Sie sind hier: Home > Themen >

Rückrufaktionen

Thema

Rückrufaktionen

Sitzfläche kann einreißen: Aldi ruft Rollatoren zurück

Sitzfläche kann einreißen: Aldi ruft Rollatoren zurück

Aldi ruft Rollatoren der Marke Aspiria Nonfood zurück. Es bestehen Probleme mit der Qualität. Laut einer Kundeninformation kann die Sitzfläche einreißen. Ein Aldi-Lieferant hat Rollatoren wegen Qualitätsproblemen zurückgerufen. Es bestehe die Gefahr ... mehr
Edeka ruft

Edeka ruft "Delikatess Schinken Bockwurst" zurück

Der Lebensmittelhändler Edeka hat eine bestimmte Bockwurst zurückgerufen. In einzelnen Packungen könnte sich ein anderes Produkt befinden. Edeka ruft "Delikatess Schinken Bockwurst" von "Gut & Günstig" in der 400-g-Packung zurück. Das geht aus einer Kundeninformation ... mehr
Rückruf: Salmonellen in französische Rohmilchweichkäse Roquefort

Rückruf: Salmonellen in französische Rohmilchweichkäse Roquefort "Société"

Der Hersteller Lactalis hat für seinen französischen Rohmilchweichkäse Roquefort vorsorglich einen Rückruf ausgesprochen. In einigen Proben wurden Salmonellen nachgewiesen. Der französische Rohmilchweichkäse Roquefort der Marke "Société" wird aktuell ... mehr
Fressnapf ruft diverse Hundesnacks zurück: Salmonellen-Gefahr!

Fressnapf ruft diverse Hundesnacks zurück: Salmonellen-Gefahr!

Die Heimtierbedarf-Kette Fressnapf ruft bundesweit verschiedenes Hundefutter und diverse Hundesnacks zurück. Bei Kontrollen seien Auffälligkeiten festgestellt worden. Die Fachhandelskette für Tiernahrung Fressnapf ruft bundesweit gesamte Bestände bestimmter ... mehr
Wegen Metallteilen: Aldi ruft Röstzwiebeln von Trader Joe's zurück

Wegen Metallteilen: Aldi ruft Röstzwiebeln von Trader Joe's zurück

Aldi Nord ruft Röstzwiebeln der Marke Trader Joe's zurück. Lesen Sie hier, welches Produkt genau betroffen ist. Die Firma Delizza ruft "Trader Joe's Röstzwiebeln, 200g" mit einem  Mindesthaltbarkeitsdatum vom 20.05.2020 bis 22.05.2020 zurück. Laut einer ... mehr

Rückruf bei Volvo: Autobauer ruft mehr als 500.000 Autos zurück

Der schwedische Autobauer Volvo ruft weltweit über 500.000 Autos zurück in die Werkstätten. Was der Grund für den Rückruf ist und welche Modelle betroffen sind, erfahren Sie hier. Wieder gibt es einen Rückruf bei  Volvo: Der Autobauer ruft weltweit 507.354 Autos ... mehr

Fressnapf: Hundefutter-Rückruf – Salmonellen, zu viel Cadmium

Die Fachhandelskette für Tiernahrung und -zubehör Fressnapf ruft aktuell zwei Produkte für Hunde zurück. Welche Produkte und Chargen betroffen sind, lesen Sie hier. Die Heimtierbedarf-Kette Fressnapf ruft ein Hundefutter und einen Hundesnack ... mehr

Toyota weitet Rückruf wegen Airbags aus

Wegen möglicher Probleme mit den Airbags ruft Toyota in den USA weitere 1,6 Millionen Autos zurück. Nun geht es um einige Modelle der Baujahre 2006 bis 2011 mit Airbags des Herstellers Takata, teilt der Konzern mit. Damit steigt die Zahl der betroffenen Fahrzeuge ... mehr

Volkswagen weitet Rückruf aus

Der Autobauer Volkswagen weitet seine Rückrufe bei Erdgasautos aus. Betroffen sind diesmal insgesamt mehr als 30.000 Fahrzeuge der Modelle Caddy, Passat und Touran, das teilte VW mit. Grund des Rückrufs sei der vorsorgliche Tausch von Gasflaschen. Bereits Anfang ... mehr

Toyota ruft 1,43 Millionen Autos zurück: Rückruf wegen Airbag-Defekt

Wieder einmal ruft Toyota wegen eines möglichen Airbag-Defekts 1,43 Millionen Autos zurück, davon 141.000 in Europa. Betroffen seien die Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Modelle des Prius und der Lexus CT 200h aus den Baujahren 2008 bis 2012. Diesmal stammen die Airbags ... mehr

Produktrückruf von "Penny Cola 1,5 Liter"

Der Hersteller Hansa-Heemann AG ruft sein Produkt "PENNY Cola" in der 1,5-Liter-Version zurück. Es handele sich um eine vorbeugende Maßnahme im Sinne des Verbraucherschutzes heißt es laut Hersteller. Die Firma Hansa-Heemann AG aus Rellingen ruft vorsorglich ... mehr

Rückruf von fast einer Million Audi und Mercedes

Die deutschen Autohersteller Audi und Mercedes müssen in China fast eine Million Autos in die Werkstätten zurückrufen. Das berichtete die staatliche Qualitätsaufsicht (AQSIQ) in Peking. Audi Q5 mit Problemen am Airbag Es könnten Probleme durch ein mögliches undichtes ... mehr

Edeka ruft "Nasi Goreng" von Gut&Günstig zurück

Die Firma Copack Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH ruft das Produkt „Nasi Goreng“ von Gut&Günstig (750g-Tiefkühlbeutel) zurück. Eine bestimmte Charge kann Plastikteile enthalten, wie das Unternehmen mitteilt. "Nasi Goreng" von Gut&Günstig: Welche Charge ... mehr

Ikea ruft Lyda-Jumbotasse zurück: Achtung Verbrennungsgefahr

Bei der "Lyda-Jumbotasse" von Ikea besteht akute Verbrennungs- und Verletzungsgefahr, wie das Unternehmen mitteilt. Ein Produktionsfehler führt dazu, dass die Tasse nicht ausreichend hitzebeständig ist. Schenkt man heiße Flüssigkeit ein, kann sie zerbrechen. Deshalb ... mehr

Rügenwalder Grobe Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen

Weil Salmonellen in der Wurstware gefunden wurden, ruft der Lebensmittelhersteller "Rügenwalder Mühle" seine Teewurst zurück. Von dem Verzehr wird dringend abgeraten, teilt das Unternehmen mit. Wurst im Frische-Becher verunreinigt Von den Verunreinigungen betroffen ... mehr

Rückruf: Hersteller Südzucker ruft Produkt zurück

Die Südzucker AG ruft das Produkt "Südzucker Bio Zucker" im 500-Gramm-Beutel zurück (Artikelnummer 41199126). In dem Produkt wurden kleine Aluminiumpartikel gefunden. Die betroffenen Produkte tragen die Chargennummern L 119 2 087 00 bis L 119 2 110 00, teilt ... mehr

Rückruf für Gutfried Geflügel-Fleischwurst

Der Wurstwarenhersteller Nölke ruft eins seiner "Gutfried"-Produkte zurück. Es handelt sich um die 400-Gramm-Packung "Gutfried Geflügel-Fleischwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19. November, teilte die Firma jetzt mit. Geflügel-Fleischwurst enthält Metallsplitter ... mehr

Verbraucherschutz: Aldi warnt vor Glassplittern in Frikadellen

Wenn es beim Reinbeißen knirscht, bitte sofort wieder ausspucken! Gefährliche Glassplitter machen Aldi-Kunden jetzt den Fleischgenuss madig - zumindest bei Frikadellen. Heute hat der Konzern Aldi Süd eine dringende Rückrufaktion gestartet - wegen ... mehr

Salmonellen in Mettwurst: Edeka weitet Rückrufaktion aus

Die Supermarktkette Edeka ruft jetzt noch mehr Mettwürstchen wegen Salmonellengefahr zurück. Betroffen sind jetzt weitere Chargen-Nummern der Mett-Enden der Marke "Gut & Günstig" in der 300-Gramm-Packung, teilte das Unternehmen mit. Betroffen seien vor allem ... mehr

Nestle-Schöller stoppt Verkauf von Disney-Kindereis

Der Lebensmittelkonzern Nestle-Schöller hat die Auslieferung seines Kindereisprodukts „Disney Princess“ gestoppt. Das sagte der Sprecher der Nestlé Deutschland AG, Hartmut Gahmann, dem „Tagesspiegel“ in der Samstagausgabe. Ein Kind hatte sich beim Verzehr ... mehr

Rückrufaktionen: Kaufland ruft Linseneintopf zurück

Die Supermarktkette Kaufland ruft einen Linseneintopf der Marke "K-Classic" zurück. Es sei nicht auszuschließen, dass in der Konservendose Glassplitter enthalten sind. Bei dem Linseneintopf handelt es sich um das Produkt: "K Classic Linseneintopf mit magerem ... mehr

Keime im Mozzarella: Rückruf von Büffelmilchkäse wegen gefährlicher Listerien

Ein Käsehersteller aus Baden-Württemberg ruft seinen Mozzarella zurück. Grund: Der Käse "Piastrellas de Bufflonne" soll mit gefährlichen Listerien belastet sein. Nach Angaben des baden-württembergischen Ministeriums ... mehr

Rückrufaktionen: Glassplitter im Rotkraut von Hengstenberg

Der Lebensmittelkonzern Hengstenberg ruft fast eine Viertelmillion Gläser Rotkraut zurück. Der Grund: Bis zu ein Zentimeter große Glasscherben können sich darin befinden. Da es sich um ein Produkt aus dem vergangenem Jahr handelt, könnte ein Großteil des Rotkohls ... mehr

Plus ruft Amarettini zurück

Der Discounter Plus hat bundesweit ein Kaffeegebäck zurückgerufen. Verbraucher wurden aufgefordert, sogenannte Amarettini der Marke "Casa Domani", die seit dem 29. September verkauft wurden, nicht zu verzehren. In den für die Amarettini- Produktion eingesetzten ... mehr

IKEA ruft Kinderhochstuhl Leopard zurück

IKEA bittet alle Kunden, die einen "LEOPARD Kinderhochstuhl" besitzen, diesen ab sofort nicht mehr zu benutzen und ihn in ein IKEA Einrichtungshaus in ihrer Nähe zurückzubringen. Der Kaufpreis wird dort zurückerstattet. Risiko für Kopfverletzungen Einraststege ... mehr

Lebensmittel-Rückrufe: Über 2000 Lebensmittel-Rückrufe 2008

Metallteilchen im Erdbeerjoghurt, Haare in der Bolognese-Soße, verdorbener Bohneneintopf: Jedes Jahr rufen Lebensmittelhersteller viele Produkte zurück. SPIEGEL ONLINE zeigt, wie Sie richtig reagieren, wenn Sie eine Fledermaus in Ihrer Gemüsesuppe finden ... mehr

Rückruf Käse: Lidl ruft wegen Infektionsgefahr zwei Käsesorten zurück

Die Handelskette Lidl ruft Harzer Käse der Marke "Reinhardshof" zurück. Laut des Lebensmittel-Discounters wurden bei Analysen einzelner Proben erhöhte Anteile von Listeria-Bakterien festgestellt, die über den zulässigen Wert liegen. Betroffen ... mehr

Rückruf Carrera Haartrockner wegen Stromschlaggefahr

Wer sich in letzter Zeit einen Haartrockner der Marke Carrera 2794 gekauft hat, sollte sich die Fertigungsnummer seines Geräts genau anschauen. Durch ein fehlerhaftes Netzkabel besteht bei Anwendung der Geräte die Gefahr eines Stromschlags. Der Anbieter Lutter & Partner ... mehr

Harzer Käse: Lidl warnt erneut vor verseuchtem Harzer Käse

Nach dem Verzehr Käse aus Österreich, der durch Listerien verseucht war, sind in Mecklenburg-Vorpommern zwei Menschen erkrankt. Sie mussten im Krankenhaus behandelt werden, inzwischen gehe es ihnen wieder besser, sagte eine Sprecherin des Landesamtes für Gesundheit ... mehr

Baby Björn: Rückrufaktion zweier Modelle

Der schwedische Babyartikelhersteller BabyBjörn ruft seine Modelle BABYBJÖRN® Babysitter Balance und BABYBJÖRN® Babysitter Balance Air freiwillig und vorsorglich zurück. Zwei japanische Verbraucher fanden im gepolsterten Teil des Stoffsitzes ihres Babysitters vereinzelt ... mehr

Baby Björn: Rückrufaktion zweier Modelle

Der schwedische Babyartikelhersteller BabyBjörn ruft seine Modelle BABYBJÖRN® Babysitter Balance und BABYBJÖRN® Babysitter Balance Air freiwillig und vorsorglich zurück. Zwei japanische Verbraucher fanden im gepolsterten Teil des Stoffsitzes ihres Babysitters vereinzelt ... mehr

Rückrufaktion: Erasco ruft Grüne-Bohnen-Eintopf zurück

Der Grüne-Bohnen-Eintopf von "Erasco" mit dem Haltbarkeitsdatum 2013 wird zurückgerufen, weil er möglicherweise verdorben ist. Der Lebensmittelhersteller Campbell's Germany GmbH warnt vor dem Verzehr. Interne Kontrollen hätten ergeben, dass eine geringe Menge an Dosen ... mehr

Rückrufaktion: "Zott" ruft Erdbeerjogurt zurück

Die Molkerei "Zott "hat den Rückruf von Erdbeerjogurt veranlasst. Grund: In den den Bechern können sich Metallteilchen befinden. Betroffen sind Becher der Marke "Zott Sahne-Joghurt Erdbeere" und der Marke "Mertinger" Fruchtsorte "Erdbeere". Das teilte ... mehr

Rückruf von Wick Sinex Nasenspray

Das Unternehmen Procter & Gamble hat drei Chargen seines "Sinex Nasensprays" zurückgerufen. Hintergrund ist eine mögliche Verunreinigung mit dem Bakterium B. cepacia. Dieses sei in Packungen, die für die USA bestimmt waren, gefunden worden, teilte das Unternehmen ... mehr

Rückruf: Iglo ruft Chinapfanne wegen Glassplitterfund zurück

Nach dem Fund von Glasstücken in mehreren Packungen ruft der Lebensmittelhersteller iglo das Produkt „Gemüse-Ideen Chinesische Pfanne“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde Glas in drei Packungen mit der Kennzeichnung L9191AM005 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum ... mehr

BiFi-Rückruf: Metallteile in der Salami

Der Unilever-Konzern ruft bestimmte Packungen seiner Mini-Salami "BiFi" zurück. Betroffen sind "BiFi Original 5er Multipacks" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 22. Juli 2010. Der Grund sind Metallteilchen, die sich eventuell in der Salami befinden könnten. Das Produkt ... mehr

Kik: Textildiscounter ruft Spielzeug zurück

Der Textildiscounter Kik ruft das Bastelset "Mache Deine eigenen Magneten" zurück. Das in China gefertigte Spielzeug enthält fast 0,1 Prozent giftiges und krebserregendes Formaldehyd, wie das Verbraucherportal test.de informiert. Spärliche Infos zu Rückruf Informationen ... mehr

Rückrufaktionen: Lidl ruft Party-Kanonen zurück

Bei Lidl knallt's - und zwar zu laut: Der Discounthändler hat am Donnerstag die beiden Party-Artikel "Glitterkanone" und "Konfettikanone" zurückgerufen. Knall direkt am Ohr zu laut Wenn die Faschingsartikel zu nah am Ohr gezündet werden, könnte der Knall die Gesundheit ... mehr

Verbraucher: Edeka ruft Tiefkühl-Blattspinat zurück

Der Lebensmittelhändler Edeka ruft Tiefkühl- Blattspinat der Marke "GemüseKüche" zurück. Betroffen ist die 450g- Faltschachtel sowie der 1000g-Beutel. Der Grund bei Untersuchungen sind erhöhte Werte des Schwermetalls Cadmium gefunden worden. Betroffen ... mehr

Ikea ruft Glasbecher wegen Bruchgefahr zurück

Die Möbelkette Ikea ruft ihre Glasbecher "RUND" wegen Bruchgefahr zurück. Das berichtet das Unternehmen auf seiner Homepage. Der Konzern rät Kunden, die Gläser in ein Ikea-Einrichtungshaus in der Nähe zurückzubringen. Dort werde der Kaufpreis erstattet ... mehr

Rückruf: Alnatura nimmt Nudeln aus dem Handel

Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura ruft Spirelli Nudeln der Charge L.0259 PCM B mit Haltbarkeitsdatum 16. September 2013 zurück. Grund ist eine erhöhte Konzentration des Schimmelpilzgiftes DON (Deoxynivalenol). Alnatura hat die betroffene Ware bereits ... mehr

Rückrufaktionen: Penny ruft Weinsauerkraut zurück

Der Lebensmittel-Discounter Penny ruft das „Naturgut Bio Weinsauerkraut“ im 720-Milliliterglas zurück. Grund: In den Gläsern wurden vereinzelt Glassplitter gefunden. Das teilte die Rewe-Gruppe mit. Vom Verzehr wird dringend abgeraten In dem Sauerkraut, das von der Firma ... mehr

Rückrufaktionen: Süßspeise wegen Salmonellen zurückgerufen

Salmonellen lauern nicht nur in rohen Eiern oder Fleisch. Auch in Süßspeisen, Schokolade oder Müsli können die Keime stecken. Derzeit wird eine Süßspeise wegen Salmonellen zurückgerufen. Es handelt sich dabei um eine Zuckerspeise mit Sesampaste und zwar "BAKTAT Helva ... mehr

Verbraucherschutz: Ikea ruft eine halbe Million Lampen zurück

Der schwedische Möbelhersteller Ikea ruft eine Halogen-Lampe zurück. Bei der Klemmlampe "Femton" ist der verstellbare Arm nicht flexibel genug, sodass sie zu nah an bestimmte Oberflächen angebracht werden kann. Durch die Hitze können im schlimmsten ... mehr

Bionade ruft 1,5 Millionen Flaschen zurück

Die Bionade GmbH ruft Erfrischungsgetränke mit Mindesthaltbarkeitsdatum vom 18. November 2009 bis zum 27. November 2009 zurück. Die benutzten Rohstoffe könnten teilweise nicht den Qualitäts- ansprüchen an die Lebensmittel- hygiene genügen, teilte das Unternehmen ... mehr

Speiseöl mit Motorenöl versetzt

In Belgien haben Kontrolleure in Speiseölen verbotene Motorenöle und Tierfette gefunden. Die Produkte wurden vom Markt genommen. Ein Frittierfett aus Schweden sei zum Teil aus dem Rückenmark von Rindern hergestellt worden, berichtete der belgische Fernsehsender ... mehr

Hundefutter: Pedigree ruft Tierfutter zurück

Die Firma Mars Petcare ruft 200.000 Dosen Hundefutter der Marke Pedigree zurück. Der Grund: Im Futter befinden sich zu große Knochenstücke. Die Knochen wurden bei internen Test entdeckt. Insgesamt sind vier unterschiedliche Sorten betroffen. Betroffenes Futter nicht ... mehr

Verbraucher: Lidl ruft Cola-Flaschen zurück

Der Discounter Lidl hat zahlreiche Flaschen des Erfrischungsgetränks "Freeway Cola 1,5 l" aus dem Verkauf genommen, weil sich der Verschluss beim Öffnen mit Druck lösen kann. Wie das Unternehmen mitteilte, werden bereits verkaufte Flaschen mit bestimmten ... mehr

Rückrufaktionen: Philips ruft "Senseo"-Kaffemaschinen zurück

Der Elektronikkonzern Philips ruft aus Sicherheitsgründen mehrere Millionen "Senseo"-Kaffeemaschinen zurück. Unter bestimmten Umständen könne der Heißwasserbereiter platzen, heißt es. Betroffen seien Geräte der Baujahre 2006 bis 2008 mit den Typenbezeichnungen HD7805 ... mehr

Rückrufaktionen: Süßwarenhersteller Mars ruft "Banjo"-Riegel zurück

Das Unternehmen Mars Süßwaren Deutschland ruft zwei Chargen des Schokoriegels "Banjo" zurück. Es bestehe ein "minimales Risiko", dass einzelne Riegel mikrobiologisch belastet sein könnten, teilte das Unternehmen mit. Betroffen seien Einzelriegel und Fünfer-Packs ... mehr

Audi: Rückruf von mehr als einer Million Fahrzeugen

Wegen Problemen mit einer Kühlmittelpumpe ruft Audi nicht nur in den USA, sondern auch in China Hunderttausende Fahrzeuge in die Werkstätten. In Deutschland sind rund 13.000 Exemplare betroffen. Zusätzliche Kühlmittelpumpe kann verstopfen Der Rückruf ist Teil einer ... mehr

Rückruf: Haftcreme von blend-a dent zurückgerufen

Eine Haftcreme des Konsumgüterkonzers Procter & Gamble ist mit Bakterien verunreinigt und deshalb von der Firma zurückgerufen worden. Betroffen seien Tuben der Marke "blend-a dent Super-Haftcreme extra stark-frisch" mit der Chargennummer 0209, teilte das Unternehmen ... mehr

Kontaktlinsen

Nach Klagen von japanischen Kunden über ungewöhnliches Augenbrennen hat der US-Pharmagigant Johnson & Johnson rund 100.000 Schachteln seiner Kontaktlinsen-Marke "1 Day Acuvue TrueEye" zurückgerufen. Die freiwillige Rückrufaktion beträfe ausschließlich Asien und Europa ... mehr

Rückruf für Wassereis "Alaska Boy" und "Long Stick" wegen Schimmelpilz

Der niederländische Wassereis-Hersteller Dedert Paktoe ruft seine beiden Produkte "Alaska Boy" und "Long Stick" zurück. Vereinzelt sei bei den beiden Wassereis-Produkten eine Verunreinigung mit einem Schimmelpilz festgestellt worden, nannte das Unternehmen als Grund ... mehr

Rückruf: Wasserstoffperoxid in Humana-Milchreis

Die Molkerei Humana ruft vorsorglich eines ihrer Milchreis-Produkte zurück, das beim Discounter Netto verkauft wurde. Es handelt sich um den 175-Gramm-Becher "Paradiso Milchreis" in verschiedenen Geschmacksrichtungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum ... mehr
 
1


shopping-portal