Thema

Orchideen

Orchideen umtopfen – in sechs einfachen Schritten

Orchideen umtopfen – in sechs einfachen Schritten

Damit die zarte Blume immer schön blüht, muss schon mal ein größerer Topf her. Allerdings gilt es einiges zu beachten, damit sie die rabiate Prozedur unbeschadet übersteht.  Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Umtopfen? Topfen Sie Ihre Orchidee ... mehr
Gießtipp: Welches Wasser gefällt Pflanzen am besten?

Gießtipp: Welches Wasser gefällt Pflanzen am besten?

Mögen Sie lieber Wasser mit oder ohne Kohlensäure? Auch Pflanzen haben gewisse Vorlieben, wenn es um ihre Wasserversorgung geht. Für glückliche Pflanzen gibt es ein paar Dinge zu beachten. Vielen Garten- und Zimmerpflanzen – darunter Orchideen – tut man etwas Gutes ... mehr
Orchideen pflegen: Das sollten Sie beim Gießen, Düngen und Kaufen beachten

Orchideen pflegen: Das sollten Sie beim Gießen, Düngen und Kaufen beachten

Die Blütenpracht von Orchideen zu erhalten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Beim Gießen, Düngen und Beschneiden kann man vieles falsch machen: Wir zeigen Ihnen, welche Fehler Sie bei der Pflege vermeiden sollten. Vor allem ... mehr
Vermeiden Sie diese Schnittfehler bei Orchideen

Vermeiden Sie diese Schnittfehler bei Orchideen

Sie gehören zu den beliebtesten Zimmerpflanzen Deutschlands. Doch bei schlechter Pflege entfalten sie ihre Blütenpracht nicht. Häufig sind daran einfache Fehler beim Beschneiden schuld. Experten sind sich häufig uneinig, ob eine Orchidee geschnitten werden ... mehr
Edle Schönheiten: Orchidee mag keinen sonnigen Platz am Fenster

Edle Schönheiten: Orchidee mag keinen sonnigen Platz am Fenster

Essen (dpa/tmn) - Orchideen werden gerne auf das Fensterbrett gestellt. Aber nicht an jedem Fenster fühlen sie sich wohl. So raten die Experten des Blumenbüros, die Orchideen nicht prallem Sonnenlicht auszusetzen. Dafür gefällt es ihnen, regelmäßig mit Frischluft ... mehr

Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

Die Auswahl der Orchidee des Jahres 2019 zeigt, was gezielte Unterstützung und Rücksichtnahme für gefährdete Arten tun kann. Denn sie ist inzwischen zumindest ein bisschen weniger gefährdet als ähnliche Pflanzen, sagen Fachleute. Das Dreizähnige Knabenkraut ... mehr

Blumen: Wie Sie Orchideen richtig pflegen

"Königin der Blumen": Wie Sie Orchideen richtig pflegen. (Quelle: t-online.de) mehr

Orchideen pflegen: Nicht zu viel gießen

Bei der Pflege von Orchideen gilt in vielerlei Hinsicht der Grundsatz: "Weniger ist mehr". Sie brauchen wenig Wasser, vergleichsweise schwache Düngung und mögen kein pralles Sonnenlicht. Allerdings ist der Bedarf von Art zu Art unterschiedlich. Zugluft mögen sie jedoch ... mehr

Bei wenig Zeit Orchidee mit dem Schnapsglas gießen

Eigentlich tut es Orchideen gut, wenn sie gebadet statt nur gegossen werden. Wer das auf die Schnelle nicht schafft, sollte zum Schnapsglas greifen.  Ein mit etwa 60 Milliliter Wasser gefülltes Glas bietet der Pflanze auch die benötigte Menge ... mehr

Orchideen-Pflege: Tipps zur Haltung der Gattung Cattleya

Die Orchideengattung der Cattleya ist Anfang des 19. Jahrhunderts aus Südamerika nach Europa gekommen. Seither wurde diese Orchidee vielfältig gekreuzt und erfreut das Auge nun in fast jeder denkbaren Farbe. Beliebte Orchideenart Die Cattleya ist die Nationalblume ... mehr

Rosablühende Torfmoos-Fingerwurz ist Orchidee 2018

Die stark gefährdete Torfmoos-Fingerwurz ist zur Orchidee des Jahres 2018 gekürt werden. Die meist rosablühende Pflanze kommt nur in intakten Mooren vor. Sie sei in Deutschland so selten zu finden, dass sie eines besonderen Schutzes ... mehr

Vanessa Mai lüftet Geheimnis um Tattoo

In ihrem neuen Musik-Video gewährt Vanessa Mai tiefe Einblicke. Mit dem Clip enthüllt die Sängerin auch gleich ein Geheimnis. Zum ersten Mal zeigt die Schlagerprinzessin ihr großes Tattoo auf ihrem Rücken in voller Pracht.   Sechs Jahre lang hat sie es versteckt, jetzt ... mehr

Blumenerde: Die richtige Erde für Garten und Balkon finden

Für eine pralle Blütenpracht auf Terrasse und Balkon ist die richtige Blumenerde wichtig. Doch die Auswahl in Baumärkten und Gartencentern ist riesig. Wie erkennt man gute Pflanzerde und für welche Pflanzen ist Spezialerde sinnvoll? Mit unseren Tipps finden ... mehr

Der perfekte Standort: Wo sich Zimmerpflanzen am wohlsten fühlen

Ob in der Wüste oder in der Tundra: Fast überall gedeihen Pflanzen. Wenn Ihr Haus eine der wenigen Ausnahmen zu sein scheint, stehen die Blumen vielleicht bloß im falschen Zimmer. Selbst der genügsamste Kaktus oder die hartnäckigste Polarbirke würden nicht ... mehr

Weißes Waldvöglein ist Orchidee des Jahres 2017

Das Weiße Waldvöglein (Cephalanthera damasonium) ist die Orchidee des Jahres 2017. Die Mitglieder der Arbeitskreise heimischer Orchideen der Bundesländer kürten die Pflanze am Samstag im thüringischen Arnstadt. Die wildwachsende Orchidee, auch Bleiches ... mehr

Orchideenblüte in Thüringen hat begonnen

Die Orchideenblüte in Thüringen ist derzeit in vollem Gange. Seltene Arten wie der Frauenschuh, das Purpurknabenkraut oder die Fliegenragwurz entfalteten ihre Blüten, sagte Christel Lindig vom Landesarbeitskreis Heimische Orchideen. Thüringen gehöre zu den Regionen ... mehr

Frühjahrskur für Orchideen: Düngen, Frisieren, Umtopfen

Nach dem Winter setzt bei den meisten Orchideen das Wachstum ein. Jetzt ist es Zeit für die Frühjahrskur. Der Drei-Punkte-Plan macht die Orchideen wieder fit. Die schönsten Blüten, zeigt unsere Fotoshow. Generell darf man die Pflanzen nicht mit zu kaltem ... mehr

Pflege von Orchideen: So blüht die Frauenschuh-Orchidee

Frauenschuh-Orchideen tragen ihren Namen nicht von ungefähr: Das nach unten gerichtete Blütenblatt hat nämlich die Form eines Schuhs. Botanisch werden diese Orchideen in der Unterfamilie Cypripedoideae zusammengefasst. Da lässt sich Frauenschuh doch viel leichter ... mehr

Vanda-Orchidee - Pflege-Tipps

Die Vanda-Orchidee lebt sozusagen von Luft und Liebe – wobei man natürlich die Liebe in Wirklichkeit mit Feuchtigkeit gleichsetzen muss. Diese Orchidee kommt jedenfalls ohne Topf und Erde aus. Hobbygärtner stecken sie am besten in ein leeres Glas. Wie viele Orchideen ... mehr

Schmierlaus an Orchideen - so gelingt die erfolgreiche Bekämpfung

Sie entdecken auf Ihren Orchideen einen weißen Belag, außerdem beginnen die Blätter zu welken? Möglicherweise sind Ihre Pflanzen von Schmierläusen befallen. Damit sich die Schmierlaus nicht weiter ausbreiten kann, sollten Sie sofort Maßnahmen ergreifen. Hierzu stehen ... mehr

Sommer-Drehwurz ist Orchidee des Jahres 2016

Die "Orchidee des Jahres 2016" ist die Sommer-Drehwurz (Spiranthes aestivalis). Die Arbeitskreise Heimische Orchideen der Bundesländer kürten die Pflanze mit weißen Blüten am Samstag in Arnstadt. Sie könne bis zu 30 Zentimeter groß werden und komme in Deutschland ... mehr

Orchidee des Jahres 2016 wird gekürt

Die "Orchidee des Jahres 2016" wird am Samstag im thüringischen Arnstadt gekürt. Die Vorstände der Arbeitskreise Heimische Orchideen der Bundesländer wollen damit auf die Schönheit und die Gefährdung dieser Pflanzen aufmerksam machen, die hohe Ansprüche an ihren ... mehr

Orchideen umtopfen: Darauf ist zu achten

Orchideen brauchen Pflege – dazu gehört auch, dass Sie die Pflanzen alle zwei bis drei Jahre umtopfen. Was es dabei zu beachten gilt und was für die Pflege der hübschen Gewächse wichtig ist, erfahren Sie hier. Der richtige Zeitpunkt zum Orchideen umtopfen Orchideen ... mehr

Orchideenzucht: Warum das Züchten so schwierig ist

Orchideenzucht sollte nicht unterschätzt werden, da viel Arbeit und eine Menge Geduld dahinterstecken. Schon das Aussäen der tropischen Gewächse gestaltet sich vergleichsweise schwierig. Wer Orchideen züchten möchte, braucht genau genommen ein steriles Labor. Lesen ... mehr

Wissenswertes zu heimischen Orchideen

In Deutschland wachsen rund 60 heimische Orchideen. Wilde Orchideen kommen vor allem in Wäldern vor, einige auch auf feuchten Wiesen. Die wilden Blumen stehen unter Naturschutz, auch deshalb, weil sie erst nach mehreren Jahren erstmals blühen. Heimische Orchideen ... mehr

Oncidium-Orchidee: Aus den Tropen in den Wintergarten

Orchideen der Gattung Oncidium zeichnen sich durch ihre zahlreichen, leuchtend gelben, weit verzweigten Blüten aus. Die sogenannte Schwielenorchidee bringt aber auch kleinere Arten mit bunten Blüten hervor. Die Oncidium als Orchidee für Fensterbank und Wintergarten ... mehr

Mehr zum Thema Orchideen im Web suchen

Dendrobium nobile: Wechselwarme Orchideen

Unter dem Namen Dendrobium nobile wird eine Gruppe von Orchideen zusammengefasst, die zu der Gattung der Dendrobium gehört. Die Arten dieser Gruppe zeichnen sich durch ihre wechselwarme Kultivierung aus. Herkunft der Dendrobium nobile Orchideen aus der Gruppe ... mehr

Phalaenopsis-Orchideen richtig pflegen

Als die perfekten Orchideen für Einsteiger erfreuen sich Pflanzen der Orchideengattung Phalaenopsis ungebrochener Beliebtheit. Bei richtiger Pflege blühen die sogenannten Nachfalterorchideen das ganze Jahr. Unter diesen Umständen fühlt sich die Phalaenopsis ... mehr

Was tun, wenn Orchideen gelbe Blätter haben?

Wenn Ihre Orchideen gelbe Blätter bekommen, können unterschiedliche Gründe dahinterstecken. Mit der richtigen Pflege der Pflanzen vermeiden Sie die unschönen Verfärbungen – gegen Überalterung hilft das aber auch nicht. Lesen Sie hier mehr. Wodurch bekommen Orchideen ... mehr

Sind Orchideen giftig für Menschen?

Entgegen dem verbreiteten Glauben, dass Orchideen giftig sein könnten, gilt eigentlich das Gegenteil: Die hübschen Pflanzen kommen in der Medizin und der industriellen Verarbeitung zum Einsatz und gelten als Heil- und Genussmittel. Giftig oder nicht? Artenvielfalt ... mehr

Pflanze mit Seltenheitswert: Die schwarze Orchidee

Die schwarze Orchidee ist vor allem im asiatischen und südamerikanischen Raum beheimatet. Doch auch in den hiesigen Breiten ist sie besonders bei Sammlern heißbegehrt. Hier erfahren Sie mehr über die dunkle Schönheit. Die schwarze Orchidee und ihre Verbreitung Unter ... mehr

Wissenswertes zur Vanda-Orchidee

Zur Gattung der Vanda gehören mehr als 50 verschiedene Orchideen-Arten. Die Orchidee gibt es in zahlreichen Varianten von groß- bis kleinblütig. Erfahren Sie hier mehr über die üppig blühende Gattung. Vanda – Orchidee mit ausgeprägter Blütenpracht Das Besondere ... mehr

Cambria-Orchideen: Zimmerpflanzen mit Identitätsproblem

Im Gartenfachhandel wird unter dem Sammelnamen Cambria die große Gruppe der gattungsübergreifenden Zucht-Orchideen angeboten. Dabei bleibt die wahre Identität der Mehrgattungshybriden in aller Regel verschleiert. Warum Orchideen gekreuzt werden Ein Großteil der heute ... mehr

Epidendrum: Die amerikanische Baumorchidee

Zur Orchideengattung Epidendrum gehören über 1500 Arten. Die in Nord-, Mittel- und Südamerika heimische Gattung gehört zu den Aufsitzer-Pflanzen: Die Epidendrum wächst in aller Regel auf Bäumen oder Felsen. Baumorchideen als Highlight im Fenster oder Wintergarten ... mehr

Beliebte Orchidee: Wissenswertes zum Frauenschuh

Die Bezeichnung Frauenschuh umfasst verschiedene Orchideengattungen, die eines gemeinsam haben: Sie wachsen im Gegensatz zu vielen ihrer Gattungsgenossen auf der Erde und nicht auf Bäumen. Ihren Namen verdanken sie ihrem schuhförmigen Kronblatt. Die Orchideengattung ... mehr

Phalaenopsis umtopfen: So bleiben Ihre Orchideen gesund

Wenn Sie Ihre Phalaenopsis umtopfen, sorgen Sie dafür, dass die Orchidee frisches Substrat bekommt und ihre Wurzeln mehr Platz zum Wachsen bekommen. Etwa alle zwei bis drei Jahre sollten Sie diese Mühe auf sich nehmen. Das gilt es vorzubereiten ... mehr

Orchideen-Krankheiten vermeiden und bekämpfen

Orchideen-Krankheiten sollten schnell erkannt und bekämpft werden. Egal ob Pilzbefall, eine Vireninfektion oder andere Leiden – wir erklären, wie Sie die für Orchideen typischen Krankheiten behandeln können. Pilzbefall bei Orchideen bekämpfen Einen Pilzbefall ... mehr

Auch für den heimischen Garten: Japanorchidee Bletilla

Die Bletilla ist eine Freilandorchidee aus Asien, die auch für die Temperaturen im heimischen Garten geeignet ist. Diese Gattung kann bei richtigem Klima sogar ganzjährig Ihren Garten schmücken. Lernen Sie die Japanorchidee besser kennen. Das Gartenjahr mit der Bletilla ... mehr

Brassia: Pflegetipps für die Spinnenorchidee

Orchideen aus der Gattung der Brassia sind von Südamerika bis nach Florida mit über sechzig Arten vertreten. Doch auch auf Ihrer Fensterbank kann es sich die sogenannte Spinnenorchidee gemütlich machen. Hier erfahren Sie, wie diese besondere Orchidee gedeiht ... mehr

Pleione: Die winterharten Tibetorchideen

Aufgrund ihrer Heimat wird die meist erdbewohnende Pleione auch Tibetorchidee genannt. Die Gattung stammt aus dem Himalaya-Gebirge und wird deswegen auch in Deutschland als winterhart gehandelt. Nicht jede Art der Gattung Pleione ist winterhart Auch wenn die teils ... mehr

Orchideen: So vermehren Sie die Pflanzen

Wenn Sie Orchideen vermehren möchten, brauchen Sie die richtige Technik und eine Menge Geduld. Je nach Orchideen-Art erfolgt die Vermehrung durch Ableger, Teilung und Kopfstecklinge. Wie die einzelnen Methoden funktionieren, erfahren Sie hier. Orchideen vermehren durch ... mehr

Wissenswertes zur pflegeintensiven Miltonia-Orchidee

Die aufgrund ihrer den Veilchen ähnlichen Blüten auch als Stiefmütterchen-Orchideen bezeichneten Pflanzen der Gattung Miltonia bezaubern durch intensive Farben und die außergewöhnliche Zeichnung ihrer Blütenblätter. Erfahren Sie hier mehr dazu. Die idealen Bedingungen ... mehr

Orchideen: Gattung Bulbophyllum richtig pflegen

Wie alle Orchideen fordert auch die Gattung Bulbophyllum ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit. Allzu kompliziert ist die Pflege der auch als Rhytionanthos bekannten Gattung jedoch nicht. Erfahren Sie hier, worauf Sie dabei achten sollten. Bulbophyllum-Orchideen lieben ... mehr

Anspruchsvolle Laelia: So gedeiht die Orchidee

Orchideen der Gattung Laelia haben es gerne warm und hell. Das kann sich in den hiesigen Breiten schon mal schwierig gestalten. Wie die Orchidee trotz aller Widrigkeiten in Ihrem Heim gedeiht, erfahren Sie im Folgenden. Die rassige Laelia Die hübsche Gattung Laelia ... mehr

Orchideen: Schädlinge erkennen und bekämpfen

Orchideen-Schädlinge gibt es viele – wichtig ist, sie zu identifizieren und anschließend richtig zu bekämpfen. Im Folgenden geben wir wertvolle Tipps zum Kampf gegen Schildläuse, Spinnmilben und andere Plagegeister. Schildlaus bleibt auf Orchideen oft unbemerkt ... mehr

Mini-Orchideen: Besonderheiten der kleinen Pflanze

Ob auf Schreibtischen, Schränken oder Fensterbänken – im Gegensatz zu ihren großen Artgenossen sind Mini-Orchideen auf wesentlich weniger Platz angewiesen und lassen sich dementsprechend an einer Vielzahl von Plätzen unterbringen. Auch darum kaufen immer mehr Deutsche ... mehr

Blaue Orchideen: So entstehen sie

In der Natur kommt die blaue Orchidee in der strahlend azurblauen Färbung nicht vor. Doch was steckt dahinter? Handelt es sich um eine Züchtung oder kann man die Blume tatsächlich blau färben? Im Folgenden erfahren Sie mehr über das blaue Wunder. Die blaue Orchidee ... mehr

Orchideen-Arten: Fast unüberschaubare Vielfalt

Botaniker erkennen mittlerweile rund 30.000 Orchideenarten an und laufend kommen zu dieser großen Bandbreite neue Arten hinzu. Den Überblick zu behalten, fällt da selbst den Experten schwer. Orchideen als anpassungsfähige Pflanzen Die große Vielfalt der Orchideen-Arten ... mehr

Orchideen kaufen: Die wichtigsten Tipps

Wenn Sie Orchideen kaufen wollen, sollten Sie sich zuvor gut vorbereiten: Die anspruchsvollen Pflanzen bedürfen einer besonderen Pflege. Was bei der Kaufentscheidung noch berücksichtigt werden sollte, erfahren Sie hier. Die richtigen Orchideen kaufen: Standort ... mehr

Fleischfarbenes Knabenkraut ist Orchidee des Jahres 2015

Sie ist eine stattliche Schönheit mit leuchtend roten Blüten: Zur Orchidee des Jahres 2015 haben die Arbeitskreise Heimische Orchideen der Bundesländer am Samstag in Arnstadt das Fleischfarbene Knabenkraut gekürt. Die lichtliebende Pflanze gedeihe vor allem auf feuchten ... mehr

Pflegetipps für die Bauernorchidee auf dem Balkon

Kein Wunder, das die Bauernorchidee eine so große Unempfindlichkeit gegen Kälte und Hitze hat: Heimisch ist die Pflanze in den chilenischen Hochebenen, wo extremes Klima herrscht. Deshalb können Sie die farbefrohe Blume bereits ab März auf Ihren Balkon stellen - selbst ... mehr

Orchideen-Pflege: Im Frühling ist es Zeit zum Umtopfen

Im Frühling wird es Zeit, auch die Orchideen wieder etwas zu pflegen. Nach der Blüte können die beliebten Zimmerpflanzen umgetopft werden, wie der Zentralverband Gartenbau in Bonn erklärt. Diese Arbeit ist allerdings nur alle zwei bis drei Jahre notwendig ... mehr

Cymbidium pflegen: So bringt man die Orchideen zum Blühen

Cymbidium-Orchideen sind heutzutage eher selten als Zimmerpflanzen gefragt. Die exotischen Blumen sind etwas anspruchsvoll, was den Standort anbelangt. Mit der richtigen Pflege kann man sie jedoch zum Blühen bringen. Das lohnt ... mehr

Phalaenopsis-Orchideen regelmäßig schneiden und umtopfen

Die Phalaenopsis zählt zu den beliebtesten Zimmer-Orchideen und gilt wegen ihrer recht einfachen Pflege auch als "Einsteiger-Orchidee". Die Phalaenopsis blüht in zahlreichen Variationen: in uni, mit Streifen oder Punkten von Weiß über Gelb bis zu dunklem Violett ... mehr

Orchideen kaufen: So finden Sie gesunde Orchideen

Orchideen zählen sicherlich zu den beliebtesten Zimmerpflanzen. Die Schönen bringen einen Hauch Exotik in jedes Wohnzimmer. Doch nicht selten verliert die Orchidee nach dem Kauf viel zu schnell ihre Blüten und Knospen. Dann haben Käufer möglicherweise einfach schlechte ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019