Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Neuer Tarantino-Streifen: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in einem Film

Neuer Tarantino-Streifen  

Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in einem Film

01.03.2018, 18:07 Uhr | dpa, rix, t-online.de

Neuer Tarantino-Streifen: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in einem Film. Die Elite aus Hollywood: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt stehen gemeinsam vor der Kamera. (Quelle: imago)

Die Elite aus Hollywood: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt stehen gemeinsam vor der Kamera. (Quelle: imago)

Für seinen neuen Streifen "Once Upon a Time in Hollywood" hat Quentin Tarantino mal wieder die Crème de la Crème der Filmbranche an Bord geholt: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt.

Es könnte einer seiner letzten Filme sein: 2016 verkündete der Erfolgsregisseur nur noch zwei Streifen drehen zu wollen, nach zehn soll Schluss sein. "Once Upon a Time in Hollywood" wäre bereits der neunte Film. Und für den hat sich Quentin Tarantino – was zumindest die Besetzung angeht – nochmal richtig ins Zeug gelegt.

In "Once Upon a Time in Hollywood" spielt Leonardo DiCaprio einen ehemaligen Fernsehstar, Brad Pitt übernimmt die Rolle seines langjährigen Stunt-Doubles, teilte Quentin Tarantino jetzt mit. Die Handlung spielt im Jahr 1969 in Los Angeles, und die beiden Hauptfiguren "kämpfen darum, in einem Hollywood zu bestehen, das sie nicht mehr wiedererkennen".

Sharon Tate: In der Nacht zum 9. August 1969 wurde die schwangere Schauspielerin ermordet. (Quelle: imago)Sharon Tate: In der Nacht zum 9. August 1969 wurde die schwangere Schauspielerin ermordet. (Quelle: imago)

Quentin Tarantino gab außerdem bekannt, dass einer der beiden Charaktere eine Nachbarin namens Sharon Tate haben wird – und nährte damit Gerüchte, denen zufolge sich der Film mit dem Mord an der hochschwangeren Ehefrau von Regisseur Roman Polanski beschäftigen soll.

Bereits vor einiger Zeit hatte Sony Pictures bekanntgegeben, dass der Film, der bislang unter dem Arbeitstitel "#9" gelaufen war, am 9. August 2019 in die Kinos kommen solle – dem 50. Todestag der Schauspielerin.

Leonardo DiCaprio: 2016 wurde der Hollywoodstar zum ersten Mal mit einem Oscar geehrt. (Quelle: Getty Images)Leonardo DiCaprio: 2016 wurde der Hollywoodstar zum ersten Mal mit einem Oscar geehrt. (Quelle: Getty Images)

Sowohl Leonardo DiCaprio als auch Brad Pitt haben in der Vergangenheit bereits in Tarantinos Filmen mitgespielt. Für Leonardo DiCaprio ist die Rolle in "Once Upon a Time in Hollywood" übrigens die erste Hauptrolle seit "The Revenant", für die er 2016 mit einem Oscar ausgezeichnet worden war.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Modeljäger und der Ex von Angelina Jolie gemeinsam vor der Kamera stehen. 2015 waren DiCaprio und Pitt gemeinsam mit Robert De Niro in einem Werbekurzfilm von Martin Scorsese zu sehen.  

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal