$self.property('title')

Umweltbundesamt

Können E-Scooter Autos ersetzen?

Können E-Scooter Autos ersetzen?

Schöne neue Verkehrswelt – rückt Deutschland mit der Zulassung von E-Tretrollern stärker ab von Staus und stickiger Luft? Experten sind skeptisch. Gerade Autofahrten werden wohl seltener als erhofft ersetzt. Auch an anderen Stellen hapert es mit der Nachhaltigkeit ... mehr
Altglasrecycling: Was in den Container kommt und was nicht

Altglasrecycling: Was in den Container kommt und was nicht

Altglas ist der wichtigste Rohstoff für die Produktion neuer Glasverpackungen. Damit es dafür eingesetzt werden kann, bedarf es eines ausgeklügelten Rücknahmesystems. Wir klären, was Sie beachten sollten, ob die Glasbehälter ausgespült sein müssen und welche Regeln ... mehr
Wie Sie Waldbrände vermeiden können

Wie Sie Waldbrände vermeiden können

Viele Tipps, Waldbrände zu vermeiden, liegen auf der Hand – doch ein Brand entsteht nicht unbedingt direkt durch eine Flamme oder ein Grillfeuer. So manches unbedachte Verhalten beim Spaziergang, Joggen oder der Waldarbeit kann genauso für eine Katastrophe sorgen ... mehr
Diesel: Wie Spediteure mit Abgaswerten tricksen

Diesel: Wie Spediteure mit Abgaswerten tricksen

Eine kleine technische Vorrichtung beeinflusst die Abgaswerte von Lkw. Die Technologie ist zwar verboten – für Kontrolleure wird es aber immer schwieriger, sie aufzudecken.  Mit speziellen Emulatoren verändern Spediteure und Lkw-Fahrer die Abgaswerte ihrer Fahrzeuge ... mehr
Was gehört wirklich in die Gelbe Tonne?

Was gehört wirklich in die Gelbe Tonne?

In vielen Haushalten gibt es eine Gelbe Tonne oder einen Gelben Sack zur Abfallentsorgung. Oft landet darin aus Unwissen ein buntes Sammelsurium. Wie sieht es mit Kleiderbügeln, Spielpuppen, Styropor oder Kronkorken aus? Wir erklären, was Sie in die Gelbe Tonne werfen ... mehr

Diese Nachteile haben Minipackungen im Einzelhandel

Weniger ist mehr? Mit abgepackten Lebensmitteln in immer kleineren Mengen wollen Supermärkte und Discounter neuen Verzehrgewohnheiten der Verbraucher Rechnung tragen. Doch der Trend dürfte die Preise treiben – und ist nicht gerade umweltfreundlich ... mehr

Diesel-Fahrverbote: Verkehrsminister in Sorge vor Massenprotesten

Eine zunehmende Verärgerung der Bürger will Andreas Scheuer beobachten. Angesichts zunehmender Diesel-Fahrverbote warnt der Verkehrsminister vor möglichen Demonstrationen. Angesichts von Diesel-Fahrverboten wegen zu schmutziger Luft in etlichen ... mehr

Auto: Diesel-Nachrüstung bringt viel – aber auch Probleme

Hardware-Nachrüstung für alte Dieselautos: Sie gilt als Ideallösung gegen Fahrverbote und Luftverschmutzung. Nun wird sie wohl kommen – trotz großer Widerstände. Was bedeutet das für die Autofahrer? Und mit welchen Nachteilen müssen sie rechnen? Autohersteller ... mehr

Diesel-Skandal: Nach Fahrverbot – was tun mit meinem Dieselauto?

Die Angst vor Wertverlust und Fahrverbot verunsichert derzeit viele Dieselfahrer. Löst der Verkauf oder die Nachrüstung des Autos ihr Problem? Hier erfahren Sie, was Experten jetzt empfehlen. Sie wollten ein umweltfreundliches und sparsames Auto haben. Deshalb ... mehr

"Maybrit Illner": Talk zu Diesel – Andreas Scheuer lästert über Messstationen

Die Debatte um die Verkehrswende geht weiter: Andreas Scheuer drängt noch immer auf eine Überprüfung der Grenzwerte. Über die Messstationen macht sich der Verkehrsminister lustig. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer begrüßt die neuen Werte zur Luftverschmutzung ... mehr

Diesel-Abgase: In 35 Städten wurden die Stickoxid-Grenzwerte überschritten

Die Belastung durch Diesel-Abgase hat leicht abgenommen, bleibt aber in den meisten Innenstädten hoch. Das geht aus der vorläufigen Bilanz des Umweltbundesamtes hervor. Die Luftverschmutzung vor allem aus Diesel-Abgasen bleibt in vielen deutschen ... mehr

Feinstaub: Alles nur heiße Luft? – Was hinter der Schadstoff-Debatte steckt

Wie schädlich ist Stickstoffdioxid? Über diese Frage diskutieren gerade deutsche Ärzte. Einige von ihnen sagen: Die Gesetze zur Luftqualität basieren auf falschen Studien.  Deutschlands Lungenfachärzte streiten. Sie sind sich uneins über die Frage ... mehr

Düstere Prognosen für Diesel-Fahrverbote: So lange werden sie gelten

Mindestens acht deutsche Großstädte stehen unmittelbar vor der Einführung von Diesel-Fahrverboten. Wie lange werden sie gelten? Und was bringen sie? Das haben Experten berechnet. 2019 wird das Jahr der Fahrverbote: Acht Städte werden Dieselautos im Laufe des Jahres ... mehr

Studie: Mehr Feinstaub-Tote als bisher angenommen

In Deutschland sollen Mainzer Forschern zufolge deutlich mehr Menschen an den Folgen von Feinstaub sterben als bislang angenommen. Als einer der Hauptverursacher wird die Landwirtschaft genannt. Laut einer Untersuchung des Max-Planck-Instituts (MPI) für Chemie kommen ... mehr

Feinstaubbelastung zu Silvester war in Berlin am höchsten

Nach den Silvesterfeierlichkeiten war die Luftqualität in ganz Deutschland schlecht. In einer Stadt war die Feinstaubkonzentration aber deutlich höher als in allen anderen.  Die Silvesterfeiern mit Raketen und Böllern haben in Deutschland zu weniger schlechter ... mehr

Silvester 2018: Das sagt ein Feuerwerk-Hersteller zu dem Feinstaub Problem

Dieselbe Kritik wie jedes Jahr: Was sagt der Hersteller von 60 Prozent des Feuerwerks zu Feinstaub an Silvester? Die Antwort hat auch mit einem Verzicht auf Weihnachtsbeleuchtung zu tun. Oliver Gerstmeier ist Sprecher von Weco Feuerwerk in Eitorf ... mehr

Bleigießen: Darum ist das Silvesterritual 2018 verboten

An Silvester gibt es in vielen Haushalten ein beliebtes Ritual: das Bleigießen. Aber damit ist ab 2018 Schluss. Der Verkauf von Bleigießsets ist verboten worden. Die Zeit, wo Sie kurz vor Silvester Bleigießensets in den Läden kaufen konnten, ist vorbei. Grund ... mehr

Wodurch fliegt eine Silvesterrakete? Stammen Polenböller immer aus Polen?

Dass physikalische Reaktionen so schön aussehen können! Nichts anderes ist es nämlich, dieses Geglitzere am Silvester-Nachthimmel. Von illegalem Knallzeugs sollten Sie aber tunlichst die Finger lassen. Der Countdown zum neuen Jahr läuft, die erste Rakete steht ... mehr

Umweltschutz: Was das Verbot von Einwegplastik bringt

Die EU verbietet Einwegprodukte um die Umwelt zu schützen. Ob die Weltmeere von den neuen Vorschriften wirklich sauberer werden – und Plastikalternativen tatsächlich die Lösung sind.  Vom Wattestäbchen über den Strohhalm bis zur Gabel für die Currywurst – die meisten ... mehr

Zu Debatte um Diesel-Fahrverbote: Jetzt wird die Stickoxid-Grenze für Innenräume verschärft

Sind Stickstoffdioxide im Haus weniger gefährlich als draußen? Gegner von Diesel-Fahrverboten wundern sich, dass draußen strengere Werte gelten. Nun werden die Regeln für Innenräume angepasst. In Deutschland werden künftig strengere Regeln für Stickstoffdioxid ... mehr

Bettwanzen: Diese Blutsauger müssen Profis bekämpfen

Sie sind ein unliebsames Mitbringsel aus dem Urlaub: Bettwanzen. Verlässlich hilft nur ein Schädlingsbekämpfer. Eigene Maßnahmen können sogar zu Gesundheitsschäden führen.  Bettwanzen schleppt man in der Regel mit dem Urlaubsgepäck nach Hause. Allerdings ... mehr

Unkrautgift: Regierung im Streit über Glyphosat-Minimierung

Das Umweltbundesamt fordert strengere Auflagen für den Einsatz des Totalherbizids. Den einen geht der Glyphosat-Vorstoß zu weit, den anderen nicht weit genug. Es geht um Zuständigkeiten. Die große Koalition streitet über Wege, die Anwendung ... mehr

Experten berechnen: So lange werden die Fahrverbote gelten

Fahrverbote werden kommen, das ist sicher. Wie lange aber werden sie bleiben? Auch das ist jetzt sicher, denn Experten haben es erstmals berechnet. Das Ergebnis wird vielen Autofahrern überhaupt nicht gefallen. Fahrverbote in deutschen Städten sind längst beschlossene ... mehr

Was ist besser: Mehrweg oder Einweg?

Etwas mehr als 40 Prozent der Getränke in Deutschland werden in Mehrwegflaschen verkauft – Tendenz sinkend. Umweltschützer ärgert das. Andere sagen: Mehrweg statt Einweg, der Umwelt zuliebe – das stimmt nicht mehr. Warum lässt sich der Streit nicht einfach ... mehr

Umweltbundesamt: Mehr zu Fuß gehen – zwei von drei Parkplätzen sollen weg

Nach dem Willen des Umweltbundesamtes sollen die Deutschen künftig wieder deutlich mehr zu Fuß gehen. Doch dafür müssten sich die Städte radikal wandeln. Mehr Fußgänger, weniger Autos: So will das Umweltbundesamt (UBA) Deutschlands Städte lebenswerter machen ... mehr

DUH-Experte Resch: Dieselkompromiss wird neu verhandelt

In Berlin stehen alle Zeichen auf Fahrverbot, am Dienstag entscheidet das Berliner Verwaltungsgericht darüber. Umwelt-Experte Jürgen Resch hält das Verbot für unvermeidlich – und macht den Dieselkompromiss der Regierung verantwortlich. Ein Diesel-Fahrverbot ... mehr

Mehr zum Thema Umweltbundesamt im Web suchen

Diesel-Schadstoffe: Kommen Fahrverbote für Berlins ganze Innenstadt?

Für Autofahrer in Berlin geht es am Dienstag um viel: Ein Gericht verhandelt, ob ein Fahrverbot für ältere Diesel wegen gesundheitsschädlichen Stickoxiden her muss. Die Umwelthilfe will sie aus der gesamten Innenstadt verbannen. Die Deutsche Umwelthilfe ... mehr

Konzept der Regierung: Wer jetzt vom Dieselkompromiss profitieren kann

Mehr als drei Jahre dauert die Dieselkrise an – und nun ging plötzlich alles ganz schnell: Mitten in der Nacht stellte die Bundesregierung ihr Konzept gegen Fahrverbote vor. Wem wird es nutzen? Die Bundesregierung hat ihr neues Konzept zur Vermeidung von Fahrverboten ... mehr

Diesel-Umtausch-Prämie hätte wenig Wirkung

Um die Stickoxid-Belastung zu senken, setzt der Verkehrsminister auf Prämien für Dieselfahrer, die ein neues Auto kaufen. Das Umweltbundesamt bezweifelt, ob das einen spürbaren Effekt hätte. Das Umweltbundesamt bezweifelt die Umwelt-Wirkung ... mehr

Neue Studie – Nicht nur Kosmetik: Mikroplastik hat viele Verursacher

Wie kommt Mikroplastik in die Umwelt? Und welche Mengen sind es? Das Fraunhofer-Institut für Umwelttechnik hat sich an das komplexe Thema gewagt. Das Fazit der Forscher: Es gibt mehr Quellen, als man denkt.  Mit jedem Schritt geben Fußgänger Mikroplastik in die Umwelt ... mehr

So funktioniert eine Klimaanlage und wie Sie Erkältungen durch kalte Luft vermeiden

Auto, Wohnung, Büro: Wenn die Temperaturen im Sommer immer höher steigen, kann eine Klimaanlage ein wahrer Segen sein. Doch wie genau werden Räume mit der Klimatechnik eigentlich gekühlt? Und welche Fehler kann man bei einer Klimaanlage machen? Wir verraten es Ihnen ... mehr

Technik: Umweltdaten für alle

Berlin (dpa/tmn) - Daten gibt es wie Sand am Meer - allein die passenden finden ist oft schwer. Das hat sich auch das Umweltbundesamt (UBA) gedacht und rund 1300 Datensätze in Gestalt von Tabellen, Diagrammen, Infografiken oder Karten über eine zentrale Suchabfrage ... mehr

Deutsche produzieren über 220 Kilo Verpackungsmüll jährlich pro Kopf

Kaufen, aufreißen, wegwerfen – die meisten Verpackungen haben eine sehr kurze Lebensdauer. Nirgends fällt in der EU pro Kopf mehr Verpackungsmüll an als in Deutschland. Das Umweltbundesamt weist aber auch auf ein Problem hin, das bisher kaum jemand auf dem Schirm ... mehr

Woher kommt der typische Schwimmbadgeruch?

