HomeUnterhaltungMusik

Sony veröffentlicht Udo Jürgens' letztes Konzert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTausende Russen fliehen nach KasachstanSymbolbild für einen TextDatenrekord auf dem OktoberfestSymbolbild für einen TextHochzeitskorso durchbricht PolizeisperreSymbolbild für einen TextOligarch beschwert sich nach RazziaSymbolbild für einen TextWichtige Autobahn in der Nacht gesperrtSymbolbild für einen TextMädchen tot nach Vergewaltigung: ProzessSymbolbild für einen TextCockpit weg: Mick Schumacher zittertSymbolbild für ein VideoBauern fangen sieben Meter lange PythonSymbolbild für einen TextAndre Agassis Ex-Frau über Steffi GrafSymbolbild für einen TextMelanie Müller bricht Auftritt abSymbolbild für einen TextAngeblicher Gärtner verlangt 84.770 EuroSymbolbild für einen Watson TeaserAldi senkt überraschend Produkt-PreisSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Sony veröffentlicht Udo Jürgens' letztes Konzert

t-online, LS

Aktualisiert am 11.03.2015Lesedauer: 1 Min.
Udo Jürgens
Udo Jürgens (Quelle: Sony)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als die Kameras am 7. Dezember 2014 Udo Jürgens' Konzert in Zürich filmten, ahnte niemand, dass der große Künstler zwei Wochen später sterben würde. Am 27. März 2015 wird Sony diesen Mitschnitt nun unter dem Titel "Das letzte Konzert" auf CD, DVD und Blu-ray veröffentlichen, im Juli strahlt ihn das ZDF aus.

Bei dem Konzert in Zürich spielte Jürgens viele Songs seines aktuellen Albums "Mitten im Leben". Er führte zusammen mit dem Pepe Lienhard Orchester aber auch ältere Lieder wie "Die Krone der Schöpfung", "Hautnah" oder "Der gekaufte Drachen". Und selbstverständlich durften große Hits wie "Ich war noch niemals in New York" nicht fehlen.

Letztes Konzert wird auch im Fernsehen gezeigt

Seinen allerletzten Auftritt hatte Udo Jürgens in der "Helene Fischer Show", die am 11. und 12. Dezember in Berlin aufgezeichnet, und Weihnachten im ZDF gesendet wurde. Die Aufzeichnung des letzten Konzerts in Zürich wird ebenfalls im TV zu sehen sein. Am 9. Mai im ORF 2, im Juni im SF und am 8. Juli im ZDF.

Udo Jürgens war am 21. Dezember an der Seepromenade von Gottlieben in der Schweiz bewusstlos zusammengebrochen. Wiederbelebungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Er starb im Kantonsspital Münsterlingen an einem akuten Herzversagen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Pink Floyd: Wer braucht da schon "The Wall"?
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
New YorkSonyZDF
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website