Sie sind hier: Home > Themen >

Uber

Thema

Uber

Neuer Anbieter: E-Tretroller-Schwergewicht Bird startet in Deutschland

Neuer Anbieter: E-Tretroller-Schwergewicht Bird startet in Deutschland

Berlin (dpa) - In das noch junge Geschäft mit E-Tretrollern in Deutschland steigt ein weiterer starker Player ein. Der amerikanische Anbieter Bird, der bereits in 140 Städten weltweit aktiv ist, startet an diesem Montag (26. August) in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt ... mehr
Uber: 5,2 Milliarden Dollar Verlust – Rivale Lyft legt an der Börse zu

Uber: 5,2 Milliarden Dollar Verlust – Rivale Lyft legt an der Börse zu

In Start-ups ist es üblich, Mitarbeitern Aktien zu geben. Beim Börsengang kann das die Bilanz erheblich belasten. Das erlebt nun auch der Fahrdienst-Vermittler Uber – mit einem gewaltigen Quartalsverlust. Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat in seinem ersten Quartal ... mehr
Neue Internet-Währung: Bürgerbewegung startet EU-Petition gegen Facebooks Libra

Neue Internet-Währung: Bürgerbewegung startet EU-Petition gegen Facebooks Libra

Berlin (dpa) - Gegen Facebooks Pläne für die Digitalwährung Libra hat die Bürgerbewegung Finanzwende am Dienstag gemeinsam mit der Brüsseler Organisation Finance Watch eine Petition gestartet. EU-Kommission und EZB werden darin aufgefordert, "dieses ... mehr
Wie gefährlich ist Facebooks Digitalwährung Libra?

Wie gefährlich ist Facebooks Digitalwährung Libra?

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Doch was sagen Ökonomen dazu? Die drängendsten Fragen zur Kryptowährung. Facebook hat vor wenigen Tagen ein Konzept für die neue globale ... mehr
Sechs Alternativen zum eigenen Auto

Sechs Alternativen zum eigenen Auto

Für Menschen ohne eigenes Auto gab es früher nur wenige Ausweichmöglichkeiten: Bus, Bahn, Taxi und Fahrrad. Heute sind so viele Ridesharingoptionen auf dem Markt, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Die Taxifahrer in Potsdam demonstrieren ... mehr

Mitfahr-U-Boot nimmt Betrieb in Australien auf

Australien: Der australische Bundesstaat Queensland und der Taxi-Dienst Uber haben das erste Mitfahr-U-Boot vorgestellt. (Quelle: Reuters) mehr

US-Handelsstreit mit China: Dow endet mit höchstem Tagesverlust seit Januar

Dass die beiden größten Weltwirtschaften sich gegenseitig mit Strafzöllen überziehen lässt auch die Anleger an der US-Börse nicht kalt. Der Dow Jones schließt mit einem deutlichen Minus. Der eskalierende amerikanisch-chinesische Handelskonflikt hat die Anleger ... mehr

Mega-Börsengang von Uber: Erster Handelstag wird zum Flopp

Es ist der größte Börsengang des Jahres: Der amerikanische Fahrdienstleister Uber wurde am Freitag erstmals an der Börse gehandelt. Doch statt Kursfeuerwerk gab's Ernüchterung. Der US-Fahrdienstvermittler Uber ist bei der größten Börsenpremiere seit Jahren auf schwache ... mehr

Uber beim Börsenstart 75 Milliarden Dollar wert – größte Premiere seit Jahren

Schon vorher war klar, dass der Fahrdienstleister Uber den größten Börsengang seit Jahren hinlegen wird. Doch nun ist klar, wie hoch die Firma tatsächlich bewertet wird. Der Marktwert des US-Fahrdienstvermittlers Uber wird zum Börsenstart auf bis zu 82 Milliarden Dollar ... mehr

Mega-Börsengang von Uber: Erbitterte Konkurrenz, horrende Verluste

Wird Uber zum nächsten Mega-Konzern nach Amazon und Google? Der Grundstein dafür soll am Freitag gelegt werden. Die Pläne des Unternehmens könnten die Welt drastisch verändern.  In Deutschland haben viele noch gar nicht verstanden, welche Welle da auf uns zurollt ... mehr

Uber vermietet jetzt auch E-Bikes in Deutschland

Bislang bot der Fahrdienstvermittler nur Mietwagen mit Fahrer an. Jetzt sollen auch Elektrofahrräder dazukommen. Mit dem Angebot will das Unternehmen in mehrere Städte expandieren. Der Fahrdienstvermittler Uber steigt mit 1.000 Elektrofahrrädern in Berlin ... mehr

Uber steht vor dem größten Börsengang in New York seit Jahren

Der US-Fahrdienstvermittler Uber will diese Woche sein Debüt an der New Yorker Börse geben. Das Unternehmen peilt trotz großer Verluste eine enorm hohe Bewertung an. Kann Uber jetzt schwarze Zahlen liefern? Seit Monaten fiebert die Finanzwelt auf einen ... mehr

Sixt-Vorstand im Interview: Chinesen bestimmen Schicksal unserer Autoindustrie

Sixt ist nicht nur Deutschlands größter Vermieter, sondern auch der wichtigste Kunde der Autoindustrie – die ihm manipulierte Neuwagen verkaufte. Alexander Sixt spricht mit t-online.de über die Dieselkrise und unsere Mobilität von morgen. Aus drei Autos ... mehr

Digitalisierung: Die Wut der Taxifahrer

Die Proteste der vergangenen Wochen zeigen, dass es noch keinen fairen Wettbewerb zwischen Traditionsunternehmen und den neuen digitalen Firmen gibt. Mal sind es Hunderte Taxifahrer, die in Düsseldorf, München oder Berlin die wichtigsten Straßen der Stadt blockieren ... mehr

Uber will Rekord-Börsengang – Bewertung von 100 Milliarden Dollar

Es dürfte einer der größten Börsengänge der Geschichte werden: Der US-Fahrdienstvermittler Uber steht kurz vor dem Start an der Börse. Das Unternehmen peilt dabei eine Bewertung in Milliardenhöhe an. Der US-Fahrdienstvermittler  Uber geht laut "Wall Street Journal ... mehr

Taxi-Proteste in ganz Deutschland: Worum es geht

Innenstädte voller Taxis: Die Fahrer stören bundesweit in Großstädten den Verkehr erheblich. Sie wehren sich gegen Pläne von Verkehrsminister Scheuer. Mit Sternfahrten und Autokorsos demonstrierten bundesweit zahlreiche Taxifahrer gegen Pläne von Bundesverkehrsminister ... mehr

Taxi-Proteste legen bundesweit Innenstädte lahm

Proteste gegen Uber & Co.: In mehreren deutschen Großstädten legten Taxifahrer den Verkehr lahm. (Quelle: dpa) mehr

In 98 Städten aktiv: Uber übernimmt Mitfahrdienst Careem

San Francisco/Dubai (dpa) - Der US-Fahrdienstvermittler Uber baut vor seinem erwarteten Börsengang seine Position im Nahen Osten aus. Uber-Chef Dara Khosrowshahi kündigte an, den in Dubai ansässigen Konkurrenten Careem für 3,1 Milliarden Dollar ... mehr

Fahrdienstvermittler: Uber-Rivale Lyft strebt Milliarden-Erlös bei Börsengang an

San Francisco (dpa) - Der US-Fahrdienstvermittler und Uber-Konkurrent Lyft will bei seinem anstehenden Börsengang mehr als zwei Milliarden Dollar einnehmen. Lyft will knapp 30,8 Millionen Aktien zu einem Preis zwischen 62 und 68 Dollar verkaufen, wie das Unternehmen ... mehr

Unfall vor einem Jahr: Keine Strafverfolgung für Uber nach Roboterauto-Crash

Prescott (dpa) - Uber muss nicht mit strafrechtlichen Konsequenzen wegen des ersten tödlichen Unfalls mit einem Roboterauto vor rund einem Jahr rechnen. US-Staatsanwälte fanden bei einer langwierigen Untersuchungen keine Grundlage, um den Fahrdienstvermittler ... mehr

Abseits von Car2Go und Co.: Alternativen zum klassischen Carsharing

Berlin (dpa/tmn) - Über zwei Millionen Personen nutzen laut Bundesverband Carsharing (bcs) in über 700 deutschen Städten das kurzzeitige Anmieten von Fahrzeugen. Doch neben Car2Go und Co. bleiben Verkehrsteilnehmer ohne eigenes Auto nicht ... mehr

Iranischer Satellit erreicht Umlaufbahn nicht

Panne bei Raketenstart: Ein iranischer Satellit hat die Umlaufbahn nicht erreicht. (Quelle: t-online.de) mehr

Glanz-Auftritt und Gewinner und Verlierer

Golden Globes: Glanz-Auftritt und Gewinner und Verlierer. (Quelle. t-online.de) mehr

Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in der Innenstadt

Köln: Schüsse in der Innenstadt sorgten am Freitag für einen Großeinsatz der Polizei. (Quelle: Reuters) mehr

11. September 2001: Hackergruppe droht mit "Wahrheit"

Anschläge vom 11. September: Die Hackergruppe „The Dark Overlord“ droht mit der "Wahrheit". (Quelle: t-online.de) mehr

Berichte über Bürgerwehr nach Prügelattacke

Amberg: Es gibt Berichte über eine rechte Bürgerwehr nach einer Prügelattacke. (Quelle: Reuters) mehr

Angst vor neuer Flutwelle

Indonesien: Einheimische, die überlebt haben, haben Angst vor neuen Flutwellen. (Quelle: Reuters) mehr

Kinderfrage bringt Astronaut Gerst zum Schmunzeln

Kinderfrage bringt Astronaut Gerst zum Schmunzeln mehr

Alexander Gerst berichtet über Raumfahrtmission

Brokkoli und Weihnachten: Alexander Gerst berichtet über seine Raumfahrtmission. (Quelle: Reuters) mehr

US-Behördenstillstand wegen Streit über Trumps Mauer

"Shutdown": Der Streit um Trumps Mauer zu Mexiko führt zu US-Behördenstillstand. (Quelle: Reuters) mehr

Labour-Chef kündigt Misstrauensantrag gegen May an

Brexit-Votum: Der Labour-Chef Jeremy Corbyn kündigt ein Misstrauensantrag gegen May an. (Quelle: Reuters) mehr

Kanzlerin Merkel begrüßt Verabschiedung durch UN

Kanzlerin Merkel begrüßt Verabschiedung durch UN mehr

Flugzeug schlittert über Landebahn hinweg

Beinahe-Katastrophe: Im kalifornischen Burbank ist ein Flugzeug über die Landebahn hinweggeschlittert. (Quelle: Reuters) mehr

Howard Carpendale spricht über seine schlimmste Zeit

Howard Carpendale: Der Sänger sprach im t-online.de-Interview auch über seine schlimmste Zeit. (Quelle: t-online.de) mehr

VW verhandelt mit Ford über globale Automobil-Allianz

Kooperation: Volkswagen plant die Zukunft und will mit Ford eine Auto-Allianz schmieden. (Quelle: Reuters) mehr

Frieden mit ukrainischer Führung nicht möglich

Frieden mit ukrainischer Führung nicht möglich mehr

Überraschender Tod mit nur 56 Jahren

Todesursache steht fest: Stefanie Tücking ist mit nur 56 Jahren gestorben. (Quelle: t-online.de) mehr

Linken-Politiker weist Kritik an Migrationspakt zurück

Hitzige Bundestagsdebatte: Der Linken-Politiker Stefan Liebich weist die Kritik an Migrationspakt zurück. (Quelle: t-online.de) mehr

Hier spricht sie über ihre Kinder und Meghan

Herzogin Kate: Hier spricht sie über ihre Kinder und Meghan. (Quelle: t-online.de) mehr

Nach verheimlichtem Hack: Datenschutz-Strafen für Fahrdienst-Vermittler Uber

London/Den Haag (dpa) - Ein verheimlichter Hackerangriff auf Uber hat für den Fahrdienst-Vermittler ein finanzielles Nachspiel in Europa: Die Datenschutz-Behörden in Großbritannien und den Niederlanden verhängten gegen das US-Unternehmen Strafen von zusammen ... mehr

Niko Kovac über die Fehler-Krise beim FC Bayern

Motivationsprobleme: Niko Kovac spricht über die Fehler-Krise beim FC Bayern. (Quelle: Omnisport) mehr

"Für viele ist das Zuhause ein gefährlicher Ort"

Giffey zu häuslicher Gewalt: "Für viele ist das Zuhause ein gefährlicher Ort". (Quelle: t-online.de) mehr

Zahl der Toten steigt weiter

Waldbrände in Kalifornien: Die Zahl der Toten steigt weiter. (Quelle. Reuters) mehr

Kaltfront bringt mehr Sonne und Kälte

Herbstwetter: Eine Kaltfront bringt mehr Sonne und Kälte nach Deutschland. (Quelle: t-online.de) mehr

Carsharing: Car2go und DriveNow gehören bald zusammen

EU-Wettbewerbsbehörden erlauben eine Bündelung der Carsharingdienste von BMW und Daimler. Doch auch weitere Mobilitätsdienste wären vom Zusammenschluss betroffen.  Die EU-Wettbewerbshüter haben den Zusammenschluss der Carsharing-Dienste von Daimler und BMW unter ... mehr

Nach tödlichem Unfall: Uber will Roboterwagen-Tests wieder aufnehmen

Pittsburgh (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber will die nach einem tödlichen Unfall gestoppten Roboterwagen-Tests wieder aufnehmen. Die Verkehrsbehörde des US-Staates Pennsylvania prüfe derzeit einen entsprechenden Antrag für die Stadt Pittsburgh, sagte ... mehr

Zahl der Toten nach Tsunami steigt auf über 1400

Nach Tsunami-Katastrophe in Indonesien: Viele der betroffenen Landesteile sind weiterhin nicht erreichbar. (Quelle: Reuters) mehr

Uber kehrt nach Düsseldorf zurück

Der Fahrdienst-Vermittler Uber ist jetzt wieder in Düsseldorf und damit in seiner dritten Stadt in Deutschland unterwegs. Dort werden seit diesem Montag alle aktuellen Uber-Dienste angeboten, die es derzeit schon in Berlin oder München gibt, wie Deutschlandchef ... mehr

Trump witzelt über Briefverkehr mit Kim Jong-Un

"Wir sind verliebt!": Trump findet klare Worte für seine Beziehung zu Nordkoreas Machthaber, Kim Jong-Un (Quelle: t-online.de) mehr

Zahl der Todesopfer steigt auf über 800

Indonesien: Unter den Trümmern der eingestürzten Häuser vermutet der Katastrophenschutz jedoch noch weitere Opfer. (Quelle: Reuters) mehr

Pfaffenhofen: Zwei Leichen in Wohnwagen entdeckt

Pfaffenhofen: Zwei Leichen in Wohnwagen entdeckt. (Quelle: t-online.de) mehr

Regierung stellt Gipfel-Ergebnisse vor

Berlin: Die Bundesregierung möchte eine "Wohnraumoffensive" starten. (Quelle: Reuters) mehr

Merkel spricht Machtwort: "Was ist denn technisch hier los?"

Merkel spricht Machtwort bei Pressekonferenz mehr

Sahra Wagenknecht über Rotwein mit Gregor Gysi und das Leben mit Oskar Lafontaine

Kurz und Knapp: Sahra Wagenknecht über "Aufstehen", Zuwanderung, Rotwein und Fahrradtouren. (Quelle: Martin Trotz und Arno Wölk für t-online.de) mehr

Verfassungsschutz-Chef belastet die große Koalition.

Verfassungsschutz-Chef belastet die große Koalition. mehr
 
1


shopping-portal