Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"Minions 3D": Erster Trailer mit den knuddeligen Dingern ist da

Bekannt aus "Ich, einfach unverbesserlich"  

Der erste Trailer zum "Minion"-Kinoabenteuer ist da

06.11.2014, 07:18 Uhr | LS, t-online.de

"Minions 3D": Erster Trailer mit den knuddeligen Dingern ist da. Minions - die lustigen Kultfiguren aus "Ich, einfach unverbeserlich" - kommen mit einem eigenen Film ins Kino. (Quelle: Universal)

Minions - die lustigen Kultfiguren aus "Ich, einfach unverbeserlich" - kommen mit einem eigenen Film ins Kino. (Quelle: Universal)

Sie sind die wahren Stars der beiden Kinoknüller "Ich, einfach unverbesserlich" Teil eins und zwei: die Minions. Mit ihrer unverwechselbaren Art - ihrem niedlichen Aussehen, ihrer eigenen Sprache und ihrem anarchischen Humor - eroberten die kleinen Gelblinge im Nu eine riesige Fangemeinde. Kein Wunder also, dass die Minions ihren eigenen Kinofilm bekommen. "Minions 3D". Schon der erste Trailer schießt ein wahres Gag-Feuerwerk ab und steigert die Vorfreude auf den Kinostart ins Unermessliche.

Der Streifen erzählt die Vorgeschichte der "Ich, einfach unverbesserlich"-Filme, in denen die Minions als fleißige Helfer des (mittlerweile ehemaligen) Superschurken Gru zu sehen sind. Doch die Minions existieren schon seit Anbeginn der Zeit als kleine gelbe Einzeller. Im Laufe der Evolution suchten sie sich immer wieder die übelsten Bösewichter als Herren - vom Tyrannosaurus Rex bis zu Napoleon. Doch irgendwann ging die Herrschaft eines jeden Superschurken zu Ende. Ohne einen Meister, dem sie dienen konnten, verfielen  die kleinen Latzhosenträger in eine tiefe Depression.

Superschurke gesucht

Doch dann hat ein Minion namens Kevin einen Plan. Zusammen mit dem rebellischen Stuart und dem liebenswerten Bob macht er sich auf den Weg, um einen neuen Anführer für sich und seine Mitstreiter zu finden.

Die aufregende Reise führt sie schließlich zu ihrem nächsten potenziellen Meister: Scarlet Overkill, die als erste weibliche Superschurkin die Weltherrschaft an sich reißen will. Am Ende steht ihnen aber ihre bisher größte Herausforderung bevor: die Rettung aller Minions.

Wer sich "Minions 3D" anschauen möchte, braucht allerdings noch viel Geduld. Kinostart ist der 2. Juli 2015.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal