Motorsport - Vettel im Nacken: Silberpfeile im WM-Endspurt in Sorge

Motorsport - Vettel im Nacken: Silberpfeile im WM-Endspurt in Sorge

Sepang (dpa) - Von Zufriedenheit war beim vom kämpferischen Sebastian Vettel gejagten WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton überhaupt keine Spur. Voller Sorge sprach der Mercedes-Pilot trotz seiner auf 34 Punkte ausgebauten Führung über den störrischen Silberpfeil. Der Brite ... mehr
Kim Jong Uns Halbbruder: Prozess um Giftmord an Kim Jong Nam hat begonnen

Kim Jong Uns Halbbruder: Prozess um Giftmord an Kim Jong Nam hat begonnen

Vor einem Gericht in Malaysia hat der Prozess wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un begonnen. Den beiden angeklagten Frauen aus Vietnam und Indonesien wird zur Last gelegt, Kim Jong Nam  mit dem Nervengas VX getötet zu haben ... mehr
Prozess wegen Giftmords an Kim-Halbbruder

Prozess wegen Giftmords an Kim-Halbbruder

Malaysia klagt die mutmaßlichen Kim-Attentäterinnen an. Ihnen droht die Todesstrafe. (Quelle: t-online.de) mehr
GP von Malaysia: Rennen im Live-Ticker

GP von Malaysia: Rennen im Live-Ticker

Sebastian Vettel startet als Letzter beim Großen Preis von Malaysia (9 Uhr MESZ). Der Ferrari-Star hatte im Qualifying technische Probleme und konnte keine gezeitete Runde fahren. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton schnappte sich die Pole Position – zum vierten ... mehr
Formel 1: Kurioser Crash sorgt für Abbruch

Formel 1: Kurioser Crash sorgt für Abbruch

Das Sportliche wurde beim 2. Freien Training in Malaysia zur Nebensache. Ein heftiger Unfall von Romain Grosjean sorgte dafür, dass die Session frühzeitig abgebrochen werden musste. Was war passiert? Rund 20 Minuten vor dem Ende der zweiten Trainings-Einheit ... mehr

Prozess wegen Giftmords an Kim-Halbbruder begonnen

Kuala Lumpur (dpa) - Im südostasiatischen Malaysia hat am Montag der Prozess wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un begonnen. Vor Gericht müssen sich zwei Frauen im Alter von 25 und 29 Jahren verantworten. Ihnen wird vorgeworfen ... mehr

Prozess wegen Giftmords an Kim-Halbbruder begonnen

Kuala Lumpur (dpa) - Vor einem Gericht in Malaysia hat der Prozess wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un begonnen. Den beiden angeklagten Frauen aus Vietnam und Indonesien wird zur Last gelegt, Kim Jong Nam im Februar auf dem Flughafen ... mehr

Malaysia: Prozess wegen Giftmords an Kim-Halbbruder startet

Kuala Lumpur (dpa) - Siebeneinhalb Monate nach dem Giftmord am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un beginnt in Malaysia der Prozess gegen die beiden mutmaßlichen Täterinnen. Den Frauen wird zur Last gelegt, Kim Jong Nam auf dem Flughafen von Malaysias ... mehr

Verstappen gewinnt in Malaysia - Vettel stürmt auf Rang vier

Sepang (dpa) - Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat den Grand Prix von Malaysia gewonnen und seinen zweiten Formel-1-Sieg gefeiert. Einen Tag nach seinem 20. Geburtstag verwies der Niederländer Lewis Hamilton im Mercedes auf den zweiten Platz. Sebastian Vettel gelang ... mehr

Vettels Ferrari erhält neue Motorenteile: 20 Plätze Strafe

Sepang (dpa) - Nach seiner missratenen Qualifikation für den Grand Prix von Malaysia nutzt Sebastian Vettel diese Gelegenheit für neue Bauteile an seinem Ferrari. Unter anderem wurde an dem Dienstwagen des Hessen vor dem Formel-1-Rennen ein fünfter Turbo eingesetzt ... mehr

Vettel muss in Malaysia aufholen - Hamilton startet von Pole

Sepang (dpa) - Sebastian Vettel ist beim Formel-1-Rennen von Malaysia zu einer Aufholjagd gezwungen. Wegen Motorenproblemen startet der Ferrari-Fahrer heute nur als Letzter in den Grand Prix in Sepang. Sein WM-Rivale Lewis Hamilton geht dagegen als Erster ... mehr

Mehr zum Thema Malaysia im Web suchen

Loser Gully-Deckel beendet Malaysia-Training

Sepang (dpa) - Von dem Schrecken um einen offenen Kanaldeckel blieb Sebastian Vettel verschont. Der Ferrari-Fahrer stimmte sich für seine Aufholjagd nach WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton mit der Bestzeit im Freitagstraining zum Grand Prix von Malaysia ein: Vettel ... mehr

F1: Hamilton jagt Schuhmachers Malaysia-Rekord

Beim Großen Preis von Malaysia gilt es nicht nur einen Rekord zu schlagen. (Quelle: Omnisport) mehr

Vettel bei Malaysia-Auftakt Fünfter - Hamilton direkt dahinter

Sepang (dpa) - Sebastian Vettel ist beim Formel-1-Auftakttraining zum Grand Prix von Malaysia direkt vor seinem WM-Rivalen Lewis Hamilton auf Rang fünf gefahren. Der deutsche Ferrari-Pilot war auf dem feuchten Sepang International Circuit etwas mehr als zwei Sekunden ... mehr

Formel 1: Toro Rosso ersetzt Stammpilot Kwjat durch Gasly

Der russische Formel-1-Pilot Daniil Kwjat muss sein Cockpit bei Toro Rosso für den Franzosen Pierre Gasly räumen. Das italienische Team gab den Tausch vor der Reise zum Grand Prix von Malaysia bekannt. "Kwjat hat in diesem Jahr bisher nicht sein volles Potenzial zeigen ... mehr

Polizei nimmt nach Feuer in Koranschule sieben Verdächtige fest

Kuala Lumpur (dpa) - Die Polizei in Malaysia hat nach dem tödlichen Feuer in einer Koranschule sieben Tatverdächtige festgenommen. Die Jungen zwischen 11 und 18 Jahren sollen das Feuer in dem Internat gelegt, dabei aber möglicherweise nicht die Absicht gehabt haben ... mehr

Eingesperrt in brennender Koranschule - 23 Tote in Malaysia

Kuala Lumpur (dpa) - Die Flammen überraschten die Jugendlichen im Schlaf: Bei einem Brand in einer Koranschule in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. 21 Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren sowie zwei Lehrer starben ... mehr

23 Tote bei Brand in islamischem Internat Malaysias

Kuala Lumpur (dpa) - Ein verheerender Brand in einem islamischen Internat von Kuala Lumpur hat mindestens 23 Menschen das Leben gekostet. 14 Schüler und vier Lehrer hätten den Flammen entkommen können oder seien gerettet worden, teilte die Polizei in Malaysias ... mehr

Mindestens 25 Tote bei Brand in Religionsschule in Malaysia

Kuala Lumpur (dpa) - Bei einem Brand in einer Religionsschule in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Das berichteten örtliche Medien unter Berufung auf Notfallbehörden. Ein Sprecher der Einsatzkräfte sagte ... mehr

Viele Tote 24 Tote nach Brand in Schule in Kuala Lumpur

Bei einem Feuer im Schlafsaal einer Schule in Kuala Lumpur sind mehr als 20 Schüler ums Leben gekommen. (Quelle: Reuters) mehr

Mindestens 25 Tote bei Brand in Religionsschule in Malaysia

Kuala Lumpur (dpa) - Bei einem Brand in einer Religionsschule in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Das berichten örtliche Medien unter Berufung auf Notfallbehörden. Ein Sprecher der Einsatzkräfte sagte ... mehr

Fund vor den Seychellen: Stammen die Trümmer von Flug MH370?

Nach einem Fund möglicher Flugzeugteile haben die Seychellen Kontakt zu malaysischen Behörden aufgenommen. Bei den Trümmern könnte es sich um Teile des vermissten Fluges MH370 handeln. Man werde voraussichtlich auch die australischen Behörden kontaktieren ... mehr

Vogelschlag zwingt Flugzeug zur Notlandung

Ein A320 von AirAsia. Der Vorfall in Australien war bereits der zweite bei der Fluggesellschaft binnen weniger Wochen. (Quelle: t-online.de) mehr

Vogelschlag zwingt AirAsia-Flugzeug zur Notlandung

Passagiere auf dem  Flug AirAsia X D7 207  bangten um ihre Sicherheit, als es plötzlich laut knallte und ein Triebwerk Feuer fing. Kurz nach dem Start an der Goldküste in Richtung Malaysia seien mehrere explosionsartige Knallgeräusche zu hören gewesen, berichteten ... mehr

Vogelschlag: Schreckmomente für Passagiere auf AirAsia-Flug

Brisbane (dpa) - Einige Schreckmomente und eine außerplanmäßige Landung im australischen Brisbane haben Passagiere der malaysischen Billigflugline AirAsia erlebt. Kurz nach dem Start in Richtung Malaysia seien mehrere explosionsartige Knallgeräusche zu hören gewesen ... mehr

Finanzskandal? Leonardo DiCaprio muss Oscar und Picasso zurückgeben

Leonardo DiCaprio hat im Zusammenhang mit Ermittlungen in einem malaysischen Geldwäsche- und Korruptionsskandal teure Geschenke zurückgegeben. Der 42-jährige Oscar-Preisträger würde in dieser Angelegenheit schon seit vorigem Juli mit dem US-Justizministerium ... mehr

Kämpfe auf den Philippinen: Jetzt nistet sich der IS in Asien ein

Im Nahen Osten steht der " Islamische Staat" vor dem Zusammenbruch. Doch die Anhänger der Terrormiliz haben bereits ein neues Kampfgebiet ausgemacht. In Südostasien erstarken die radikalen Islamisten. Zu Hunderten hatten IS-Anhänger aus der Region im Irak und in Syrien ... mehr

Was in diesem Supermarkt passiert, ist unfassbar

Was in diesem Supermarkt passiert, ist unfassbar mehr

Malaysia-Airlines-Flug muss nach Bombendrohung umkehren

Wegen einer Bombendrohung hat eine Passagiermaschine der malaysischen Fluggesellschaft Malaysia Airlines kurz nach dem Start in Australien am Abend wieder umkehren müssen. Die Polizei nahm nach der Landung in Melbourne einen 25-jährigen Mann fest, der versucht hatte ... mehr

Verdächtige im Mordfall Kim Jong Nam zu Anhörung vor Gericht

Kuala Lumpur (dpa) - Die beiden Verdächtigen im Mordfall Kim Yong Nam sind zum zweiten Mal vor einem Gericht in Malaysia erschienen. Die aus Vietnam und Indonesien stammenden Frauen wurden in schusssicheren Westen in das Gerichtsgebäude in Kuala Lumpur gebracht. Ihnen ... mehr

Zu kurzer Rock? Mädchen in Malaysia von Schachturnier ausgeschlossen

Kuala Lumpur (dpa) - Ein zwölfjähriges Mädchen ist in Malaysia wegen eines angeblich zu kurzen Rocks von einem Schachturnier ausgeschlossen worden. Die Organisatoren verteidigten sich gegen zahlreiche Kritiker, indem sie darauf hinwiesen ... mehr

Mindestens 56 Verletzte bei Bombenanschlägen im Süden Thailands

Bangkok (dpa) - Bei zwei Bombenanschlägen in Thailand sind mindestens 56 Menschen verletzt worden, mehrere davon schwer. Ziel der Anschläge war nach Angaben der Polizei ein Einkaufszentrum in der Stadt Pattani etwa 1000 Kilometer von der Hauptstadt Bangkok entfernt ... mehr

Malaysia inthronisiert neuen König Muhammad V.

Kuala Lumpur (dpa) - Malaysias neuer König, Sultan Muhammad V., hat seine Landsleute zum Zusammenhalt aufgerufen. Der 47-Jährige wurde im Beisein von Premierminister Najib Razak in der Hauptstadt Kuala Lumpur offiziell als Monarch inthronisiert ... mehr

Zwei Frauen wegen des Giftmords an Kim Jong Nam vor Gericht

Kuala Lumpur (dpa) - Wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un in Malaysia müssen sich zwei Frauen seit heute vor Gericht verantworten. Der Vietnamesin und der Indonesierin wird zur Last gelegt, den 45-jährigen Kim Jong Nam Mitte Februar ... mehr

Philippinische Truppen befreien entführten Kapitän

Manila (dpa) - Philippinische Spezialeinheiten haben einen Kapitän befreit, der von einer islamistischen Separatistentruppe entführt worden war. Die Islamisten hatten vorgestern einen Frachter im Süden der Philippinen gekapert und den Kapitän sowie seinen Maschinisten ... mehr

Jim Thompson: Der Spion, der nicht mehr aus dem Dschungel kam

Am Ostersonntag 1967 ging Jim Thompson in Malaysia in den Dschungel und kam nie wieder zurück. Ein halbes Jahrhundert später ist der amerikanische Spion und Seidenkönig immer noch Legende. Und Marke längst auch. Vor ein paar Jahren hätte man sich für einen solchen ... mehr

GP von Malaysia: Qualifying im Live-Ticker

Drama um Sebastian Vettel beim Qualifying zum Großen Preis von Malaysia: Der Ferrari-Pilot kämpfte mit technischen Problemen und konnte keine gezeitete Runde auf den Asphalt legen. Vettel geht am Sonntag vom letzten Startplatz in das Rennen ( ab 9 Uhr im Liveticker ... mehr

GP von Malaysia: 2. Training im Live-Ticker

Der berüchtigte Starkregen in Malaysia hat den Trainingsauftakt zum Großen Preis der Formel 1 in Sepang beeinträchtigt. Die erste Session musste später beginnen und wurde um 30 Minuten verkürzt, die Piloten verbrachten nur wenig Zeit auf der Strecke. Sebastian Vettel ... mehr

USA und Südkorea halten an Manöver fest

Die USA wollen offensichtlich an dem gemeinsamen Militärmanöver mit  Südkorea festhalten - trotz der Bedenken Chinas. Beide Länder hatten Anfang des Monats inmitten erhöhter Spannungen mit Nordkorea eine mehrwöchige Übung begonnen. Die US-Regierung sei offen für Dialog ... mehr

Eskalation zwischen Malaysia und Nordkorea

Nordkorea und Malaysia tragen ihren diplomatischen Zwist mit immer härteren Bandagen aus: Pjöngjang verbot am Dienstag allen malaysischen Staatsangehörigen vorübergehend die Ausreise aus Nordkorea; Malaysia warf daraufhin dem Land vor, die eigenen Bürger als "Geiseln ... mehr

MH370-Familien wollen Suche selbst weiterführen

Kuala Lumpur (dpa) - Vor anderthalb Monaten endete die offizielle Suche nach dem Wrack des verschollenen Malaysia-Airlines-Flugs MH370 - jetzt wollen die Familien der vermissten Passagiere auf eigene Faust weitersuchen und dazu eine private Stiftung einrichten ... mehr

Fall Kim Jong Nam: Malaysia weist Nordkoreas Botschafter aus

Kuala Lumpur (dpa) - Nach dem Giftmord am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un auf dem Flughafen von Kuala Lumpur hat Malaysia den nordkoreanischen Botschafter zur «unerwünschten Person» erklärt. Kang Chol solle das Land binnen 48 Stunden verlassen, forderte ... mehr

Malaysia: Mutmaßliche Kim-Attentäterinnen wegen Mordes angeklagt

Wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat Malaysia nun Anklage gegen die beiden mutmaßlichen Attentäterinnen erhoben. Den beiden Frauen - einer 25-Jährigen aus Indonesien sowie einer 29-Jährigen aus Vietnam - droht bei einer ... mehr

Malaysia klagt mutmaßliche Kim-Attentäterinnen wegen Mordes an

Kuala Lumpur (dpa) - Wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat Malaysia Anklage gegen die beiden mutmaßlichen Attentäterinnen erhoben. Den beiden Frauen droht bei einer Verurteilung die Hinrichtung. Malaysia ... mehr

Kuala Lumpur: Mutmaßlichen Kim-Attentäterinnen droht Todesstrafe

Nach dem mutmaßlichen Giftanschlag auf den Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un in Malaysia droht den beiden mutmaßlichen Attentäterinnen die Hinrichtung. Die Justiz in Malaysia kündigte an, gegen die Frauen aus Vietnam und Indonesien Mordanklage zu erheben ... mehr

Kim-Attentäterin sagt aus: Sie habe an Scherz geglaubt

Kuala Lumpur (dpa) - Eine der Verdächtigen im Mord am Halbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un glaubte nach eigenen Angaben, sie sei Teil eines Streichs für eine Fernsehsendung. Sie sagte, sie habe für ihre Aktion umgerechnet 85 Euro bekommen, sagte ein Vertreter ... mehr

Verdächtige bekam 90 Dollar für Kim Jong Nam Attentat

Malaysia droht einem nordkoreanischen Diplomaten nach dem Mord an Kim Jong Nam mit Haftbefehl. Eine Verdächtige hat außerdem zugegeben, für das Attentat 90 Dollar bekommen zu haben. Sollte der zweite Sekretär an der nordkoreanischen Botschaft in Kuala Lumpur nicht ... mehr

Nach Anschlag auf Kims Halbbruder Nervengift-Spuren gefunden

Seoul (dpa) - Der ältere Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist nach Angaben der malaysischen Polizei mit dem Nervengift VX getötet worden. An den Augen und auf dem Gesicht des Opfers Kim Jong Nam seien Spuren des hochgiftigen chemischen Kampfstoffs ... mehr

Kim Jong Un: Halbbruder Kim Jong Nam wurde wohl mit Nervengas getötet

Der Mord an dem Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un in Malaysia wird immer mysteriöser. Die Polizei hat inzwischen herausgefunden, dass Kim Jong Nam ganz offensichtlich mit einem geächteten Nervengas getötet wurden. Warum - das ist jedoch so unklar ... mehr

Polizei verdächtigt im Fall Kim Jong Nam zwei weitere Nordkoreaner

Kuala Lumpur (dpa) - Gut eine Woche nach dem mysteriösen Tod des älteren Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un verdächtigt die Polizei in Malaysia zwei weitere Nordkoreaner als Tatbeteiligte. Einer von ihnen sei Mitarbeiter der nordkoreanischen Botschaft ... mehr

Vierter Verdächtiger nach Tod von Kims Halbbruder in Haft

Kuala Lumpur (dpa) - Nach dem mutmaßlichen Giftmord am ältesten Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat die Polizei in Malaysia eine vierte verdächtige Person festgenommen. Bei dem Festgenommenen soll es sich nach Medienberichten um einen Nordkoreaner ... mehr

Mord an Kim Jong-nam: Verdächtige wollen "ausgetrickst" worden sein

Nach der Ermordung des Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bestreiten die beiden tatverdächtigen Frauen Tötungsabsichten. Sie seien hereingelegt worden. Das Gift war Kim Jong Nam offenbar ins Gesicht gesprüht worden, bevor er am Montag an Bord einer ... mehr

Mord an Kims Halbbruder: Malaysia verweigert Herausgabe des Leichnams

Zwischen Malaysia und Nordkorea bahnt sich ein Streit um die Leiche des ermordeten Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un an. Die Behörden des südostasiatischen Staates wollen die sterblichen Überreste erst dann zur Überführung nach Pjöngjang freigeben ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe