Sie sind hier: Home > Themen >

Paraguay

Thema

Paraguay

Ehemaliger Fußball-Star - Ronaldinho über Pass-Affäre und Knast:

Ehemaliger Fußball-Star - Ronaldinho über Pass-Affäre und Knast: "Ein harter Schlag"

Asunción (dpa) - Der ehemalige brasilianische Fußball-Star Ronaldinho hat sich erstmals über die Einreise mit gefälschten Pässen nach Paraguay und seine Haft in der Hauptstadt Asunción geäußert. "Das war ein harter Schlag. Ich hätte nie gedacht ... mehr
Ex-Weltfußballer - Ronaldinhos Goldener Käfig: Zehn Tage Luxus-Hausarrest

Ex-Weltfußballer - Ronaldinhos Goldener Käfig: Zehn Tage Luxus-Hausarrest

Asunción (dpa) - So einen Hausarrest würden sich wohl einige gefallen lassen. Der ehemalige brasilianische Fußball-Star Ronaldinho verbringt seinen im "Hotel Palmaroga" in Paraguays Hauptstadt Asunción. Dort bewohnen er und sein Bruder Roberto Assis zwei Premium-Suiten ... mehr
Ehemaliger Fußballstar: Ronaldinho soll Kaution mit Geld aus Europa gezahlt haben

Ehemaliger Fußballstar: Ronaldinho soll Kaution mit Geld aus Europa gezahlt haben

Asunción (dpa) - Von einem Konto in Europa soll der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho das Geld genommen haben, das er für die Kaution zur Freilassung aus der Haft in Paraguay verwendete, berichteten brasilianische und argentinische Medien unter Berufung ... mehr
Anklage gegen Ex-Fußballstar: Ronaldinho darf für 1,6 Millionen Dollar in Hausarrest

Anklage gegen Ex-Fußballstar: Ronaldinho darf für 1,6 Millionen Dollar in Hausarrest

Asunción (dpa) - Überraschend ist der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho aus der Haft in Paraguay in den Hausarrest entlassen worden. Gegen die Zahlung einer Kaution in Höhe von 1,6 Millionen US-Dollar (1,47 Millionen Euro) konnten der zweimalige ... mehr
Fußballstar in Haft: Ronaldinho mit geringer Aussicht auf Freilassung

Fußballstar in Haft: Ronaldinho mit geringer Aussicht auf Freilassung

Asunción (dpa) - Weil die Coronakrise fast alles überlagert und die paraguayische Justiz nur dringende Fälle behandelt, ist der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho im Gefängnis in Asunción nahezu in Vergessenheit geraten. Seit einem Monat ist der ehemalige ... mehr

Ex-Fußballstar - Geburtstag im Gefängnis: Ronaldinho begeht 40. mit Churrasco

Asunción (dpa) - Mit einem Churrasco, einem typisch brasilianischen Grillfest, mit seinen Mitgefangenen wollte der ehemalige Fußballstar Ronaldinho am Samstag seinen 40. Geburtstag im Gefängnis in Paraguay begehen. Das berichtete "ESPN Brasil" unter Berufung auf einen ... mehr

Ronaldinho: Absturz eines Weltstars – er feiert den 40. Geburtstag im Knast

Die brasilianische Legende muss ihren Ehrentag in einem Gefängnis in Paraguay begehen – denn noch immer sitzt der einstige Ballzauberer in Haft. Der Fall bleibt mysteriös. Mit der Leichtfüßigkeit, mit der er einst an Mann und Maus vorbei dribbelte ... mehr

Coronavirus: Conmebol verschiebt Copa América 2020 auf kommendes Jahr

Asunción (dpa) - Die Copa América, die parallel zur EM von 12. Juni bis 11. Juli in Argentinien und Kolumbien stattfinden sollte, wird in das kommende Jahr verlegt. Das gab der Südamerikanische Fußballverband Conmebol bekannt. Demnach habe man die weltweite ... mehr

São Paulo: Hunderte Häftlinge fliehen aus brasilianischen Gefängnissen

Weil ihnen wegen des Coronavirus der Freigang zeitweise verwehrt werden sollte, haben Häftlinge in Brasilien rebelliert: Hunderte sind aus den Einrichtungen geflohen.  Häftlinge im brasilianischen Bundesstaat São Paulo haben rebelliert und sind am Montagabend (Ortszeit ... mehr

Ex-Weltmeister - Gericht: Ronaldinho bleibt in Paraguay in U-Haft

Asunción (dpa) - Ein Berufungsgericht in Asunción hat am Freitag die Untersuchungshaft für den ehemaligen brasilianischen Fußballstar Ronaldinho und seinen Bruder Roberto Assis bestätigt. Wie die Staatsanwalt auf Twitter mitteilte, wies das Gericht einen Antrag ... mehr

Ronaldinho: Ex-Weltfußballer bleibt im Gefängnis – Skandal weitet sich aus

Der ehemalige Top-Star bleibt weiter in Paraguay in Haft. Das zuständige Gericht begründet seine Entscheidung deutlich – und immer mehr Personen sind in den Fall verwickelt. Brasiliens Ex-Weltfußballer  Ronaldinho bleibt wegen seiner Fake-Pass-Affäre vorerst ... mehr

Ex-Weltfußballer - Posse um Pässe: Ronaldinho in Paraguay in U-Haft

Asunción (dpa) - Unter einem rosa Pullover versteckt Ronaldinho seine Handgelenke, als er der Haftrichterin vorgeführt wird. Niemand soll die Handschellen sehen. Er nickt den Journalisten und Fotografen nur kurz zu, dann schließt sich die Tür hinter dem einstigen ... mehr

Ronaldinho muss vorerst in Untersuchungshaft bleiben

Der frühere Weltfußballer Ronaldinho und sein Bruder müssen in Paraguay weiter hinter Gittern bleiben. Nach einer ersten Anhörung hat die Staatsanwaltschaft weiterhin Zweifel an den Aussagen der Festgenommenen. Brasiliens Ex-Weltstar Ronaldinho bleibt in Paraguay ... mehr

Ronaldinho in U-Haft: Ex-Fußballstar wegen gefälschter Pässe festgenommen

Das Drama um den brasilianischen Ex-Fußball-Star Ronaldinho geht weiter: In Paraguay wird der 39-Jährige von Beamten in Zivil in einem Hotel festgenommen. Sein Anwalt nennt die Verhaftung "seltsam". Wegen seiner Einreise mit einem gefälschten Pass in Paraguay ... mehr

Wegen falschen Passes: Ronaldinho erneut bei Einreise nach Paraguay festgenommen

Asunción (dpa) - Wegen seiner Einreise mit einem falschen Pass nach Paraguay ist der frühere brasilianische Fußballnationalspieler Ronaldinho erneut festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft erhob Anklage gegen den Weltmeister von 2002 und seinen Bruder wegen ... mehr

Untersuchungshaft: Hier wird Ronaldinho abgeführt

In Paraguay: Hier wird der ehemalige Fußball-Star Ronaldinho festgenommen. (Quelle: t-online.de) mehr

Ex-Nationalspieler: 2002-Weltmeister Ronaldinho mit falschem Pass erwischt

Asunción (dpa) - Der frühere brasilianische Fußball-Nationalspieler Ronaldinho ist in Paraguay mit falschen Ausweisdokumenten vorläufig festgenommen worden. Er sei gemeinsam mit seinem Bruder in einem Hotel festgesetzt und vernommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft ... mehr

Flucht durch Tunnel: 75 Häftlinge türmen aus Gefängnis in Paraguay

Pedro Juan Caballero (dpa) - Bei einem Massenausbruch sind 75 Häftlinge aus einem Gefängnis in Paraguay getürmt. Die Gefangenen hätten einen Tunnel gegraben und seien aus der Haftanstalt von Pedro Juan Caballero an der Grenze zu Brasilien geflohen, teilte ... mehr

Frankfurt: Zoll beschlagnahmt Hunderte Kilo illegaler Medikamente

Zehntausende dubiose Potenz- und Dopingmittel sollten von Singapur über Frankfurt nach Paraguay geschickt werden. Zollbeamte am Frankfurter Flughafen durchkreuzten das Vorhaben. Zollbeamte am Frankfurter Flughafen haben 412 Kilogramm Doping- und Arzneimittel ... mehr

Asyl: Ex-Präsident Morales aus Bolivien landet in Mexiko

Am Sonntag trat er zurück, am Montag bat er um Asyl, jetzt hat der ehemalige Präsident Boliviens Morales sein mexikanisches Asyl erreicht. Sein Leben sei in Gefahr gewesen, sagte er. Evo Morales ist nach seinem Rücktritt als Präsident Boliviens im Exil in Mexiko ... mehr

Flammen-Inferno im Amazonas-Gebiet: Über 1.500 neue Brände

Lange hat er gezaudert, jetzt wirft Präsident Bolsonaro das Militär in die Schlacht gegen die Feuersbrunst. Die Brände breiten sich jedoch weiter aus – auch in die Nachbarländer Brasiliens. Nach der internationalen Kritik am Zögern der brasilianischen Regierung im Kampf ... mehr

Kontinentalmeisterschaft - Copa América: Argentinien im Halbfinale gegen Brasilien

Rio de Janeiro (dpa) - Südamerikas Fußball-Fans bekommen das Traumduell Brasilien gegen Argentinien - allerdings schon im Halbfinale der Copa América. "Wir sind angekommen, um gegen Brasilien bestehen zu können. Wir müssen aber sehr konzentriert sein", betonte ... mehr

"Historischer Moment": EU und Mercosur einigen sich auf riesige Freihandelszone

Laut EU-Kommissionspräsident Juncker ist es ein "historischer Moment": Der südamerikanische Staatenbund Mercosur und die EU wollen sich zur größten Freihandelszone der Welt zusammenschließen. Die EU und der südamerikanische Staatenbund Mercosur wollen gemeinsam ... mehr

Copa América: Brasilien rettet sich mit Elfmeterschießen ins Halbfinale

Porto Alegre (dpa) - Gastgeber Brasilien hat Paraguay nach einer Zitterpartie im Viertelfinale der Südamerikameisterschaft geschlagen und steht erstmals seit zwölf Jahren wieder im Halbfinale der Copa América. Die Seleção gewann in Porto Alegre ... mehr

Copa América: Argentinien zieht ins Copa-Viertelfinale ein

Porto Alegre (dpa) - Die argentinische Fußball-Nationalmannschaft hat in ihrem letzten Gruppenspiel der Südamerikameisterschaft die Gäste aus Katar mit 2:0 (1:0) besiegt und sich für das Viertelfinale der Copa América qualifiziert. Bereits in der vierten Minute brachte ... mehr

Copa América - Hände vor dem Gesicht: Messis Team kurz vor dem Desaster

Belo Horizonte (dpa) - Lionel Messi schlug sich die Hände vors Gesicht, als wolle er selbst es nicht mehr sehen. Der erhoffte Neuanfang im Trikot der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft droht zum erneuten Desaster für den Superstar zu werden. Messi weiß, worum ... mehr

Südamerika-Meisterschaft: Argentinien bei der Copa América vor dem Aus

Belo Horizonte (dpa) - Superstar Lionel Messi droht mit Argentinien das Aus in der Vorrunde bei der Copa América. Der zweimalige Weltmeister kam im zweiten Gruppenspiel im brasilianischen Belo Horizonte nicht über ein 1:1 (0:1) gegen Paraguay hinaus und liegt ... mehr

Südamerika-Meisterschaft: Copa-América-Gast Katar holt Remis gegen Paraguay

Río de Janeiro (dpa) - Bei der Copa América hat die Fußball-Nationalelf des Gastlandes Katar überraschend ein Unentschieden gegen Paraguay erreicht. Das Spiel endete 2:2 (0:1) im Maracaná-Stadion in Río de Janeiro. Schon in der 4. Minute verwandelte Óscar Cardozo einen ... mehr

Argentinien und Uruguay: Stromausfall trifft Millionen Menschen

Ein massiver Stromausfall trifft halb Südamerika. In Argentinien und Uruguay bleibt es am Sonntagmorgen vielerorts dunkel. Millionen Menschen sind betroffen. Nur langsam entspannt sich die Lage. Züge blieben stehen, U-Bahnen fuhren nicht mehr, die Ampeln fielen ... mehr

Wahnsinn: Flugzeug landet – aber hier finden Bauarbeiten statt

Video sorgt für Aufsehen: Ein Flugzeug landet – aber hier finden Bauarbeiten statt. (Quelle: Bitprojects) mehr

Vermisster Deutscher soll in Paraguay getötet worden sein

Ein vermisster Deutscher aus dem Kreis Konstanz soll in Paraguay getötet worden sein. Die schwangere Freundin des Mannes und ein weiterer Mann seien festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Konstanz am Freitag. Die beiden Paraguayer ... mehr

Vertrag bis zur WM 2022: Paraguay macht Argentinier Berizzo zum Nationalcoach

Asunción (dpa) - Der Argentinier Eduardo Berizzo ist neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Paraguays. Der 49-jährige Ex-Coach des FC Sevilla und von Athletic Bilbao übernimmt das Amt vom Kolumbianer Juan Carlos Osorio, wie der paraguayische ... mehr

FIFA: Chile schließt sich gemeinsamer Bewerbung für WM 2030 an

Santiago de Chile (dpa) - Chile hat sich der gemeinsamen Bewerbung von Argentinien, Uruguay und Paraguay zur Austragung der Fußball-WM 2030 angeschlossen, teilte der chilenische Präsident Sebastián Piñera über seinen Twitter-Account mit. Die Staatschefs ... mehr

Paraguay: Streunende Hündin wird zur Co-Trainerin

Wie heißt es so schön? Der Hund ist der beste Freund des Menschen. In Paraguay ist eine Hündin sogar mehr als der beste Freund einer ganzen Fußball-Mannschaft, sie ist die Co-Trainerin. Streunende Straßenhunde sind in Paraguay leider keine Seltenheit. Auch in der Stadt ... mehr

Diplomatische Krise: Paraguay verlegt Botschaft in Israel zurück nach Tel Aviv

Tel Aviv/Asunción (dpa) - Nur dreieinhalb Monate nach dem Umzug der Botschaft nach Jerusalem verlegt Paraguay seine diplomatische Vertretung in Israel überraschend wieder zurück nach Tel Aviv. "Der paraguayischen Regierung erscheint es angemessen, den Sitz der Botschaft ... mehr

Ehemaliger Trainer Mexikos: Kolumbianer Osorio neuer Trainer Paraguays Nationalelf

Asunción (dpa) - Paraguays Nationalelf wird die nächste WM-Qualifikation unter Führung des Kolumbianers Juan Carlos Osorio bestreiten, teilte der paraguayische Fußballverband APF mit. Osorio war bei der WM in Russland Coach der mexikanischen Mannschaft. Der Vertrag ... mehr

Ex-Fifa-Vize zu langer Haftstrafe verurteilt

Über Jahre hat Juan Angel Napout Bestechungsgelder in Millionenhöhe kassiert. Deshalb muss der ehemalige Fifa-Vizepräsident nun ins Gefängnis. Außerdem zahlt er eine saftige Geldstrafe.    Der frühere Fifa-Vizepräsident Juan Angel Napout ( Paraguay) ist für seine ... mehr

22 lebendige Vogelspinnen in Koffer geschmuggelt

22 lebende Vogelspinnen haben Zöllner am Düsseldorfer Flughafen in einem zeitweise herrenlosen Koffer entdeckt. Das Gepäckstück war nicht vom Band abgeholt worden und so in den Fokus der Beamten geraten. Bei der Röntgenkontrolle konnten sie die Umrisse der Tiere ... mehr

Auch Paraguay eröffnet Botschaft in Jerusalem

Paraguay hat seine diplomatische Vertretung nach Jerusalem verlegt. Damit folgt der südamerikanische Staat dem Beispiel der USA und Guatemalas. Der Schritt gilt als umstritten. Nach den USA und Guatemala hat als drittes Land auch Paraguay seine Botschaft in Jerusalem ... mehr

Regierungskandidat Mario Abdo wird neuer Präsident in Paraguay

Der konservative Regierungskandidat Mario Abdo Benítez hat die Präsidentenwahl in Paraguay gewonnen. Vor ihm liegen große Herausforderungen: Mehr als jeder vierte Paraguayer lebt trotz sattem Wirtschaftswachstum in Armut. Die konservative Colorado-Partei ... mehr

HSV-Profi Wood trifft zum 1:0-Sieg der USA gegen Paraguay

Stürmer Bobby Wood vom Bundesliga-Tabellenletzten Hamburger SV hat dem Fußball-Nationalteam der USA einen 1:0 (1:0)-Sieg in einem Länderspiel gegen Paraguay beschert. Wood verwandelte am Dienstag in Cary im US-Bundesstaat North Carolina in der 45. Minute einen ... mehr

Fußball - HSV-Profi Wood trifft zum 1:0-Sieg der USA gegen Paraguay

Cary (dpa) - Stürmer Bobby Wood vom Bundesliga-Tabellenletzten Hamburger SV hat dem Fußball-Nationalteam der USA einen 1:0 (1:0)-Sieg in einem Länderspiel gegen Paraguay beschert. Wood verwandelte am Dienstag in Cary im US-Bundesstaat North Carolina in der 45. Minute ... mehr

Vermeintlich transsexuelle Puppe löst Aufruhr aus

Ein Spielzeugladen in Paraguay verkauft eine Puppe mit rosa Kleidung und Penis. Konservative wittern einen Angriff auf die "Werte der Familie" – und machen Mobil gegen den Händler. Eine als transsexuell interpretierte Puppe hat einen Spielzeughändler in Paraguay ... mehr

Kriminalität: Zoll findet Tausende Ecstasy-Pillen in Kaffeedosen

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Kontrolle mehrerer Postsendungen aus Paraguay haben Zollbeamte am Frankfurter Flughafen 20.400 Ecstasy-Tabletten in Kaffeedosen entdeckt. Wie die Behörde mitteilte, war die Luftpost für verschiedene Privatpersonen in Südkorea bestimmt ... mehr

Fußball: Paraguay billigt Auslieferung von Nicolás Leoz an USA

Asunción (dpa) - Der langjährige Chef des südamerikanischen Fußballverbandes CONMEBOL, Nicolás Leoz, soll im Rahmen des Prozesses um den FIFA-Korruptionsskandal aus seinem Heimatland Paraguay in die USA ausgeliefert werden. Dies beschloss am 16. November ein Richter ... mehr

Massives Fischsterben in paraguayischem Fluss

Asunción (dpa) - Mehrere Tausend Fische sind in einem Fluss in Paraguay umgekommen. Das Fischsterben wurde von den Umweltbehörden einem starken Sauerstoffmangel im Fluss Confuso zugeschrieben. Die Ursache könne ein plötzlicher Tiefstand des Wasserpegels ... mehr

Buenos Aires: Frau bringt Kind zur Welt und stirbt

In Argentinien ist eine im achten Monat schwangere 18-jährige Frau von ihrem Ex-Freund angeschossen und tödlich verletzt worden. Vor ihrem Tod brachte die Jugendliche noch das Baby zu Welt. Mit einer schweren Schusswunde hat die schwangere 18-Jährige kurz vor ihrem ... mehr

"Jahrhundert-Raub" in Paraguay: Anwohner spricht von kriegsähnlichen Szenen

Mit einem spektakulären Raubüberfall versetzen Dutzende Verbrecher eine ganze Stadt in Paraguay in Schrecken. Sie sprengen einen Tresor, ziehen mit mehreren Millionen Dollar ab und flüchten über einen Fluss nach Brasilien. Dort kommt es zu tödlichen Schusswechseln ... mehr

Gewalttätige Proteste in Paraguay: Polizei erschießt jungen Aktivisten

Nach den gewalttätigen Protesten gegen eine geplante Verfassungsreform hat Paraguays Präsident Horacio Cartes seinen Innenminister entlassen. Auch der Polizeichef des Landes musste gehen. Zugleich rief Cartes zu Ruhe auf und nannte die Demonstranten "Barbaren ... mehr

Berichte: Ein Toter nach Krawallen in Paraguay

Asunción (dpa) - Bei Ausschreitungen in Paraguay wegen einer Initiative zur Wiederwahl des Präsidenten soll die Polizei Medienberichten zufolge einen Mann getötet haben. Bei dem Opfer handele es sich um ein 25 Jahre altes Mitglied der Oppositionspartei PLRA, berichteten ... mehr
 
1


shopping-portal