Sie sind hier: Home > Themen >

Frühling

Thema

Frühling

Rasenpflege: Die besten Streuwagen für Rasensamen und Rasendünger

Rasenpflege: Die besten Streuwagen für Rasensamen und Rasendünger

Beim Rasendüngen per Hand besteht die Gefahr einer Überdüngung. Um das zu vermeiden lohnt sich die Anschaffung eines Streuwagens. Sie helfen Ihnen Rasendünger und Rasensamen gleichmäßig zu verteilen. Wir haben für Sie die besten Streuwagen recherchiert und zeigen Ihnen ... mehr
Wechseltermin vereinbaren: Höchste Zeit für Sommerreifen

Wechseltermin vereinbaren: Höchste Zeit für Sommerreifen

Erfurt (dpa/tmn) – Auch wenn es keine Sommerreifen-Pflicht gibt: Wer jetzt noch mit Winterreifen unterwegs ist, riskiert gefährliche Situationen, warnt der Tüv Thüringen. Denn diese bestehen aus einer wesentlich weicheren Gummimischung als ihre Sommer-Pendants. Zudem ... mehr
Heuschnupfen: 16 Prozent der Deutschen betroffen – was Sie tun können

Heuschnupfen: 16 Prozent der Deutschen betroffen – was Sie tun können

Endlich Frühling! Viele Menschen atmen da erleichtert auf – andere würden am liebsten die Luft anhalten. Denn der Heuschnupfen sorgt dafür, dass sie sich über das Ende des Winters nicht nur freuen können. Hier erfahren Sie, wie Sie die Erkrankung erkennen ... mehr
Gartenkalender Juni: Rasenpflege, Erdbeeren und Unkraut

Gartenkalender Juni: Rasenpflege, Erdbeeren und Unkraut

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr
Funkie (Hosta): Tipps zum Pflanzen, Pflegen und Standort

Funkie (Hosta): Tipps zum Pflanzen, Pflegen und Standort

Ärgern Sie sich auch über dunkle Ecken und verschattete Plätze in Ihrem Garten? Wir verraten, welche Pflanze auch ohne viel Licht ganz prächtig gedeiht – und was Sie bei der Pflege beachten sollten. Wo Licht ist, ist auch Schatten: Jeder Garten ... mehr

Grüner Daumen: Warum regelmäßiges Gießen so wichtig ist

Bonn (dpa/tmn) - Die Pflanzen im Sommer zu gießen, kann ganz schön Arbeit machen. Doch muss man wirklich alle paar Tage das Grün versorgen - oder reicht es nicht auch, den Pflanzen dann Wasser zu geben, wenn sie sichtlich Mangel verspüren? Das Problem: Wer nicht ... mehr

Grüner Daumen: Gemüsepflanzen auf Abstand setzen

Neben der richtigen Erde und dem geeigneten Standort brauchen bestimmte Gemüsesorten vor allem eins: Platz. Wie Sie den richtigen Abstand finden. Die direkte Aufzucht von eigenem Gemüse im Garten kann spätestens Mitte Mai losgehen. Dann ist die Frostgefahr ... mehr

Gegen Insektenreste: Jetzt beim Auto Scheibenreiniger wechseln

Salzreste sind es nicht, die im Sommer die Sicht beim Autofahren trüben –  sondern eher Pollen und Insektenreste. Für Durchblick sorgt dann ein geeignetes Mittel in der Scheibenwaschanlage. Autofahrer sollten spätestens in diesen Tagen neues Scheibenwaschwasser ... mehr

Päonien: Pfingstrosen pflanzen, pflegen und zurückschneiden

Pfingstrosen läuten mit ihren prachtvollen weißen bis rosa Blüten den Frühsommer ein. Bei uns am häufigsten verbreitet ist die Gemeine Pfingstrose, auch Bauernpfingstrose genannt. Was beim Pflanzen und  bei der Pflege zu beachten ist, lesen Sie hier. Pfingstrosen ... mehr

Flieder pflegen: Richtig pflanzen, schneiden und vermehren

Der Flieder mit seinem betörenden Geruch ist eine typische Frühlingspflanze, die man vor allem im Mai sieht.  Was Sie beim Schneiden und Pflanzen von Flieder beachten sollten, lesen Sie hier. Es gibt etwa 30 reine Arten der Gattung Flieder (Syringa), die in Europa ... mehr

Blattläuse: Plage beginnt – Was können Hobbygärtner jetzt tun?

Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Mit steigenden Temperaturen kann die Laus daher schnell zur Plage werden. Doch bei der Bekämpfung sollten chemische Mittel nicht immer die erste Wahl sein. Dieser Winter war an den meisten Orten harmlos ... mehr

Zwiebelpflanzen nach der Blüte: Blätter von Tulpen und Narzissen noch nicht entfernen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Auch wenn sie nicht mehr schön aussehen: Verwelkte Narzissen, Tulpen, Hyazinthen und andere Zwiebelblüher dürfen noch nicht ganz abgeschnitten werden. Lediglich die Blüte kann weg, das Grün aber muss stehen bleiben - es ist der Ausgangspunkt ... mehr

Eichenprozessionsspinner: Was die giftige Raupe so gefährlich macht

Klein, behaart und äußerst gefährlich – die Raupen des Eichenprozessionsspinners. Ihre giftigen Brennhaare können Atemnot und allergische Schocks auslösen. Wie Sie die Raupen erkennen und sich schützen können. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners ... mehr

Geranien: Balkonpflanzen richtig pflegen und überwintern

Die einen finden sie spießig und altmodisch – für die anderen ist sie der Star unter den Beet- und Balkonpflanzen: die Geranie. Ihr Vorteil: Sie ist pflegeleicht und blüht kräftig. Lesen Sie, wie Sie Geranien pflegen, zurückschneiden und überwintern. Egal ob stehend ... mehr

Mit Rhabarber-Zwiebel-Chutney: Rezept für Spargel auf gegrilltem Käse

Hamburg (dpa/tmn) - In meinem Kochlabor sind Zutaten Wesen mit eigenen Charakteren und Eigenschaften. Ich kombiniere sie gerne auf ungewohnte Weise miteinander. Ich mag die Vorstellung, dass ein eher filigranes und zartes Wesen wie der Spargel den etwas punkigen ... mehr

Sherpas in Not: Everest-Saison muss ausfallen

Auch am höchsten Berg der Erde sind wegen der Corona-Krise keine Touristen erlaubt. Damit sind nun zehntausende einheimische Helfer arbeitslos. Der Natur hingegen tut die Ruhe gut. Kami Rita Sherpa hat schon Lebensträume von Dutzenden Menschen erfüllt: Der 50 Jahre ... mehr

Unbeholfene Jungvögel: Brauchen Ästlinge Hilfe?

Ungeschickt hopsen sie im Garten herum und machen einen verlorenen Eindruck: Befiederte Jungvögel wecken bei Tierfreunden schnell Beschützerinstinkte. Ist Hilfe nötig oder Zurückhaltung angesagt? Auch wenn sie schutzbedürftig wirken: Befiederte Jungvögel brauchen ... mehr

Gartenkalender für den Mai: Was ist in diesem Monat alles zu erledigen?

Das spannende Datum für alle Hobbygärtner sind im Mai die Eisheiligen. In diesem Jahr verspäten sich die kalten Tage in der Monatsmitte allerdings ein wenig. Mit welchen Pflanzen Sie noch vorsichtig sein sollten und was im Mai sonst noch im Garten zu tun ist. Wer seine ... mehr

Blumenversand: Blumen einfach online kaufen und als Geschenk verschicken

Wer in diesen Zeiten seine Liebsten nicht sehen kann, kann ihnen auch ohne konkreten Anlass mit einem Blumenstrauß eine Freude machen. Gerade jetzt sind Blumen eine willkommene Überraschung. Sie lassen sich ganz leicht online bestellen und versenden ... mehr

Blühender Balkon: Geranie in die Sonne, Begonie in den Schatten

Bonn (dpa/tmn) - Was auf dem Südbalkon wächst, sollte sonnenverträglich sein. Mediterrane Pflanzen wie Salbei und Lavendel halten Hitze aus, ebenso Geranien, Petunien und Margeriten. Darauf weist die Fachgruppe Jungpflanzen (FGJ) im Zentralverband Gartenbau hin. Dagegen ... mehr

Nach dem Winter: So bleiben Wolldecken beim Waschen weich

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Decken und Kleidungsstücke aus Wolle verlieren in der Waschmaschine ihre Form und ihren weichen Griff, wenn sie schutzlos in die Trommel müssen. Denn das Gewebe wird im feuchten Zustand empfindlich. Sinnvoll ist es daher, solche Produkte ... mehr

Trockenheit in Deutschland: So wird sie keine Gefahr für Ihren Garten

Spätestens wenn Sie die Beete im Garten bepflanzen möchten, merken Sie es: Der Boden ist staubtrocken, sogar in tieferen Schichten. Was bedeutet das für die jungen Pflanzen und das Gießen? Es ist staubtrocken in  Deutschland – Regen fehlt. Das hat Auswirkungen ... mehr

Wohldosiert Gärtnern: Mit wenig Aufwand zum schönen Garten

Berlin (dpa/tmn) - Ein Garten kann ein Hobby sein. Aber dafür muss man erst mal Zeit finden. Doch es ist möglich ohne viel Aufwand und intensives Schnippeln und Graben ein sattgrünes, dicht bewachsenes und gepflegtes Grundstück zu haben. Drei Tipps: - Der Profi ... mehr

Die besten Rasendünger für den Frühling

Zum Frühlingsbeginn braucht der Rasen neue Energie, um sich von den Strapazen der Wintermonate zu erholen. Für die nötige Nährstoffzufuhr sorgt der richtige Rasendünger. Welche vier Rasendünger sich für den Frühling besonders eignen sowie hilfreiche Tipps zum Ausstreuen ... mehr

Die beliebtesten Gartenblumen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Farbenfrohe Blumen dürfen weder im Frühling noch im Sommer fehlen. Wenn die ein oder andere Blütenpracht auch den Herbst oder Winter überdauert, ist das für Ihre Gartengestaltung optimal. Welche Pflanzen und Blumen besonders beliebt sind und wie Sie diese pflegen ... mehr

Bitte ohne Stützräder: Das richtige Fahrrad für Kinder finden

Göttingen (dpa/tmn) - Wenn der Nachwuchs im Frühjahr in die Pedale treten will, ist das alte Fahrrad womöglich zu klein geworden. Welche Räder sich ab welchem Alter eignen, erklärt der Pressedienst-Fahrrad (pd-f) anhand von Richtwerten. Denn Kinder entwickeln ... mehr

Wie Sie Ihre Pflanzen jetzt schützen sollten

Zwar hat vor einigen Wochen der Frühling begonnen und die Forsythien blühen bereits knallgelb, dennoch herrschen zurzeit teilweise eisige Temperaturen. Doch schadet das Ihren Pflanzen? Wir sagen Ihnen, ob Sie jungen Triebe ... mehr

Husch husch ins Töpfchen: Wie man Gefäße richtig bepflanzt

Bad Zwischenahn (dp/tmn) - Ihr Balkon soll grüner werden? Damit die Pflanzen nicht nur kurz gedeihen, sondern richtig anwachsen - vielleicht sogar noch satte Ernte abwerfen - brauchen sie gute Töpfe und die richtige Füllung. Mechtild Ahlers ... mehr

Sparsam angießen: Setzlinge und Samenkörner ins Beet bringen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wer Setzlinge ins Beet pflanzt, sollte diese vorsichtig angießen. Das Wasser verbindet den Pflanzballen dicht mit dem umliegenden Erdreich. Ein sanfter Wasserstrahl aus der Gießkanne reicht, raten die Experten der Bayerischen Gartenakademie ... mehr

So kann man Allergie von Corona unterscheiden

Zur Blütezeit: So kann man Allergie von Corona unterscheiden. (Quelle: RTL) mehr

Rasen säen: Wann ist der richtige Zeitpunkt? Anleitung zur Vorbereitung

Wenn Sie neuen Rasen säen möchten, sollten Sie dafür die Frühlingsmonate nutzen. Als ideal gelten der März und der April, doch auch in der Zeit zwischen Mitte August bis Ende September bietet es sich an. Mit den folgenden Tipps und Tricks zum Rasen säen werden ... mehr

Hortensien richtig schneiden und pflegen

Hortensien sind wegen ihrer charakteristischen Blüten sehr beliebt. Doch ein Fehler kann dafür sorgen, dass die Pflanze nicht richtig gedeiht. Was Sie für die Blütenpracht tun müssen.  Gerade wenn es wärmer wird, sind häufig zu sehen: Hortensien (Hydrangea ... mehr

Krokus pflanzen und pflegen: Tipps für den Früh- und Herbstblüher

Krokusse zählen zu den klassischen Frühlingsblühern. Einige Sorten sorgen bereits in den Herbstmonaten für kräftige Farbtupfer in Gärten und Parks. Er gehört zu den wenigen Pflanzen, die gleich zwei Jahreszeiten einläuten: den Herbst und den Frühling. Gemeint ... mehr

Schöne Alternativen zum kränkelnden Buchs

Gärtner haben es mit dem Buchsbaum nicht leicht. Wegen hartnäckiger Schädlinge raten viele Gartenprofis von Neupflanzungen ab. Sind Stauden eine gute Alternative? Der Buchsbaum leidet unter zwei Plagen: Zum einen machen sich die Raupen ... mehr

Haut eincremen: Kraft der Frühlingssonne nicht unterschätzen

Bonn (dpa/tmn) - Angenehm warme Luft und Sonnenschein locken nach draußen auf den Balkon oder zu einem Spaziergang in den Park. An Sonnencreme oder eine Kopfbedeckung denken im April aber noch die wenigsten. Dabei könne die ultraviolette Strahlung der Sonne schon ... mehr

Richtiges Verhalten bei einem Wildschweinangriff

Sie wandern mit einem Freund durch den Wald. Plötzlich taucht ein Wildschwein auf, den Kopf gesenkt, die Borsten aufgestellt. Es sprintet auf Sie zu, rammt Sie, reißt Ihnen eine Wunde ins Bein, rennt auch Ihren Freund um und verschwindet. Kann das wirklich passieren ... mehr

So können Sie ihr altes Fahrrad aufmotzen

Die ersten warmen Sonnenstrahlen scheinen und das Fahrrad wird wieder flott gemacht. Dabei können Sie dem Bike ein kleines Tuning verpassen – und es auf mehr Effizienz oder Komfort trimmen. Ein Frühjahrsputz tut auch dem Fahrrad gut. Fahrräder sind in dieser Hinsicht ... mehr

Trick für Gemüseauszucht: Samen von Möhren brauchen Vorbereitung

Offenbach (dpa/tmn) - Möhren kann man im Beet einen Startvorteil verschaffen, indem man die Samen feucht vorquellen lässt. Die Experten der Zeitschrift"Mein schöner Garten"(online) raten, die Menge aus einer Samentüte mit einer Hand voll feuchtem Sand zu vermischen ... mehr

Richtig lüften um Schimmel zu vermeiden: Im Frühling ist länger besser

In der Übergangszeit zwischen Winter und Sommer ist es tagsüber oft warm und abends kalt: Sie sollten Ihr Lüftungs- und Heizverhalten daher an die veränderten Witterungsbedingungen anpassen – sonst bildet sich schnell Schimmel in der Wohnung. Anleitung ... mehr

Nach dem Waschen: Daunenjacken mit Tennisbällen in Trockner geben

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Nicht jede warme Daunenjacke muss man in die Reinigung geben. Man kann sie auch zu Hause waschen, wenn man einen Wäschetrockner besitzt. Lässt man dagegen Daunen auf der Leine trocknen, kleben sie zusammen - der Isoliereffekt ist damit dahin ... mehr

Ostern 2020: Ostergeschenke online kaufen und verschicken – so einfach geht's!

Kleine und originelle Ostergeschenke für die ganze Familie verbreiten viel Freude und Spaß zum Osterfest. Aufgrund der derzeitigen Lage können die Besorgung und das Verschenken jedoch zum Problem werden. Wir haben Ihnen einige Geschenkideen für Kinder, Männer und Frauen ... mehr

Corona-Krise: Ist der Reifenwechsel erlaubt?

Mit dem Osterfest rückt auch die Zeit der Sommerreifen näher. Ist der Reifenwechsel aber in der Corona-Krise erlaubt? Kann man dazu wie gewohnt die Werkstatt ansteuern? Oder sollte man warten? Die Zeit des Reifenwechsels rückt näher: In den kommenden Wochen sollten ... mehr

Frühjahrsputz in der Corona-Krise: Das sollten Sie jetzt beachten

In diesem Jahr gibt es eigentlich keine Ausrede für den Frühjahrsputz: Da wir nicht ausgehen dürfen, ist jetzt Zeit für das Putzen all jener Stellen, die man sonst gerne auslässt. Nur: Wo anfangen? Im Frühling bekommt man ständig ein schlechtes Gewissen: Die Nachbarn ... mehr

Für einen blühenden Garten: Der beste Rosendünger für Ihre Rosen

Es ist Frühling, höchste Zeit also, sich um die blühenden Schätze im Garten oder auf dem Balkon zu kümmern. Rosen sind besonders schöne Blumen, die wunderbar duften. Um ihnen zu helfen, zu voller Pracht zu gelangen, ist nun der richtige Zeitpunkt ... mehr

