Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungMusik

Linda Hesse: Stern am Schlagerhimmel trägt Hosenträger statt Dirndl


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoAktivisten verbrennen Putin-PortraitsSymbolbild für einen TextDank Popp: DFB-Frauen siegreichSymbolbild für einen TextTanja Szewczenko überrascht mit BikinibildSymbolbild für einen TextTruss feuert RegierungsmitgliedSymbolbild für einen TextEx-Biathlet nimmt sich das LebenSymbolbild für einen TextKrisengespräch im dänischen KönigshausSymbolbild für einen TextUvalde: Polizei nach Amoktat beurlaubtSymbolbild für einen TextHarry und Meghan posieren mit SängerinSymbolbild für einen TextScheunenbrand: Mehr als hundert Kühe totSymbolbild für einen TextNach 45 Jahren: SWR streicht TV-ShowSymbolbild für einen TextPolizei schützt deutsches LNG-TerminalSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels teilt heftige SymptomeSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Linda Hesse als neuer Schlagerstar gefeiert

Von t-online
Aktualisiert am 08.03.2013Lesedauer: 2 Min.
Neuer Stern am Schlagerhimmel: Linda Hesse
Neuer Stern am Schlagerhimmel: Linda Hesse (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit ihrer ersten Single "Ich bin ja kein Mann" war Linda Hesse öfter im Radio zu hören als ihre berühmten Schlager-Kolleginnen Andrea Berg und Helene Fischer. Ihr Debüt-Album "Punktgenaue Landung" stieg kürzlich auf Platz 49 der Charts ein und legte damit einen durchaus soliden Start hin. Und das, obwohl Linda keineswegs als typische Schlagersängerin gilt und ihre frechen Texte teils mehr an die von vorlauten Girlie-Bands erinnern.

Aber vielleicht liegt es ja gerade daran, dass ihre zweite, deutlich ruhigere Single "D+B+E+A" zwar ebenfalls im Radio hoch und runter läuft, aber an den Megaerfolg von "Ich bin ja kein Mann" in den Airplay-Charts bislang nicht anschließen konnte. Schon im Vorfeld der Veröffentlichung hatten Kritiker gemunkelt, dass der Text des Songs womöglich zu frech und anstößig sei, um von Radiosendern mit dem Fokus auf Schlager ebenso oft berücksichtigt zu werden.

Hosenträger statt Dirndl-Outfit

So meint der Titel des Liedes gleich zweierlei: Einerseits die Gitarrenakkorde, die Linda in ihrer Leidenszeit gelernt habe, nachdem sie von ihrem Lover betrogen wurde. Zum anderen den Ausspruch "Du bist ein Arschloch", den Linda ihm deswegen im Refrain des Liedes an den Kopf wirft: "Vier Wochen Leiden und vier leidige Akkorde gelernt", kommentierte Linda ihren Songtext.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Vier-Sterne-General offenbart Nato-Reaktion auf Atomschlag Putins

Das zeigt schon, dass die 25-Jährige, deren Markenzeichen Hosenträger statt Dirndl sind, kein Blatt vor den Mund nimmt. Als typische Schlagersängerin kann man sie allein deshalb nicht bezeichnen. Nicht ganz von ungefähr wird ihre peppige Musik in den Medien daher auch "Neue deutsche Mucke" genannt, während Linda als "Kesses Fräulein Hesse" ("Bild") oder "Das neue Fräuleinwunder des Schlagers" ("Brisant") tituliert wird.

"Die 13 ist meine Glückszahl"

Schon nach ihrem ersten Erfolg mit "Ich bin ja kein Mann" wurde die in Halberstadt geborene Künstlerin in so renommierte TV-Shows wie "Willkommen bei Carmen Nebel", "Die Helene Fischer Show" oder "Inka Bause Live" eingeladen. Umso beeindruckender ist ihr Erfolg, da sie ihre Solokarriere erst 2011 startete. Zuvor hatte sie im Mädchen-Trio Wir3 mitgesungen, das vor allem vom Kinderprogramm eines Privatsenders promotet wurde. Ihren Kinderschuhen ist Linda nun aber endgültig entwachsen, weshalb wir gespannt sind, welchen Weg ihre Steilkarriere künftig noch nimmt. Auf die Frage von "bild.de", wie 2013 für sie wird, antwortete sie ganz optimistisch: "Die 13 ist meine Glückszahl."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Arno Wölk
Von Sebastian Berning, Arno Wölk
Andrea BergHelene Fischer
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website