• Home
  • Video
  • Nachrichten
  • Panorama
  • Corona-Tote in Meißen: Im Krematorium stapeln sich die Särge


"Corona-Leugner können gerne helfen": In einem Meißener Krematorium stapeln sich die Särge der Corona-Toten teils dreilagig, der Leiter macht seinem Ärger Luft. (Quelle: Glomex)

Corona-Tote in Meißen: Im Krematorium stapeln sich die Särge

15.01.2021
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Landkreis Meißen hat einen der höchsten Inzidenzwerte in Sachsen. Im Krematorium stapeln sich die Särge der Corona-Toten teilweise dreilagig. Die Ignoranz einiger Leugner macht den Leiter sprachlos.


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website