. Einheitliche Regelungen für die Kreise gibt es nicht. Viele Kinder in Thüringen werden nach dem offiziellen Ende der Osterferien den Ranzen ... mehr

Auf Spielplätzen sollen sich Enkel und Großeltern wohlfühlen

In mehreren Thüringer Kommunen sollen Spielplätze auch für ältere Generationen attraktiver werden. "Der generationenübergreifenden Nutzung wird immer mehr Rechnungen getragen", sagte Anja Schultz von der Stadtverwaltung Erfurt. So seien in den vergangenen Jahren unter ... mehr

Kinderschuhe vor dem Rathaus: Protest gegen Schulschließung

Aus Protest gegen die Schließung von Schulen in der Corona-Pandemie haben Eltern in Eisenach am Samstag Kinderschuhe vor dem Eingang des Rathauses abgestellt. Bereits in den vergangenen Tagen hatte es ähnliche Aktionen in anderen Thüringer Kommunen gegeben. Eisenachs ... mehr

Erfurt: Infektionswert in Thüringen reißt 200er-Marke

In Thüringen hat sich die Corona-Lage weiter verschärft: Am Wochenende liegt die Inzidenz bei über 200 – in manchen Regionen sogar noch weit darüber. Die Zahl steigt und steigt und ein Rückgang ist nicht in Sicht: Thüringen hat laut Zahlen des Robert Koch-Instituts ... mehr

Klimaveränderung gewinnt bei Bepflanzung an Bedeutung

Sie soll Nahrungsquelle für Bienen sein und mit möglichst wenig Wasser auskommen: Bei der Frühjahrsbepflanzung spielen die Themen Insektenschutz und Klimaveränderung in Thüringens Kommunen eine immer größere Rolle. "Unser langfristiges Ziel ist es, die Vielfalt ... mehr

Radfahrer schwer verletzt zurückgelassen

Ein 55 Jahre alter Radfahrer ist auf einer Landstraße bei Eisenach von einem Auto erfasst und schwer verletzt zurückgelassen worden. Wie die Polizei mitteilte, waren der unbekannte Autofahrer und der Radfahrer am Montagmorgen Richtung Eisenach unterwegs. Der Wagen ... mehr

Ritterbad: Neue Frische für Fenster und Wandteppich

Der heftige Wintereinbruch im Februar hat sich auch auf die Arbeiten am Ritterbad der Wartburg in Eisenach ausgewirkt. "Die Kälte und der Frost haben zu einigen Verzögerungen geführt", sagte Restaurator Stephan Scheidemann, der mit seinem ... mehr

Tierheime fürchten Abgabe-Flut nach der Krise

Viele Tierheime in Thüringen verzeichnen ein deutlich erhöhtes Interesse an der Adoption eines Haustiers. "Wir haben sehr viele Anfragen nach Hunden und Katzen, weil die Menschen der Meinung sind, mehr Zeit zu haben", erklärt Kerstin Räditz vom Tierheim in Erfurt ... mehr

"Fliegender Start" für neuen Opel-Mutterkonzern Stellantis

Der neue Autogigant Stellantis mit Marken wie Opel, Peugeot oder Fiat hat nach eigener Einschätzung "einen fliegenden Start" hingelegt. "Wir beginnen Stellantis mit einer soliden Basis", sagte Konzernchef Carlos Tavares am Mittwoch bei einer Online-Pressekonferenz ... mehr

Tauwetter bringt Schnee in Bewegung: Eisenach warnt

Das Tauwetter hat in Thüringen am Dienstag auch Gefahren mit sich gebracht. Nach der frostigen Witterung der vergangenen Tage kletterten die Temperaturen wieder in den Plusbereich. Das führte mancherorts dazu, dass ganze Schneedecken von Häuserdächern etwa auf Gehwege ... mehr

Stadt Eisenach warnt vor gefährlichen Eiszapfen

Wegen der extremen Wetterlage bilden sich derzeit an etlichen Häusern in Eisenach Eiszapfen, die zum Teil beachtliche Ausmaße erreichen. Insbesondere über Gehwegen, Haltestellen und belebten Plätzen seien sie eine Gefahr, da sie leicht abbrechen und herunterfallen ... mehr

Großeinsatz nach tödlichem Lkw-Unfall auf A4 bei Eisenach

Ein tödlicher Lkw-Unfall auf der Autobahn 4 bei Eisenach hat am Dienstag zu einem Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften geführt. Beim Auffahren auf ein Stauende war in der Nacht in Fahrtrichtung Frankfurt ein Lastwagenfahrer ums Leben gekommen ... mehr

Corona: Sorge vor Anstieg der Sozialbestattungen

Nach jahrelangen Rückgängen könnten wegen der Corona-Pandemie wieder steigende Ausgaben für Sozialbestattungen auf die Kommunen in Thüringen zukommen. "Es ist zu erwarten, dass die Anträge auf Übernahmekosten für Bestattungen in 2021 steigen werden", sagte ... mehr

Fehlende Halbleiter behindern Opel-Produktion in Eisenach

Der Autobauer Opel muss wegen fehlender Halbleiter vorübergehend seine Produktion in seinem Werk in Eisenach drosseln. Kurzarbeit sei beantragt, sagte ein Opel-Sprecher am Donnerstag auf Anfrage am Hauptsitz in Rüsselsheim. Über die Produktion würde jeden ... mehr

Stadtratssitzung wird wegen Masken-Verweigerern nachgeholt

Eisenach muss eine Stadtratssitzung, die wegen Masken-Verweigerern in der Corona-Pandemie abgebrochen wurde, nachholen. Dafür sei jetzt der 9. Februar vorgesehen, sagte eine Sprecherin der Stadt am Mittwoch auf Anfrage. Das Parlament tage erneut in einer ... mehr

Abgeordnete tragen keine Masken: Stadtratssitzung vertagt

In Eisenach ist eine Stadtratssitzung unterbrochen und schließlich vertagt worden, weil acht Abgeordnete keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen wollten. Jeweils vier Stadträte von AfD und NPD hätten sich trotz mehrfacher Aufforderung geweigert, Masken ... mehr

Eisenach weiterhin Hochburg von Rechtsextremen in Thüringen

Eisenach bleibt nach Einschätzung des CDU-Innenpolitikers Raymond Walk eine der Hochburgen des Rechtsextremismus in Thüringen. "Die rechtsextremistische Szene in der Stadt ist nach wie vor sehr ausgeprägt", sagte Walk am Donnerstag in Erfurt. Er bezog sich dabei ... mehr

Unfall mit drei Lkw auf A4 bei Eisenach: Autobahn gesperrt

Wegen eines Unfall mit drei Lastwagen war die Autobahn 4 am Dienstagmorgen zwischen den Anschlussstellen Eisenach Ost und Eisenach West in Richtung Frankfurt am Main komplett gesperrt. Ein Lkw-Fahrer hatte auf der glatten Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren ... mehr

Schneefall führt zu Behinderungen: Lkw stehen quer

Teilweise ergiebiger Schneefall hat am Dienstag auf den Straßen Thüringens zu Unfällen und Behinderungen durch quer stehende Lkw geführt. Bei Gebesee im Landkreis Sömmerda kippte ein Sattelzug auf der Bundesstraße 4 um, nachdem der Fahrer auf glatter Fahrbahn ... mehr

Neuer Werksleiter bei Opel in Eisenach

In Jörg Escher bekommt das Opel-Werk in Eisenach ab Februar einen neuen Leiter. Der studierte Maschinenbauingenieur sei seit 1993 bei Opel und kenne das Werk in Eisenach gut, teilte der Mutterkonzern Stellantis am Montag mit. 2008 und 2009 war er dort für die Fertig ... mehr

17-Jähriger rast nach illegalem Autorennen an Polizei vorbei

Weil er an einem illegalen Autorennen teilgenommen und an einer Kontrolle vorbeigerast sein soll, hat sich ein 17-Jähriger mehrere Ermittlungen eingebrockt. Aufforderungen zum Anhalten an einer Verkehrskontrolle in Eisenach habe er ignoriert, teilte die Polizei ... mehr

Nach Anschlag Bekennerschreiben und Video veröffentlicht

Nach dem Anschlag auf eine Gaststätte in Eisenach sind im Internet ein Bekennerschreiben und ein Video der Tat veröffentlicht worden. Das Thüringer Landeskriminalamt (LKA) hält das Video für authentisch, wie die Pressestelle der Behörde am Donnerstag auf Anfrage ... mehr

Explosion in Eisenach: Sprengstoffanschlag auf rechtsextreme Szenekneipe

In Thüringen kam es am Montag zu einer Explosion in der Eisenacher Innenstadt. Ein Haus musste evakuiert und das umliegende Gelände weiträumig gesperrt werden. Die Polizei vermutet ein politisches Tatmotiv. Ein Video zeigt die Bilder ... mehr

Explosion in Eisenach

Explosion in Kneipe: Bei der Detonation am frühen Montagmorgen wurde niemand verletzt. (Quelle: dpa) mehr

Explosion: Ermittler sehen politischen Hintergrund

Nach einer Explosion am frühen Montagmorgen in Eisenach gehen die Ermittler von einem politischen Hintergrund aus. An der Fassade des Hauses sei ein Schriftzug mit politischem Hintergrund angebracht worden, teilte die Polizei ... mehr

Liebe trotzt Corona: Kaum Auswirkungen auf Trauungen

Thüringens Standesämter haben trotz der Corona-Krise allenfalls leichte Rückgänge bei der Zahl der bislang angemeldeten Eheschließungen für 2021 verzeichnet. "Ein genauer Trend ist noch nicht abzusehen, aber aktuell ist die Nachfrage ähnlich wie in den Jahren zuvor ... mehr

Nentwig wird Frau Burghauptmann der Wartburg-Stiftung

Franziska Nentwig tritt im kommenden Jahr die Nachfolge von Burghauptmann Günter Schuchardt an der Spitze der Wartburg-Stiftung an. Schuchardt werde sich im Sommer nach über 25 Jahren als Burghauptmann in den Ruhestand verabschieden, teilte die Thüringer Staatskanzlei ... mehr

Kind missbraucht: Weitere mutmaßliche Opfer melden sich

Nach dem schweren Missbrauch eines Mädchens auf dem Schulweg im mittelfränkischen Ansbach haben sich weitere mutmaßliche Opfer gemeldet. "Wir gehen von weiteren Fälle aus", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Ansbach am Dienstag. "Es haben sich mehrere ... mehr

Mädchen auf Schulweg missbraucht: Weitere Opfer gesucht

Nach dem schweren Missbrauch eines Mädchens auf dem Schulweg in Ansbach sucht die Polizei mögliche weitere Opfer. Ein 21-Jähriger soll das Mädchen am Dienstag in der mittelfränkischen Stadt in seinen Wohnung gelockt und sich an ihr vergangen haben. Der wegen eines ... mehr

74-Jährige bei Unfall mit Linienbus schwer verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Linienbus ist eine 74 Jahre alte Autofahrerin in Eisenach schwer verletzt worden. Die Frau sei am Mittwoch aus bislang ungeklärter Ursache auf den Bus aufgefahren, der verkehrsbedingt halten musste, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

229 Fälle von abfälligen "ACAB"-Graffitis angezeigt

Im vergangenen Jahr sind in Thüringen in 229 Fällen Graffitis mit der gegen die Polizei gerichteten Abkürzung ACAB angezeigt worden. Das seien weniger Fälle als im Jahr zuvor, berichtete am Samstag der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag ... mehr

Eisenach bekommt vom Bund 12,8 Millionen für neue Sportarena

Für den Bau einer neuen Drei-Felder-Sportarena bekommt die Stadt Eisenach 12,8 Millionen Euro vom Bund. Dies habe der Haushaltsausschuss des Bundestages am Donnerstag beschlossen, teilte die Kommune am Freitag mit. Entstehen soll die neue Sportarena in einem ehemaligen ... mehr

Daniela Danz erhält Günter Kunert Literaturpreis für Lyrik

Die Autorin Daniela Danz (44) aus Thüringen erhält den erstmals verliehenen Günter Kunert Literaturpreis für Lyrik. Der mit 10 000 dotierte Preis werde Danz für ihren Gedichtband "Wildniß" verliehen, teilte die Kulturstiftung Itzehoe am Montag ... mehr

Razzien bei Linksextremisten: 25-Jährige nach Anschlägen festgenommen

Eine junge Linksextremistin ist in Leipzig festgenommen worden. Sie soll mehrere aus ihrer Sicht rechtsradikale Menschen brutal angegriffen und einer gewalttätigen kriminellen Vereinigung angehört haben.  Nach Anschlägen gegen nach ihrer Sicht rechtsextreme Menschen ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal