Sie sind hier: Home > Themen >

NIEDERBAYERN

Thema

NIEDERBAYERN

Bayern: Frau wird von Traktor überrollt und stirbt

Bayern: Frau wird von Traktor überrollt und stirbt

Tödliches Unglück in Bayern: Ein Trecker hat eine Seniorin überfahren. Die Handbremse hatte sich offenbar gelöst.  Eine 60 Jahre alte Frau ist in Niederbayern von ihrem Traktor überrollt und tödlich verletzt worden. An einem Hang hatte sie das Fahrzeug abgestellt ... mehr
Werkstatt brennt ab: hoher Schaden

Werkstatt brennt ab: hoher Schaden

Der Brand einer Werkstatt hat im niederbayerischen Ruhstorf an der Rott hohen Schaden verursacht. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei wegen eines technischen Defekts ausgebrochen. In dem zweistöckigen Gebäude waren Autos, Rasenmäher und Werkzeug ... mehr
Brand mit Millionenschaden: Ermittlung gegen 19-Jährigen

Brand mit Millionenschaden: Ermittlung gegen 19-Jährigen

Nach dem Brand in einer Lagerhalle in Niederwinkling (Landkreis Straubing-Bogen) ermittelt die Polizei nun gegen einen 19-Jährigen wegen fahrlässiger Brandstiftung. Bei dem Unglück am Freitag war ein Millionenschaden entstanden. Den Erkenntnissen nach erhitzte ... mehr
Vier Verletzte bei mutmaßlichem Straßenrennen

Vier Verletzte bei mutmaßlichem Straßenrennen

Bei einem Unfall - mutmaßlich während eines illegalen Straßenrennens - sind in Landshut vier Menschen verletzt worden. Ein Fahranfänger war mit einem vorausfahrenden Auto kollidiert und mit seinem Wagen noch gegen das Fahrzeug eines 79-Jährigen geschleudert ... mehr
Zwei Verletzte bei Explosion in Einfamilienhaus

Zwei Verletzte bei Explosion in Einfamilienhaus

Bei einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Niederbayern sind ein 71 Jahre alter Mann schwer und seine 69-jährige Ehefrau leicht verletzt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde am Dienstag das Haus in Ortenburg westlich von Passau schwer ... mehr

Motorradfahrer von Lastwagen überrollt: A3 Stunden gesperrt

Auf der A3 in Höhe Deggendorf ist ein 56 Jahre alter Motorradfahrer auf grausame Art und Weise ums Leben gekommen. Als der Verkehr nach Polizeiangaben am Mittwoch in Richtung Passau stockte, fuhr der Mann "leicht" auf ein Auto vor ihm auf, stürzte und blieb halb unter ... mehr

Hund verletzt Fünfjährige schwer

Ein Hund hat eine Fünfjährige in Niederbayern angegriffen und schwer verletzt. Das Mädchen wurde am Samstag in Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) in einer Wohnung angegriffen und am Kopf und Bauch verletzt, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Zuerst hatten die Eltern ... mehr

Vier Verletzte bei Serienunfall mit fünf Fahrzeugen

Der Auffahrunfall eines Fahranfängers hat auf der Autobahn 3 in Niederbayern eine Reihe von weiteren Unfällen ausgelöst, bei denen vier Menschen leicht verletzt wurden. Der 18-jährige Fahrer eines Kleintransporters fuhr am späten Mittwochabend auf den Anhänger eines ... mehr

Gasleck an Güterzug: Bahnhof Passau zeitweise abgeschnitten

Der Hauptbahnhof von Passau ist am Sonntagnachmittag rund eineinhalb Stunden lang vom deutschen Schienennetz abgeschnitten gewesen. Grund war ein Gasleck an einem Zug, wie ein Bahnsprecher erläuterte. Von Verspätungen betroffen war etwa die ICE-Verbindung Hamburg ... mehr

Strecke für autonomen Elektrobus in Bad Birnbach erweitert

Seit eineinhalb Jahren pendelt in Bad Birnbach (Kreis Rottal-Inn) ein autonom fahrender Elektrobus der Deutschen Bahn im öffentlichen Nahverkehr. Nun ist die Strecke um eine Haltestelle erweitert worden, wie die Kurverwaltung des Ortes und die Bahn am Freitag ... mehr

Brandstifter zünden Haus verreister Urlauber an

Böses Erwachen nach dem Sommerurlaub: Brandstifter haben in Niederbayern ein Feuer im Haus eines verreisten Paares gelegt. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei vom Donnerstag auf rund 200 000 Euro. Die Täter hatten den Brand vor rund einer Woche durch ... mehr

Mehrere verletzte Bauarbeiter durch Brand

Auf einer Baustelle in Landshut sind am Mittwoch mehrere Arbeiter verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitten etwa zehn Personen eine Rauchgasvergiftung, als ein Bitumenkocher in Brand geriet. Etwa 30 Bauarbeiter hätten sich zu dem Zeitpunkt am Brandort ... mehr

Nach tödlicher Schlägerei in Passau Anklage erhoben

Vier Monate nach einer Schlägerei in Passau, bei der ein 15-Jähriger getötet wurde, hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die mutmaßlichen Täter erhoben. Die Anklageschrift sei an das Landgericht Passau übergeben worden, sagte ein Sprecher der Behörde am Mittwoch ... mehr

Frau soll Mann bei Polizei abholen: Beide unter Drogen

Ein positiv auf Drogen getesteter Mann hat in Passau ausgerechnet eine ebenfalls unter Drogen stehende Frau darum gebeten, ihn von der Polizei abzuholen. Der 28-Jährige Mann war zuvor am Montag zum Polizeirevier gefahren, um eine Verkehrsunfallflucht anzuzeigen. Dabei ... mehr

1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest

Das Gäubodenvolksfest hat in diesem Jahr rund 1,4 Millionen Besucher angelockt. Das sind etwa 100 000 Menschen mehr als im vergangenen Jahr, sagte Oberbürgermeister Markus Pannermayr (CSU) am Montag. Die parallel laufende Ostbayernschau, eine Verbrauchermesse ... mehr

Großbrand in Maschinenhalle verursacht hohen Schaden

Ein Großbrand einer Maschinenhalle in Mengkofen (Landkreis Dingolfing-Landau) hat einen Schaden von rund vierhunderttausend Euro verursacht. Wie ein Polizeisprecher sagte, ist das Feuer in der Nacht zum Montag aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen ... mehr

53-jähriger Motorradfahrer verunglückt auf Autobahn

Ein 53-jähriger Motorradfahrer ist in Niederbayern tödlich verunglückt. Der Mann war am Samstag auf der A92 bei Essenbach (Landkreis Landshut) unterwegs, als er wohl ohne Einfluss von außen stürzte. Trotz Wiederbelebungsversuchen starb er noch am Unfallort ... mehr

Auto rollt in Donau: Mann wird eingeklemmt und ertrinkt

Ein 64-Jähriger ist beim Versuch, sein in die Donau rollendes Auto aufzuhalten, ertrunken. Der Mann war am Samstagmorgen zusammen mit seiner Lebensgefährtin an den Fluss in Neustadt an der Donau (Landkreis Kelheim) gefahren. Dort stellte er seinen Wagen auf einem ... mehr

Motorradfahrer überschlägt sich und stirbt

Beim Sturz mit seinem Motorrad auf einer Kreuzung in Grafenau (Landkreis Freyung-Grafenau) ist ein 25 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Laut Zeugenaussagen wollte ein Autofahrer am Freitag links abbiegen, befand sich aber noch auf dem dafür vorgesehenen ... mehr

Feuer in Asylheim: Brandstiftung durch Bewohner vermutet

Nach einem Brand in einer niederbayerischen Asylunterkunft hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Der 19-jährige Asylbewerber aus Afghanistan steht im Verdacht, das Feuer in der Einrichtung in Abensberg (Landkreis Kelheim) gelegt haben ... mehr

Brand in Holzwerk richtet hohen Schaden an

Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500 000 Euro angerichtet. Ein Arbeiter wurde leicht verletzt. Das Feuer sei am Dienstagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache in der Trocknungsanlage der Firma ausgebrochen ... mehr

Lieferwagenfahrer missachtet Vorfahrt: Motorradfahrer tot

Ein 57-jähriger Motorradfahrer ist in Niederbayern tödlich verunglückt, weil ein Lieferwagenfahrer eine Vorfahrt missachtete. Wie die Polizei mitteilte, war der Motorradfahrer am Dienstag auf einer Staatsstraße in Neuburg am Inn (Landkreis Passau) unterwegs ... mehr

Historischer Tiefstand: Donauschifffahrt steht still

Der Super-Sommer sorgt für einen Negativrekord: Noch nie zuvor wurde ein so niedriger Wasserstand auf der Donau gemessen wie am Wochenende. Deshalb konnten keine Schiffe mehr auf dem Abschnitt zwischen Straubing und Deggendorf fahren. Der bislang gültige Negativrekord ... mehr

18-Jähriger von Zug überrollt: Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein 18-Jähriger in Abensberg (Landkreis Kehlheim) von einem Zug überrollt wurde und gestorben ist, bittet die Polizei Zeugen im Hinweise. "Wir gehen von einem tragischen Unfall aus", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Warum ... mehr

Vergiftete Greifvögel in Ostbayern: schwierige Tätersuche

Vergiftete Greifvögel beschäftigen in Ostbayern Tierschützer und Polizei. Die streng geschützten Tiere sind mit dem seit 2008 verbotenen Pflanzenschutzmittel Carbofuran getötet worden. Zuletzt war Ende Juli der Kadaver einer Rohrweihe bei Wallersdorf (Kreis ... mehr

Passau: Autofahrer lässt Zehnjährigen schwer verletzt liegen

Auf dem Rückweg vom Badesee wird ein Zehnjähriger angefahren. Verletzt bleibt er auf der Straße im Landkreis Passau liegen.  Nun sucht die Polizei nach dem Fahrer des Autos. Es ist Sonntagnachmittag in Hauzenberg im Landkreis Passau. Ein zehn Jahre alter Junge ... mehr

Biker stirbt bei Zusammenstoß mit anderem Motorrad

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Neustadt an der Donau (Landkreis Kelheim) ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 23-Jährige war mit seiner Maschine am Sonntagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem ... mehr

26-Jährige gerät auf Gegenfahrbahn: tot

Eine 26-Jährige ist in Niederbayern mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und tödlich verunglückt. Zwei Insassen eines Transporters wurden schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war die junge Autofahrerin gegen 3.45 Uhr am Sonntag ... mehr

Junge Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß

Eine 24 Jahre alte Autofahrerin ist am Samstag bei Tittling (Landkreis Passau) mit einem anderen Auto zusammengeprallt und gestorben. Retter konnten nach Polizeiangaben nichts mehr für sie tun. Die Frau, die aus dem Landkreis Passau stammte, starb ... mehr

Söder eröffnet Gäubodenvolksfest

In Straubing hat die fünfte Jahreszeit begonnen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat am Samstag das Gäubodenvolksfest offiziell eröffnet. Der Festbetrieb startete bereits am Freitagabend. Während des zehntägigen Spektakels werden in der 45 000-Einwohner-Stadt ... mehr

Gäubodenvolksfest startet mit farbenfrohem Trachtenauszug

Festlich geschmückte Brauereigespanne, Trachtenvereine und Blasmusiker sind am Freitagabend zum Auftakt des Gäubodenvolksfestes durch die Straubinger Innenstadt gezogen. Mit dem farbenfrohen Auszug beginnt traditionell das zehntägige Spektakel in der niederbayerischen ... mehr

Kein Hühner-Mastbetrieb in der früheren Bayern-Ei-Anlage

Nach dem Skandal um die Firma Bayern-Ei ist weiter offen, was aus der zurzeit leerstehenden Anlage wird. Die Bürger in Aiterhofen (Landkreis Straubing-Bogen) wollen jedenfalls keinen Mastbetrieb mit mehr als 255 000 Hühnern im Ort haben. Der Gemeinderat lehnte ... mehr

Lastwagenfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Beim Zusammenstoß zweier Lastwagen im Landkreis Rottal-Inn ist einer der Fahrer ums Leben gekommen. Er war am Mittwochmorgen aus bislang ungeklärter Ursache bei Kirchdorf am Inn auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei mitteilte. Nach der Kollision mit einem ... mehr

Ausnahmezustand in Straubing: Gäubodenvolksfest beginnt

Die Straubinger feiern ihre fünfte Jahreszeit: Am Freitag beginnt in der 45 000-Einwohner-Stadt das 206. Gäubodenvolksfest. Die Veranstalter rechnen mit etwa 1,4 Millionen Besuchern - unter ihnen Ministerpräsident Markus Söder (CSU), der zur offiziellen ... mehr

Heiße Ware: Was Schatzsucher im Ostallgäu finden

Eigentlich wollten die zwei Niederbayern im Ostallgäu einen Schatz finden. Stattdessen entdeckten sie am frühen Dienstagmorgen bei Buchloe ein Rauschgiftlager, im Wurzelbereich eines Baumes. Dabei habe es sich um Ecstasy-Tabletten und um Crystal Meth gehandelt, teilte ... mehr

Autofahrerin gerät von der Straße ab und stirbt

Eine 65 Jahre alte Autofahrerin ist auf der Autobahn 3 bei Kirchroth (Kreis Straubing-Bogen) mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen und dabei getötet worden. Ihre 90 Jahre alte Mutter erlitt bei dem Unfall am Montag als Beifahrerin schwerste Verletzungen und wurde ... mehr

Betrunkener Feuerwehrler rast an Polizeiauto vorbei

Blaulicht und Sirene eingeschaltet, rasantes Tempo und dazu 1,4 Promille - so ist ein Feuerwehrmann in Landshut mit seinem Dienstfahrzeug durch die Stadt gefahren und hat dabei ausgerechnet einen Streifenwagen der Polizei überholt. Die Beamten erkundigten ... mehr

Säure in Fabrik ausgelaufen: Angrenzende Gebäude evakuiert

In einer Fabrik im Landkreis Passau ist am Sonntagmorgen Säure ausgelaufen. Angrenzende Gebäude wurden zur Sicherheit evakuiert und Anwohner über den Rundfunk gewarnt, wie ein Polizeisprecher sagte. Verletzt wurde bei dem Vorfall in Bad Griesbach im Rottal jedoch ... mehr

Projekt "freYfahrt": ÖPNV nach Bedarf und via Internet bestellbar

Die Bürger im niederbayerischen Freyung können künftig den Bus dann bestellen, wenn sie ihn brauchen - und zwar direkt über eine Handy-App. Freyung wird damit zur Modellstadt. Am Donnerstag ist das Projekt "freYfahrt" vorgestellt worden. Der Bus fährt keine festen ... mehr

"freYfahrt": ÖPNV nach Bedarf und via Internet bestellbar

Die Bürger im niederbayerischen Freyung können künftig den Bus dann bestellen, wenn sie ihn brauchen - und zwar direkt über eine Handy-App. Freyung wird damit zur Modellstadt. Am Donnerstag ist das Projekt "freYfahrt" vorgestellt worden. Der Bus fährt keine festen ... mehr

Tote Katze hängt am Baum

Grausame Entdeckung im eigenen Garten: Eine 46 Jahre alte Frau aus Wurmannsquick (Landkreis Rottal-Inn) hat ihre Katze aufgehängt an einem Baum gefunden. Das tote Tier hing an einem Strick, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zusammen mit Freundinnen befreite ... mehr

Trockenheit wird für Schifffahrt auf der Donau zum Problem

Die anhaltende Trockenheit hat auch Folgen für die Schifffahrt in Bayern: Auf der Donau zwischen Straubing und Vilshofen können Schiffer nicht mehr so viel Ladung wie unter normalen Wetterbedingungen transportieren. Denn dort betragen die Wasserstände derzeit ... mehr

Bewaffneter Raubüberfall einer Tankstelle

Ein vermummter und bewaffneter Mann hat am Montagmorgen eine Tankstelle in Landshut überfallen. Der Mann betrat gegen 4.50 Uhr den Verkaufsraum und bedrohte zwei Angestellte mit einem Messer. Er forderte einen mittleren fünfstelligen Euro-Betrag von den Mitarbeitern ... mehr

Nach tödlicher Schlägerei in Passau wird weiter ermittelt

Dreieinhalb Monate nach einer Schlägerei in Passau, bei der ein 15-Jähriger getötet wurde, dauern die Ermittlungen an. Von den sechs Tatverdächtigen - zwei Erwachsene und vier Jugendliche - seien zurzeit noch vier in Untersuchungshaft, sagte Oberstaatsanwalt Walter ... mehr

Nach Angriff auf Elfjährigen Tatverdächtiger in U-Haft

Nach dem Messerangriff auf einen Elfjährigen in Vilshofen sitzt der Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Eine Ermittlungsrichterin hat gegen den 25-Jährigen Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen, sagte Oberstaatsanwalt Walter Feiler am Freitag. Der Mann hatte ... mehr

Drei Tote bei Badeunfällen

Drei Männer sind in Bayern binnen kurzer Zeit beim Baden ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen nach schließt die Polizei in allen drei Fällen ein Fremdverschulden aus. Ein 76-Jähriger starb beim Schwimmen im Olchinger See (Landkreis Fürstenfeldbruck). Eine Passantin ... mehr

Mann sticht auf Elfjährigen ein

Ein junger Mann hat in Niederbayern ein Nachbarskind mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Der elf Jahre alte Bub wurde mit tiefen Schnitt- und Stichwunden am Oberkörper, am Hals und am Bein in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Drogenfahnder beschlagnahmen 14 Kilo Marihuana

Drogenfahnder aus Oberfranken haben bei Kontrollen 14 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt und sieben Menschen festgenommen. Die Tatverdächtigen im Alter von 18 bis 46 Jahren kamen in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten. Vor einer ... mehr

Kleinbus prallt gegen Bäume: sieben Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwochmorgen im niederbayerischen Bad Birnbach (Landkreis Rottal-Inn) sieben Menschen verletzt worden. Sie saßen in einem Kleinbus, der nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abkam und gegen ... mehr

Gasaustritt: Zugverkehr von und nach Passau eingestellt

Weil aus einem Güterzug Gas austrat, ist der Zugverkehr von und nach Passau am Mittwochmorgen für einige Stunden eingestellt worden. Züge konnten den Hauptbahnhof nicht mehr anfahren, wie die Bahn mitteilte. Zwischen Passau und Vilshofen gab es einen Ersatzverkehr ... mehr

Bayern: Frau bricht bei Ex-Mann ein und legt Feuer

In Bayern ist eine Frau bei einer selbst erzeugten Explosion schwer verletzt worden. Die 43-Jährige hatte das Haus ihres Ex-Mannes angezündet, nachdem sie dort eingebrochen war. Dieser war zum Tatzeitpunkt nicht Zuhause.  Eine Frau ist in das Haus ihres Ex-Mannes ... mehr

Straubing: Nach anonymer Einladung outet sich Spender

In Straubig hat ein Unbekannter die Restaurant-Rechnung einer Gruppe geistig beeinträchtigter Kinder und ihrer Betreuer beglichen. Nach zahlreichen Suchaufrufen hat sich der anonyme Spender geäußert.  Nach zahlreichen Reaktionen im Internet auf seine anonyme Einladung ... mehr

Flüchtlingsfamilien auf Autobahn ausgesetzt

Ein Schleuser hat 23 Flüchtlinge auf der Autobahn 3 bei Deggendorf ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Die Männer und Frauen sowie neun Kinder waren als Fußgänger auf dem Standstreifen in Fahrtrichtung Regensburg unterwegs, als Polizisten ... mehr

Dieb zapft 400 Liter Diesel aus Lastwagen ab

Ein schlafender Fahrer und ein nicht verschlossener Tankdeckel - das hat sich ein bislang unbekannter Dieb in Passau zu Nutzen gemacht: Er zapfte in der Nacht auf Samstag rund 400 Liter Diesel aus einem geparkten Lastwagen ab, wie Polizei mitteilte. Der Fahrer ... mehr

Tödliches Unglück: Erntehelfer unter Getreide verschüttet

In Bayern ist ein junger Erntehelfer unter einer Ladung Getreide verschüttet worden und gestorben. Unklar ist, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Ein 19-jähriger Erntehelfer ist in Niederbayern unter einem Haufen Getreide verschüttet worden und gestorben. Der junge ... mehr
 
2 4 5 6


shopping-portal