Sie sind hier: Home > Themen >

Fluglärm

Thema

Fluglärm

Studie zu Fluglärm: Kinder schlafen schlechter, sind morgens aber munter

Studie zu Fluglärm: Kinder schlafen schlechter, sind morgens aber munter

Köln (dpa) - Die kleine Johanna hat schlecht geschlafen. Das haben ihre Eltern Hans und Odette Exner - beide Ärzte - an der Aufzeichnung der Hirnaktivität abgelesen. Die Familie wohnt nur fünf Kilometer vom Flughafen Köln/Bonn entfernt. Es gibt keine Kernruhezeiten ... mehr
Rheinland-Pfalz: Maßnahmen gegen Nachtlärm reichen nicht aus

Rheinland-Pfalz: Maßnahmen gegen Nachtlärm reichen nicht aus

Nach Meinung des rheinland-pfälzischen Verkehrsministeriums muss Hessen mehr gegen den Nachtlärm am Frankfurter Flughafen tun. Man gehe zwar davon aus, dass Hessen sich als zuständiges Bundesland für den Schutz der Menschen im Einzugsgebiet einsetze, teilte ... mehr
Warum haben so viele Flugzeuge einen Knick im Flügel?

Warum haben so viele Flugzeuge einen Knick im Flügel?

"Was ist denn das?" fragen sich viele Flugreisende, wenn sie den Blick aus dem Flugzeugfenster schweifen lassen und das nach oben abgeknickte Flügelende entdecken. Es ist bemerkenswert, dass es noch immer diesen Überraschungseffekt gibt, denn schließlich existiert diese ... mehr
Fluglärm-Studie Norah: Fluglärm belastet Schulkinder

Fluglärm-Studie Norah: Fluglärm belastet Schulkinder

Wenn Kinder ständigem Fluglärm ausgesetzt sind, lernen sie langsamer Lesen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die Auswirkungen von Lärm rund um den Frankfurter Flughafen untersucht hat. Die sogenannte Norah-Lärmstudie (Noise-Related Annoyance, Cognition ... mehr
Luftfahrtindustrie stellt Fluglärm-Portal ins Internet

Luftfahrtindustrie stellt Fluglärm-Portal ins Internet

Wie sehr stören Flugzeuge die Anwohner in Frankfurt, Berlin oder Weeze? Eine neue Internetseite der Luftfahrtindustrie verspricht Aufklärung. Doch Fluglärmgegner misstrauen den Werten. Sie messen auf eigene Faust. Wer im Norden von Hamburg eine Wohnung mieten ... mehr

Studie: Lärm erhöht Risiko für Herzrhythmusstörungen

Mainz (dpa) - Lärm erhöht die Wahrscheinlichkeit, an der häufigsten Herzrhythmusstörung, dem Vorhofflimmern, zu erkranken. Das haben Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz anhand von Daten der Gutenberg-Gesundheitsstudie nachgewiesen ... mehr

Verblüffende Studien: Bei Fluglärm ziehen die Immobilienpreise an

Während man eigentlich davon ausgehen sollte, dass Immobilien- und Grundstückspreise in von Fluglärm betroffenen Gebieten in den Sinkflug übergehen, legen aktuelle Studien einen gegenteiligen Schluss nahe. Demzufolge bricht der Wert von Häusern im Umfeld ... mehr

Fluglärm macht dick und ist schlecht für Psyche und Herz

Lärm ist nicht nur schlecht für die Psyche und das Herz, sondern er wirkt sich auch auf das Körpergewicht aus, wie eine jetzt veröffentlichte Studie zeigt. Untersucht wurde dabei die Auswirkung von dauerhaftem Fluglärm auf die Entwicklung des metabolischen Syndroms ... mehr

Hauptstadtflughafen BER: Tausende Häuser werden neu geschätzt

Viele Anwohner des neuen Hauptstadtflughafens bekommen von Dezember an Besuch von Gutachtern. Die Fachleute sollen den Wert der Häuser ermitteln, damit die Betreiber die Eigentümer aus dem Schallschutzprogramm entschädigen können. Neubewertung ... mehr

Anzeige gegen Fraport-Chef Schulte - Körperverletzung?

Versuchte und vollendete Körperverletzung und Umweltdelikt Luftverunreinigung: Ein 71-jähriger Rentner aus Flörsheim habe Anzeige gegen den Chef des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport, Stefan Schulte erstattet, bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft ... mehr

BER-Chef Mehdorn dementiert: Tegel doch kein "Premiumstandort"

Doch keine große Wiederauferstehung für den totgesagten Flughafen Tegel? Die Wochenzeitung "Die Zeit" hatte aus einem internen Strategiepapier zitiert, das bis 2019 die Entwicklung zum "Premiumstandort" vorsehe - anstatt Tegel wie derzeit geplant ... mehr

Condor-Chef Teckentrup stellt Standort Frankfurt in Frage

Ein ausgeweiteter Lärmschutz am Frankfurter Flughafen wäre vermutlich das Aus für den Ferienflieger Condor an diesem Standort. Es sei sein Job, über Alternativen nachzudenken, wenn nicht mehr wettbewerbsfähig gearbeitet werden könne, sagte Airline-Chef Ralf Teckentrup ... mehr

Fluglärm: So schadet er unseren Kindern

Die Glücklichen, die jetzt noch in den Süden abheben können, die Urlaubs -Nachsaison genießen und über unsere Köpfe brausen - und das sind viele. Das Flugaufkommen an den Flughäfen ist enorm, auch wenn wir den Fluglärm gar nicht mehr bewusst wahrnehmen, er belastet ... mehr

Fluglärm kann Depressionen auslösen

Einen direkten Zusammenhang zwischen Nachtfluglärm und Herz-Kreislauf- sowie Depressionen hat der Epidemiologe und Fluglärm-Mediziner Eberhard Greiser nachgewiesen. Auf einer Tagung des Umweltbundesamts zu Nachtfluglärm präsentierte der Wissenschaftler eine Studie ... mehr

Fluglärm erhöht das Herzinfarktrisiko

Schweizer Forscher haben nachgewiesen, dass Fluglärm die Gesundheit schädigt: Menschen, die über viele Jahre dem Lärm startender oder landender Flugzeuge ausgesetzt sind, haben ein erhöhtes Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden. Je länger die Lärmbelastung andauert ... mehr

Herzinfarkt und Schlaganfall: Fluglärm verursacht Herzinfarkt und Schlaganfall

Anwohner von Flughäfen sind besonders gefährdet, einen Schlaganfall oder Herz-Kreislauf-Krankheiten zu bekommen. Eine großangelegte Studie des Bremer Mediziners und Epidemiologen Eberhard Greiser belege einen starken Anstieg dieser gefährlichen Erkrankungen ... mehr

Flughafen Leipzig-Halle: Klage gegen Nachtflugverbot gescheitert

Nach langem juristischen Streit sind die Gegner von Nachtflügen am Logistik-Drehkreuz Leipzig/Halle endgültig gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht nahm entsprechende Beschwerden nicht zur Entscheidung an. Diese hätten keine Aussicht auf Erfolg ... mehr
 


shopping-portal