Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Musik: Rolling Stones kommen nach Berlin und Stuttgart

Musik  

Rolling Stones kommen nach Berlin und Stuttgart

26.02.2018, 13:50 Uhr | dpa

Musik: Rolling Stones kommen nach Berlin und Stuttgart. Die Rolling Stones, Ron Wood (l-r), Charlie Watts, Mick Jagger und Keith Richards, 2017 in Düsseldorf.

Die Rolling Stones, Ron Wood (l-r), Charlie Watts, Mick Jagger und Keith Richards, 2017 in Düsseldorf. Foto: Henning Kaiser. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Rolling Stones spielen im Sommer wieder in Deutschland. Am 22. Juni tritt die Band im Berliner Olympiastadion auf, am 30. Juni in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart, wie der Veranstalter am Montag mitteilte.

Im Gepäck hat die Band um Frontmann Mick Jagger neben den Klassikern wie "Satisfaction" und "Paint It Black" wechselnde Hits und Überraschungssongs. Im September waren 82 000 Besucher zum Auftakt der "No Filter"-Europatour im Hamburger Stadtpark gekommen. 2016 hatten die Stones nach elf Jahren Pause ihr 23. Studio-Album herausgebracht. In "Blue & Lonesome" kehrte die Band zu ihren Blueswurzeln zurück.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal