• Home
  • Themen
  • Geisterfahrer


Geisterfahrer

Geisterfahrer

Halbnackter Geisterfahrer turnt auf Mittelplanke

Die Polizei hat einen Geisterfahrer in Gewahrsam genommen: Erst war er falsch auf die Autobahn gefahren, dann nietete er eine Notrufsäule um – und schließlich kletterte er auch noch auf die Mittelschutzplanke. 

Autobahnschild (Symbolbild): Gesundheitliche Probleme fĂĽhrten wohl zu dem seltsamen Verhalten.

Im Kreis Euskirchen gerät ein Mann auf die falsche Richtungsspur – dann kollidiert er mit einem Lkw: Der Pkw-Fahrer ist sofort tot. Die Strecke soll noch bis zum Nachmittag gesperrt sein.

Das Unfallauto blieb auf dem Dach liegen: Der 40-jährige Fahrer kam ums Leben.

Ein betrunkener Geisterfahrer hat auf der Autobahn 9 bei Hirschberg an der thüringisch-bayrischen Grenze einen Unfall verursacht. Seinen Führerschein ist er nun los. Er soll in der ...

Unfall

Auf der Autobahn 2 von Dortmund Richtung Hannover war am Sonntag ein Falschfahrer unterwegs. Auf seiner Strecke rammte er mehrere entgegenkommende Fahrzeuge. Ein Mann wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Die Leuchtschrift "Unfall" auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild): Der Geisterfahrer verursachte mehrere Unfälle auf der Autobahn 2.

Geisterfahrer mit vollbesetztem Van: Auf der A1 bei Köln war ein Fahrer zunächst als Falschfahrer unterwegs. Als er seinen Fehler bemerkte, wendete er einfach auf der Autobahn.

Ein Polizist hält eine Kelle mit "Stopp" darauf (Symbolbild): Der Fahrer bemerkte seinen Fehler und wendete.

Bilder vom Unfallort zeigen ein total zerfetztes Wrack: Auf der Autobahn 111 ist ein Geisterfahrer unterwegs gewesen. Es kam zu mehreren Zusammenstößen.

Ein komplett zerstörtes Wrack nach dem Unfall: Zwei Menschen mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein betrunkener Geisterfahrer brachte viele Menschen in Gefahr: Nur weil zwei Lastwagen die Autobahn 3 blockierten und ihn stoppten, kam es nicht zu einem Massencrash.

Lkw auf der A3: Die Fahrer blockierten die Fahrbahn mit ihren Maschinen und hielten den Geisterfahrer so auf. (Symbolfoto)

Ein Geisterfahrer hat auf der BundesstraĂźe 8 einen Unfall verursacht. Er soll mehrere Kilometer verkehrtherum gefahren sein, bevor er mit einem Wagen zusammenstieĂź. Die B8 war voll gesperrt.

Der zerstörte Wagen der Frau: Sie konnte dem Geisterfahrer nicht mehr ausweichen.

Ein Geisterfahrer soll auf der A5 nördlich von Frankfurt am Main einen schweren Unfall verursacht haben. Vier Personen sind ums Leben gekommen. Laut Polizei ist die betroffene Autobahn "ein Trümmerfeld".

Die A5 gleicht nach einem Unfall einem TrĂĽmmerfeld: Die Autobahn war gesperrt.

Auf der Autobahn 81 ist es am frühen Dienstagmorgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Geisterfahrer stieg mitten auf der Fahrbahn aus seinem Wagen aus, ein Audi-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Ein Blaulicht der Polizei (Symbolbild): Die A81 in Richtung Stuttgart war nach dem Unfall mehrere Stunden gesperrt.

Ein Autofahrer ist in Stuttgart von der Fahrbahn abgekommen, nachdem ein anderer Fahrer ihm entgegen gekommen war. Es kam zu einem Unfall, den der Verursacher allerdings nicht zu interessieren schien.

Ein Warndreieck steht auf einer StraĂźe (Symbolbild): In Stuttgart ist ein Unfall passiert, nachdem ein Autofahrer einem Geisterfahrer ausweichen musste.

Eine zweijährige Gefängnisstrafe muss ein Berliner Raser verbüßen. Das entschied das Gericht aufgrund seines rücksichtslosen Fahrverhaltens. Der Fahrer überfuhr rote Ampeln und war teilweise als Geisterfahrer unterwegs.

Blitzer in der Innenstadt: Ein Raser ist nach einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Horrorszenario fĂĽr jeden Autofahrer: Ein Geisterfahrer kommt auf der Autobahn entgegen. In Schleswig-Holstein hat ein solcher FrontalzusammenstoĂź jetzt zwei Menschenleben gekostet.

Ein Blaulicht der Polizei (Symboldbild). Bei Hornbek kamen zwei Menschen nach einem FrontalzusammenstoĂź ums Leben.

Ein Mann hat offenbar in Essen seine Geisterfahrt auf der A40 begonnen. Ihn stoppte schlieĂźlich eine Vollsperrung der Autobahn, nach dem mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei alarmierten.

Ein Schild warnt vor einem Geisterfahrer: Ein Polizist hat in seiner Freizeit einen Falschfahrer verfolgt.

Nach einem schweren Frontalunfall durch einen betagten Geisterfahrer vor knapp drei Wochen hat sich wieder ein solcher an fast gleicher Stelle ereignet. Dabei wurden vier Menschen verletzt.

Ein Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild): Auf der B256 nahe Köln hat ein Geisterfahrer einen schweren Unfall verursacht.

Ein Mann ist in Thüringen auf der falschen Seite der Autobahn gerast, die Polizei konnte ihn in einem Tunnel stellen. Der Fahrer zeigte sich allerdings uneinsichtig und hatte auch gleich eine Erklärung parat.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife (Symbolbild): Die Polizei stoppte in ThĂĽringen einen Geisterfahrer.

Geistesgegenwärtig hat ein LKW-Fahrer in Thüringen reagiert: Mit einer Blockade hielt er einen Geisterfahrer auf der Autobahn auf – und verhinderte dadurch möglicherweise Schlimmeres.

Stop-Schild: Geisterfahrer sorgen immer wieder für tödliche Unfälle. In Thüringen hat ein LKW-Fahrer nun Schlimmeres verhindert.

Ein Lastwagenfahrer hat an der Anschlussstelle Erfurt-Bindersleben einen Geisterfahrer ausgebremst. Der betrunkene Autofahrer war zuvor falsch auf die A71 aufgefahren.

Autos und Lkw fahren auf der A71: An der Anschlussstelle Erfurt-Bindersleben hat ein Lastwagenfahrer einen Geisterfahrer ausgebremst.

Falschfahrer sind statistisch relativ selten, bedeuten aber höchste Lebensgefahr. Was ist zu tun, wenn Geisterfahrer gemeldet werden? Und wie reagieren Sie, wenn Sie versehentlich selbst zu einem werden?

Geisterfahrer: Wer falsch auf die Autobahn auffährt, bringt andere und sich selbst in tödliche Gefahr.

Auf der A 3 ist es zu einem schweren Zusammenstoß gekommen: Ein Falschfahrer verursachte einen Unfall mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Für zwei Menschen kam jede Hilfe zu spät. 

Nordrhein-Westfalen, Königswinter: Polizei und Feuerwehr sind nach einem Verkehrsunfall auf der A3 im Einsatz.

Bei Magdeburg ist ein 84-Jähriger in falscher Richtung auf die Autobahn gefahren und hat einen Unfall ausgelöst. Zwei Menschen sind tot, drei liegen mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

t-online news

Boris Palmer sorgt mit seinen provokanten Ă„uĂźerungen immer wieder fĂĽr Kritik. Zuletzt ging er Corona-Patienten heftig an. In einem offenen Brief fordern GrĂĽne-Mitglieder nun seinen Ausschluss aus der Partei.

Boris Palmer

Mit umstrittenen Corona-Ă„uĂźerungen hat TĂĽbingens grĂĽner OberbĂĽrgermeister erneut fĂĽr Aufsehen gesorgt. Nun reicht es vielen Parteifreunden. Sie wĂĽrden ihn gerne ausschlieĂźen.

TĂĽbingens OberbĂĽrgermeister Boris Palmer: Hat er bei den GrĂĽnen noch eine Zukunft?

Vorfall auf der A60: Ein Mann war in falscher Richtung auf der SchnellstraĂźe unterwegs, kollidierte mit einem anderen Fahrzeug. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.

Abgesicherte Unfallstelle (Symbolbild): Die A60 war nach dem Unfall mehrere Stunden lang gesperrt.

Vorfall auf der Autobahn 560: Nach einem Unfall sperrte die Polizei die Strecke, einige Autofahrer wollten nicht bis zur Freigabe warten. Und wendeten.

Polizei im Einsatz (Symbolbild): Auf der A560 mussten Beamte gleich zehn Geisterfahrer stoppen.
  • Marc von LĂĽbke-Schwarz
Von Marc von LĂĽpke-Schwarz

Gefährliche Momente in Mecklenburg-Vorpommern: Ein Kleinlaster ist auf der A 20 in die falsche Richtung gefahren – dann kam es zu einem fliegenden Wechsel auf dem Fahrersitz. Die Polizei stellte die Männer.

Ein Schild warnt vor dem Einfahren in eine Autobahnabfahrt: Nach 25 Kilometern wendete der Kleinlaster auf dem Standstreifen. (Symbolbild)

Das hätte schlimm ausgehen können: Ein Geisterfahrer ist in der Nähe von Bingen mit fast 200 Stundenkilometern über die A60 gerast. Bei einer Kollision wurde ein Mann leicht verletzt. 

Hinweisschild fĂĽr Autofahrer (Symbolbild): Ein Geisterfahrer ist mit 180 Stundenkilometern ĂĽber die Autobahn gerast und hat dabei einen Unfall verursacht.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website