Thema

Frühblüher

Zierlauch – Pflegetipps für den schönen Frühblüher im eigenen Garten

Zierlauch – Pflegetipps für den schönen Frühblüher im eigenen Garten

Weltweit gibt es über 800 verschiedene Zierlaucharten, von denen viele aufgrund ihrer ansehnlichen Blüten als Zierpflanzen genutzt werden. Wenn Sie Ihren Garten zu Beginn der Saison mit dem Frühblüher verschönern möchten, erfahren Sie hier nützliche Hinweise ... mehr
Die Eisheiligen 2019: Das müssen Gärtner jetzt beachten

Die Eisheiligen 2019: Das müssen Gärtner jetzt beachten

Alte Bauernregeln sind für Gärtner noch heute Gold wert. Zum Beispiel die Sprichwörter, die es zu den Eisheiligen gibt: Erst nach deren Namenstagen Mitte Mai drohen in Deutschland in der Regel keine Fröste mehr. Doch was bedeutet das für das Gärtnern? Die eifrig ... mehr
Mehrjährige Zwiebelblume: Von verblühten Narzissen erst mal nur Samenstände entfernen

Mehrjährige Zwiebelblume: Von verblühten Narzissen erst mal nur Samenstände entfernen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Sind die ersten Frühlingsblüher verwelkt, sollten sie noch nicht wieder ausgebuddelt werden. Denn bei Tulpe, Narzisse und Co. handelt es sich um mehrjährige Zwiebelblumen, die nach der Blüte Energie und neue Speicherstoffe ... mehr
Osterglocken oder Narzissen – Wo liegt eigentlich der Unterschied?

Osterglocken oder Narzissen – Wo liegt eigentlich der Unterschied?

Besteht zwischen Narzisse und Osterglocke eigentlich ein Unterschied? Woran Sie den Frühblüher Osterglocke erkennen können, und in welcher Beziehung er zur Narzisse steht, erfahren Sie hier. Narzisse und Osterglocke: Eine verworrene Beziehung Narzisse und Osterglocke ... mehr
Pflanzen im Frühjahr: Traubenhyazinthen in Gruppen von 25 Stück setzen

Pflanzen im Frühjahr: Traubenhyazinthen in Gruppen von 25 Stück setzen

Hillegom (dpa/tmn) - Traubenhyazinthen erblühen früh nach Winterende. Intensiver wirkt die Pracht, wenn die Zwiebelpflanzen in Gruppen von mindestens 25 Stück wachsen. Dazu rät iBulb, ein Zusammenschluss von Betrieben der Zwiebelblumenbranche. Einen intensiven ... mehr

Start in die Gartensaison: Frisch gekaufte Frühblüher bei Minusgraden gut schützen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Tagsüber laue Temperaturen, wer sehnt sich da nicht nach einem Blütenmeer im Garten? Blühende Tulpen, Narzissen und Hyazinthen werden in Gärtnereien schon im Topf angeboten. Doch: Sie sind im warmen Gewächshaus vorgezogen worden ... mehr

Schneeglöckchen im Garten pflanzen: Tipps

Die Blüten der Frühblüher sind bereits sichtbar, auch wen im Februar noch Schnee im Garten liegt. Schneeglöckchen werden allerdings oft mit dem Märzenbecher verwechselt. Dabei unterscheiden sich beide bei ihrer Wuchshöhe, Blätterform und den Blütenblättern. Welcher ... mehr

Leseraufruf: Erste Frühlingsmomente in Deutschland

In Ihrem Garten sprießt das erste Grün und Sie genießen bereits die wärmenden Sonnenstrahlen im Freien? Halten Sie die ersten Frühlingsboten im Bild fest: t-online.de sucht Ihre schönsten Fotos.  Nach den grauen Wintermonaten machen die ersten ... mehr

Tipps: Tulpen im Garten richtig pflanzen und pflegen

Was wäre ein Frühling ohne Tulpen? Denn dann haben die Gartenklassiker ihre Blütezeit. Tipps, wie Ihre Tulpen im Garten auch dieses Jahr wieder in voller Pracht blühen. Blütezeit der Tulpen Bereits im März blühen die ersten  Tulpen  (Tulipa) im Garten. Dank der Vielzahl ... mehr

Vorgarten anlegen - diese Pflanzen sind ideal

Ein Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses und sollte auf Besucher möglichst einladend und freundlich wirken. Reine Betonflächen oder nackter Asphalt wirken wenig ansprechend. Planen Sie Ihren Vorgarten daher am besten mit Blumen und Sträuchern. Neben Hecken ... mehr

Stiefmütterchen: Tipps zum Kaufen, Pflanzen und Pflegen

Stiefmütterchen zählen zu den beliebtesten Zierpflanzen überhaupt. Als robuste und farbprächtige Frühblüher bereichern Stiefmütterchen den Garten im Frühling und werden auch für die Grabbepflanzung sehr gerne eingesetzt. Doch auch wenn sie insgesamt nicht sonderlich ... mehr

Mehr zum Thema Frühblüher im Web suchen

Schneeglöckchen pflanzen und pflegen: Tipps

Wer Schneeglöckchen pflanzen möchte, sollte ein paar Tipps beherzigen. Die Frühblüher sind nicht besonders anspruchsvoll und brauchen kaum Pflege. Wichtig ist eigentlich nur die Wahl des richtigen Standorts. Schneeglöckchen pflanzen: Einen geeigneten Platz finden Sobald ... mehr

Bärlauch – leckere und gesunde Rezeptideen von Pesto bis Suppe

Bärlauch ist im Frühjahr ein besonders beliebtes Wildkraut. Der Geschmack ähnelt dem von Knoblauch. Er ist nicht ganz so intensiv, hinterlässt dafür nach dem Essen aber keinen unangenehmen Mundgeruch. Wie Sie Bärlauch lecker zubereiten und was Sie beim Sammeln unbedingt ... mehr

Bärlauch und Maiglöckchen: Achtung, nicht verwechseln!

Bärlauch und Maiglöckchen sehen sich zwar auf den ersten Blick sehr ähnlich, dürfen aber auf keinen Fall verwechselt werden. Während Bärlauch schmackhaft und gesund ist, ist das Maiglöckchen giftig. Welche Giftstoffe in dem Frühblüher enthalten sind, welche Beschwerden ... mehr

Blühende Sträucher und Gehölze fürs Frühjahr

Wenn die ersten Krokusse ihre Blüten zeigen und das Schneeglöckchen das Ende des Winters verkündet, ist es auch Zeit für die ersten blühenden Ziergehölze.  Diese Sträucher blühen im Frühling besonders schön. Wer seine Sträucher als Topfware kauft, hat praktisch ... mehr

Osterdeko: Diese Dekoideen gefallen nicht nur dem Osterhasen

Wenn Ostern gefeiert wird, muss auch die Wohnung festlich geschmückt sein. Ostereier gehören natürlich in jedem Jahr zur klassischen Osterdeko. Sie lassen sich für die festliche Tafel gut mit Kerzen kombinieren. Im Trend liegt besonders natürlich wirkende Osterdeko ... mehr

Hyazinthen im Topf: Tipps zur Pflege der Zwiebelblumen

Schon weit vor Ostern werden sie vielerorts angeboten: Hyazinthen im Topf gelten als erste Frühlingsboten. Damit Sie möglichst lange Freude an den farbenfrohen Blüten haben, sollten Sie allerdings einige Pflegehinweise beachten. So bevorzugt die Zwiebelblume ... mehr

Tulpen zurückschneiden: Am besten im Frühjahr

Nach der Blüte im Frühjahr sollten Sie Ihre Tulpen zurückschneiden. Ein paar Tipps von Gartenexperten helfen Ihnen dabei, verblühte Tulpen zu pflegen und das Wachstum neuer Zwiebeln anzukurbeln. Tulpen zurückschneiden: Am besten nach der Blüte Nach ihrer ... mehr

Bärlauch und Maiglöckchen nicht verwechseln!

Bärlauch und Maiglöckchen sehen sich zwar auf den ersten Blick sehr ähnlich, sollten aber auf keinen Fall verwechselt werden. Denn während Bärlauch schmackhaft und gesund ist, ist das Maiglöckchen giftig. Wie Sie den Unterschied beim Sammeln erkennen, erfahren ... mehr

Schneeglöckchen-Arten: Vielfältiger Frühblüher

Etwa fünfzehn bis zwanzig Arten und mehrere Hundert Sorten gibt es von dem Schneeglöckchen, das teilweise schon im Winter – daher auch der Name – zur ersten Blüte gelangt und dadurch den Vorfrühling kennzeichnet. Beschreibung der Zwiebelblume Das niedliche ... mehr

Tulpen blühen nicht: Daran kann es liegen

Ärgerlich: Sie haben sich viel Mühe gegeben, im Herbst die Zwiebeln hoffnungsvoll eingepflanzt, die Sprösslinge gepflegt und gewartet. Doch die Tulpen wollen einfach nicht blühen! Wir erklären, woran es liegen kann. Erstes Problem: Tulpen gehen trotz Pflege nicht ... mehr

Wildtulpen im Frühling: Ein echter Hingucker

Wildtulpen können im Frühling zu einem besonderen Blickfang in Ihrem Garten werden. Die hübschen Gewächse kommen ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und blühen je nach Sorte gelb, weiß oder rot. Wildtulpen als erste Farbkleckse im Frühling Bereits im März beginnt ... mehr

Winterling: Frühblüher für Ihren Garten

Sieben Arten gibt es von dem beliebten Frühblüher Winterling, die hierzulande allerdings nicht alle verbreitet sind. Neben ihren schönen, gelben Blüten hat die Zwiebelblume noch weitere Eigenschaften, die sie für Gartenfreunde attraktiv macht. So liefert ... mehr

Primel: Die Bedeutung des Frühblühers

Primula, so der botanische Name der Primel, bedeutet auf Latein "die Erste". Wissenswertes zur Bedeutung der Primel und welche Bräuche und Legenden sich um den Frühblüher ranken, erfahren Sie hier. Primula: Die Erste Die wörtliche Bedeutung der Primel rührt daher ... mehr

Vergissmeinnicht pflanzen und pflegen: Tipps

Wenn Sie Vergissmeinnicht pflanzen, holen Sie sich eine Blume in den Garten, die für Treue und Liebe steht und Sie mit ihren zahlreichen blauen Blüten erfreut. An welchem Standort das Vergissmeinnicht am besten gedeiht, und wie Sie es pflegen sollten, erfahren ... mehr

Vergissmeinnicht vermehren: So geht’s

Wer Vergissmeinnicht vermehren möchte, der kann zwischen verschiedenen Methoden wählen. Lesen Sie hier die besten Tipps dazu, wie Sie dem schönen blauen Frühblüher dazu verhelfen, sich auszubreiten. Vergissmeinnicht aussäen: Tipps Eine Möglichkeit, um Vergissmeinnicht ... mehr

Vergissmeinnicht: Bedeutung des zarten Frühblühers

Vergissmeinnicht verzaubert jedes Jahr aufs Neue Gärten und Wiesen mit blauer Farbenpracht. Die Bedeutung von Vergissmeinnicht ist dabei schon im Namen enthalten. Hier erfahren Sie mehr zur Symbolik der schönen Frühblüher. Die Bedeutung von Vergissmeinnicht Die zarten ... mehr

Schneeglöckchen: Schädlinge und Krankheiten verhindern

Die beliebte Zwiebelblume wird gelegentlich Opfer von Krankheiten oder Schneeglöckchen-Schädlingen. Welche Gefahren es für Ihre Frühblüher gibt und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier. Häufige Krankheit: Grauschimmel Schimmelkrankheiten werden meistens ... mehr

Blaustern pflanzen: Einer der ersten Frühblüher

Wenn Sie in Ihrem Garten den Blaustern pflanzen, werden Sie im Frühjahr mit einer Augenweide aus unzähligen intensiv himmelblau bis violett strahlenden kleinen Blüten reich belohnt. Pflücken dürfen Sie die besonders geschützten Frühblüher allerdings nicht. Erfahren ... mehr

Gemswurz pflanzen und pflegen: Tipps zum Frühblüher

Wenn Sie eine schön blühende, aber pflegeleichte Staude für Ihren Garten suchen, können Sie Gemswurz pflanzen. Die Frühlingsmargerite, wie der Frühblüher auch genannt wird, blüht bereits zu Beginn des Gartenjahrs kräftig gelb. Erfahren Sie hier, an welchem Standort ... mehr

Frühlings- und Herbstkrokus: Blütezeit der Krokusarten

Die Krokus-Blütezeit ist nicht nur im Frühjahr. Auch im Herbst erfreuen Arten des Schwertliliengewächses mit farbenprächtigen Blüten. Wann der Frühlingskrokus und der Herbstkrokus sich in ihrer ganzen Pracht zeigen, erfahren ... mehr

Bärlauch ernten: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Bärlauch ist neben seiner Verwendung als Heilpflanze auch eine beliebte Gemüse- und Gewürzpflanze. Der Geschmack ähnelt dem von Knoblauch, ist allerdings nicht so intensiv und hinterlässt keinen lästigen Knoblauchgeruch. Wo Sie Bärlauch finden, wann die beste Erntezeit ... mehr

Nelkenwurz pflanzen und pflegen: Darauf kommt es an

Nelkenwurz pflanzen Sie idealerweise gleich in ganzen Gruppen im Garten, um ein besonderes Highlight zu setzen. Mit seinen leuchtenden Blüten bringt der Frühblüher viel Farbe ins heimische Grün. Robuster, farbenfroher Frühblüher Mit seinen gelben, orangefarbenen ... mehr

Blaukissen pflanzen: Tipps zu Standort und Pflanzzeit

Im Steingarten, im Blumenbeet oder am Wegesrand: Wenn Sie Blaukissen pflanzen, sorgen Sie im Frühling für einen schönen Anblick. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zum Standort und zur Pflanzzeit dieser Kreuzblütler. Der richtige Standort für Blaukissen Blaukissen ... mehr

Adonisröschen: Spezieller, seltener Frühblüher

Wer leuchtendes Gelb im Frühling mag, sollte seinen Garten mit dem zierlichen Adonisröschen bereichern. Wie Sie den Frühblüher pflanzen und pflegen, verraten diese Tipps. Sonne liebender Frühblüher Ursprünglich stammt das Adonisröschen aus Sibirien und dem Altaigebirge ... mehr

Lenzrosen pflanzen: Tipps zu Standort und Pflanzzeit

Sie sind ein Fan von Christrosen? Dann sollten Sie vielleicht auch Lenzrosen pflanzen. Sie gehören zur selben Gattung wie die Christrosen, bieten aber eine deutlich größere Farbpalette. Hier erfahren Sie Tipps zu Standort und Pflege der Frühblüher. Der richtige Standort ... mehr

Maiglöckchen pflanzen und pflegen: Tipps

Wer Maiglöckchen pflanzen möchte, holt sich damit hübsche, unkomplizierte Glockenblumen in den Garten. Werden sie am richtigen Standort gepflanzt, benötigen Sie kaum Pflege. Der richtige Standort für Maiglöckchen Wenn Sie Maiglöckchen pflanzen, finden ... mehr

Maiglöckchen im Topf pflanzen: So geht’s

Maiglöckchen im Topf auf die Fensterbank stellen? Das geht! Wenn Sie die Glockenblumen in der Wohnung vortreiben, blüht der Frühlingsbote bereits im Winter. Wie Sie die Maiglöckchen anziehen, erfahren Sie hier. Maiglöckchen im Topf vortreiben Das Vortreiben ... mehr

Stiefmütterchen: Bedeutung und Symbolik

Stiefmütterchen gehören zur Gattung der Veilchen und sind hierzulande beliebte Frühblüher. Die Bedeutung des Stiefmütterchens bezieht sich auf ein Verwandschaftsverhältnis. Hier erfahren sie mehr darüber. Stiefmütterchen: Symbolik der kleinen Pflanze Im Volksglauben ... mehr

Stiefmütterchen bei Frost: Winterhart und mehrjährig?

Stiefmütterchen bei Frost am Leben halten? Das geht, denn eigentlich sind Stiefmütterchen winterhart und mehrjährig. Erfahren Sie hier, wie Sie sich auch im nächsten Jahr noch an Ihren Stiefmütterchen erfreuen können. Auf die Stiefmütterchen-Sorte kommt ... mehr

Französische Tulpen: Edle Frühblüher mit schlankem Wuchs

Französische Tulpen sind die Crème de la Crème unter den Liliengewächsen. Was die eleganten Frühblüher so besonders macht und was ihre Bewunderer an der hochgewachsenen Dame schätzen, erfahren Sie hier. Französische Tulpen: Kostspielig und extravagant Unter ... mehr

Schwarze Tulpe: Symbol der Leidenschaft

Die schwarze Tulpe trägt eine ganz besondere Bedeutung: Der seltene Frühblüher ist Paaren vorbehalten, die eine tiefe Leidenschaft verbindet. Warum die Blume seit Jahrhunderten das Begehren weckt, erfahren Sie hier. Die Jagd nach der schwarzen Tulpe Die schwarze Tulpe ... mehr

Darum sind Schneeglöckchen giftig

Dass Schneeglöckchen giftig sind, dürfte für viele eine Überraschung sein. Welche Wirkstoffe der Frühblüher enthält und welche Beschwerden diese bei Mensch und Tier auslösen können, erfahren Sie hier. Vorsicht bei Schneeglöckchen: Giftig! Im Frühjahr erfreut ... mehr

Stehen Schneeglöckchen unter Naturschutz?

Das Schneeglöckchen ist eine der beliebtesten Frühlingsblumen in deutschen Gärten. Die zarten Frühblüher mit den wunderschönen Blüten bedeuten für viele Gartenfreunde das Ende des Winters. Schneeglöckchen: Boten des Frühlings Die ursprüngliche Heimat ... mehr

Narzisse: Bedeutung der Frühlingsblume

Besonders zur Osterzeit tauchen Narzissen in den Gärten vermehrt auf. Die Bedeutung der Narzisse ist dabei nicht auf nur eine Interpretation beschränkbar. Hier erfahren Sie interessante Hintergründe zum Frühblüher. Bedeutung der Narzisse: Der Jüngling Narziss ... mehr

Krokus pflanzen: Richtige Pflanzzeit für Krokuszwiebeln

Wer den Krokus pflanzen möchte, sollte dies zur richtigen Pflanzzeit tun, damit die hübschen Frühblüher gut gedeihen. Dabei müssen Sie die Krokuszwiebeln nicht unbedingt in ein Blumenbeet oder den Rasen setzen - auch in Balkonkästen oder Blumenkübeln macht ... mehr

Krokusblüte in Husum: Frühlingszauber an der Nordsee

Die Krokusblüte in Husum ist eine in Nordeuropa einmalige Natursehenswürdigkeit, die überregional bewundert wird. Dem sogenannten "Blütenwunder des Nordens" zu Ehren, wird deshalb von der Stadt Husum ein jährlich stattfindendes Krokusblütenfest veranstaltet ... mehr

Krokusblüte in Zavelstein: Wandern auf der Krokusstraße

Die Krokusblüte in Zavelstein ist einen Besuch wert. Von der Krokusstraße aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die unzähligen Frühblüher, die die Zavelsteiner Wiesen zwischen März und April in ein Meer aus lilafarbenen Blüten verwandeln ... mehr

Ist der Krokus giftig oder nicht?

Je nach Art kann der Krokus giftig sein. Erfahren Sie hier, welche der hübschen, bunten Frühblüher Vergiftungen auslösen können und mit welchen Symptomen sich diese äußern. Ist eine Vergiftung durch den Krokus möglich? Wie die Giftzentrale Bonn informiert ... mehr

Primula elatior: Die Hohe Schlüsselblume

Mit ihren zartgelben Blütendolden kündigt die Primula eliator den Frühling an. Welche Besonderheiten die Hohe Schlüsselblume auszeichnen und wie die feuchtigkeitsliebende Primel im Garten gedeiht, erfahren Sie hier. Primula eliator: Zartgelbe ... mehr

Primula veris: Seltene Echte Schlüsselblume für den Garten

Mit ihren dottergelben Blüten kündigt die Primula veris den Frühling an. Was die seltene Primel auszeichnet und wie Sie die Echte Schlüsselblume in Ihrem heimischen Garten kultivieren können, erfahren Sie hier. Merkmale der Primula veris Die Primula veris, auch Echte ... mehr

Primula vulgaris: Weit verbreitete Kissenprimel

Kaum eine Beetpflanze ist in Deutschland so beliebt wie die Primula vulgaris. Woran sie die weitverbreitete Kissenprimel erkennen und wie der Frühblüher in Ihrem Garten farbige Akzente setzt, erfahren Sie hier. Primula vulgaris: Deutschlands geliebte Zierpflanze ... mehr

Goldrandprimel: Schlüsselblume des alten Adels

Die Goldrandprimel gehört zu den besonders stilvollen und eleganten Primeln. Da sie vor allem im viktorianischen Zeitalter ein beliebter Gast in den Gärten der Wohlhabenden war, wird sie heute auch als Blume des alten Adels betrachtet. Goldrandprimel: Wieder gefragt ... mehr

Primeln vor Frost schützen und vermehren

Primeln sind sehr robust, doch bei besonders niedrigen Temperaturen sollten Sie Ihre Primeln vor Frost schützen, um sich auch im kommenden Frühjahr an der Pracht der Frühblüher erfreuen zu können. Erfahren Sie hier, wie Sie einen solchen Schutz errichten ... mehr

Primeln pflanzen: Pflanzzeit und Standort

Wenn Sie Primeln pflanzen wollen, sollten Sie für die Pflanzen einen geeigneten Standort auswählen und sie zur richtigen Pflanzzeit in die Erde bringen. Damit die hübschen Blumen prächtig gedeihen, bekommen Sie hier ein paar wertvolle Tipps. Pflanzzeit: Wann Sie Primeln ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe