• Home
  • Themen
  • Flughafen Leipzig/Halle


Flughafen Leipzig/Halle

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen TextEM-Sensation: Doppel-Gold für DTB-TeamSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromillePL live: Chelsea führt im London-DerbySymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-Kritik

Flughafen Leipzig/Halle

"Kontraproduktiv!": FDP protestiert gegen Protest am Flughafen Leipzig/Halle

Am Wochenende protestiert ein Bündnis gegen den Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle. Die Demonstranten wollen auch vor die Landesdirektion ziehen.

imago images 124976101

Eine Gruppe Vermummter hat eine Bankfiliale in Leipzig angegriffen. Der Grund für die Attacke liegt wohl in einem Vorfall, der vor genau einem Jahr am Flughafen Leipzig/Halle geschah.

Schaden an der Sparkassenfiliale im Leipziger Stadtteil Reudnitz: Vermummte Demonstranten zogen in der Nacht durch die Straßen.

Die russische Zerstörung in der Ukraine geht täglich weiter – auch die Antonov Airlines-Basis wurde stark beschädigt. Der Frachtflieger soll deshalb umziehen: nach Leipzig.

Antonov AN 225 UR-82060 am Flughafen Leipzig/Halle (Archivbild): Sie brachte 2021 Masken aus der EU nach Ghana.

Am Flughafen Leipzig/Halle rammte ein völlig betrunkener Kurierfahrer das Heck eines Lkw. Der Aufprall war so heftig, dass die gesamte Beifahrerseite aufgerissen wurde.

Völlig zerstörter Amazon-Transporter: Der Fahrer konnte sich nur leicht verletzt befreien

Die Antonov An-225 war ein Unikat. Im Ukraine-Krieg wurde sie von russischen Raketen zerstört. Mechaniker schildern nun dramatische Details der gescheiterten Rettung des Riesen zum Flughafen Leipzig.

Die Antonov AN-225 (Archivbild): Sie war das größte Flugzeug der Welt.
Von Andreas Raabe

In Leipzig sollen zukünftig mehr Flugzeuge starten und landen können. DHL plant dort einen Ausbau des Standortes. Mit der Vergrößerung des Flughafens werden aber auch die Preise angezogen.

Ein Flugzeug im Landeanflug (Symbolbild): Landungen in der Nacht sollen mehr kosten.

Beamte des Zolls in Leipzig haben am Flughafen einen Schmuggelversuch unterbinden können. Durch ein Röntgenbild konnten Rhinozeroshörner, die in 15 Stücke zerlegt waren, entdeckt werden.

Nashorn in einem Zoo (Archivbild): In einem Flughafen waren Hörner eines Rhinozeros versteckt.

Die Feiertage in der Sonne am Strand verbringen: Das ist offenbar das Vorhaben vieler Sachsen. Zum Ferienstart heben viele Flieger Richtung Süden ab. 

Ein Flugzeug landet bei stürmischem Wetter (Symbolbild): Rund 30 Flieger wollten zum Ferienstart ist Leipzig abheben.

Der seit Anfang des Jahres an der New Yorker Börse notierte bayerische Onlinehändler Mytheresa kommt nach Leipzig. Bis zu 1.000 neue Jobs sollen geschaffen werden.

Die Mytheresa-Firmenzentrale in Aschheim bei München (Archivbild): 2022 errichtet das Unternehmen ein Logistikzentrum am Flughafen Leipzig.

Weltstar David Hasselhoff ist zum ersten Mal für eine deutsche Serie vor der Kamera: Während der Dreharbeiten zu "Ze Network" ist der 69-Jährige in Leipzig. Auch ein anderes bekanntes Gesicht spielt mit.

David Hasselhoff kommt am Flughafen Leipzig an: Der Schauspieler dreht in Leipzig für eine neue Serie.

Auch in der erste Augustwoche steigen die Corona-Zahlen in Deutschland weiter an. Das RKI meldet eine Sieben-Tage-Inzidenz von 17,8 sowie...

Ein Schild mit der Aufschrift "Coronatest" im Terminal des Flughafens Leipzig-Halle.

Der Umschlagplatz am Flughafen Leipzig-Halle ist das erste regionale Luftfrachtzentrum des Internethändlers in Europa. Täglich sollen hier zwei Amazon-Flugzeuge be- und entladen werden.

Das Amazon-Luftfrachtzentrum am Flughafen Leipzig-Halle: Der Internethändler hat hier sein erstes regionales Luftfrachtzentrum in Europa in Betrieb genommen.

Aufgrund der aktuelle steigenden Corona-Neuinfektionen soll die Teststation am Flughafen Leipzig-Halle vorerst geöffnet bleiben. Eigentlich sollte die Testmöglichkeit Ende Oktober eingestellt werden.

Personen warten am Flughafen Leipzig-Halle auf einen Corona-Test: Eigentlich sollte die Teststation Ende Oktober geschlossen werden.

EU-weit sollen bis zu sieben Drehkreuze entstehen, von wo aus Hilfsgüter in alle Welt geflogen werden können. Der Flughafen Leipzig/Halle ist ein möglicher Kandidat. Dafür sprechen die zentrale Lage und die gute Anbindung.

Medizinische Ausrüstung steht auf dem Flughafen Leipzig/Halle: Der Airport könnte zum Drehkreuz für humanitäre Hilfe werden.

Dem Flughafen Leipzig/Halle sind wegen Corona viele Einnahmen entgangen – er benötigt staatliche Hilfen. Die Grünen im Magdeburger Landtag fordern nun die Einstellung des Passagierbetriebs.

Ein Flughafen-Shuttle: Wenn es nach den Grünen in Sachsen-Anhalt geht, soll der Passagierflughafen geschlossen werden.

Verwandte Themen

SchkeuditzDHL

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website