Sie sind hier: Home > Themen >

Erziehung

Thema

Erziehung

Darauf sollten Sie beim Sport mit Ihrem Hund achten

Darauf sollten Sie beim Sport mit Ihrem Hund achten

Sie können auch bei Joggingrunden oder kleinen Radtouren treue Begleiter sein. Doch wer seinen Hund bei solchen Aktivitäten dabei haben möchte, sollte langsam starten – und die Routine pflegen. Ob beim Wandern, Joggen oder Radfahren: Den  Hund beim Sport einbeziehen ... mehr
Zehn besonders peinliche Momente mit Kindern

Zehn besonders peinliche Momente mit Kindern

"Wo bitte tut sich das nächste Erdloch auf, um mich zu verschlingen?" – So einen Gedanken hatten wohl die meisten Mamas und Papas schon einmal. Aber es gibt Möglichkeiten, auf peinliche Moment zu reagieren. Es sind so viele peinliche Momente mit Kindern ... mehr
Mütterrente: Wer hat Anspruch? Und wie hoch fällt sie aus?

Mütterrente: Wer hat Anspruch? Und wie hoch fällt sie aus?

Kinder großzuziehen, ist Arbeit – in vielen Familien immer noch vor allem die der Mütter. Frauen verzichten auf einen Teil ihres Einkommens, um sich um die Kinder zu kümmern. Bei der Rente werden diese Zeiten angerechnet. Kinder kosten Zeit, Nerven ... mehr
Keine Helikopter-Eltern: So

Keine Helikopter-Eltern: So "gefährlich" war die Kindheit früher

Heute wäre das undenkbar: Wer in den 1950ern, 1960ern oder 1970ern Kind war, der kam noch ohne Autokindersitz und ohne Spielzeugnorm aus. Und das Wort "Helikopter-Eltern" hatte man auch noch nicht erfinden müssen. Alles war irgendwie unvorsichtiger. Wir haben ... mehr
Everbodys Darling: Sie sollten auch mal anecken – und so zum Vorbild werden

Everbodys Darling: Sie sollten auch mal anecken – und so zum Vorbild werden

Nicht anecken und bloß keinen verärgern: Viele Menschen möchten es allen recht machen. Doch das kann nach hinten losgehen. Wie Sie endlich Kontur zeigen – und zum Vorbild werden.  Wenn jemand sich immer anpasst, geht das auf die Kosten der eigenen ... mehr

Rentenfrage – Grundrente: Wie zählt die Kindererziehung für die Grundrente?

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute:  Welche Zeiten werden bei der Grundrente für Kindererziehungszeiten angerechnet? Zeiten der Kindererziehung sind sogenannte Grundrentenzeiten ... mehr

"Eine enorme Belastung" - Corona-Herbst: Familien stehen vor ungewissen Monaten

Berlin (dpa/tmn) - Mit dem Herbst beginnt die Saison der Halsschmerzen und Schniefnasen - und damit für viele Familien in diesem Jahr wohl wieder eine besonders belastende Zeit. Denn die Pandemie ist ja auch noch da, mit allen Begleiterscheinungen. Viele Eltern blicken ... mehr

Unbekannte Essstörungen bei Kindern

Essstörungen gibt es in jedem Alter. Bereits Kinder können ein unharmonisches Verhalten zum Essen oder bestimmten Lebensmitteln zeigen. Doch neben übermäßigem Essen und zu geringer Nahrungsaufnahme, gibt es auch Benehmen beim Mittagessen, Frühstück oder Abendbrot ... mehr

Cringe, cornern und Co.: Das kleine Wörterbuch der Jugendsprache

Ausdrücke wie "cringe", "sus" oder auch "Auf dein Nacken" versteht nicht jeder. Wissen Sie, was das alles bedeutet? Falls nicht, werfen Sie einen Blick in unser kleines Wörterbuch der Jugendsprache. Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene so manches ... mehr

Kenternde Bildung: Die größten Baustellen an den Schulen

Berlin (dpa) - Die Corona-Krise hat viele Probleme an den Schulen aufgedeckt und manche verschärft: fehlende Technik, wackeliger Online-Unterricht, lückenhafte Kommunikation. Manche Schülerinnen und Schüler wurden nur schlecht erreicht, Lernrückstände haben ... mehr

Ungarn: Orban schränkt Verkauf von "anstößigen" Kinderbüchern ein

Budapest (dpa) - Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat mit einer Verordnung den Verkauf von Kinderbüchern eingeschränkt, die von der heterosexuellen Norm abweichende Inhalte darstellen oder thematisieren. Die neue Rechtsregel erschien am Freitagabend im Ungarischen ... mehr

Zugewinngemeinschaft: Was für Ehepaare ohne Ehevertrag gilt

Viele Eheleute leben in einer Zugewinngemeinschaft, ohne zu wissen, was das genau für sie bedeutet. Die meisten unterliegen dabei sogar einem Irrtum. Wir erklären die Folgen – und was für Alternativen es gibt.  Wer heiratet, macht sich Gedanken über alles ... mehr

Kindererziehung: So machen Sie Ihrem Kind gesunde Ernährung schmackhaft

"Brokkoli? Bäh, mag nicht. Will nur Nudeln!" Eltern kennen solche Szenen am Esstisch. Doch meist geht das Schwingen der "Das ist aber gesund"-Keule dann nach hinten los. Eine Expertin erklärt warum. Vielen Eltern ist eine gesunde Ernährung ihrer Kinder wichtig. Dabei ... mehr

Jugendschutzgesetz 2021: Was darf ich in welchem Alter?

Bis wann dürfen Jugendliche in die Disco? Was sagt das Jugendschutzgesetz zum Konsum von Zigaretten und Alkohol? Ab welchem Alter dürfen Jugendliche Sex haben? Solche Fragen beschäftigen viele. Hier erfahren Sie die wichtigsten Aspekte des Jugendschutzes ... mehr

Kindererziehung: Zehn Grundregeln für Kinder am Esstisch

Dass Kinder beim Essen kleckern und krümeln, lässt sich selten vermeiden. Essensregeln können sie trotzdem lernen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihrem Kind Tischmanieren beibringen und nennen zehn Essenregeln, die Kinder ab vier Jahren einhalten sollten. Karlotta, 20 Monate ... mehr

Rentenfrage: Zählen freiwillige Beiträge bei der Grundrente?

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Zählen freiwillige Beiträge bei der Grundrente? Nein. "Aus Sicht vieler Bürgerinnen und Bürger wird gerade jahrzehntelange Arbeit zu unterdurchschnittlichen Löhnen, Zeiten ... mehr

So können Sie Ihrem Kind den Tod erklären

Viele Eltern würden am liebsten alles Schlimme von ihren Kindern fernhalten. Aber es ist keine Lösung, traurige Nachrichten wie etwa den Tod eines geliebten Menschen zu verschweigen. Wie erklärt man Kindern den Tod? Experten geben Antworten. Wenn ein geliebter Mensch ... mehr

Bildung - Studie: Eltern können Schulerfolg ihrer Kinder beeinflussen

München (dpa) - Eltern können den Schulerfolg ihrer Kinder einer Studie zufolge positiv beeinflussen - aber auf eine andere Art und Weise als manche glauben. "Besonders hilfreich ist es, wenn Eltern mit den Kindern Erwartungen besprechen ... mehr

Rente für Selbstständige: So regeln Sie Ihre Altersvorsorge

Das Einkommen vieler Selbstständiger schwankt stark. Damit Sie im Alter nicht von Armut betroffen sind, sollten Sie vorsorgen. Dabei sind Sie meist auf sich gestellt. Wir erklären, wie Sie Ihre Rente regeln. 60- bis 80-Stunden-Wochen, viele Investitionen ... mehr

Ein besonderer Moment: Herzogin Kate eröffnet ein eigenes Institut

Frühkindliche Erziehung ist ein Thema, das Herzogin Kate am Herzen liegt. Nun hat sie ihr bislang wohl größtes Projekt vorgestellt: ein eigenes Zentrum, um mehr Aufmerksamkeit auf die ersten fünf Lebensjahre eines Kindes zu lenken. Mit einem neuen Institut will Herzogin ... mehr

Wann darf ein Kind das erste Mal ins Kino?

Es gibt Filme, die bereits ab 0 Jahren freigegeben sind. Aber sollten Kinder in ihren ersten Lebensjahren überhaupt schon ins Kino gehen? Wann sind sie bereit für den ersten Kinofilm? Ein Kinobesuch ist gerade für Kinder etwas Besonderes. Aber unter fünf Jahren ... mehr

Vor Gericht: Frau ließ eigenen Sohn im Corona-Lockdown fast verhungern

In Hildesheim muss sich eine Mutter vor dem Landgericht verantworten. Während der Pandemie soll sie ihrem siebenjährigen Sohn das Essen entzogen und ihn verletzt haben. Auch der ältere Sohn litt unter ihr.  Sie ließ ihren siebenjährigen Sohn laut Anklage im Corona ... mehr

Luftballons, Salz und Co.: Sechs unterschätzte Gefahren für Kinder im Alltag

Egal ob Steckdose, Reinigungsmittel oder Balkon – im Haushalt  lauern teils lebensbedrohliche Gefahren für Kleinkinder. Einige davon haben Eltern oft gar nicht auf dem Schirm. Babys sollten nicht im Auto allein gelassen werden, an den Backofen ... mehr

Piks für Kinder: Impfung muss mehr Nutzen als Risiko bringen

Dresden (dpa/tmn) - Das Kind impfen lassen oder nicht? Diese Frage kann schon bei empfohlenen Standardimpfungen wie Masern und Tetanus für hitzige Diskussionen sorgen. Angesichts der Debatte rund um die Corona-Impfung für Kinder ab zwölf Jahren ist sie wieder aktueller ... mehr

Kindertag 2021: Kindheit in der DDR – die distanzierte Generation

Er wurde in der DDR groß gefeiert: der Internationale Tag des Kindes. Doch wie sah Jungsein abseits des 1. Juni in den 1970er- und 1980er-Jahren aus? Ein Blick zurück. "Kommt Thomas am 1. Juni um 9 Uhr mit zur Festwiese?", fragt die Lehrerin im Muttiheft eines ... mehr

Ja oder nein?: Im Team mit Kind und Arzt über Impfung entscheiden

Viersen/Berlin (dpa/tmn) - Ob Kinder oder Jugendliche gegen Covid-19 geimpft werden entscheiden sie im Idealfall gemeinsam mit ihren Eltern und Ärzten. Das sagt der Berliner Kinderarzt Jakob Maske. Doch was, wenn es Streit gibt und das Kind die Impfung nicht ... mehr

Junkfood für Kids - Ernährungsexperte: "Fertig-Currywurst auf die rote Liste!"

Hamburg (dpa/tmn) - Das Kind holt sich schon, was es braucht! Mit diesem Satz versuchen sich Eltern zu beruhigen, wenn ihr Nachwuchs Gemüse schmäht und stattdessen lieber täglich Buttertoast und Wurst in sich hineinschiebt. Doch auch wenn die Väter und Mütter beim Thema ... mehr

Uwe Ochsenknecht: "Als Vater versucht man immer alles richtig zu machen"

Seit 40 Jahren gilt  Uwe Ochsenknecht als  einer der größten Schauspielstars in Deutschland. Im Interview mit t-online spricht er über seine Erziehung und die seiner Kinder, über die Rente und veraltete Rollenbilder. Vor ziemlich genau 40 Jahren ... mehr

Diese lustigen Lügen erzählen Eltern ihren Kindern

"Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht." Eltern wollen ihren Kindern Werte wie Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit vermitteln. Dabei nehmen sie selbst es mit der Wahrheit nicht immer ganz so genau. Einige lustige Lügen in der Erziehung ... mehr

Zehn Fähigkeiten: Was Erwachsene von Kindern lernen können

Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten von Kindern würde man sich gern einiges abschauen. Ständig geht es darum, wie sich Kinder noch schneller ... mehr

Resilienz stärken: So lernen Kinder, mit Rückschlägen umzugehen

Um das Leben trotz Rückschlägen zu bewältigen, wird Widerstandsfähigkeit benötigt. Wie Eltern ihren Nachwuchs unterstützen können, die sogenannte Resilienz zu entwickeln. Ein Kind, das immer in Watte gepackt wird, kann nur schwierig die Fähigkeit entwickeln ... mehr

Geburt des zweiten Kindes: So bereiten Sie das Geschwisterkind vor

Die Geburt des zweiten Kindes ist nicht nur für Eltern ein einschneidendes Erlebnis. Auch für das erstgeborene Kind wird sich das Familienleben stark verändern. Eltern sollten das Geschwisterchen gut auf die neue Situation einstimmen. "Du bekommst ein Geschwisterchen ... mehr

Altersgerechte Angebote: Sport und Bewegung im Kindesalter beugen Haltungsschäden vor

Jena (dpa/tmn) - Kinder haben einen größeren Bewegungsdrang als Erwachsene. Es lohnt sich für Eltern, dies frühzeitig zu fördern, damit das Interesse am Sport über das Grundschulalter hinaus bis zur Pubertät erhalten bleibt. Dazu rät die Gesellschaft ... mehr

Geld: Zehn Tipps, mit denen Frauen finanziell unabhängig werden

Gesundheit, Liebe, Sinn – ein gelungenes Leben vereint viele Bereiche. Auch Geld gehört zu einem gewissen Grad dazu. Trotzdem kümmern sich viele Frauen nicht selbst darum. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das ändern. Fragt man Frauen, was sie ihrem jüngeren Ich in Sachen ... mehr

Corona-Pandemie - Gewalt in Familien: "Die Luft wird dünner"

Berlin/Ulm/Frankfurt am Main (dpa) - Warnungen von Kinderschützern, die Gewalt in den Familien könne in der Corona-Pandemie zunehmen, scheinen sich zu bewahrheiten. Das droht vor allem dort, wo es schon vor der Pandemie Schwierigkeiten ... mehr

Vorsicht vor Alkohol: Bei Malzbier sollten Eltern genau hinschauen

Alkohol ist nichts für Kinder. Das ist wohl jedem bewusst. Doch er steckt in viel mehr Getränken und Lebensmitteln als man denkt. Worauf Eltern beim Einkaufen und Kochen achten sollten. Malzbier ist aus Sicht von Verbraucherschützern für Kinder nicht ... mehr

Warum Kinder bei der Hausarbeit helfen sollten

Staub wischen, Müll rausbringen, Tisch decken – das sind nicht unbedingt die beliebtesten Tätigkeiten von Kindern. Das Helfen im Haushalt ist aber wichtig, denn es hat offenbar einen positiven Effekt auf das spätere Berufsleben. Eine amerikanische Wissenschaftlerin ... mehr

Drei Entspannungstipps bei Stress: So schalten Sie nach der Arbeit richtig ab

Arbeit ist Arbeit und Freizeit ist Freizeit – so sollte es zumindest sein. Die Realität sieht jedoch oft anders aus. Dabei ist es ungesund, wenn die Gedanken daheim weiter um den Job kreisen. Was hilft? Einfach mal abschalten nach dem Job: Für viele Menschen ... mehr

Taschengeld 2021: Dürfen Kinder damit kaufen, was sie wollen?

Über Taschengeldkäufe gibt es oft Diskussionen zwischen Eltern und Kindern. Zur Frage, was ein Kind sich selber kaufen darf, gelten verschiedene gesetzliche Regelungen, zum Beispiel der sogenannte Taschengeldparagraf. Maßgeblich ist dabei ... mehr

Erziehungstipps: So bringen Sie Ihr Kind zum Reden

Nicht jedes Kind plappert munter drauf los, wenn es nach Hause kommt. Wenn Eltern nicht ins Gespräch kommen, könnte es daran liegen, dass sie nicht richtig zuhören – oder die falschen Fragen stellen. Eltern ärgern sich oft, wenn sie nichts aus ihrem Kind herausbekommen ... mehr

Glas halbleer: Erziehung kann negative Denkmuster fördern

Eschweiler (dpa/tmn) - Das Glas ist bei ihnen immer halbleer statt halbvoll. Manche Menschen neigen dazu, in vielen Dingen vor allem das Schlechte zu sehen. Sie freuen sich nicht über die scheinende Sonne, sondern ärgern sich über die Regenwetterprognose ... mehr

Welpen stubenrein bekommen: Mit diesen Tipps gelingt es

Um Ihren Hund stubenrein zu bekommen, sind Geduld, Aufmerksamkeit und Lob von großer Bedeutung.  Hunde lassen sich mit einigen Tricks recht leicht beeinflussen.  Damit Ihr Hund stubenrein wird, sollten Sie schon im Welpenalter mit der Erziehung beginnen. In der ersten ... mehr

So reagieren Sie richtig, wenn Ihr Kind lügt

Die Zähne angeblich geputzt, die Schokolade auf keinen Fall leer gegessen: Fast jedes Kind lügt und schummelt im Alltag. Doch was sollten Sie tun, wenn Sie Ihr Kind – auf frischer Tat – ertappt haben? Ist Lügen eine Folge falscher Erziehung? "Eltern sind schnell ... mehr

Kindererziehung: Frauen sollten Geld vom Partner verlangen

Auch eine Mutter in Teilzeit hat einen Vollzeitjob. Bezahlt wird die Arbeit zu Hause aber nicht. So geht die gemeinsame Entscheidung für Kinder einseitig zu ihren Lasten. Das muss sich schleunigst ändern. Um es gleich vorwegzunehmen: Ja, es kann für Frauen genau richtig ... mehr

Das sagt ein Kinderarzt: Ist es wirklich gut, wenn Kinder Dreck essen?

Kleine Kinder lieben das Herummatschen und probieren gerne mal, ob der Sand auch schmeckt. Alles kein Problem für die Gesundheit – oder doch? Dreck ist gut für die Entwicklung des Kindes, heißt es oft. Und auch: Sand essen auf dem Spielplatz? Kein Problem ... mehr

Düsseldorfer Tabelle 2021: So viel Kindesunterhalt ist 2021 zu zahlen

Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Die Mindestsätze sind zum 1. Januar 2021 gestiegen – sowohl für minderjährige Kinder als auch für Volljährige. Getrennt lebende Väter oder Mütter müssen ihren Kindern seit Januar ... mehr

Erziehungsberater gibt Tipps: Ab wann dürfen Kinder im Dunkeln nach Hause laufen?

Draußen ist es dunkel: Klar hole ich mein Kind dann ab! Oder nicht? Ab wann Kinder im Dunkeln nach Hause laufen können, ist individuell. Zur Einschätzung sollten sich Eltern zwei Fragen stellen.  18 Uhr, langsam setzt die Dämmerung ein: Darf das Kind jetzt ... mehr

Schulen in der Pandemie - Jusos: Länder sollen auf Zentralabitur verzichten

Berlin (dpa) - Wegen des Unterrichtsausfalls in der Corona-Pandemie fordert die Juso-Chefin Jessica Rosenthal die Länder dazu auf, auf das Zentralabitur zu verzichten und stattdessen den Schulen die Prüfungsaufgaben zu überlassen. "Das Zentralabitur ... mehr

Trotzphase: So können Eltern auf typische Konflikte reagieren

Vor der Supermarktkasse wirft sich das Kind brüllend auf den Boden und fordert einen Schokoriegel. Viele Eltern fürchten diese Situation. Eine Expertin gibt Tipps, wie sie sich verhalten können. Morgens weigert sich das Kind, die blaue Hose anzuziehen. Abends ... mehr

Expertin rät: Darf ich mich in die Erziehung fremder Kinder einmischen?

Ihnen tut die Nachbarin leid, weil ihr das Kind auf der Nase herumtanzt? Und auch der Vater, der im Bus von seinem Sohn fies beschimpft wird? Sollten Sie sich einmischen? Das rät eine Expertin. Ob an der Supermarktkasse, im Zug oder auf dem Spielplatz ... mehr

Taschengeldtabelle 2021: Wie viel Taschengeld für Kinder?

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte Sie ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Hier finden Sie alles Wissenswerte ... mehr

Schwangere Vierfachmama Emily Mitchell (†36): Todesursache bekannt

Der Tod der Influencerin erschütterte Menschen weit über ihre große Fangemeinde hinaus. Mit Mitte Dreißig verstarb sie urplötzlich. Sie war Mutter von vier Kindern und erneut schwanger. Jetzt steht fest, woran sie starb. Sie saß am Frühstückstisch, trank ihren Kaffee ... mehr

Beim Sex ertappt: Wie reagieren Eltern richtig?

Es ist die natürlichste Sache der Welt. Und trotzdem sind Mama und Pap a irgendwie etwas peinlich berührt, wenn sie von ihrem Kind beim Liebesspiel "ertappt" werden. Dann heißt es: cool bleiben. Man denkt immer, sowas passiert nur anderen, doch früher oder später trifft ... mehr

Erziehung: Was hilft Eltern in stressigen Momenten?

Anstrengende Kinder, genervte Erwachsene: Manchmal kommt alles zusammen. Für Eltern ist es dann nicht immer einfach, gelassen zu bleiben. Eine Expertin erklärt, was in solchen Situationen hilft. Der Arbeitstag war anstrengend, aus dem Kinderzimmer dringt nur Geschrei ... mehr

Unerwünschte Erziehungstipps: Diese Sätze nerven Mütter

Sie meinen es doch nur gut: Mutter, Partner, Freundinnen, Erzieher und Lehrer. Aber sie nerven! Mütter bekommen von allen Seiten Ratschläge zu Stillen, Erziehung, Ernährung, Karriere oder Partnerschaft. Lesen Sie hier unsere Auswahl ... mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: