Sie sind hier: Home > Themen >

Timmendorfer Strand

Thema

Timmendorfer Strand

Corona: Urlaub an Ostsee, Nordsee und in den Bergen – hier ist es zu voll!

Corona: Urlaub an Ostsee, Nordsee und in den Bergen – hier ist es zu voll!

Bereits im vergangenen Sommer wurde es durch die Corona-Krise besonders voll in deutschen Urlaubsregionen. Auch jetzt werden erste Orte für Touristen gesperrt. Wo Sie besser nicht hinfahren.  Nachdem die Infektionszahlen gesunken waren, wurden Reisen innerhalb ... mehr
Bundespräsident: Konsequenzen aus Pandemie für Verwaltung

Bundespräsident: Konsequenzen aus Pandemie für Verwaltung

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Politik und Verwaltung dazu aufgefordert, aus der Corona-Pandemie Konsequenzen zu ziehen. Gerade in den Landkreisen habe die Pandemie besondere Verwundbarkeiten und Problemfelder kenntlich gemacht, sagte Steinmeier am Freitag ... mehr
Landräte treffen sich in Timmendorfer Strand

Landräte treffen sich in Timmendorfer Strand

Landräte aus ganz Deutschland kommen am heutigen Freitag (13.30 Uhr) in Timmendorfer Strand zur Jahrestagung des Deutschen Landkreistags zusammen. Als Redner werden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel ... mehr
Corona | Delta-Variante: Wird dieser Reisesommer kürzer als gedacht?

Corona | Delta-Variante: Wird dieser Reisesommer kürzer als gedacht?

Die beliebtesten Urlaubsorte sind voll, die Branche nennt im Juli schon Geheimtipps. Und trotzdem bleibt die Sorge vor Delta: Wird es für den deutschen Tourismus nur ein kurzer Sommer? Die Deutschen wollen raus: Nach mehr als einem Jahr Pandemie ist der Andrang ... mehr
Minister Buchholz erwartet trotz Corona gute Tourismussaison

Minister Buchholz erwartet trotz Corona gute Tourismussaison

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) erwartet trotz der anhaltenden Corona-Pandemie eine gute Tourismussaison im Land. Die aktuellen Buchungszahlen deuteten darauf hin, dass die Branche die Verluste durch das ausgefallene ... mehr

Folie aus Naturmaterialien zersetzt sich im Meer

Schüler aus Baden-Württemberg haben in der Ostsee erfolgreich eine sich selbst zersetzende Folie aus Naturmaterialien getestet. Die neuartige Folie könnte möglicherweise zur Lebensmittelverpackung eingesetzt werden, wie die Deutsche Meeresstiftung am Freitag mitteilte ... mehr

Urlauber findet Geldbörse mit 1600 Euro

Ein Urlauber hat in Timmendorfer Strand eine Geldbörse mit 1600 Euro Bargeld gefunden und direkt bei der Polizei abgegeben. Als der Besitzer den Verlust bei der Polizei am Mittwochnachmittag melden wollte, konnten die Beamten dem Eigentümer das Portemonnaie bereits ... mehr

Hamburg/Schleswig-Holstein: Staus in Richtung Küste erwartet

Sonniges Wetter und geöffnete Cafés und Hotels: Das läd zahlreiche Bürger ein, am Pfingstwochenende Ausflüge zu unternehmen – in Norddeutschland könnte es zu erheblichen Staus kommen. Pfingsturlauber müssen auf den Autobahnen im Norden mit Staus rechnen. Nach Angaben ... mehr

Ostsee oder Albanien: Hier sparen Urlauber am meisten

Impffortschritt und erste Lockerungen wecken bei vielen die Urlaubslust. Doch wohin fahren oder fliegen? RTL-Reporter haben sich die Angebote an der Ostsee und in Albanien genauer angesehen. Fortschritte beim Impfen und Corona-Lockerungen wecken bei vielen Deutschen ... mehr

Ostsee versus Albanien: Wo sparen Urlauber am meisten?

Reisen in der EU: RTL-Reporter haben Urlaubsziele an der Ostsee und in Albanien getestet – und decken die größten Vor- und Nachteile auf. (Quelle: RTL) mehr

Lizenz für Barefoot-Hotel von Til Schweiger läuft aus

Es war das erste Hotel des Hamburger Schauspielers und Regisseurs Til Schweiger - nun läuft die seit 2017 bestehende Barefoot-Lizenz aus und das Hotel in Timmendorfer Strand bekommt einen neuen Namen. Der mit Schweiger geschlossene Lizenzvertrag laufe ... mehr

Sea Life in Timmendorfer Strand ab Samstag wieder geöffnet

Das Aquarium Sea Life in Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein öffnet am Sonnabend wieder für Besucher. Das Team freue sich sehr, nach der mehrmonatigen Schließung wieder Gäste begrüßen zu dürfen, sagte der Geschäftsführer des Sea Life, Andreas Schulz, am Donnerstag ... mehr

Zwangsprostitution in Berlin: Polizei geht mit Razzia gegen Schleuser vor

Sie sollen Vietnamesinnen illegal nach Deutschland geschleust und dann zur Prostitution gezwungen haben: Mit einer größeren Razzia ist die Bundespolizei gegen mutmaßliche Schleuser vorgegangen. Mit einer Razzia ist die Bundespolizei gegen ... mehr

Zwangsprostitution: Durchsuchung auch im Norden

Mit einer Razzia ist die Bundespolizei gegen eine mutmaßliche deutsch-vietnamesische Schleuserbande vorgegangen. Die Verdächtigen sollen Vietnamesinnen, die illegal nach Deutschland kamen, auch zur Prostitution gezwungen haben, um Schleuserlöhne zu bezahlen. Durchsucht ... mehr

Seebrücken: Wege aufs Meer und Sehnsuchtsorte für Menschen

Gerade, sanft geschwungen oder im Zickzack - bei den Seebrücken an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist der Weg das Ziel. 14 Seebrücken gibt es an der Ostseeküste zwischen Glücksburg im Norden und Niendorf im Süden. Viele von ihnen sind in die Jahre gekommen ... mehr

Schleswig-Holstein behält drei Zwei-Sterne-Restaurants

Frankfurt/M. (dpa/lno) - Schleswig-Holstein behält seine drei Zwei-Sterne-Restaurants. In der neuen Ausgabe des Guide Michelin verteidigten die "Meierei Dirk Luther" in Glücksburg bei Flensburg, der "Söl'ring Hof" in Rantum auf Sylt und das "Courtier" in Wangels ... mehr

Abriss der Seebrücke von Timmendorfer Strand hat begonnen

Im Ostseebad Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein hat der Abriss der Seebrücke begonnen. Das 44 Jahre alte Bauwerk war bereits im Oktober 2020 wegen statischer Mängel gesperrt worden. Mit den Bauarbeiten für die neue Seebrücke solle im September 2021 begonnen ... mehr

Timmendorfer Strand bleibt bis 2023 Beachvolleyball-Mekka

Timmendorfer Strand bleibt für weitere drei Jahre das Mekka der deutschen Beachvolleyballer. Wie der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) am Dienstag mitteilte, finden die deutschen Meisterschaften bis zum Jahr 2023 in Schleswig-Holstein statt. Der alte Vertrag ... mehr

Bessere Zeiten erhofft: Urlaubsorte bereiten Saison vor

Wann wieder Touristen nach Schleswig-Holstein kommen dürfen, ist noch völlig unklar. Doch die Saison, auf die sich die Ferienorte an der Ostseeküste derzeit vorbereiten, werde anders aussehen als gewohnt, sagte die Geschäftsführerin des Ostsee-Holstein Tourismus ... mehr

Bürgermeister von Timmendorfer Strand abgewählt

Die Bürger von Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein haben ihren Bürgermeister Robert Wagner abgewählt. Bei einem Bürgerentscheid am Sonntag stimmten knapp 60 Prozent der Wahlberechtigten gegen den parteilosen Verwaltungschef. Das teilte die Gemeinde auf ihrer ... mehr

An den Küsten stehen noch einige Strandkörbe

Für die Strandkorbvermieter in Schleswig-Holstein ist die Saison 2020 noch nicht ganz vorbei. So warten im Ostseebad Timmendorfer Strand noch etwa 40 Körbe auf Gäste. Die würden auf jeden Fall noch über das Wochenende draußen bleiben, sagte Vermieter Marcus ... mehr

Erneut mehr Corona-Fälle im Norden: Luxushotel geschlossen

Die Zahl der gemeldeten Corona-Infizierten in Schleswig-Holstein ist am Wochenende um 116 gestiegen. Seit Beginn der Pandemie im Norden haben sich damit 5626 Menschen nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 angesteckt, wie die Landesregierung mit Stand Samstagabend ... mehr

Mutmaßlicher Juwelenräuber von Timmendorfer Strand in U-Haft

Gegen einen Mann aus Niedersachsen, der einen Juwelier in Timmendorfer Strand überfallen und beraubt haben soll, hat ein Richter Haftbefehl wegen des Verdachts auf schweren Raub erlassen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch ... mehr

70 Jahre alter Juwelier überwältigt Räuber

Ein 70 Jähre alter Juwelier hat in Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein einen Räuber in seinem Geschäft überwältigt. Ein maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann sei in den Laden gekommen und habe den Juwelier bedroht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Polizei und Feuerwehr befreien Katzenbaby aus Auto-Radkasten

Ein Katzenbaby hat in Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Das etwa sechs Wochen alte Katzenkind habe sich im Radkasten eines geparkten Autos verschanzt, teilte die Polizei am Montag mit. Weder mit Futter ... mehr

Hamburg: Julius Thole und Clemens Wickler sind Beachvolleyball-Meister

Der Deutsche Titel im Beachvolleyball geht nach Hamburg: Julius Thole und Clemens Wickler vom Eimsbütteler TV holten sich den Sieg am Timmendorfer Strand.  Julius Thole und Clemens Wickler vom ETV sind neue deutsche Beachvolleyball-Meister. Die WM-Zweiten aus Hamburg ... mehr

Laboureur und Ittlinger "gestärkt" zur Beachvolleyball-EM

Nach ihrem Titelgewinn bei der deutschen Meisterschaft in Timmendorfer Strand reisen die Beachvolleyballerinnen Chantal Laboureur und Sandra Ittlinger voller Selbstvertrauen zur EM nach Lettland (15. bis 20. September). "Da gehen wir jetzt ... mehr

Kiel: Neue Kombi-Sporthalle geplant

Kiel soll um eine Sportstätte reicher werden. Das Land Schleswig-Holstein plant den Bau einer Leichtathletik- und Beachvolleyballhalle – und stellt dafür eine enorme Geldsumme bereit. Das Land Schleswig-Holstein plant den Bau einer kombinierten Leichtathletik ... mehr

Beachvolleyball-DM: WM-Zweite Thole/Wickler im Finale

Julius Thole und Clemens Wickler haben das Endspiel bei den deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften erreicht und dürfen weiter auf ihren zweiten Titel hoffen. Die WM-Zweiten setzten sich am Sonntag in Timmendorfer Strand gegen Alexander Walkenhorst und Sven Winter ... mehr

Final-Niederlage für Laura Ludwig bei Beachvolleyball-DM

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig muss weiter auf ihren ersten deutschen Meister-Titel mit ihrer neuen Partnerin Margareta Kozuch warten. Das Duo aus Hamburg verlor am Samstag das Finale in Timmendorfer Strand mit 1:2-Sätzen (21:19, 16:21, 9:15) gegen Sandra ... mehr

Beachvolleyball-DM: Ludwig mit Kozuch im Finale

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig hat mit ihrer Partnerin Margareta Kozuch das Finale bei den deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand erreicht. Das Duo aus Hamburg setzte sich am Samstag in der Vorschlussrunde mit 2:1 (21:17, 15:21, 15:13) gegen ... mehr

Beachvolleyball-DM: Borger/Sude mit Mühe im Viertelfinale

Die Titelverteidigerinnen Karla Borger und Julia Sude haben am Freitag nur knapp ein frühes Aus bei den deutschen Meisterschaften der Beachvolleyballer in Timmendorfer Strand verhindert. Im Achtelfinale setzten sich Borger ... mehr

Beachvolleyball-DM: Dämpfer für Titelverteidigerinnen

Die Titelverteidigerinnen Karla Borger und Julia Sude haben bei den deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften einen Dämpfer erhalten. Gegen das Interims-Duo Melanie Gernert und Lena Ottens verloren sie am Freitagmorgen in Timmendorfer Strand ... mehr

DM-Auftakt: Beach-Volleyballerinnen Kozuch/Ludwig überzeugen

Die Favoritinnen Laura Ludwig und Margareta Kozuch sind erfolgreich in die deutschen Meisterschaften im Beachvolleyball gestartet. Das an Nummer eins gesetzte Duo aus Hamburg gewann am Donnerstag zum Auftakt der Titelkämpfe am Timmendorfer Strand in der Gruppe A gegen ... mehr

Hochsommer lockte viele Besucher an Ostsee-Strände

Das Wetter mit Temperaturen teilweise über 30 Grad Celsius hat Ostseestränden und Badeseen in Mecklenburg-Vorpommern am Wochenende den bislang größten Zulauf in diesem Jahr beschert. Am Samstag waren vielerorts schon zum Mittag die Parkplätze der Badeorte ... mehr

Strände bleiben voll, aber weniger Ansturm als am Samstag

Das Sommerwetter hat am Samstag viele Strände der Nord- und Ostsee an ihr Limit gebracht - auch am Sonntag zog es wieder viele Urlauber an die See. Im Vergleich zum Vortag ging es nach Angaben der Kur- und Tourismusdirektionen aber etwas entspannter zu. In Scharbeutz ... mehr

Hitzewelle in Deutschland: Wo Strände voll sind, Trinkwasser knapp wird

Wer schwitzt, braucht Abkühlung: Weil viele Menschen wegen der Corona-Pandemie Deutschland in diesem Sommer nicht verlassen, ist der Andrang an der Küste enorm. Andernorts wird sogar das Trinkwasser knapp. Deutschland schwitzte am Samstag wie unter einer Hitzeglocke ... mehr

Volle Strände: Badeorte raten von Anreise ab

Wegen eines starken Urlauberandrangs an den Nord- und Ostseestränden Schleswig-Holsteins haben viele Kur- und Badeorte am Samstagmittag dringend von weiteren Anreisen abgeraten. Gerade an der Ostsee waren bereits mittags viele Strände an ihrer maximalen ... mehr

Strandampel gilt von Freitag an auch für Timmendorfer Strand

Auch für Timmendorfer Strand liefert die Internetseite "Strandticker" ab kommenden Freitag Informationen über möglicherweise überfüllte Strandabschnitte. Er begrüße es, dass es jetzt ein einheitliches System für fast die gesamte innere Lübecker Bucht gebe, sagte ... mehr

Kilometerlange Staus erschweren den Weg zur Ostsee

Sommerliche Temperaturen bis zu 28 Grad haben am Wochenende zahlreiche Kurzurlauber zur Erfrischung an die Ostsee gelockt und zu kilometerlangen Staus auf den Autobahnen geführt. Am Samstag warnte die Polizei Kurzentschlossene und Nachzügler schon zur Mittagszeit davor ... mehr

Orte an Lübecker Bucht bereiten sich auf Gästeansturm vor

Die Ostseebäder an der Lübecker Bucht rüsten sich für einen Ansturm von Tagestouristen am Wochenende. In Scharbeutz waren bereis Freitagmittag zwei Strandabschnitte im Ortszentrum voll belegt. Die Strandampel im Internet stand auf rot. Für zwei weitere Abschnitte zeigte ... mehr

Ansturm trotz Corona-Krise: Bilder zeigen überfüllte Strände in Deutschland

Sonnenschirm reiht sich an Sonnenschirm, die Strandkörbe sind voll belegt: Es sind Bilder wie aus vergangenen Jahren, doch auch in der Corona-Krise sind die Strände voll. Droht deshalb die Schließung wegen Überfüllung? Abstand halten, am besten 1,5 Meter, Masken ... mehr

Hotels in Timmendorfer Strand klagen über Absagen von Gästen

Nach den ersten zwei Wochen der Hauptsaison 2020 hat die Gemeinde Timmendorfer Strand eine durchwachsene Bilanz gezogen. Während die Ferienwohnungsvermieter von einer guten Belegung berichteten, seien in einigen größeren Hotels trotz Hochsaison noch Zimmer frei, sagte ... mehr

Ärger um Beach-Quali: Westphal und Stadie verzichten

Der Qualifikations-Modus für die traditionellen Beachvolleyball-Meisterschaften ist bei einigen Athleten in die Kritik geraten. Als "für uns nicht tragbar" kritisierte der ehemalige Vize-Meister Eric Stadie den Modus, nach dem bei Frauen und Männern je acht Teams direkt ... mehr

Auffällige Luxusautos in Timmendorfer Strand gestohlen

In Timmendorfer Strand sind innerhalb weniger Tage zwei hochwertige Autos gestohlen worden. Ein Zusammenhang zwischen beiden Taten könne nicht ausgeschlossen werden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Den Angaben zufolge verschwand am Montag von einem Hotelparkplatz ... mehr

Beach-Liga läuft weiter: Walkenhorst/Winter bei Männern vorn

In der neuen Beach-Liga sind seit Samstag wieder die Frauen am Start, nachdem die Männer ihre erste Woche abgeschlossen haben. Das Beachvolleyball-Duo Alex Walkenhorst und Sven Winter (Düsseldorf) führt nach 14 Spielen mit 13 Siegen die Konkurrenz der acht Teams ... mehr

Volle Küsten, Strände und Autobahnen erwartet

Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Lust aufs Meer: Zu Beginn der Sommerferien in mehreren Bundesländern steckten bereits am Freitag viele Autofahrer bei bestem Sommerwetter im Stau fest - und auch am Sonnabend rechnen Verkehrsexperten mit zahlreichen Urlaubern ... mehr

Daniel Günther besucht Timmendorfer Strand und Scharbeutz

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) will sich zu Ferienbeginn ein Bild von der aktuellen Lage in den Strandorten an der Lübecker Bucht machen. Dazu will er heute Bürgermeister, Tourismusverantwortliche und Gäste in Timmendorfer Strand und Scharbeutz besuchen ... mehr

Beach-Liga jetzt mit Männern: Saison-Neustart verkündet

Eine Woche nach den Frauen sind die Männer am Wochenende unter strengen Hygieneregeln in die neue Beach-Liga gestartet. Acht Duos treten je vier Mal gegeneinander an, danach werden wie bei den Frauen in einer Final-Four-Runde die Liga-Besten ermittelt ... mehr

Beach-Meisterschaft mit Fans: Genehmigung steht aus

Timmendorfer Strand sieht sich als Gastgeber der Beachvolleyball-Meisterschaften vom 3. bis 6. September unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie vorbereitet. Das Ja der Behörden fehlt aber noch. "Wir ziehen das durch - mit Zuschauern, die Eckpfeiler ... mehr

Schleswig-Holstein fördert Entwicklung der Strand-App

Bei der Unterbindung größerer Menschenansammlungen in Ferienorten oder überfüllter Strände setzt Schleswig-Holsteins Tourismusminister Bernd Buchholz (FDP) auf digitale Lösungen. Eine Strand-App werde für Kommunen an Nord- und Ostsee aber keine Pflicht, sagte Buchholz ... mehr

Beachvolleyballer wollen Meister ermitteln

Im deutschen Beachvolleyball sollen in diesem Jahr trotz der Corona-Pandemie nationale Titelträger gekürt werden. "Wir sind fest gewillt, die deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand vom 4. bis 6. September durchzuführen", sagte Volker Braun ... mehr

Bürgermeister von Timmendorfer Strand bleibt im Amt

Robert Wagner (parteilos) bleibt Bürgermeister von Timmendorfer Strand. Ein von mehreren Fraktionen gestellter Abwahlantrag habe in der Sitzung der Gemeindevertretung nicht die erforderliche Zweidrittelmehrheit erhalten, sagte Bürgervorsteherin Anja Evers am Donnerstag ... mehr

Christi Himmelfahrt & Pfingsten: Nordseeinseln für Tagestouristen gesperrt

Eigentlich dürfen Touristen ab dem 25. Mai wieder an die Nord- und Ostsee fahren. Das gilt in Schleswig-Holstein allerdings nicht für Tagesausflüge über die beiden anstehenden Feiertage. Tagestouristen dürfen zu Christi Himmelfahrt und am darauf folgenden Wochenende ... mehr

Timmendorfer Strand wirbt für touristischen Neustart

Mit Willkommensangeboten unter dem Motto "#StrandinSicht" will das Ostseebad Timmendorfer Strand den Tourismus wieder hochfahren. Dazu werde man in einem ersten Schritt den Hotels, Gaststätten und Einzelhändlern im Ort einheitlich gestaltete Plakate mit den aktuellen ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: