Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Emotionaler Abschied: Lena Meyer-Landrut bricht auf der Bühne in Tränen aus

...

Von ihren Gefühlen überwältigt  

Lena Meyer-Landrut bricht auf der Bühne in Tränen aus

20.12.2017, 20:18 Uhr | mho, t-online.de

Lena Meyer-Landrut: Tränenreiches Ende der Club-Tour  (Quelle: ProSieben)
Lena Meyer-Landrut bricht auf der Bühne in Tränen aus

Lena Meyer-Landrut hat am 19. Dezember ihre Club-Tour im Kölner Gloria Theater tränenreich beendet. Immerhin hat sie ihre nächste Tour und ihr nächstes Album erst einmal auf Eis gelegt.

Lena Meyer-Landrut: Tränenreicher Tour-Abschied (Quelle: it's in tv)


Pure Emotionen. Lena Meyer-Landrut gab ihr vorerst letztes Konzert, ein vorläufiger Abschied stand an. Schon nach kurzer Zeit brachen die Tränen aus der schönen Sängerin heraus.

Im November verkündete Lena einen zeitweisen Rückzug, sagte sowohl Tour als auch Album im kommenden Jahr ab. Das letzte Konzert ihrer Clubtour in Köln wurde da zu einem besonders rührenden. Vor ihren Fans ließ die 26-Jährige ihren Gefühlen freien Lauf.

Musik, die ehrlich ist

"Ich dachte, es ist vielleicht besser, es gleich alles rauszulassen", sagte Lena dem "Kölner Stadt-Anzeiger" zufolge direkt am Anfang des Konzertes, nachdem sie ihren ESC-Hit "Satellite" zum Besten gegeben hatte. Später entschuldigte sich die Brünette "für das ganze Rumgeheule".

Lena erklärte noch einmal, warum ihr nächstes Album später als geplant erscheinen wird: "Ich möchte gerne Musik machen, die ehrlich ist. Ich möchte generell ehrlich sein und mich und euch nicht verarschen." Die aktuelle kreative Krise hänge damit zusammen, dass ihr ein Großteil der selbst geschriebenen Texte nicht mehr gefallen habe.

Quellen und weiterführende Links

- Konzertbericht Lena Meyer-Landrut (Kölner Stadt-Anzeiger)

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018