Wer keinen See in der Nähe hat, den zieht es im Sommer ins Freibad. Doch das Wasser in Frei- und Schwimmbädern ist in der Regel chlorhaltig. Der ein oder andere Badegast fragt sich jedoch: Ist das schädlich? Das Infektionsschutzgesetz verpflichtet die Betreiber ... mehr

Weshalb die 6.000 Toten nicht stimmen

Durch Dieselabgase sterben Menschen früher, so das Umweltbundesamt in einer Studie. Doch wie berechnet man Dieseltote? Bei den Zahlen ist Skepsis angebracht. Anfang März tritt Maria Krautzberger in Berlin vor die Presse und nennt eine Zahl, die in den Tagen darauf ... mehr

Verbraucher: Trinkwasser erhält gute Noten

Dessau-Roßlau (dpa) - Trinkwasser hat in Deutschland nach Angaben des Umweltbundesamts (UBA) eine gute bis sehr gute Qualität. "Das Trinkwasser in Deutschland kann man ohne Bedenken trinken - insbesondere aus größeren Wasserversorgungen ist es flächendeckend sogar ... mehr

Schwimmen im Badesee: Was dabei zu beachten ist

Sommerliche Temperaturen laden zu einem Ausflug zum Badesee ein. Doch beim Schwimmen in Freilandgewässern gibt es einiges zu beachten. Hilde Oberlehberg von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) erklärt, welche Gefahren Sie vermeiden sollten. Derzeit ... mehr

Dieselkrise: Wer brachte uns die drohenden Fahrverbote?

Drei Jahre Dieselkrise – und kein Ende in Sicht. Wie fing es an, wie geht's nun weiter? Und wem verdanken wir die drohenden Fahrverbote? Der große Überblick von t-online.de. Mit dem Dieselskandal, der Politik, Wirtschaft und Autofahrer ... mehr

Demos gegen Israel: Tote und viele Verletzte bei Gaza-Protesten

Tausende Palästinenser protestieren den zweiten Freitag in Folge im Grenzgebiet zu Israel  – auch mit Gewalt. Israel wehrt sich, es gibt mehrere Tote und viele Verletzte.  Bei neuen massiven Protesten an der Grenze zu Israel sind im Gazastreifen mindestens sieben ... mehr

Bundesumweltamt: 6.000 vorzeitige Todesfälle durch Stickstoffdioxid

Laut Bundesumweltamt gibt es jährlich Tausende Todesfälle durch überhöhte Stickstoffdioxid -Werte  ( NO 2 ) . Die Rede ist von "erheblichen gesundheitlichen Einbußen in der Bevölkerung". Es ist kein erfreuliches Thema und es ist keine erfreuliche ... mehr

Diesel: Zukünftiger Verkehrsminister Scheuer will keine Fahrverbote

Andreas Scheuer will die Debatte um den Diesel "versachlichen". Dazu will er alle Beteiligten an einen Tisch holen – und Fahrverbote verhindern. Der designierte Verkehrsminister Scheuer ( CSU) ist wie seine Vorgänger gegen eine blaue Plakette für relativ saubere ... mehr

Umweltbundesamt fordert zwei blaue Plaketten für Dieselautos

Die Präsidentin des Umweltbundesamts, Maria Krautzberger, fordert eine gestaffelte Lösung im Kampf gegen Diesel-Abgase in Städten. Zwei Plaketten sollen gezieltere Maßnahmen ermöglichen. "Damit hätten die Städte eine Möglichkeit, auf ihre jeweilige lokale Belastung ... mehr

Parfüm und Farben verschmutzen Luft so stark wie Abgase

Partikel aus Reinigern, Farben, Lacken oder Pflegeprodukten verschmutzen die Atemluft viel stärker als bislang gedacht. Das haben US-Forscher nun herausgefunden. Erdölbasierte Produkte wie Farben, Putzmittel, Parfüm oder auch Pestizide tragen zu einer bestimmten ... mehr

Luftverschmutzung in deutschen Städten durch Diesel-Abgase gesunken

In Zeiten der Diesel-Krise ist die Luftqualität in deutschen Städten ein viel diskutiertes Thema. Das Umweltbundesamt hat die Messdaten der Luftqualität für das Jahr 2017 veröffentlicht. Zudem können Bürger auf der Website des Bundesamtes anhand von Karten ... mehr

Umweltbundesamt will Mikroplatik-Verbot in Brüssel erwirken

Plastikteilchen belasten Meere, sind eine Gefahr für die Tierwelt und können in die Nahrungskette gelangen. Aus diesem Grund forder das Umweltbundesamt (UBA) ein Verbot von Mikroplastik in Kosmetikprodukten in der EU. Wie der MDR berichtete, wollte das UBA an diesem ... mehr

Unkrautvernichter: Was ist Glyphosat und warum ist es so umstritten?

Das Ja Deutschlands zur verlängerten Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat schlägt hohe Wellen. Viele Bürger fragen sich: Wie gefährlich ist das Herbizid wirklich? t-online.de fasst die Debatte und die Erkenntnisse zusammen. Der Einsatz des Unkrautvernichters ... mehr

Diesel-Gipfel: "Die Milliarde allein wird Fahrverbote nicht verhindern"

Im Kampf gegen gesundheitsschädliche Diesel-Abgase hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Kommunen weitere Finanzhilfen zugesagt. Das Sofortprogramm in Höhe von einer Milliarde Euro soll verstetigt werden. Die Kommunen pochen auf diese Zusage – doch die Industrie stellt ... mehr

Umweltbundesamt: Maut auf allen Straßen für alle Kraftfahrzeuge

Pünktlich vor Beginn der Weltklimakonferenz, die vom 6. bis 17. November in Bonn stattfindet, hat das Umweltbundesamt seine Forderung nach einer bundesweiten Maut für Kraftfahrzeuge erneuert. "Ich plädiere für eine Maut, die kilometerabhängig auf allen ... mehr

Ist unser Trinkwasser mit Plastikpartikeln verseucht?

Ist unser Trinkwasser mit Mikroplastik belastet? Eine Untersuchung im Auftrag einer Journalistengruppe hat das bei Untersuchungen festgestellt. Deutsche Experten haben aber erhebliche Zweifel. Bei Umweltschützern ist es gerade eines der heißesten Themen: Mikroplastik ... mehr

Umweltbundesamt: Diesel verzichtbar für Klimaschutz

Das Umweltbundesamt hat der Aussage von Politikern und Autoindustrie widersprochen, der Diesel sei als Klimaretter unverzichtbar. Denn der Vorteil, dass Diesel-Pkw weniger CO2 ausstießen als Benziner, bestehe derzeit "nur auf dem Papier", erklärte das Umweltbundesamt ... mehr

Stickoxide sind giftig, dennoch müssen wir sie täglich einatmen

Stickoxide oder auch Stickstoffoxide werden zuhauf aus unseren Autos in die Umwelt gepustet. Aber leider schaden sie unserer Gesundheit und der Natur. Was sind Stickoxide und welche Auswirkungen haben sie auf uns? Wie das Bundesumweltamt erklärt, ist Stickstoffoxid ... mehr

Diese Regeln gelten jetzt für Staubsauger

Seit zwei Jahren gibt es für Staubsauger ein EU-Label, womit Käufer im Handel deren Effizienz besser vergleichen können. Ab September verschärfen sich die Vorgaben, nun dürfen nur Geräte mit noch niedrigeren Wattzahlen und besserer Staubaufnahme in den Verkauf kommen ... mehr

Nachrüstungen für Diesel: Wer bezahlt die SCR-Katalysatoren?

Bislang lehnt die Automobilindustrie Hardware-Umrüstungen per selektiver katalytischer Reduktion (SCR-Kat) als technisch nicht sinnvoll ab. Laut des ZDF-Wirtschafts- und Verbrauchermagazins WISO bringt diese Methode aber eine drastische Reduzierung ... mehr

Gesundheit und Umwelt: So gefährlich sind Stickstoffoxide

Diesel-Fahrzeuge stoßen laut Umweltbundesamt mehr gesundheitsschädliche Stickoxide aus als nach EU-Grenzwert zulässig. Was genau ist das und wie wirken sie sich auf die Gesundheit aus? Stickoxide, Stickstoffmonoxid oder Stickstoffdioxid? Stickstoffoxide ... mehr

Lobby gegen Lobby: Neue Vorwürfe in der Dieseldebatte

Das Image des Diesel hat gelitten in den vergangenen Monaten. Jetzt gibt es schlechte Nachrichten von offizieller Stelle. Diesel-Pkw stoßen noch mehr gefährliche Stickoxide aus als gedacht und selbst auf die neueste Euro-6-Norm können Verbraucher nicht zählen. Moderne ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe