Sie sind hier: Home > Themen >

Marburg

Thema

Marburg

Toter in der Lahn gefunden

Toter in der Lahn gefunden

In Marburg ist ein Mann tot in der Lahn gefunden worden. Wie das Polizeipräsidium Mittelhessen am Montag mitteilte, bargen die DLRG und die Feuerwehr den leblosen Mann am Sonntagmorgen an den Lahnterrassen. Es handelt sich den Angaben zufolge um einen 38 Jahre alten ... mehr

"Lahntaucher" befreien Fluss von Müll

Eine Gruppe von Freiwilligen setzt sich im mittelhessischen Marburg für eine sauberere Lahn ein und fischt regelmäßig Abfall und Schrott aus dem Fluss. "Die Natur als Erholungsraum erhalten kann man nur, wenn man aktiv Naturschutz betreibt", beschreibt Noah Boonma ... mehr
Marburg erinnert an Opfer der Hexenverfolgung

Marburg erinnert an Opfer der Hexenverfolgung

Zur Erinnerung an die Opfer der Hexenverfolgung in Marburg hat die mittelhessische Stadt ein Gedenksymbol aufgestellt. Zwischen 1517 und 1712 sei den betroffenen Frauen, Männern und Kindern "systematisches Unrecht widerfahren", sagte Oberbürgermeister Thomas Spies ... mehr
Sonderaktionen für mehr Impfungen: Viele Termine verfallen

Sonderaktionen für mehr Impfungen: Viele Termine verfallen

Hanau/Kassel/Marburg (dpa/lhe) - Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei - trotzdem hapert es mit der Disziplin bei den Impf-Terminen. Auch weil die Schutzimpfungen jetzt an mehreren Stellen zu bekommen sind, holen sich manche Menschen ihren Piks kurzerhand anderswo ... mehr
Mann mit Huhn löst Polizeieinsatz aus

Mann mit Huhn löst Polizeieinsatz aus

Ein betrunkener Mann mit Huhn hat die Polizei im mittelhessischen Marburg beschäftigt. Mehrere Anrufer hätten am Montagnachmittag gemeldet, dass ein Volltrunkener wiederholt auf die Straße getorkelt sei und "irgendeinen Vogel" bei sich trage, berichtete die Polizei ... mehr

Tourismusverband: Auch in Hessen mehr Campingurlaub

In Hessen wird Campingurlaub nach Einschätzung von Tourismusexperten beliebter. "Der Campingurlaub, ob mit Wohnmobil oder Wohnwagen, hat in Zeiten von Corona stark zugenommen, das gilt auch für Hessen", sagt Hartmut Reiße, Geschäftsführer des Hessischen ... mehr

Philipps-Universität: Thomas Nauss zum Präsidenten gewählt

Thomas Nauss ist der künftige Präsident der Uni Marburg. Der Professor für Umweltinformatik wurde am Dienstag im vierten Wahlgang mit 22 von 33 gültigen Stimmen gewählt, wie die mittelhessische Hochschule mitteilte. Insgesamt vier Kandidatinnen und Kandidaten hatten ... mehr

Biontech bereitet Reaktion auf neue Virus-Varianten vor

Biontech geht von einer Wirksamkeit seines Corona-Impfstoffs auch gegen die zuletzt aufgetretenen Virus-Varianten aus. "Derzeit gibt es keine Hinweise darauf, dass eine Anpassung unseres Impfstoffs an kursierende Varianten notwendig ist", sagte Vorstandschef Ugur Sahin ... mehr

Hitzewelle in Deutschland: Hier wüteten heute Nacht schwere Unwetter

Aus Westen kommend erreichten schwere Unwetter in der Nacht Deutschland. In einigen Regionen krachte es gewaltig. Auch am Sonntag ist noch mit extremen Wetterverhältnissen zu rechnen. Kurz vor Mitternacht erreichte die erste Sturmfront das Rheinland ... mehr

Polizei findet Waffen und Drogen bei Kontrolle in Marburg

Die Polizei hat einen Autofahrer mit einer geladenen Schusswaffe sowie Messern und Drogen im Wagen erwischt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, habe der 33-Jährige bei der Kontrolle am Donnerstag in Marburg keine Fahrerlaubnis besessen und schon zu Beginn ... mehr

Rund 100 Menschen bei Demonstration gegen Corona-Maßnahmen

Gegner der Corona-Maßnahmen sind am Samstag in Marburg auf die Straße gegangen. Nach Polizeiangaben versammelten sich am Mittag rund 100 Menschen zu einer Kundgebung unter dem Motto "Für freie Impfentscheidung, Grundrechte und Kindeswohl", etwa ebensoviele Menschen ... mehr

Gericht: Maskenpflicht bei Demo in Marburg ist zulässig

Eine von der Stadt Marburg verhängte Pflicht zum Tragen bestimmter Schutzmasken bei einer Demonstration ist rechtens. Das hat das Verwaltungsgericht Gießen in einem am Freitag veröffentlichten Beschluss (Az.: 4 L 2145/21.GI) entschieden. Konkret ... mehr

Tourismusverband: Erfahrungen aus 2020 helfen beim Neustart

Die hessischen Tourismusanbieter setzen bei einer Wiedereröffnung nach dem Lockdown auf ihre Erfahrungen aus der ersten Urlaubssaison unter Corona-Bedingungen. "Wir haben aus 2020 gelernt, wo wir ja in einer ähnlichen Situation waren", sagte Hartmut ... mehr

Biontech beruft neuen Finanzvorstand

Der Mainzer Corona-Impfstoffhersteller Biontech hat den Pharma-Manager Jens Holstein zum neuen Finanzvorstand berufen. Holstein werde seinen neuen Posten zum 1. Juli antreten und Biontech bei der Umsetzung seiner Wachstumsstrategie unterstützen, teilte das Unternehmen ... mehr

Biontech will Impfstoff-Produktion stark ausweiten

Beflügelt von einem Milliardengewinn in den ersten drei Monaten will Biontech seine Corona-Impfstoff-Produktion weiter ausbauen und die Forschung in der Krebs-Therapie vorantreiben. "Unser Ziel ist es, zum globalen Machtzentrum der Immuntherapie im 21. Jahrhundert ... mehr

Förderschule gewinnt Deutschen Schulpreis Spezial

Die Mosaikschule in Marburg ist eine der Preisträgerinnen beim sogenannten Deutschen Schulpreis 20/21 Spezial. Die Sonderausgabe des Preises widmete sich während der Corona-Pandemie entstandenen Schulkonzepten. Die Marburger Förderschule mit 81 Schülern wurde konkret ... mehr

Biontech legt Zahlen für erstes Quartal vor

Der Mainzer Corona-Impfstoffhersteller Biontech legt am heutigen Montag seine Ergebnisse für das erste Quartal vor. Die weltweit große Nachfrage nach dem von Biontech und seinem US-Partner Pfizer produzierten Vakzin hatte in den vergangenen Monaten angefangen ... mehr

Wolfsspuren in zwei Kreisen entdeckt: Mehrere tote Tiere

In zwei hessischen Landkreisen sind Wolfsspuren entdeckt worden. Sie seien im April an drei toten Schafen und einem Lamm bei Bad Hersfeld (Kreis Hersfeld-Rotenburg) sowie an einem Rehkadaver bei Cölbe (Kreis Marburg-Biedenkopf) gefunden worden, teilte das Hessische ... mehr

Linke: Rückabwicklung von Uniklinik-Privatisierung gestützt

Die Linksfraktion im hessischen Landtag sieht sich in ihrer Forderung nach einer Rückabwicklung der Privatisierung des Universitätsklinikums Gießen und Marburg durch ein Rechtsgutachten bestärkt. Zusammen mit der Gewerkschaft Verdi und der parteinahen ... mehr

Unbekannte zerstören Mahnmal für Opfer rassistischer Gewalt

In Marburg ist ein Mahnmal zerstört worden, das am Jahrestag des rassistischen Anschlags von Hanau aufgestellt worden war. Eine Polizeisprecherin bestätigte entsprechende Berichte. Ihren Angaben zufolge war das Kunstwerk auf dem Friedrichsplatz in der Nacht zum Samstag ... mehr

TU Dortmund: Unterschiede beim Homeschooling laut Umfrage enorm

Die Schulen mussten deutschlandweit digital verbessert werden, denn auch ein Jahr nach Pandemie-Beginn müssen viele Schüler von zu Hause lernen. Dazu hat die TU Dortmund eine Umfrage durchgeführt. Beim Distanzunterricht sind die Unterschiede zwischen den Schulen einer ... mehr

Psychologe: Verschiedene Corona-Regeln nicht problematisch

Regional unterschiedliche Corona-Verhaltensregeln sind nach Ansicht des Sozialpsychologen Christopher Cohrs nicht grundsätzlich problematisch. "Die Menschen verstehen sehr wohl, dass die Einschränkungen nicht einheitlich sind oder sein müssen", sagte der Professor ... mehr

Wahlausschuss bestätigt: Spies bleibt Marburger OB

Thomas Spies (SPD) bleibt Oberbürgermeister von Marburg. Der Wahlausschuss der Stadt bestätigte am Donnerstag das Ergebnis der Stichwahl. Demnach erzielte der Amtsinhaber 50,20 Prozent der Stimmen. Herausforderin Nadine Bernshausen von den Grünen kam auf 49,80 Prozent ... mehr

Biontech-Werk in Marburg: Die Fabrik, die Corona endgültig besiegen soll

Im Wettrennen zwischen dem Coronavirus und den Impfungen richtet sich die Hoffnung vieler Menschen auf ein unscheinbares Gebäude in Hessen. Hier rollt die Produktion des Biontech-Impfstoffs an. 250 Millionen Impfdosen bis Ende Juni. Weitere 500 Millionen ... mehr

Unis bereiten sich auf nächstes Corona-Semester vor

Video-Vorlesungen und virtuelle Seminare: Die hessischen Universitäten starten in das dritte Semester unter Pandemiebedingungen. Erneut planen sie mit vielen digitalen und nur manchen Lehrangeboten vor Ort. "Angesichts der Prognosen für das Infektionsgeschehen ... mehr

Endergebnis der Marburger OB-Stichwahl erst nach Ostern

Das finale Ergebnis der Marburger Stichwahl um den Posten des Oberbürgermeisters wird erst nach Ostern verkündet. Der Wahlausschuss habe mehrheitlich beschlossen, die 318 ungültigen Stimmen zu überprüfen, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Der Antrag ... mehr

Die Hoffnungs-Fabrik: Biontech startet Produktion in Marburg

So sieht die Hoffnungs-Fabrik aus: Biontech startet seine Produktion in Marburg – so viel Impfstoff wird in kurzer Zeit produziert. (Quelle: Reuters) mehr

Deutsche Vermögensberatung: Rekordjahr dank Fondsgeschäft

Kräftige Nachfrage nach Fonds hat der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) 2020 zum sechsten Rekordjahr in Folge verholfen. Die Umsätze erhöhten sich zum Vorjahr insgesamt um 5,9 Prozent auf gut 1,98 Milliarden Euro, wie der in Familienhand befindliche Finanzvertrieb ... mehr

Biontech will Impfstoffproduktion steigern

Der Mainzer Corona-Impfstoff-Hersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer peilen eine Ausweitung ihrer Produktionskapazität auf 2,5 Milliarden Dosen bis Ende dieses Jahres an. Das teilte das Mainzer Unternehmen am Dienstag bei der Vorlage seiner ... mehr

Marburger OB Thomas Spies setzt sich in Stichwahl durch

Die Stichwahl um den Posten des Oberbürgermeisters von Marburg ist vom Amtsinhaber Thomas Spies (SPD) knapp gewonnen worden. Er erhielt am Sonntag 50,20 Prozent der Stimmen, damit setzte er sich gegen die Herausforderin Nadine Bernshausen von den Grünen durch ... mehr

Krupp: Zwei Milliarden Reserve-Impfdosen pro Jahr nötig

Um Versorgungsengpässe mit Impfstoff künftig zu vermeiden, sollten aus Sicht des Impfstoffbeauftragten der Bundesregierung jährlich für die gesamte EU zwei Milliarden Reserve-Impfdosen produziert werden. Der Leiter der Taskforce Impfstoffproduktion, Christoph Krupp ... mehr

Neue Rathauschefs werden in Stichwahlen bestimmt

In mehreren hessischen Städten wird heute in Stichwahlen darüber entschieden, wer künftig den Chefsessel im Rathaus besetzen darf. Im ersten Durchgang der Wahlen vor zwei Wochen hatte keiner der Kandidaten die erforderliche absolute Mehrheit von mehr als 50 Prozent ... mehr

Biontech-Werk in Marburg darf Impfstoffe ausliefern

Das Biontech-Werk in Marburg hat die offizielle Freigabe von der Europäischen Arzneimittelbehörde erhalten. Vakzine sind bereits vorproduziert, die erste Lieferung soll nach Belgien gehen.  Nach der offiziellen Zulassung des neuen Biontech-Werkes in Marburg durch ... mehr

Biontech: Auslieferung aus Marburg beginnt in nächsten Tagen

Nach der offiziellen Zulassung des neuen Biontech-Werkes in Marburg durch die europäische Arzneimittelbehörde (EMA) werden die ersten dort produzierten Impfstoffe in den nächsten Tagen zur Abfüllung nach Belgien transportiert. Wie das Mainzer Unternehmen am Freitag ... mehr

Gewerkschaft sorgt sich um Pharma-Standort

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) hat gegen mögliche Entlassungen und Tarifflucht am Pharmastandort Marburg demonstriert. Damit wolle man auf aktuelle, allgemeine Entwicklungen aufmerksam machen, sagte eine Gewerkschaftssprecherin ... mehr

NPD in mehreren Parlamenten: Aber deutliche Stimmenverluste

Die rechtsextreme NPD wird in mehreren hessischen Kommunalparlamenten und Kreistagen auch künftig vertreten sein. Allerdings muss die Partei nach dem vorläufigen Ergebnis der Kommunalwahl am 14. März überall Sitze abgeben. "Die NPD hat recht deutlich Stimmen verloren ... mehr

Mann nach Axt-Angriff wegen Mordversuchs in U-Haft

Nach einem Axt-Angriff in Marburg sitzt ein 42 Jahre alter Mann wegen des Verdachts des zweifachen versuchten Mordes in Untersuchungshaft. Er soll am vergangenen Montag gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus eingedrungen sein und im Flur einem ... mehr

Oberbürgermeister von Marburg weiterhin gesucht: Stichwahl

Der künftige Oberbürgermeister von Marburg wird in einer Stichwahl am 28. März gekürt. Beim Urnengang am Sonntag erhielt keiner der neun Kandidaten, darunter Amtsinhaber Thomas Spies (SPD), die nötige Mehrheit. Bei der Stichwahl treten Thomas Spies und Nadine ... mehr

Oberbürgermeister-Wahlen in fünf Städten

Die Bürger in fünf hessischen Städten sind an diesem Sonntag aufgerufen, zeitgleich zu den Kommunalwahlen ihre neuen Oberbürgermeister zu wählen. Abgestimmt wird in Fulda, Hanau, Marburg, Wetzlar und Bad Homburg. Zur Wahl stellen sich jeweils auch die Amtsinhaber ... mehr

Marburg-Biedenkopf: Jugendlicher stirbt nach Kollision mit Bus

In Hessen ist es an einer Bushaltestelle zu einem tödlichen Unfall gekommen. Offenbar hat ein Linienbus einen 16 Jahre alten Teenager angefahren, dieser starb noch am Unfallort. Die Polizei sucht nach Zeugen. Ein 16 Jahre alter Jugendlicher ist bei einem ... mehr

Beratung wegen Extremismus-Fällen nachgefragt

Das Beratungsnetzwerk Hessen gegen Rechtsextremismus hat im vergangenen Jahr Dutzende Hilfesuchende betreut. Die Nachfrage habe auch mit dem rassistischen Anschlag von Hanau mit neun Toten zu tun, sagte Reiner Becker, der Leiter des Demokratiezentrums ... mehr

Kommunalwahlen: Städte bemerken größere Briefwahl-Nachfrage

Bei den anstehenden Kommunalwahlen mitten in der Corona-Pandemie stellen Kommunen ein höheres Interesse an der Briefwahl fest. In Hessens größter Stadt Frankfurt etwa wurden - Stand 24 Tage vor der Wahl - viermal mehr Briefwahlunterlagen ausgegeben ... mehr

Bald deutlich mehr Impfungen: Kommt es zu Engpässen?

In Bayern sollen bald deutlich mehr Menschen gegen das Coronavirus geimpft werden können. Momentan werden im Freistaat pro Tag durchschnittlich knapp 14 000 Impfungen durchgeführt, wie aus Unterlagen des Bundesgesundheitsministeriums für die Bund-Länder-Beratungen ... mehr

Corona: Biontech/Pfizer startet Impfstoffproduktion in Marburg

In Marburg ist die Produktion des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer angelaufen. Millionen Dosen sollen produziert werden – doch bis sie auch verimpft werden dürfen, dauert es noch. Das Mainzer Unternehmen Biontech hat in seinem neuen Werk im hessischen Marburg ... mehr

Biontech will 2021 zwei Milliarden Vakzin-Dosen herstellen

Der Impfstoffhersteller Biontech will 2021 zwei Milliarden Dosen seines Vakzins herstellen und damit die bisher erwartete Produktion von 1,3 Milliarden Dosen um mehr als 50 Prozent steigern. "Wir sind auf dem richtigen Weg, unsere Produktionskapazitäten zu erweitern ... mehr

Hessische Psychologen forschen zu Corona

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen beschäftigen nicht nur Virologen, sondern hat auch Psychologen auf den Plan gerufen. An hessischen Universitäten gibt es bereits mehrere Studien zu den Auswirkungen von Kontaktbeschränkungen und Lockdown. Im Blick dabei: Familien ... mehr

Vier Verletzte bei Autokollision in Gladenbach

Bei einer Kollision von zwei Autos in Gladenbach bei Marburg sind am Dienstag vier Menschen verletzt worden. Ein 18-Jähriger missachtete in seinem Auto an einer Kreuzung nach Angaben der Polizei die Vorfahrt und krachte mit dem Wagen eines 78-Jährigen zusammen ... mehr

Virologe: Corona-Impfstoffentwicklung "gigantisch schnell"

In der Debatte um Deutschlands Corona-Impfstrategie hat der Marburger Virologe Stephan Becker das außergewöhnliche Tempo bei der Entwicklung der Impfstoffe in Erinnerung gerufen. "Man muss jetzt wirklich mal sagen, dass dies in einer sensationell schnellen Zeit gemacht ... mehr

Zum Schutz vor Corona: Marburger Senioren nutzen Taxiservice

Das neue Senioren-Anrufsammeltaxi in Marburg findet Anklang: Im Schnitt zehn Personen fahren täglich mit, wie die Stadtwerke am Freitag mitteilten. Am 4. Januar hatte die mittelhessische Stadt das Angebot für Menschen ab 65 Jahren ... mehr

Marburger Altenheim nach Notlage ohne Corona-Fälle

Nach dem massiven Corona-Ausbruch in einem Marburger Altenpflegeheim hat sich die Situation dort wieder normalisiert. Die Einrichtung gelte inzwischen als "coronafrei", teilte ein Sprecher des Kreises Marburg-Biedenkopf mit. Mitarbeiter der Gefahrenabwehr ... mehr

Spies: Impfstoffproduktion ist in Marburg Tagesgeschäft

Der Marburger Oberbürgermeister Thomas Spies (SPD) erwartet durch die Ansiedlung des Corona-Impfstoffherstellers Biontech wichtige Impulse für die Stadt. "Wir halten es in Marburg für eine tolle Chance, dass Biontech den Standort gewählt hat", sagte Spies der Deutschen ... mehr

Corona-Impfstoff: Spahn: "Wir haben mehr als genug Impfstoffe bestellt"

Nach dem Impf-Gipfel im Kanzleramt verteidigt sich Jens Spahn: Die Impfstoff-Bestellungen der Bundesregierung hätten mit der aktuellen Knappheit nichts zu tun. Er appelliert an Geduld und Solidarität. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat in der Debatte ... mehr

Marburg richtet Sammeltaxi-Service für Senioren ein

Mehr Schutz vor Corona: Senioren im mittelhessischen Marburg können künftig ein spezielles Taxi rufen, um Besorgungen zu erledigen. Menschen ab 65 Jahren können das Senioren-Anrufsammeltaxi "in geschützter Umgebung" innerhalb der Stadtgrenzen nutzen, wie die Stadt ... mehr

Marburg: Corona-Sondereinsatz in Pflegeheim nach Hilferuf

Eine dramatische Nachricht aus einem Pflegeheim in Hessen sorgt für Aufsehen: Wegen eines Corona-Ausbruchs sei die Versorgung zusammengebrochen. Doch nun erreicht das Heim Hilfe. In einem schwer von einem Corona-Ausbruch betroffenen Altenpflegeheim in Marburg ... mehr

Corona-Ausbruch bei Bewohnern und Mitarbeitern in Pflegeheim

Nach positiven Corona-Tests bei den meisten Bewohnern und Mitarbeitern eines Altenpflegeheims in Marburg hilft der Kreis Marburg-Biedenkopf bei der Versorgung der Menschen. "Die Lage in der Einrichtung ist sehr ernst", teilte die Kommunen am Mittwoch mit. "Wichtig ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: