Thema

Erziehung

Männeranteil unter Erziehern steigt in Thüringen nur langsam

Männeranteil unter Erziehern steigt in Thüringen nur langsam

Der Anteil männlicher Erzieher in Thüringen hat sich in den vergangenen sechs Jahren fast verdoppelt - und bleibt trotzdem auf einem niedrigen Niveau. Das geht aus Zahlen des Statistischen Landesamts hervor. Demnach stieg die Zahl des männlichen pädagogischen Personals ... mehr
GEW: Schüler sollen Bundeswehr auf Hessentag meiden

GEW: Schüler sollen Bundeswehr auf Hessentag meiden

Schüler sollen nach Ansicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) nicht die Bundeswehr auf dem Hessentag in Korbach besuchen. Denn die zumeist Minderjährigen würden durch "eine professionelle, interessengeleitete Werbekampagne und Karriereberatung ... mehr
Konflikt lösen: Wenn Kinder lieber spielen statt essen wollen

Konflikt lösen: Wenn Kinder lieber spielen statt essen wollen

Zusammen als Familie essen: Vielen Eltern ist dieses Ritual wichtig. Feste Zeiten und die Pflicht, am Tisch sitzenzubleiben sorgen aber immer wieder für Konflikte. Konflikte entstehen zum Beispiel dann, wenn die Kinder im Spiel vertieft sind und sich nicht ... mehr
Unerwünschte Erziehungstipps: Diese Sätze nerven Mütter

Unerwünschte Erziehungstipps: Diese Sätze nerven Mütter

Sie meinen es doch nur gut: Mutter, Partner, Freundinnen, Erzieher und Lehrer. Aber sie nerven! Mütter bekommen von allen Seiten Ratschläge zu Stillen, Erziehung, Ernährung, Karriere oder Partnerschaft. Lesen Sie hier unsere Auswahl ... mehr
Tischmanieren: Zehn Grundregeln für Kinder am Esstisch

Tischmanieren: Zehn Grundregeln für Kinder am Esstisch

Dass Kinder beim Essen kleckern und krümeln, lässt sich selten vermeiden. Essensregeln können sie trotzdem lernen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihrem Kind Tischmanieren beibringen und nennen zehn Essenregeln, die Kinder ab vier Jahren einhalten sollten. Karlotta, 20 Monate ... mehr

Berlin deckelt Kita-Zuzahlung: Höchstens 90 Euro

Berliner Kitas dürfen von Eltern künftig noch maximal 90 Euro an Zuzahlungen im Monat nehmen. Darauf haben sich Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) und Trägervereine geeinigt. Mit dem Geld können die Kitas etwa Frühstück, Vesper, Sprach- oder Schwimmkurse ... mehr

Düsseldorfer Tabelle 2018: So viel Kindesunterhalt ist zu zahlen

Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Zwar sind die Mindestsätze zum 1. Januar 2018 gestiegen, dennoch müssen einige Unterhaltspflichtige seit dem Jahreswechsel weniger zahlen. Das liegt an den neuen Einkommensklassen. Schon ... mehr

Wenn Großeltern sich ständig in die Erziehung einmischen

Großeltern meinen es nur gut. Sie wollen ihren Kindern, die jetzt selbst Eltern sind, unter die Arme greifen und ihnen wertvolle Erziehungstipps geben. Genau die kommen aber nicht immer gut an. Wie können Eltern auf das ständige Einmischen reagieren ... mehr

Landesregierung fördert weiter Elternbriefe in NRW-Kommunen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will die Elternbriefe des Arbeitskreises Neue Erziehung (ANE) weiter fördern. Das versicherte Landesfamilienminister Joachim Stamp (FDP) in einer am Dienstag veröffentlichten Antwort auf eine Anfrage der SPD-Opposition ... mehr

Utah lässt Kinder als erster US-Bundesstaat frei laufen

Salt Lake City (dpa) - Aus europäischer Sicht eine Selbstverständlichkeit, in den USA eine kleine Sensation: Als erster US-Bundesstaat hat Utah die gesetzliche Pflicht zur Aufsicht von Kindern deutlich gelockert. Damit dürfen Kinder in Utah nun ohne elterliche Aufsicht ... mehr

Elternstreit: Wenn Eltern vor den Kindern streiten

Dass es zwischen Paaren hin und wieder mal zu Streit kommt, ist im Normalfall unvermeidlich. Entscheidend ist, wie Eltern mit dem Streit vor den Kindern umgehen: Von konstruktiv ausgetragenen Konflikten können Mädchen und Jungen durchaus etwas fürs Leben lernen ... mehr

Mehr zum Thema Erziehung im Web suchen

Giffey: Erzieher sollen so viel verdienen wie Lehrer

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat eine deutlich bessere Bezahlung von Erziehern gefordert. Diese sollte auf das Niveau von Grundschullehrern angehoben werden, schlug die SPD-Politikerin in der «Bild am Sonntag ... mehr

Gericht: Inobhutnahme von Kindern einer Sekte war rechtmäßig

Der teilweise Entzug des Sorgerechts von Mitgliedern der Sekte "Zwölf Stämme" für ihre Kinder in Bayern hat nicht gegen die Menschenrechte verstoßen. Das urteilte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte am Donnerstag in Straßburg. Das Risiko einer systematischen ... mehr

Züchtigungen bei den «Zwölf Stämmen» - Entscheidung im Sekten-Prozess

Straßburg (dpa) - Die Sekte «Zwölf Stämme», bei der Kinder in Bayern mit Rutenschlägen gezüchtigt worden sein sollen, beschäftigt den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Das Straßburger Gericht entscheidet heute über eine Klage von mehreren Elternpaaren ... mehr

Ganztätiger Warnstreik bringt Eltern in Schwierigkeiten

Die Gewerkschaften Verdi und GEW haben für heute die Beschäftigte im öffentlichen Dienst in Leipzig zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Betroffen sind in der Messestadt auch zahlreiche Kindertagesstätten und Schulhorte, wie die Stadt Leipzig mitteilte. Trotzdem ... mehr

Schulzendorfer Kita holt Preis mit Seifenkisten

Mit selbstgebauten Seifenkisten sind die Kinder und Erzieher der Kita "Hollerbusch" in Schulzendorf (Dahme-Spreewald) Landessieger im bundesweiten Wettbewerb "Forschergeist" geworden. Das Preisgeld von 2000 Euro soll am 18. April übergeben werden, wie die Deutsche ... mehr

Magdeburger Kita "Forschergeist"-Landessieger

Mit ihren Erkundungen rund um das Thema Skelett ist die Magdeburger Kita "Waldwuffel" Landessieger im bundesweiten Wettbewerb "Forschergeist" geworden. Es handele sich um ein gelungenes Beispiel für vorbildliche Bildungsarbeit im frühkindlichen Bereich, teilten ... mehr

Friedrichshainer Kita gewinnt Preis mit Dino-Film

Mit ihrem selbstgedrehten Film zum Thema "Dinosaurier der Kreidezeit" sind die Kinder und Erzieher der Kita "Blumenkinder" in Berlin-Friedrichshain Landessieger im bundesweiten Wettbewerb "Forschergeist" geworden. Das Preisgeld von 2000 Euro soll am 17. April ... mehr

Rostocker Kita siegt bei Landeswettbewerb "Forschergeist"

Die Rostocker Kindertagesstätte "Benjamin Blümchen" ist Landessieger im Wettbewerb "Forschergeist 2018". Das Projekt "Wie baut man ein Haus? Können wir ein Eigenes bauen?" sei ein "gelungenes Beispiel für vorbildliche Bildungsarbeit im frühkindlichen Bereich", teilte ... mehr

Kinderängste: So können Eltern helfen

Angst ist unumgänglich und gehört zu unserem Leben dazu. Diffuse Ängste sind häufig entwicklungsbedingt – was sind die Auslöser und wie kann man seinem Kind helfen?  Und was, wenn Angst zu einer Störung wächst und das Kind in seiner Entwicklung hemmt? Angst ... mehr

Leipzig: 100 Beschäftigte von Kindertagesstätten streiken

Rund 100 Beschäftigte der städtischen Kindertagesstätten und Horte in Leipzig haben nach Gewerkschaftsangaben am Donnerstagmorgen vorübergehend ihre Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi hatte zu einem rund eineinhalbstündigen Warnstreik mit einer Kundgebung ... mehr

Trotzphase: Wenn Kinder ihre Eltern schlagen

Die kleine Isabelle, gerade drei Jahre alt geworden, brüllt wie am Spieß und gibt ihrer Mutter eine Ohrfeige. Die Mutter hatte ihr Milch eingegossen, das wollte sie lieber selber machen. In der sogenannten Trotzphase verteilen temperamentvolle Kinder probehalber ... mehr

Test: Wie Eltern hochsensible Kinder erkennen

Wenn ihr Kind Menschenmengen als Qual empfindet,  seine Hosen keinen Reißverschluss haben dürfen,  wenn es sich auffällig für die großen Fragen des Lebens interessiert – dann könnte es sein, dass es hochsensibel ist.  Hier finden Sie einen  Test und Tipps ... mehr

Kind geohrfeigt: Sollten Eltern sich entschuldigen?

Manche Frage traut man kaum zu stellen – nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich werden, vielleicht drohen sogar rechtliche Konsequenzen ... mehr

Gefahren für Kinder: Was Eltern wissen sollten

Es hat seinen Sinn, dass Kleinkinder sich nicht freiwillig allzu weit von den Bezugspersonen entfernen. Denn gerade für sie lauern an jeder Ecke zum Teil lebensbedrohliche Gefahren – zu Zeiten des Säbelzahntigers genauso wie heute. Doch das ist kein Grund, seine Kinder ... mehr

Anke Engelke sieht Smartphones bei Kindern kritisch

Schauspielerin Anke Engelke (52; "Ladykracher") sieht kritisch, dass immer mehr Kinder ein Handy besitzen. "Eltern glauben immer, sie enthalten dem Kind etwas vor, wenn es kein Handy oder Tablet kriegt. In Wahrheit raubt man dem Kind durch ein Handy Zeit", sagte ... mehr

Diese lustigen Lügen erzählen Eltern ihren Kindern

"Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht." Eltern wollen ihren Kindern Werte wie Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit vermitteln. Dabei nehmen sie selbst es mit der Wahrheit nicht immer ganz so genau. Einige lustige Lügen in der Erziehung ... mehr

I bims, vong und Co.: Kleines Wörterbuch der Jugendsprache

Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene so manches Mal daneben und können nur mit den Schultern zucken. Was bitte reden die da? Ausdrücke wie "Was ist das für 1 Life?", "Das ist ja lit!" oder auch "Der ist schatzlos!" versteht nicht jeder. Wissen ... mehr

Taschengeld-Tabelle 2018: So viel Taschengeld ist angemessen

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte man ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Die Redaktion von t-online.de hat die wichtigsten ... mehr

Wann darf ein Kind das erste Mal ins Kino?

Es gibt Filme, die bereits ab 0 Jahren freigegeben sind. Aber sollten Kinder in ihren ersten Lebensjahren überhaupt schon ins Kino gehen? Wann sind sie bereit für den ersten Kinofilm? Unter fünf Jahren sind Mädchen und Jungen mit dem Geschehen auf der Leinwand meist ... mehr

Erziehung: Ab wann Kinder mitentscheiden dürfen

"Solange du deine Füße unter meinen Tisch stellst, sage ich, wo es lang geht!“ Solche autoritären Sprüche gelten als überholt, moderne Eltern begreifen sich nicht mehr als allmächtige "Bestimmer" ihrer Kinder. Doch ab welchem Alter und bei welchen Themen dürfen Kinder ... mehr

Sorgerecht nach Scheidung oder Trennung: Das müssen Eltern wissen

Auch bei getrennten Eltern ist es mittlerweile üblich, dass Mutter und Vater das Sorgerecht gemeinsam ausüben. Doch was ist, wenn sich die Eltern bei wichtigen Entscheidungen, die das Kind betreffen, nicht einig sind? Wir haben nachgefragt. Sind Mutter und Vater ... mehr

Lob und Kritik: So finden Eltern die richtigen Worte

Kinder haben etwas richtig gut gemacht – oder auch nicht. Manchmal fehlen Eltern in solchen Situationen die richtigen Worte. Dabei stärkt eine gute Rückmeldung das Selbstbewusstsein der Kleinen. Schon im Kindergarten fangen Kinder an, sich zu vergleichen ... mehr

Erziehermangel bremst Kita-Projekt aus

Ein Projekt mit ungewöhnlich langen Kita-Öffnungszeiten droht zu scheitern, bevor es überhaupt losgeht: Es fehlen Erzieherinnen. Ein Kindergarten in Offenbach muss deshalb erneut den Start seines Betreuungsangebots von 6 bis 22 Uhr verschieben. Ursprünglich sollten ... mehr

Minischweine: Was Sie über ihre Haltung wissen müssen

Süß und clever: Minischweine scheinen auf den ersten Blick eine spannende Abwechslung zu Katze und Hund zu sein. Ihre Haltung ist aber nicht zu unterschätzen. Vor allem die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Bei Sabine Duda haben es Schweine wirklich ... mehr

Verrohung und Gewalt: Ab wann ist ein Kind "unbeschulbar"?

Nach der Gewalttat von Lünen wird klar: Der mutmaßliche Täter war der Polizei bekannt, der 15-Jährige galt als aggressiv und auch als "unbeschulbar". Doch ab wann ist ein Jugendlicher eigentlich "unbeschulbar"? Und wie oft kommt das vor? Sie stören massiv den Unterricht ... mehr

Wie Eltern ihre Kinder in Mathe unterstützen können

In vielen Fällen haben Grundschüler Probleme mit Mathematik. Zu Hause ist dann der richtige Umgang mit dem Lernen gefragt. Wichtig ist, dem Kind die Angst vor dem Versagen zu nehmen. Das bedeutet, dass man nicht nur nach Fehlern suchen sollte um diese zu korrigieren ... mehr

Kitas können Lücken im Sozialverhalten ausgleichen

Gute Kindertagesstätten können einer Studie zufolge Lücken im Sozialverhalten ausgleichen. Kinder im Alter von vier bis fünf Jahren würden sich umso freundlicher und rücksichtsvoller verhalten, je besser die Bildungs- und Betreuungsqualität ihrer Tagesbetreuung ... mehr

Brandenburg führt beitragsfreies letztes Kita-Jahr ein

In Brandenburg sollen vom 1. August an keine Elternbeiträge mehr für das letzte Kita-Jahr vor der Einschulung fällig werden. Ein entsprechender Gesetzentwurf des Bildungsministeriums liegt jetzt vor. Ende Februar soll der Landtag darüber abstimmen. "Unser ... mehr

Frust führt bei Kleinkindern zu Kontraproduktivität

Frust gehört zum Leben dazu – diese Erkenntnis müssen  Kleinkinder erst einmal gewinnen. Doch wie lernen sie mit Kritik, Misserfolgen und negativen Gefühlen umzugehen? Die Banane ist durchgebrochen – Anlass genug, um sich auf den Boden zu werfen. Zumindest für kleine ... mehr

Holter: Freie Kita-Träger müssen Erzieher besser bezahlen

Nach der Verabschiedung des neuen Kita-Gesetzes müssen im Freistaat bis August 2019 mehr als 500 zusätzliche Erzieher eingestellt werden. Bildungsminister Helmut Holter (Linke) fordert die freien Träger von Kindertagesstätten deshalb zur Zahlung ... mehr

Konsequent und ohne Wut: Sinnvolle Strafen

Wenn trotzige Kleinkinder zur Verteidigung des Sandkastens auch mal die Schippe benutzen oder aufmüpfige Teenager aus Prinzip "Nein" sagen und alle Regeln ignorieren, kommen Eltern oft an ihre Grenzen. Doch was sind sinnvolle Strafen? Es ist noch gar nicht so lange ... mehr

Was tun, wenn mein Kind trödelt?

"Los, Schuhe anziehen. Und Zähne putzen nicht vergessen! Hast du an dein Mathebuch gedacht? In fünf Minuten müssen wir los!" Warum diese Aufforderungen oft nichts bringen und wie Sie Ihr Kind besser animieren, lesen Sie hier. In vielen Familien spielen sich morgens ... mehr

Eltern sollten kindliche Hemmung vor Alkohol nicht gefährden

Oft haben Kinder und Jugendliche eine natürliche Hemmschwelle gegenüber Alkohol. Auch an Feiertagen wie Weihnachten und zum Jahreswechsel sollten Eltern nicht versuchen,  diese Hemmung durch süße Getränkemischungen zu überwinden. Viele Kinder sind Alkohol ... mehr

Kinderpsychologie: Die zehn größten Enttäuschungen für Kinder

Sieg und Niederlage gehören zum Leben. Schon kleine Kinder müssen einiges einstecken und entwickeln Strategien, mit Enttäuschungen fertig zu werden. Wichtig ist auch, dass die Eltern richtig reagieren. Wir haben Kinder befragt und deren ... mehr

Gender Pension Gap: Frauen bekommen 50 Prozent weniger Rente als Männer

Männer bekommen  in Deutschland  laut einer Studie doppelt so viel Rente wie Frauen. Die Gründe dafür liegen in den unterschiedlichen Erwerbsbiografien und daran, dass Frauen seltener eine betriebliche Rente haben. Im Vergleich zu Frauen ... mehr

Fernsehen: Kinder gucken Filme unabhängig von der Altersfreigabe

Filme, die Kinder nicht sehen dürfen, weil sie noch zu jung dafür sind, üben einen großen Reiz aus  –  wie alles Verbotene. Was passiert, wenn Kinder die "verbotenen" Filme trotzdem schauen, erklärt eine Medienpädagogin. Das Grauen kam im Kinderprogramm: Statt ... mehr

Eltern-Ratgeber: Wie reagiert man bei Kinderkrankheiten

Eltern und Erzieher wissen: Krippen und Kindergärten sind Brutstätten für Viren und Bakterien aller Art. Bedauerlicherweise kümmert die Kleinen nicht, dass sie verschnupft sind oder husten. Sie niesen dem Gegenüber beherzt ins Gesicht. Umso wichtiger ist es, kranke ... mehr

Leute: Pink gibt ihrer sechsjährigen Tochter Tipps zu Jungs

New York (dpa) - US-Sängerin Pink (38, "What About Us") hat ihrer sechsjährigen Tochter Willow einige Ratschläge mit auf den Weg gegeben - was Kerle angeht. "Sie hat mich gefragt: 'Wie viele Jungs kann ich auf einmal haben?'", erzählte Pink in einem am Mittwoch ... mehr

Mit diesen Tipps meistern Sie die Trotzphase Ihres Kindes

Vor allem für Eltern von kleinen Kindern ist es ein gefürchtetes Wort: "Nein". Etwa um den zweiten Geburtstag herum beginnen die Machtspiele zwischen Eltern und Kindern. Experten haben passende Tipps für den Umgang mit Kindern während der Trotzphase parat ... mehr

Unterschiede zwischen Jugend- und Erwachsenenstrafrecht

Die Justiz unterscheidet bei Strafprozessen zwischen Erwachsenen- und Jugendstrafrecht. Wann Urteile nach welchem Recht gefällt werden, lesen Sie hier. Die Justiz differenziert zwischen Erwachsenen- und Jugendstrafrecht. Letzteres soll dem Rechnung tragen ... mehr

Zehn Dinge, die wir als Eltern niemals tun oder sagen wollten

Jede Generation will Kindererziehung besser machen als die vorangegangene. Doch sobald man selbst Nachwuchs hat, bröckeln die besten pädagogischen Vorsätze und es dauert nicht lange, bis liebende Mütter und Väter selbst zu Erziehungs-Monstern werden. Hier eine kleine ... mehr

Wie es mit dem gemeinsamen Kinderzimmer klappt

Aus Platzgründen ist ein gemeinsames Kinderzimmer oft die einzige Lösung. Wichtig ist dabei, dass jedes Kind einen Rückzugsraum hat. Spätestens in der Pubertät wird ein eigenes Zimmer aber immer wichtiger. Henriette Zwicks Tochter Marlene ist drei Jahre ... mehr

Körperliche Grenzen bei Kindern: Was ist erlaubt?

Einerseits sollen Kinder schon früh lernen, dass sie über ihren Körper selbst bestimmen dürfen. Andererseits rutscht vielen Eltern schnell mal ein Satz raus wie: "Gib der Oma doch einen Kuss!" Warum solche Aussagen nicht so sinnvoll sind. "Gib der Oma doch mal einen ... mehr

Wie man bei Kindern gesunden Ehrgeiz wecken kann

Übertriebener Ehrgeiz wird negativ aufgefasst, doch mangelnder Ehrgeiz ist eine Leistungsbremse in der Schule, im Sport und später im Berufsleben. Eltern können ihre Sprösslinge dabei unterstützen, einen gesunden und vernünftigen Ehrgeiz zu entwickeln. Diese zehn Tipps ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018