Sie sind hier: Home > Themen >

Erdgas

Thema

Erdgas

Zypern: Türkei setzt sich im Erdgas-Streit über EU-Strafen hinweg

Zypern: Türkei setzt sich im Erdgas-Streit über EU-Strafen hinweg

Im Mittelmeer vor Zypern gibt es große Erdgasvorkommen. Die Türkei hat jetzt ein weiteres Schiff für Bohrungen in die Region geschickt und zeigt sich unbeeindruckt von Strafmaßnahmen der EU. Inmitten schwerer politischer Spannungen wegen reicher Erdgasvorkommen ... mehr
Kritik an Erdogan: Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Kritik an Erdogan: Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat den dritten Jahrestag des Putschversuchs begangen und mit Gedenkveranstaltungen an die Opfer erinnert. Präsident Recep Tayyip Erdogan legte am Montag Blumen vor dem "Märtyrer-Denkmal" in der Hauptstadt Ankara nieder und nahm an einer ... mehr
Erdgas-Erkundungen vor Zypern: EU-Außenminister beraten über Strafen gegen die Türkei

Erdgas-Erkundungen vor Zypern: EU-Außenminister beraten über Strafen gegen die Türkei

Brüssel (dpa) - In Reaktion auf die als illegal erachteten türkischen Erdgas-Erkundungen vor Zypern wollen die EU-Außenminister heute in Brüssel erstmal Strafmaßnahmen beschließen. Geplant ist unter anderem, die Verhandlungen über ein Luftverkehrsabkommen einzustellen ... mehr
Türkei will Kompromiss zum Erdgas-Abbau vor Zypern

Türkei will Kompromiss zum Erdgas-Abbau vor Zypern

Im Streit um den Abbau von Erdgas vor der Küste Zyperns gibt die Türkei dem Druck der EU nach. Ziel der türkischen Zyprer ist es nun, den Abbau gemeinsam mit den Griechen zu organisieren.  Im Streit zwischen der Europäischen Union und der  Türkei über Gasbohrungen ... mehr
Klimaschutz: Ein Preis für CO2 – Wie soll das aussehen?

Klimaschutz: Ein Preis für CO2 – Wie soll das aussehen?

Was soll CO2 kosten und wie soll die Bepreisung des Treibhausgases aussehen? Verschiedene Konzepte sind im Gespräch. Ein Überblick. Vor der nächsten Sitzung des Klimakabinetts am 18. Juli stellen zahlreiche Verbände und Wissenschaftler ihre Ideen für eine Bepreisung ... mehr

CO2-Steuer: Umweltministerin Svenja Schulze am Pranger

Der Plan der Bundesumweltministerin für eine CO2-Steuer sorgt weiter für Debatten. Vom Koalitionspartner kommt die Mahnung, einen breiten Klimakonsens zu erringen Bundesumweltministerin Svenja Schulze erntet für ihr Konzept einer CO2-Steuer auf Sprit, Heizöl und Erdgas ... mehr

Acht Antriebe im Check, Teil 4: Dieser Motor ist der beste für Sie

Viele Autofahrer schwören auf Autogas als billige Sprit-Alternative. Aber welche Nachteile kauft man mit ein? Lohnt sich die Umrüstung? Oder welcher Antrieb ist eine noch bessere Wahl? Auswahl, Kosten, Reichweite: Die Pros und Kontras von acht Konzepten im Check ... mehr

Acht Antriebe im Check, Teil 1: Dieser Motor ist der beste für Sie

Viele Autofahrer schwören auf Autogas als billige Sprit-Alternative. Aber welche Nachteile kauft man mit ein? Lohnt sich die Umrüstung? Oder welcher Antrieb ist eine noch bessere Wahl? Auswahl, Kosten, Reichweite: Die Pros und Kontras von acht Konzepten im Check ... mehr

Acht Antriebe im Check, Teil 3: Dieser Motor ist der beste für Sie

Elektroautos gelten als umweltschonende Alternative zu Diesel und Benzinern. Einige Kenner schwören hingegen auf den Wasserstoffantrieb. Lohnt sich die Umrüstung? Oder welcher Antrieb ist eine noch bessere Wahl? Auswahl, Kosten, Reichweite: Die Pros und Kontras ... mehr

Acht Antriebe im Check, Teil 2: Dieser Motor ist der beste für Sie

Viele Autofahrer schwören auf Autogas als billige Sprit-Alternative. Aber welche Nachteile kauft man mit ein? Lohnt sich die Umrüstung? Oder welcher Antrieb ist eine noch bessere Wahl? Auswahl, Kosten, Reichweite: Die Pros und Kontras von acht Konzepten im Check ... mehr

Ein Gaskamin - Behaglichkeit auf einfachem Wege

Ein Holzofenkamin bringt eine schöne Atmosphäre in jeden Raum. Doch dieser bringt auch einige Nachteile, weshalb ein Gaskaminofen eine mögliche Alternative wäre. Ein Gaskaminofen bietet einige Vorteile und ist mit einfachen Voraussetzungen umsetzbar. Voraussetzungen ... mehr

Nach VW-Unfall in Duderstadt: Aral-Tankstellen stoppen Erdgas-Verkauf

Die Tankstellenkette Aral hat nach der Explosion eines VW-Erdgasautos an einer Zapfsäule vorsorglich einen Verkaufsstopp von Erdgas empfohlen. Bei Volkswagen läuft bereits eine Rückrufaktion von Erdgasautos. "Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Klärung der genauen ... mehr

Erdgas: Nach Aral wollen auch Shell, Esso und Jet Verkauf stoppen

Nach dem Marktführer Aral haben am Mittwoch weitere Tankstellenunternehmen ihren Stationen und Pächtern empfohlen, vorübergehend kein Erdgas mehr zu verkaufen. Shell, Exxonmobil (Esso) und Jet erklärten in ähnlichen Stellungnahmen, dass sie der Sicherheit Vorrang ... mehr

Texas: USA melden größen Öl-Fund ihrer Geschichte

Die USA können sich freuen: Denn der Ölfund im texanischen Wolfcamp ist größer als gedacht. Laut Schätzung der US-Behörde Geological Survey (USGS) liegen dort rund 20 Milliarden Fass Öl in Form von Schiefer. Damit ist der Fund der größte in der US-Geschichte ... mehr

Kampf gegen Klimawandel: 45 Länder wollen komplett auf Kohle, Öl und Gas verzichten

Es ist ein bedeutender Beschluss auf der Uno-Klimakonferenz in Marokko: 45 Staaten möchten ihre Energieversorgung komplett auf erneuerbare Energien umstellen. Die Tagung endet euphorisch. Sie halten sich für die Staaten, die am meisten durch den Klimawandel bedroht ... mehr

Explodiertes Erdgasauto in Duderstadt: VW Touran war vom Rückruf betroffen

Mitte September ist ein  erdgasbetriebener VW Touran beim Tanken im südniedersächsischen Duderstadt explodiert. Nun ist die Ursache bekannt. Der Grund sei Rost am Gastank gewesen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Göttingen. Explodiertes Erdgas-Auto: Verrosteter ... mehr

Usbekistan-Präsident Islam Karimow gestorben: Hirnschlag mit 78

Der usbekische Präsident Islam Karimow ist nach Angaben der Regierung im Alter von 78 Jahren gestorben. Karimow hatte kürzlich einen Schlaganfall erlitten und verstarb nun an den Folgen. Er lag seit Sonntag im Krankenhaus.  Als erster ausländischer Politiker hatte ... mehr

Ende des Verkaufsstopps: Gastankstellen öffnen nach und nach wieder

Der Tank ist wieder voll: Nach einem Unglück mit einem gasgetriebenen VW Touran hatten die Tankstellenkonzerne in Deutschland ihre Erdgas-Zapfsäulen vom Netz genommen. Nun können die meisten Fahrer von Erdgas-Autos wieder tanken - wenn sie kein VW-Modell besitzen ... mehr

Wieder mehr Erdölproduktion in Deutschland

Die Erdölproduktion in Deutschland ist im vergangenen Jahr wieder gestiegen. Wie das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie in Hannover mitteilte, nahm sie um 6,6 Prozent zu. 2010 war die Entwicklung noch rückläufig. Grund für die höhere Produktion ... mehr

Niedersachsen will Fracking wieder genehmigen

Eigentlich sollte der Bundestag schon vor einem Jahr über das umstrittene Fracking entscheiden. Weil das Gesetz noch immer auf sich warten lässt, will das erdgasreiche Niedersachsen die Technik nach fünfjährigem Moratorium nun wieder genehmigen. "Wir werden weiter ... mehr

Sprit aus dem Labor: Haben Verbrenner noch eine Chance?

Führt tatsächlich kein Weg mehr am E-Auto vorbei oder lässt es sich auch mit einem Vebrennungsmotor fast emissionsfrei fahren? Synthetische Kraftstoffe, sogenannte E-Fuels, sollen genau diesen Spagat hinbekommen und den Autobauern so Zeit verschaffen. Doch die Sache ... mehr

Neue Energiequelle: China bohrt nach "brennbarem Eis"

Entlang der Ozeanränder lagern enorme Mengen Erdgas – gebunden als Methanhydrat. Nach Japan hat nun auch China die Ressource erstmals erfolgreich angezapft. Umweltschützer schlagen jedoch Alarm. China ist nach eigenen Angaben zum ersten Mal der Abbau von "brennbarem ... mehr

Bolivien plant Abbauoffensive von Lithium

Ob in Batterien, Elektro-Autos, Solarstromspeichern oder Mobiltelefon-Akkus, überall steckt Lithium drin. Der Rohstoff ist begehrt und erzielt hohe Weltmarktpreise. Bisher wird der Lithiummarkt von Chile und Argentinien dominiert, aber Bolivien ... mehr

Volvo verabschiedet sich von Verbrennungsmotoren

Wer bislang noch gezweifelt hat am Trend hin zur Elektromobilität, wird sich die Augen reiben: Es scheint kein Zurück mehr zu geben. Nach der Verabschiedung von der Weiterentwicklung des Diesels gelangt nun auch der Benziner ins Hintertreffen. Die Ankündigung von Volvo ... mehr

Erdgas statt Diesel: VW setzt auf einen alten Bekannten

Eigentlich war das Erdgasauto tot. Trotz vieler Initiativen und klarer Vorteile bei Kosten und Umwelt blieb der Alternativantrieb bislang eine Randerscheinung. Volkswagen will das jetzt ändern. Compressed Natural Gas (CNG) soll den Diesel ... mehr

E.ON unterzeichnet Mega-Gasdeal mit Kanada

Deutschlands größter Energiekonzern E.ON hat einen neuen Gaslieferanten: Von 2020 an bezieht der Konzern rund 6,5 Milliarden Kubikmeter verflüssigtes Gas (LNG) pro Jahr von dem kanadischen Unternehmen Pieridae Energy, bestätigte ein E.ON-Sprecher eine entsprechende ... mehr

Fracking-Gesetz vor der Bundestagswahl 2013 gescheitert

Der Gesetzentwurf der schwarz-gelben Regierung zur Neuregelung der Gasförderung aus tiefen Gesteinsschichten, dem sogenannten Fracking, ist gescheitert. Die Unionsfraktion im Bundestag habe entschieden, den Entwurf nicht mehr in dieser Wahlperiode einzubringen, teilte ... mehr

Fracking: EU könnte Deutschland zur Gasförderung zwingen

Die umstrittene Gasförderung mittels Fracking könnte in Deutschland durch die Hintertür erlaubt werden. Die Bundesrepublik könnte gezwungen sein, Genehmigungen zu erteilen. Das schreibt der Fernsehsender n-tv auf seiner Internetseite. Der Fall würde eintreten ... mehr

Fracking: So befeuert Obama die US-Gasrevolution

Die USA wollen der größte Energieproduzent der Welt werden - und künftig Gas weltweit exportieren. Präsident Obama genehmigt dafür jetzt ein milliardenschweres Infrastrukturprojekt. Konzerne und Investoren hoffen, dass Amerikas Rohstoffrausch ... mehr

Fracking-Test: 2600 Liter Diesel versickern im Boden

Dieser Test dürfte nicht dazu führen, dass das umstrittene Fracking in Deutschland mehr Anhänger findet: Bei einem 2010 begonnenen Fracking-Test in Ostwestfalen sind 2600 Liter Dieselöl in der Erde zurückgeblieben - was jedoch erwartet worden ... mehr

Gigant mit Gewinneinbruch: Gazprom ringt um die Zukunft

Gazprom ist ein Rohstoffgigant unter Staatsaufsicht: der russische Kreml hält die Aktienmehrheit. Nun haben Staat und Konzern ein Riesen-Problem: Der Wert von Gazprom ist seit Ende 2007 um 70 Prozent gefallen. Laut der Zeitung "Die Welt" gibt es dafür einen triftigen ... mehr

Deutschlands Öl- und Gasvorkommen bald leer

Die Öl- und Gasvorkommen in Deutschland gehen immer weiter zur Neige. Das macht sich auch in einer rückläufigen Produktion bemerkbar. Eine Trendwende sei nicht mehr zu erwarten, denn die Erdöl- und Erdgasfelder seien zunehmend ausgefördert. Nennenswerte Neufunde ... mehr

Asien wird immer mehr zur CO2-Dreckschleuder

Asien wird laut einer Prognose bis 2035 mehr als die Hälfte des weltweiten Energieangebots verschlingen. Das größte Problem daran: Fossile Brennstoffe wie Kohle, Erdgas und Erdöl sind dann immer noch die wichtigsten Primärenergien in der wachstumsstarken Region ... mehr

Isoliertes Katar wird zum diplomatischen Brandherd

Katar bekommt die Folgen der Isolation durch andere Golf-Staaten immer stärker zu spüren. In den Konflikt mischen sich durch die Notlage des arabischen Staates weitere Nationen ein. Nach der Türkei meldet sich nun auch der Iran zu Wort. Die Post der Vereinigten ... mehr

LPG und CNG: Weiterhin weniger Steuern für Auto- und Erdgas

Steuern sparen mit Erdgas: Über diese Nachricht dürften sich Fahrer gasbetriebener Autos freuen. Denn der alternative Kraftstoff soll auch weiterhin mit einer reduzierten Energiesteuer gefördert werden: Autogas oder Flüssiggas (LPG) bis 2022 und komprimiertes Erdgas ... mehr

Wasserstoff: Im Toyota Mirai von Hamburg nach Stuttgart

Wovon Fahrer von Batterie-Elektroautos träumen, klappt heute schon mit der Brennstoffzelle: drei Minuten tanken, 400 Kilometer fahren. Wir waren auf Wasserstoff-Tour durch Deutschland – und entdeckten dabei so manch interessante Neuheit. Reichweitenprobleme? So etwas ... mehr

Für welche Autofahrer sich der Umstieg auf Gas lohnen kann

Der Halt an der Tankstelle macht oftmals keinen Spaß. Zu viel Sprit und zu viel Geld fließt in den Tank. Glaubt man der Politik und der Industrie, gehört der Elektromobilität die Zukunft. Aber was ist eigentlich aus dem Gasantrieb geworden. Lohnt ... mehr

ExxonMobil stellt Fracking-Pläne vorerst zurück

ExxonMobil zieht bei der Erschließung neuer Erdgas-Quellen die Handbremse an: Der Energieriese legt seine Pläne für Fracking-Bohrungen vorerst auf Eis. Das kündigte der Konzern in Osnabrück an. Als Konsequenz aus der Risikostudie, die ExxonMobil selbst bei einem ... mehr

Erdgas: Fracking nur unter strengen Auflagen möglich

Hohe Hürden für die Ausbeutung von Erdgas: Die umstrittene Förderung aus tiefen Gesteinsschichten soll in Deutschland nur unter strengen Auflagen erlaubt werden. Zu diesem Ergebnis kommt das bisher umfangreichste Gutachten zu der Fracking-Technologie ... mehr

Heizkosten: Öl im letzten Winter viel teurer als Erdgas

Die vergangene Heizperiode kommt die Verbraucher rund elf Prozent teurer als der Winter 2010/2011. Haushalte, die mit Gas heizen, mussten dabei 12,3 Prozent mehr aufwenden als ein Jahr zuvor, für die Betreiber von Ölheizungen stiegen die Kosten dagegen ... mehr

Gas wird immer günstiger - Tiefster Stand seit 2005

Die Preise für Erdgas sind stark gefallen und haben mit 5,76 Cent je Kilowattstunde einen neuen Tiefstand erreicht. Nach Angaben des Internetportals Verivox sind die Preise damit so niedrig wie seit 2005 nicht mehr. Die Jahresrechnung für einen Haushalt mit Gasheizung ... mehr

Donald Trump will zurück zu fossiler Energie - Klimawandel wird ignoriert

Die Welt wendet sich seit Jahren ab von fossilen Energieträgern wie  Kohle und Öl. Sie gelten als schmutzig, klimaschädlich und letztlich auch als zu teuer. Donald Trump macht es umgekehrt. Er will mit alten Energien Arbeitsplätze schaffen. Experten sind skeptisch ... mehr

Trotz Preissenkungen: Verbraucher zahlen weiterhin zu viel für Gas

An den  Rohstoff-Börsen sind die Preise für Erdgas in den vergangenen Monaten deutlich gesunken. Vor allem die Energieversorger profitierten davon. Einer aktuellen Studie zufolge kamen aber auch die Verbraucher in den Genuss niedrigerer  Gaspreise - allerdings nicht ... mehr

Erdgas: Verbraucher stehen Erdgas-Kartell hilflos gegenüber

Der Ölpreis hat sich seit Mitte Juli mehr als halbiert – dennoch erhöhen die Gasversorger, die stets auf die Koppelung von Öl und Gas verweisen, ihre Preise. Wie passt das zusammen? Zum einen folgt der Gaspreis dem Ölpreis traditionell nur mit Zeitverzug. Andererseits ... mehr

Erste Gasversorger wollen Preise senken - kein Trend

Zum ersten Mal seit Monaten kündigen deutsche Gas-Versorger statt Preissteigerungen niedrigere Tarife an. Die Preise sollen ab Dezember bei einigen Anbietern um bis zu 6,7 Prozent sinken, berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf das unabhängige Verbraucherportal ... mehr

Erdgas: Ölpreisbindung verhindert niedrigere Gaspreise

Erdgas ist derzeit weltweit billig zu haben, doch der deutsche Endkonsument hat nichts davon. In Deutschland hängen die Gaspreise am Öl und daran wird sich auf mittlere Sicht auch wenig ändern. Grund sind langfristige Lieferverträge mit den Produzenten ... mehr

Gaspreise: Gasversorgung steht vor umfassendem Wandel

Der Gasmarkt steht offenbar vor einem einschneidenden Wandel. Wie die "Financial Times" (FT) berichtet, rechnet die Internationale Energieagentur (IEA) künftig mit fallenden Gaspreisen. Vor allem der Ausbau erneuerbarer Energien und der Atomkraft sowie ... mehr

E.ON verliert Prozess um Gaspreise

Der Energiekonzern E.ON darf die Gaspreise für Endkunden nach einem Urteil nicht mehr ohne stichhaltige Begründung erhöhen. Das Hamburger Landgericht erklärte jetzt nach mehr als vier Jahren Verhandlungsdauer eine Preisklausel in den Verträgen der E.ON-Tochter ... mehr

Ukraine will Gebühren für Gastransit verdoppeln

Die Ukraine will die Gebühren für den Transit von Erdgas aus Russland verdoppeln. Der neue Preis gelte ab dem 1. Januar 2010, erklärte Ministerpräsidentin Julia Timoschenko. Zur Zeit kostet der Transit durch ukrainische Pipelines in Richtung Europa 1,70 Dollar (knapp ... mehr

Geologen entdecken riesiges Erdgas-Reservoir

Es könnte der größte Erdgasfund in Norwegen seit mehr als zehn Jahren sein: Geologen haben 400 Kilometer vor der Küste ein riesiges Gasfeld aufgespürt. Doch noch ist völlig unklar, ob und wann der wertvolle Rohstoff von dort in die EU fließen wird. # Riskanter Rohstoff ... mehr

Geologen entdecken riesiges Erdgas-Reservoir

Es könnte der größte Erdgasfund in Norwegen seit mehr als zehn Jahren sein: Geologen haben 400 Kilometer vor der Küste ein riesiges Gasfeld aufgespürt. Doch noch ist völlig unklar, ob und wann der wertvolle Rohstoff von dort in die EU fließen wird. # Riskanter Rohstoff ... mehr

Erdgas: Verbraucherzentrale will gekündigten E.ON-Hanse-Kunden helfen

Die Hamburger Verbraucherzentrale will nach der Kündigung von etlichen tausend Gaskunden des Energieversorgers E.ON Hanse eine Kundengemeinschaft organisieren. Damit ließen sich bei einem neuen Versorger bessere Konditionen heraushandeln, teilte die Verbraucherzentrale ... mehr

Erdgas: Ostsee-Pipeline Nord Stream wird deutlich teurer

Die Ostsee- Gaspipeline Nord Stream wird deutlich teurer als bislang bekannt. Die Gesamtkosten für das Projekt beliefen sich auf 8,8 Milliarden Euro - 1,4 Milliarden Euro mehr als bislang öffentlich kommuniziert wurde, sagte ein Nord-Stream-Sprecher und bestätigte damit ... mehr

Bau der Gaspipeline Nord Stream begonnen

Der Bau der Gaspipeline Nord Stream zwischen Russland und Deutschland hat begonnen. Wie die Nachrichtenagentur RIA Nowosti unter Berufung auf Mitarbeiter des russischen Gasriesen Gazprom berichtete, wurde das Milliardenprojekt unter der Ostsee mit der Verlegung ... mehr

Gasversorgung: EU will mehr Unabhängigkeit von Russland

Die EU will ihre Abhängigkeit von der Gasversorgung aus Russland und der Ukraine verringern. Abhilfe schaffen soll eine 3300 km lange Pipeline mit dem Namen Nabucco. Das Abkommen dazu wurde am Montag in der türkischen Hauptstadt Ankara unterschrieben. Die Erdgasleitung ... mehr
 
1 3


shopping-portal