Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Deutscher Filmball: Elyas M'Barek zeigt neue Freundin

Deutscher Filmball in München  

Sophia Thomalla: Nächster Halbnackt-Auftritt auf einem roten Teppich

17.01.2016, 13:05 Uhr | dpa, t-online.de

Deutscher Filmball: Elyas M'Barek zeigt neue Freundin. Sophia Thomalla beim deutschen Filmball. (Quelle: dpa)

Sophia Thomalla beim deutschen Filmball. (Quelle: dpa)

Strenger Blick und wenig Stoff: Sophia Thomalla hat beim Deutschen Filmball in München mit ihrem gewagten Outfit ein weiteres Mal für Aufsehen gesorgt. Ähnlich wie beim Fernsehpreis am vergangenen Mittwoch setzte die 26-Jährige wieder auf Silber, Glitzer und viel nackte Haut.

War es beim Fernsehpreis noch eine mit silbernen Stickereien verzierte semi-transparente Robe, funkelte die Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla am Samstagabend in München in einer mit Pailletten besetzten Kreation. Darunter trage sie nichts, verriet Thomalla der "Bild"-Zeitung. "Da ist alles bereits eingenäht." 

Immerhin hatte Sophia diesmal etwas mehr Stoff am Körper, doch dank der Ausschnitte setzte sie ihre wohlgeformte Brust und den muskulösen, flachen Bauch dennoch optimal in Szene. Sechs Wochen lang habe sie sich einem straffen Training unterzogen, verriet Thomalla vor Kurzem der "Bild"-Zeitung. "45 Minuten Krafttraining, eine Stunde laufen" hätten zwei Kleidergrößen dahinschmelzen lassen.

Foto-Serie mit 28 Bildern

M'Barek erscheint erstmals mit neuer Freundin

Beim Filmball zog aber nicht nur Sophia Thomalla die Blicke auf sich, sondern auch "Fack ju Göhte"-Star Elyas M'Barek. Denn der Schauspieler zeigte sich erstmals öffentlich mit seiner Freundin Julia. Der Frauenschwarm sparte sich zwar den Gang über den roten Teppich, dafür wurden er und Julia im Ballsaal aber stundenlang von den Fotografen belagert.
So ein süßes Paar: Elyas M'Bareks erster Auftritt mit seiner Freundin Julia. (Quelle: imago images/Spoettel Picture)So ein süßes Paar: Elyas M'Bareks erster Auftritt mit seiner Freundin Julia. (Quelle: Spoettel Picture/imago images)

Klassentreffen der deutschen Filmbranche

Beim Klassentreffen der deutschen Filmbranche war die Stimmung bestens - von enttäuschten M'Barek-Anhängerinnen mal abgesehen. Die Ballnacht ließen sich weder Veronica Ferres noch Alexandra Neldel, Moritz Bleibtreu, Sibel Kekilli oder Uschi Glas entgehen.

Früher war alles besser

"Früher hat man sich noch richtig auf dem Tisch zurichten können, vielleicht ein bisschen rumtanzen und Spaß haben. Das kannst du heute nicht mehr", sagte Produzent Martin Krug. Wegen des Internets seien die Leute vorsichtiger geworden - er selbst allerdings nicht. "Mich hindert gar nichts am Tischetanzen und Jägermeister trinken werde ich auch wieder - wie jedes Jahr." Seine Ex-Frau Veronica Ferres indes blieb bei Kaffee und Wasser.

Edmund Stoiber (CSU) führte Ilse Aigner übers Parkett, Oliver Hirschbiegel tanzte mit Katja Eichinger. Am Roulettetisch zugunsten der Filmkünstlernothilfe wurden die Jetons über das grüne Tuch geschoben, um Mitternacht gab es das traditionelle Weißwurstessen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe