• Home
  • Themen
  • Kraftfahrt-Bundesamt


Kraftfahrt-Bundesamt

Kraftfahrt-Bundesamt

Gasflaschen können bersten: VW ruft 21.000 Touran zurĂŒck

Weil Teile des Tanks durchrosten und schlimmstenfalls bersten können, holt Volkswagen vorsorglich rund 21.

Volkswagen

Beim Tanken tritt plötzlich gasförmiger Treibstoff aus, ein Fahrer erleidet Verbrennungen. Nun ruft VW nun bestimmte Touran-Modelle zurĂŒck. Es ist nicht der erste Ärger.

Gastank kann bersten: VW ruft Ă€ltere Touran-Vans zurĂŒck.

Alte Autos boomen: Der Bestand hat sich in den letzten Jahren massiv erhöht. Ein Klassiker ist dabei ganz besonders beliebt, liegt aber in unserer Statistik trotzdem auf Platz zwei. Warum ist das so?

Der VW KĂ€fer ist der beliebteste Oldtimer. Wenn es nach Modellreihen geht, liegt allerdings ein anderer Hersteller vorn.
Von Christopher Clausen

Auch deutsche Autobesitzer sind betroffen: Mercedes-Benz ruft zahlreiche Fahrzeuge zurĂŒck. Durch Korrosion am BremskraftverstĂ€rker könnte die Unfallgefahr in vielen FĂ€llen deutlich erhöht sein.

Mercedes-Benz-Werk in DĂŒsseldorf (Archiv): "Bis zur PrĂŒfung bitten wir darum, das Fahrzeug nicht mehr zu nutzen."

Die Kunden wollen – aber die Industrie kann nicht: Das ist das große Problem der Autobauer. Wegen Lieferproblemen ist ihr Absatz erneut eingebrochen. Neue Zahlen zeigen das ganze Ausmaß.

Dacia: Die Renault-Tochtermarke ist einer der Zulassungs-Gewinner im Mai 2022.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Einmal E-Auto, immer E-Auto? Oder war der Verbrenner doch die bessere Wahl? Das zeigt nun eine Umfrage unter knapp 3.000 Autofahrern in Deutschland. Und es gibt einige erstaunliche Erkenntnisse.

Überzeugt: Wer einmal E-Auto fĂ€hrt, will keinen anderen Antrieb mehr. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.
Von JĂŒrgen Pander

Die Produktionskrise in der Autoindustrie lĂ€sst den Absatz weiter einbrechen: Im April lief es fĂŒr die Autobauer nochmals schlechter als im ohnehin schon miesen MĂ€rz. Ein Experte warnt vor den Folgen.

Polestar: Die Elektromarke schafft im April 2022 den grĂ¶ĂŸten Absatz-Sprung in Deutschland.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Auf Berlins Straßen ist es im vergangenen Jahr erneut voller geworden - doch das Wachstum beim Autobestand ist inzwischen ausschließlich auf alternative Antriebe zurĂŒckzufĂŒhren.

Verkehr in Berlin

Alle deutschen Hersteller teils tief im Minus: Nicht nur der MĂ€rz war ein schlechter Monat fĂŒr die Autobauer – sondern der gesamte Jahresanfang. Neue KBA-Zahlen zeigen das Ausmaß der Krise.

Opel: Die deutsche Stellantis-Tochtermarke zĂ€hlt zu den großen Verlierern im MĂ€rz 2022.

Volkswagen ist von einem weiteren RĂŒckruf betroffen. Diesmal geht es um Hybridfahrzeuge. Welche Modelle zurĂŒckgerufen werden und was Kunden jetzt beachten mĂŒssen.

VW-RĂŒckrufaktion: Mehrere Hybridmodelle sind betroffen.

Riesen-RĂŒckruf von beliebten Automodellen: VW, Audi, Skoda und Seat rufen deutschlandweit 40.000 Fahrzeuge zurĂŒck. Nach bereits 16 SchadensfĂ€llen sollten Besitzer nun vorsichtig sein. 

Riesen RĂŒckrufaktion: VW, Audi, Ć koda, Seat melden Brandgefahr.

Der VW Golf bleibt der Pkw-Bestseller in Deutschland. Bei den E-Autos liegt aber ein Wettbewerber vorn. Eine Übersicht der Automodelle, die im Februar am beliebtesten waren.

Neuzulassungen: Die Gesamtzahl der neu zugelassenen Pkw betrug 200.512 Einheiten.
Holger Holzer/SP-X

Audi ruft 100.000 Autos etlicher Baureihen zurĂŒck. Peinlich: Sie wurden bereits im vergangenen Sommer in die WerkstĂ€tten geordert. Denen gab der Hersteller aber eine falsche Anweisung.

Falsche Werkstattanweisung: Audi ruft 100.000 Autos zum zweiten Mal zurĂŒck.

Der kompakte VW Tiguan gilt als verlĂ€ssliches SUV. Auch als Gebrauchtwagen kann er vor kritischen Expertenaugen bestehen – Schwachstellen hat der Wolfsburger aber auch.

Auch abseits des Asphalts zuhause: Der VW Tiguan zÀhlt zu den erfolgreichsten SUV der Welt.

Jetzt wird es ernst: Mit Lynk & Co. und MG Roewe sind zwei neue China-Marken auf dem deutschen Markt unterwegs. Grund zur Sorge fĂŒr die deutschen Autobauer? Das zeigen Zahlen des KBA.

Lynk & Co.: Der chinesische Hersteller schneidet im Januar 2022 besser ab als etablierte Marken wie DS und Jaguar.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Das Elektroauto ist immer beliebter. Rund 1,1 Millionen KĂ€ufer entschieden sich allein im vergangenen Jahr fĂŒr einen alternativen Antrieb. Aber nicht ĂŒberall ist der Marktanteil gleich hoch. Welches Bundesland vorn liegt.

Alternative Antriebe: Teilweise liegt der Anteil an den Neuzulassungen bei einem knappen Drittel.

Die steigende Zahl von Elektroautos stellt die rheinland-pfÀlzischen Feuerwehren vor besondere Herausforderungen. Bei E-Autos bestehe das Risiko, dass bereits gelöschte BrÀnde sich ...

Ausgebranntes Elektroauto

2021 war ein Rekordjahr fĂŒr den deutschen Automarkt – aber im negativen Sinne. Im Dezember kam es nochmals zu gewaltigen EinbrĂŒchen. Auch fĂŒr die deutschen Hersteller. Alle Gewinner und Verlierer.

Porsche: Die Luxusmarke konnte als einziger deutscher Hersteller im Dezember 2020 ihren Absatz steigern.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Autos, die vor 30 Jahren in den Verkehr gekommen sind, können unter gewissen Voraussetzungen als Oldtimer zugelassen werden. Hier eine Auswahl von Modellen, die 2022 den Oldtimer-Status erreichen.

Sportwagen: Der Mazda RX-7 gilt ab 2022 als Oldtimer.

Wieder einmal sind die Absatzzahlen auf dem Automarkt drastisch gesunken. Experten kennen den Grund fĂŒr die miese Bilanz – und wissen auch, wie es aller Voraussicht nach weitergeht.

Der Chipmangel lĂ€sst den Automarkt einbrechen: Experten rechnen aber fĂŒr das Jahr 2022 mit einer Entspannung der Lage.

Das Elektroauto wird immer beliebter. Sein Anteil an allen Autos auf unseren Straßen ist aber nach wie vor gering. Und er verteilt sich ĂŒbers Land hinweg ziemlich ungleich. Das zeigen neue Zahlen.

Elektroautos in Berlin: Die Stromer-Dichte in der Hauptstadt liegt ungefÀhr auf Bundesdurchschnitt.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website