So gelingt Ihnen das Stauden zerteilen im Frühjahr

Alle paar Jahre sollte man Stauden aus dem Boden ausgraben und mit einem beherzten Schnitt mitten durch den Wurzelballen teilen. Dieser Schritt klingt brutal, aber das ist eine Wohltat für die Pflanzen. Ältere Stauden können wieder jünger werden – und damit ... mehr

Blauregen: Das sollten Hobbygärtner beachten

Den Blauregen hat im Frühjahr durch Farbe und Geruch eine ganz besondere Anziehungskraft. Doch die Kletterpflanze ist ein Schwergewicht und daher nicht für jeden Garten geeignet. Er kann in kürzester Zeit ganze Hausfassaden einnehmen und seine ... mehr

Gartenarbeit im April: Schneiden, düngen, pflanzen

Ob Rasen vertikutieren, Gemüse aussäen oder Pflanzen düngen: Im April stehen viele Gartenarbeiten an – auch weil die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht. Hier ein Überblick mit den wichtigsten Tipps. "April, April, der weiß nicht, was er will", heißt es über den Monat ... mehr

Ostergeschenke für Kinder online kaufen: Geschenkideen für Mädchen und Jungen

So viel Freude wie Ostern bereitet kaum ein anderes Famienfest. Zum Osterfest werden vom Osterhasen – beziehungsweise seinen Helfern – fleißig die Geschenke versteckt. Die Suche nach bunten Ostereiern und Ostergeschenken macht jedes ... mehr

Bunte Osterdekoration: Ideen und Kauftipps für das Osterfest

Ein Kranz an der Tür , Eier im Osternest oder ein Osterhase auf dem Tisch sind ein guter Anfang. Schöne Osterdekoration kann jedoch noch viel kreativer sein! Wir stellen Ihnen schöne Osterdeko vor, die Sie bequem online kaufen und damit Haus und Garten ... mehr

Im April und Mai - Zeit der Wildunfälle: Fuß vom Gas und Tempo runter

Berlin (dpa/tmn) - Autofahrer fahren im Frühling besser ganz besonders vorsichtig. Denn die Zahl der Wildunfälle steigt im April und Mai gegenüber dem März um mehr als das Doppelte an (plus 61 Prozent im April und 56 Prozent im Mai). Das hat eine aktuelle Auswertung ... mehr

Diese Frühblüher im Topf überleben nicht im Haus

Viele Blumen im Topf sind Wegwerfware und halten zu Hause nur kurze Zeit bevor sie verblühen. Sie können aber auch ein zweites, teils sehr langes Leben haben. Die Narzissen im Topf halten nur kurz, auch die Hyazinthen in der Schale ... mehr

Reparaturkosten vermeiden: So entfernen Sie Streusalzreste am Auto

Schöne dicke Salzkrusten an schlecht erreichbaren Stellen? Die sollten nach dem Winter schnell entfernt werden. Denn Streusalzreste gehen dem Auto an die Substanz. Spätestens zum Frühlingsbeginn sollten Autofahrer ihren Wagen von Streusalzresten aus dem Winter befreien ... mehr

Warum Sie Kartoffeln jetzt nicht auf Vorrat kaufen sollten

Wenn es um Vorratshaltung geht, stehen momentan nicht nur Nudeln, Konserven und Reis hoch im Kurs. Viele Menschen decken sich auch reichlich mit Kartoffeln ein. Doch das ist nicht von Vorteil. Kartoffeln zu hamstern, bringt nichts. Für die sachgemäße Lagerung ... mehr

Was Autofahrer wissen wollen - Streusalzreste: So wird das Auto nach dem Winter entsalzt

Stuttgart (dpa/tmn) - Spätestens zum Frühlingsbeginn sollten Autofahrer ihren Wagen von Streusalzresten aus dem Winter befreien. Denn das Salz ist auf Dauer Gift für das Auto. "Salz in Kombination mit Wasser respektive Feuchtigkeit verursacht Korrosion", warnt Thilo ... mehr

Feind des Gärtners: Unkraut früh im Jahr bekämpfen

Unliebsamen Pflanzen können Sie schon jetzt entfernen und sich die mühsame Arbeit im Sommer sparen. Bei der Unkrautentfernung kommt es auf den richtigen Boden und die Entsorgung an. Das Frühjahr ist eine gute Zeit, um ungeliebte Unkräuter zu entfernen. Diese wachsen ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal