Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Musik: a-ha unplugged auf Tour

Musik  

a-ha unplugged auf Tour

23.01.2018, 08:31 Uhr | dpa

Musik: a-ha unplugged auf Tour. a-ha sind akustisch unterwegs.

a-ha sind akustisch unterwegs. Foto: Britta Pedersen. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Die norwegische Band a-ha zieht den Stecker und tourt erstmals mit einem Unplugged-Album auch durch Deutschland. Zum Auftakt präsentiert das Pop-Trio Neues und Hits der 80er Jahre wie "Take On Me" rein akustisch arrangiert am Dienstag in der Stuttgarter Schleyerhalle.

Mitte der 80er landete die Band um Sänger und Mädchenschwarm Morten Harket damit einem Welt-Hit - allerdings im damals typischen Synthie-Sound. Inzwischen sind Harket, Girarrist Pål Waaktaar-Savoy und Keyboarder Magne Furuholmen alle über 55 Jahre alt, waren mehrfach getrennt, wollen es jetzt aber doch noch mal wissen: Im Winter unverstärkt, im Sommer dann aber wieder wie immer.

Weitere Termine in Deutschland: 24.1. Frankfurt, 26.1. Hannover, 27.1. Leipzig (ausverkauft), 29.1. Berlin, 3.2. München, 6.2. Köln

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal