Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Hartmut Engler: Pur reklamiert Namensgebung von Lena für sich

Hartmut Engler  

Pur reklamiert Namensgebung von Lena für sich

22.05.2010, 18:51 Uhr | APN, dapd

Die Schmalzrockband Pur hat die Namensgebung der deutschen Grand-Prix-Kandidatin Lena Meyer-Landrut auf einen ihrer alten Hits zurückgeführt. "Lenas Eltern waren damals bestimmt Pur-Fans", sagte Bandleader Hartmut Engler und erinnerte an den Hit der Band, "Lena", aus dem Jahr 1990.

"Damals wurde der Song dauernd im Radio gespielt und hat sicher dazu beigetragen, dass der Name Lena innerhalb eines Jahres in der Skala der beliebtesten Vornamen von Platz zwölf auf Platz eins gestiegen ist", sagte Engler der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Engler lud Lena nach dem Grand Prix-Finale zu einem gemeinsamen Auftritt am 4. September in der Schalke-Arena ein, wo die Sommertour von Pur enden soll.

t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - hier geht's zum Special!
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher zu Top-Preisen
t-online.de Shop Handys: Unsere Top-Angebote!
t-online.de Shop MP3-Player zu tollen Preisen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal