Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Deutscher Filmpreis: Alle Infos zu den Favoriten und Nominierungen

...

Deutscher Filmpreis 2018  

Angeberwissen zur Lola-Verleihung in Berlin

27.04.2018, 16:44 Uhr | mho, t-online.de

Deutscher Filmpreis: Alle Infos zu den Favoriten und Nominierungen. Deutscher Filmpreis: Die Trophäe wird am Freitag zum 68. Mal verliehen. (Quelle: dpa)

Deutscher Filmpreis: Die Trophäe wird am Freitag zum 68. Mal verliehen. (Quelle: dpa)

Heute Abend ist es so weit: Am Freitag zieht es wieder all die Großen aus der Schauspielszene in die Hauptstadt. Zum 68. Mal wird der Deutsche Filmpreis verliehen – t-online.de hat alle wichtigen Infos rund um das Star-Event für Sie.

"Aus dem Nichts" mit Diane Kruger hat gleich fünfmal die Chance auf eine der Trophäen, "3 Tage in Quiberon" mit Marie Bäumer als Romy Schneider könnte im Idealfall sogar neun sogenannte Lolas gewinnen. Welche Filme sonst noch in 18 Kategorien nominiert sind, wer die Verleihung moderiert und vieles mehr, erfahren Sie hier.

"3 Tage in Quiberon": Der Film mit Marie Bäumer als Romy Schneider hat beste Chancen auf einen Gewinn. (Quelle: dpa)"3 Tage in Quiberon": Der Film mit Marie Bäumer als Romy Schneider hat beste Chancen auf einen Gewinn. (Quelle: dpa)

Alle Nominierungen im Überblick:

Bester Spielfilm

  • "3 Tage in Quiberon"
  • "Aus dem Nichts"
  • "Der Hauptmann"
  • "In den Gängen"
  • "Das schweigende Klassenzimmer"
  • "Western"

Bester Dokumentarfilm

  • "Beuys"
  • "Das Kongo Tribunal"
  • "Taste of Cement"

Bester Kinderfilm

  • "Amelie rennt"
  • "Die kleine Hexe"

Bestes Drehbuch

  • "Aus dem Nichts"
  • "Das schweigende Klassenzimmer"
  • "Casting"

Beste Regie

  • "3 Tage in Quiberon"
  • "Aus dem Nichts"
  • "Western"

Beste weibliche Hauptrolle

  • Marie Bäumer – "3 Tage in Quiberon"
  • Diane Krüger – "Aus dem Nichts"
  • Kim Riedle – "Back for Good"

Beste männliche Hauptrolle

  • Andreas Lust – "Casting"
  • Oliver Masucci – "Herrliche Zeiten"
  • Franz Rogowski – "In den Gängen"

Beste weibliche Nebenrolle

  • Sandra Hüller – "In den Gängen"
  • Corinna Kirchhoff – "Casting"
  • Birgit Minichmayr – "3 Tage in Quiberon"

Beste männliche Nebenrolle

  • Alexander Fehling – "Der Hauptmann"
  • Robert Gwisdek – "3 Tage in Quiberon" 
  • Charly Hübner – "3 Tage in Quiberon"

Beste Kamera

  • "Das schweigende Klassenzimmer"
  • "3 Tage in Quiberon"
  • "Aus dem Nichts"
  • "Manifesto"
  • "In den Gängen"

Bester Schnitt

  • "Der Hauptmann"
  • "Beuys"
  • "Es war einmal Indianerland"

Bestes Szenenbild

  • "Jugend ohne Gott"
  • "Manifesto"
  • "Zwei Herren im Anzug"

Bestes Kostümbild

  • "Manifesto"
  • "The Happy Prince"
  • "Das schweigende Klassenzimmer"

Bestes Maskenbild

  • "Der Mann aus dem Eis"
  • "3 Tage in Quiberon"
  • "Manifesto"

Beste Filmmusik

  • "Teheran Tabu"
  • "3 Tage in Quiberon"
  • "Beuys"
  • "Der Hauptmann"

Beste Tongestaltung

  • "Der Hauptmann"
  • "Der Mann aus dem Eis"
  • "3 Tage in Quiberon"

Wer moderiert den Deutschen Filmpreis 2018?

Gemeinsam mit der Filmakademie-Präsidentin Iris Berben heißt Edin Hasanovic das Publikum als Moderator willkommen. "Ich freue mich über einen wundervollen Reigen an Frauen und Männern und Männern und Frauen, die uns darin unterstützen – allen voran Iris und Edin – so verschieden und genau deshalb", sagte Sherry Hormann, die die künstlerische Leiterin der Show übernimmt, vorab über das Duo. 

Wann und wo ist die Gala zu sehen?

Die Gala findet am Freitag im Palais am Funkturm in Berlin statt. Bereits ab 15.45 Uhr laufen die Stars dort über einen besonders breiten roten Teppich. Ausgestrahlt wird die Show dann ab 22.00 Uhr im Ersten.

Wer entscheidet über die Gewinner?

Zuerst gibt es eine Vorauswahl, die von drei verschiedenen Kommissionen getroffen wird. Schließlich stimmen die Mitglieder der Deutschen Filmakademie in Sektionen darüber ab, welche vorausgewählten Filme in welchen Kategorien nominiert werden sollen. Zuletzt stimmen alle rund 1800 Mitglieder der Akademie in allen Kategorien ab, wodurch sich letztlich die Gewinner ergeben. 

Was erhalten die Preisträger neben den Trophäen?

Der Deutsche Filmpreis ist die wichtigste Auszeichnung der Filmbranche des Landes. Doch nicht nur das: Mit 2,955 Millionen Euro an Preisgeldern ist die sogenannte Lola zudem der "höchstdotierte deutsche Kulturpreis". Zur Gold-Lola in der Königskategorie "Bester Spielfilm" gibt es beispielsweise 500.000 Euro, für die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" oder "Bester Hauptdarsteller" gibt es jeweils 10.000 Euro. 

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018