Sie sind hier: Home > Themen >

Roger Schmidt

Thema

Roger Schmidt

RB Leipzig – Verbleib von Timo Werner? Sportdirektor Krösche:

RB Leipzig – Verbleib von Timo Werner? Sportdirektor Krösche: "Ein Zeichen an die Konkurrenz"

Die Dominanz des FC Bayern scheint gebrochen. Letztes Jahr wäre Borussia Dortmund fast Meister geworden und auch Leipzig mischte zum Ende oben mit. Zur neuen Saison ist RB wieder an der Spitze dabei – und hat große Ambitionen. SC Paderborn, Bayer Leverkusen ... mehr
Roger Schmidt von seinem Klub Beijing Guoan in China entlassen

Roger Schmidt von seinem Klub Beijing Guoan in China entlassen

Seit 2017 stand Roger Schmidt an der Seitenlinie von Beijing Guoan in China. Doch diese Zeit ist nun zu Ende. Wie ein Sprecher des Klubs bestätigte, wurde der Vertrag aufgelöst. Der frühere Bundesligacoach Roger Schmidt ist nicht mehr länger Trainer des chinesischen ... mehr
Vertrag aufgelöst: Roger Schmidt nicht mehr Trainer bei Peking Guoan

Vertrag aufgelöst: Roger Schmidt nicht mehr Trainer bei Peking Guoan

Peking (dpa) - Roger Schmidt ist nicht mehr Trainer des chinesischen Fußball-Erstligisten Peking Guoan. Der Vertrag sei vorzeitig aufgelöst worden, bestätigte ein Sprecher des Vereins. Er machte allerdings keine Angaben, ob der Verein oder der Trainer die Entscheidung ... mehr
Trennung: Roger Schmidt nicht mehr Trainer bei Peking Guoan

Trennung: Roger Schmidt nicht mehr Trainer bei Peking Guoan

Peking (dpa) - Roger Schmidt ist nach einem Bericht des "Kicker" nicht mehr Trainer beim chinesischen Fußball-Erstligisten Peking Guoan. Der Club habe den 52-Jährigen trotz 16 Siegen in 20 Spielen entlassen, schrieb das Fachmagazin in seiner Online-Ausgabe ... mehr
Gastspiel in Peking - Roger Schmidt:

Gastspiel in Peking - Roger Schmidt: "China hat mich positiv überrascht"

Peking (dpa) - Mit Roger Schmidt läuft es so gut wie schon lange nicht mehr beim chinesischen Erstligisten Peking Guoan. Der Fußballclub wurde Pokalsieger, qualifizierte sich für die asiatische Champions League, spielt heute wieder ... mehr

Neuer Trainer bei FC Schalke 04: Roger Schmidt sagt ab

Schalke ist offiziell auf Trainersuche, ein möglicher Kandidat sagt nun aber ab. Auch in Mönchengladbach und Stuttgart gibt es Diskussionen um einen neuen Coach. Die Spekulationen um die vakanten Trainerposten in der Bundesliga werden immer mehr. So vermeldete ... mehr

Coach in China: Trainer-Kandidat Roger Schmidt sagt Schalke ab

Gelsenkirchen (dpa) - Roger Schmidt wird wohl nicht Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. "Ich habe hier in Peking einen Vertrag bis Ende des Jahres - und stehe gegenüber Mannschaft und Verein im Wort, den auch zu erfüllen", sagte der frühere Leverkusener ... mehr

13 Jahre Scheitern: Salzburgs Quali-Fluch bleibt bestehen

Zehn Mal in zwölf Jahren stand der FC Salzburg an der Schwelle zur Königsklasse – immer zogen die Österreicher den Kürzeren. Und auch am Mittwoch scheiterten sie auf dramatische Art und Weise. In der Saison 2006/2007 spielte der  FC Red Bull Salzburg (zuvor ... mehr

Fußball - Ex-Leverkusen-Coach Schmidt: "Kein Kandidat" für Bundesliga

Berlin (dpa) - Der ehemalige Trainer von Bayer Leverkusen Roger Schmidt will Coach beim chinesischen Fußballclub Beijing Guoan bleiben und vorerst nicht in die Bundesliga zurückkehren. "Ich kann zurzeit kein Kandidat bei einem anderen Verein sein, weil ich einen Vertrag ... mehr

40 Millionen: Schmidt-Klub holt Top-Torjäger aus Spanien

Er spielte eine starke Hinrunde in Spanien und geht nun nach China: Beijing Guoan hat Cédric Bakambu vom FC Villarreal verpflichtet – als zweiten namhaften Star. Der deutsche Fußballtrainer Roger Schmidt erhält beim chinesischen Erstligisten Beijing Guoan eine teure ... mehr

Geht Thomas Tuchel statt zu FC Bayern lieber nach China?

Er war beim FC Bayern im Gespräch, wird bei vielen Topklubs gehandelt – und könnte jetzt für eine Überraschung sorgen: Ex-BVB-Coach Thomas Tuchel ist offenbar in China im Gespräch. Der 44-Jährige soll bei Guangzhou Evergrande Taobao hoch im Kurs stehen. Das berichtet ... mehr

Tianjin Quanjian: Anthony Modeste dreht Spiel im Alleingang

Anthony Modeste (29) hat in China seinen ersten Doppelpack geschnürt. Der ehemalige Kölner schoss seinen Klub Tianjin Quanjian gegen Chongqing Lifan mit zwei Treffern (28./70.) nach 0:1-Rückstand noch zu einem 2:1 (1:1). Für den Franzosen, der zuletzt ... mehr

Rettet Herrlich Bayer vor dem Mittelmaß?

In anderthalb Wochen startet die neue Bundesliga-Saison. In diesem Sommer geben einige Trainer ihr Bundesliga-Debüt. Drei von ihnen stellen t-online.de und spielverlagerung.de vor. Der dritte Teil dreht sich um Heiko Herrlich, der bei Bayer Leverkusen das Zepter ... mehr

Skandal in China: Klubs der Super League zahlen Gehälter nicht

Auf dem Transfermarkt schmeißen sie mit Geld nur so um sich. Doch mit den Gehältern ihrer Spieler nehmen es die Klubs der chinesischen Super League offenbar nicht so genau.  Gegen insgesamt 13 Vereine der ersten Liga sowie mehrere unterklassige Klubs wird ermittelt ... mehr

Heiko Herrlich wird neuer Trainer bei Bayer 04 Leverkusen

Die Trainersuche von  Bayer Leverkusen hat ein Ende. Heiko Herrlich übernimmt die Werkself. Dies bestätigte der Klub am Freitag. https://twitter.com/bayer04fussball/status/873130325098024961 Der ehemalige Spieler des Werksklubs unterschrieb einen Vertrag ... mehr

Ex-Leverkusener Coach Roger Schmidt geht nach China

Peking (dpa) - Der ehemalige Leverkusener Cheftrainer Roger Schmidt wechselt nach China. Der Fußball-Lehrer unterschrieb beim Erstligisten Beijing Guoan einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Schmidt sei «ein hervorragender Vertreter der jungen Garde ... mehr

Roger Schmidt will kein Bondscoach werden

Der holländische Fußball-Verband muss weiter nach einem neuen Nationaltrainer suchen. Der angebliche Wunschkandidat Roger Schmidt erteilte dem KNVB bereits im Vorfeld eine Absage.  Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, sieht Schmidt seine nähere Zukunft nicht ... mehr

Roger Schmidt soll holländischer Nationaltrainer werden

Bahnt sich bei unseren Nachbarn eine Fußball-Sensation an?  Roger Schmidt soll die holländische Nationalmannschaft noch zur WM 2018 in Russland führen. Angeblich ist der Ex-Leverkusener Favorit auf die Nachfolge des entlassenen Elftal-Trainers Danny Blind. Schmidt ... mehr

Bundesliga: Bayer Leverkusen auch unter Korkut in der Krise

Für Bayer Leverkusen gab es in Hoffenheim nichts zu holen. 1899 steht da, wo Leverkusen nach eigenem Verständnis eigentlich hingehört: Auf dem vierten Bundesliga-Platz, der die Teilnahme an der Champions League-Qualifikation sichert. Doch Europa ist weit weg für Bayer ... mehr

Bayer Leverkusen: Tayfun Korkut folgt auf Roger Schmidt

Nach der Trennung von Chefcoach Roger Schmidt hat Bayer Leverkusen einen Nachfolger gefunden. Der Bundesligist hat Tayfun Korkut als Interimstrainer vorgestellt. Der 42-Jährige soll bis zum Saisonende den Werksklub übernehmen. "Wir wollten einen neuen Impuls setzen ... mehr

Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Roger Schmidt

Bayer Leverkusen hat sich einen Tag nach dem 2:6 in Dortmund von Trainer Roger Schmidt getrennt. Das gab der Bundesligist am Sonntag bekannt. Durch das 2:6 bei Borussia Dortmund kassierte der Werksklub die dritte Pflichtspiel-Niederlage in Folge und musste dabei ... mehr

BVB schießt Bayer Leverkusen ab: Roger Schmidt sah "sehr guten Auftritt"

Roger Schmidt besitzt alle Gaben eines genialen Entfesselungskünstlers. Wann immer der Trainer von Bayer Leverkusen in den vergangenen drei Jahren in der Klemme steckte, und das war nicht selten, befreite er sich auf wundersame Weise. Doch diesmal ist seine ... mehr

Bundesliga: Leverkusen nähert sich den europäischen Plätzen

Das 50.000. Tor in der Bundesliga-Geschichte erzielt durch Karim Bellarabi und ein Doppelpack von Javier Hernández haben die Situation für Trainer Roger Schmidt bei Bayer Leverkusen entschärft. Bellarabi gelang beim 3:1 (2:0) gegen den teilweise naiv aufspielenden ... mehr

Alarmstimmung bei Bayer Leverkusen: "Situation ist dramatisch"

Beachvolleyball war unter der Woche bei Bayer Leverkusen angesagt. Teambuilding nennen sich solche Maßnahmen für gewöhnlich. Sie sind mitten in der Saison kein gutes Zeichen. Trainer Roger Schmidt deutete es naturgemäß anders: "Das hatte nichts mit Teambuilding ... mehr

1:0 gegen Bayer Leverkusen: Kyriakos Papadopoulos rettet HSV

Ausgerechnet Kyriakos Papadopoulos: Die  Leverkusener Leihgabe  hat den Hamburger SV zum Sieg gegen seinen eigentlichen Klub geköpft und dafür gesorgt, dass der so schlecht ins Jahr gestartete Bundesliga-Dino zumindest für einen Tag die direkten Abstiegsplätze verlassen ... mehr

Bayer verliert Krisenduell beim HSV

Einen Tag nach der Viermonatssperre gegen Hakan Calhanoglu hat der Krisenklub Hamburger SV Bayer 04 Leverkusen den nächsten Schock versetzt. In einem hektischen Bundesliga-Spiel holten die Hanseaten mit dem 1:0 (0:0)  ihre ersten ... mehr

Bundesliga: HSV gelingt gegen Bayer der Befreiungsschlag

Aufatmen im Volkspark: Ausgerechnet die Leverkusener Leihgabe Kyriakos Papadopoulos hat den Hamburger SV zumindest für einen Tag aus der direkten Abstiegszone geschossen. Der Kopfballtreffer des Abwehrspielers besiegelte in der 76. Minute einen nicht unverdienten ... mehr

Bundesliga: Watzke von Dortmund kritisiert Trainerwechsel

Hans-Joachim Watzke steht für Kontinuität. Seit er 2005 Geschäftsführer von Borussia Dortmund wurde, wechselte der BVB nur viermal den Coach. Andere Bundesliga-Klubs haben eine deutlich höhere Quote. Allein in der laufenden Saison mussten sieben Trainer ihren Hut nehmen ... mehr

Bayer Leverkusen: Krise verschärft sich nach Pleite gegen Ingolstadt

Der FC Ingolstadt hat im Abstiegskampf der Bundesliga ein weiteres dickes Ausrufezeichen gesetzt. Eine gute Woche nach dem 1:0 gegen RB Leipzig gewannen die Oberbayern unter ihrem neuen Trainer Maik Walpurgis beim Champions-League-Achtelfinalisten Bayer Leverkusen ... mehr

Champions League: Bayer Leverkusen steht trotz 1:1 im Achtelfinale

Bundesligist Bayer Leverkusen hat vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht. Dem Team von Trainer Roger Schmidt reichte ein 1:1 (1:0) beim russischen Meister ZSKA Moskau, weil Tottenham Hotspur im Anschluss mit 1:2 (0:0) beim AS Monaco verlor. Mit sieben ... mehr

RB Leipzig nimmt heute Spitze der Bundesliga-Tabelle ins Visier

RB Leipzig reicht schon ein Remis, um zum ersten Mal in der jungen Vereinsgeschichte die Führung der Bundesliga zu übernehmen. Platz eins bereits im siebten Jahr der Vereinsgeschichte wäre für die Verantwortlichen aber nur eine nette Momentaufnahme. "Der aktuelle ... mehr

Gegen den gefährlichen Trainer-Trend der Liga

Von Marc L. Merten Die ganze Bundesliga redet von RB Leipzig und über den allzu famosen Saisonstart des neuen Bayern-Jägers. Doch zwei andere Mannschaften gehören zu den eigentlichen Gewinnern der bisherigen Saison. Auch, weil sie sich einem gefährlichen Trend ... mehr

Fußball heute: Bayer Leverkusen bei den Spurs "unter Zugzwang"

London (dpa) - Bayer-Trainer Roger Schmidt darf nach seiner Zwei-Spiele-Sperre endlich wieder auf die Bank. Und von dort will er seinen Fußballprofis alles abfordern. "Wir wollen an unsere Grenzen kommen", sagte der 49-Jährige vor dem vierten und richtungweisenden ... mehr

Champions League heute: Bayer-Trainer Schmidt fordert sein Team

London (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat im vierten Gruppenspiel der Champions League ein Ziel: den ersten Sieg der aktuellen Königsklassensaison. Gewinnt Bayer am heutigen Mittwochabend (20.45 Uhr) bei Tottenham Hotspur, könnte die Werkself sogar ... mehr

Bayer Leverkusen: DFB-Pokal-Aus "an Dämlichkeit nicht zu überbieten"

Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler reagierte nach dem peinlichen Pokal-Knock-out nicht laut oder überschäumend, sondern leise. Mit nachdenklicher Miene analysierte der frühere DFB-Teamchef das nicht für möglich gehaltene ... mehr

DFB-Pokal 2. Runde: Sportfreunde Lotte werfen Bayer Leverkusen raus

Lotte (dpa) - In einem Herzschlagfinale hat sich Bayer Leverkusen in denkwürdiger Weise blamiert und den Einzug ins Achtelfinale verpasst. Beim 3:4 im Elfmeterschießen präsentierten sich die Drittliga-Kicker der Sportfreunde Lotte trotz zweier Paraden von Bayer-Torwart ... mehr

Bayer-Coach Schmidt schaut Spiel in Lotte im Bus

Bei spätherbstlichem Wetter in Lotte hatte sich Bayer Leverkusens gesperrter Trainer Roger Schmidt einen vergleichsweise gemütlichen Ort ausgesucht, um die Zweitrundenpartie seines Teams zu verfolgen. Anstatt auf der Tribüne des Frimo-Stadions Platz zu nehmen, setzte ... mehr

Manuel Neuer zeigt Verständnis für Bayer-Trainer Roger Schmidt

Rückendeckung vom Welttorhüter: Nationalmannschafts-Kapitän Manuel Neuer hat für das Verhalten von Leverkusens Trainer Roger Schmidt Verständnis gezeigt. "Man denkt in so einer Situation nicht daran, dass da ein Mikrofon steht und das dann gleich alles ... mehr

Roger Schmidt gesperrt: Christian Streich verteidigt Bayer-Coach

Trainer Christian Streich vom Bundesliga-Aufsteiger SC Freiburg hat sich in der Debatte um Roger Schmidt zu Wort gemeldet und seinen Kollegen von Bayer Leverkusen in Schutz genommen. "Wir sind auf dem Kickplatz und da wird auch mal vulgärer gesprochen und da rummst ... mehr

DFB sperrt Leverkusen-Coach Roger Schmidt: "Habe dem Verein geschadet"

Kein Pardon für Wiederholungstäter Roger Schmidt: Der Coach von Bundesligist Bayer Leverkusen wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach seinem flegelhaften Auftritt gegenüber seinem Hoffenheimer Trainerkollegen Julian Nagelsmann für zwei Spiele ... mehr

Bayer Leverkusen: Schmidt beschimpft Nagelsmann - DFB ermittelt

Trainer Roger Schmidt muss eine erneute Innenraumsperre für mehrere Spiele befürchten. Der Trainer von Bayer Leverkusen wurde von Schiedsrichter Bastian Dankert während des Bundesliga-Spiels gegen 1899 Hoffenheim (0:3) auf die Tribüne verwiesen. Der Kontrollausschuss ... mehr

Schmidt muss bei Leverkusen-Pleite auf die Tribüne

Bayer Leverkusen verliert sein Saisonziel immer mehr aus den Augen, 1899 Hoffenheim kommt seinem Traum dagegen immer näher. Die Kraichgauer feierten mit 3:0 (1:0) bei Angstgegner Bayer Leverkusen ihren vierten Sieg in Folge und verbesserten sich zunächst auf einen ... mehr

Champions League: Bayer Leverkusen muss um Weiterkommen bangen

Nicht schon wieder. Auch in seinem dritten Spiel in der Champions League war für Bayer Leverkusen ein Sieg drin. Doch auch beim 0:0 gegen Tottenham Hotspur sprang nur ein Remis heraus, weshalb die Rheinländer gewaltig um das Weiterkommen bangen ... mehr

Werder Bremen: Flüchtling Manneh trifft zum 2:1 gegen Leverkusen

Es ist eine filmreife Story mit vorläufigem Happy End: Ousman Manneh hat mit seinem ersten Bundesligator das überraschende 2:1 (1:1) von Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen besiegelt. Zudem bereitete er den ersten Treffer vor. Der vor zwei Jahren aus Gambia ... mehr

BVB-Boss Watzke unterstützt Tuchel: "Sind keine schlechten Verlierer"

Nach der Niederlage von Borussia Dortmund bei Bayer Leverkusen (0:2) legte sich BVB-Trainer Thomas Tuchel mit der Werkself an. Sein Vorwurf: zu viele Fouls in der Partie gegen seine Spieler. Überhaupt, so der Coach weiter, werde von der gesamten Bundesliga gegen ... mehr

Champions League: Bayer geschockt nach Remis in Monaco

Die Spieler von Bayer Leverkusen standen wie Salzsäulen auf dem Platz und starrten tief enttäuscht ins Leere. Auch Trainer Roger Schmidt konnte seinen Schockzustand nach dem bitteren 1:1 beim AS Monaco kaum verbergen. "Ich bin fassungslos. Das ist sehr schade ... mehr

Bundesliga: Hernandez-Dreierpack bei Sieg von Bayer Leverkusen in Mainz

Javier Hernandez hat Bayer Leverkusen aus dem Tief geschossen: Die Werkself gewann dank eines Dreierpacks des Mexikaners mit 3:2 (1:2) beim FSV Mainz 05. Den drei Treffern des Lateinamerikaners (32./66./90.+2) standen in der Bundesliga-Partie die FSV-Tore durch Yunus ... mehr

Bayer Leverkusen: Plötzlich ist Stefan Kießling Hoffnungsträger

Kaum hat Stefan Kießling bei Bayer Leverkusen seine Leidenszeit überstanden, lasten viele Hoffnungen auf seinen Schultern. Nach den zuletzt harmlosen Auftritten seiner Elf setzt Trainer Roger Schmidt auch auf den prominenten Rückkehrer im Angriff. "Man schaut ... mehr

Bayer Leverkusen - ZSKA Moskau (2:2): Bayer verspielt Zwei-Tore-Führung

Kein Pohjanpalo-Tor, kein Sieg: Bayer Leverkusen hat einen erfolgreichen Auftakt in die neue Champions-League-Saison verpasst. Gegen den russischen Meister ZSKA Moskau reichte es ohne Finnland-Knipser Joel Pohjanpalo in der Startelf nur zu einem ... mehr

Bayer Leverkusen: Karim Bellarabi droht lange Pause

Teuer bezahlter Sieg: Bundesligist Bayer Leverkusen muss lange auf Nationalspieler Karim Bellarabi verzichten. Der 26 Jahre alte Rechtsaußen zog sich schon in der Anfangsphase beim 3:1 (0:0) gegen den Hamburger SV einen Muskelbündelriss in der Leistengegend ... mehr

Bundesliga: Joker Pohjanpalo dreht das Spiel für Bayer

Bayer Leverkusen hat ein verloren geglaubtes Heimspiel dank Joel Pohjanpalo noch aus dem Feuer gerissen. Nach einem 0:1-Rückstand drehte der finnische Joker das Spiel mit einem Hattrick (79./90.+1/90.+4) und sicherte das glückliche 3:1 (0:0) gegen den Hamburger ... mehr

Bernd Leno verlängert langfristig bei Bayer Leverkusen

Wichtiger Mosaikstein für eine erfolgreiche Zukunft: Bundesligist Bayer Leverkusen kann langfristig mit Nationaltorhüter Bernd Leno planen. Der Schlussmann verlängerte seinen bis 2018 gültigen Vertrag bei dem Werksklub vorzeitig um zwei weitere Jahre ... mehr

Gladbach - Leverkusen (2:1): Borussia mit viertem Sieg im vierten Spiel

Borussia Mönchengladbach hat dank der Treffer von André Hahn und von Lars Stindl gleich zum Saisonstart ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Die Fohlenelf gewann gegen Bayer Leverkusen in einer rassigen Begegnung mit 2:1 (1:0) und feierte im vierten Pflichtspiel ... mehr

Bayer Leverkusen: Comeback von Stefan Kießling rückt näher

Nach langer Leidenszeit und Bangen um die Fortsetzung der Karriere blickt Ex-Nationalspieler Stefan Kießling von Bayer Leverkusen wieder optimistisch in die Zukunft. Ein baldiges Comeback naht. "Auf dem Platz bin ich komplett schmerzfrei, komischerweise ... mehr

Rudi Völler verlängert bis 2022 bei Bayer Leverkusen

Sportchef Rudi Völler sieht seine Zukunft weiter bei Bundesligist Bayer Leverkusen. Der 56-Jährige hat seinen bis 2017 geltenden Vertrag vorzeitig um fünf Jahre bis 30. Juni 2022 verlängert. "Wir wollen Konstanz und Kontinuität in der Führung von Bayer 04. Diese ... mehr
 
1


shopping-portal