Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Stefan Mross: Ehe-Aus bei "Immer wieder Sonntags"-Moderator

Zweite Ehe offiziell gescheitert  

Scheidung für Schlagerstar Stefan Mross

10.01.2019, 17:33 Uhr | rix, t-online.de

Schlager-Star Stefan Mross ist zum zweiten Mal geschieden (Quelle: Imago)
Star Stefan Mross ist zum zweiten Mal geschieden

Stefan Mross Stefan Mross ist zum zweiten Mal geschieden. Er und seine Exfrau Susanne lebten bereits seit 2016 getrennt. 2013 hatten sie geheiratet. (Quelle: t-online.de)

Schlager-Star: Stefan Mross ist zum zweiten Mal geschieden. (Quelle: t-online.de)


Seit 2013 waren sie verheiratet, seit 2016 bereits getrennt, doch erst jetzt sind sie geschieden. Volksmusikstar Stefan Mross und seine Exfrau Susanne gehen endgültig getrennte Wege.

2013 hatte er zum zweiten Mal einer Frau die ewige Liebe geschworen. Doch auch dieses Glück war nur von kurzer Dauer. Stefan Mross und Susanne Schmidt hatten sich im September 2016 nach fast dreieinhalb Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern getrennt. Die Scheidung folgte jedoch erst 2019.

"Wir sind glücklich geschieden und es ist alles ruhig vonstattengegangen", bestätigte er der "Bild"-Zeitung das Ehe-Aus. Der "immer wieder sonntags"-Moderator hatte die TV-Redakteurin 2011 bei Dreharbeiten zur Sendung kennengelernt. Zwei Jahre später folgte die Hochzeit, 2014 die erste gemeinsame Tochter, 2015 kam ihr Sohn zur Welt.

Für Stefan Mross ist es bereits die zweite gescheiterte Ehe. 2011 trennte er sich nach 16 gemeinsamen Jahren von seiner damaligen großen Liebe Stefanie Hertel, 2012 folgte die Scheidung. Mit der Sängerin hat der Volksmusik-Star ebenfalls eine Tochter.
 

 
Mittlerweile ist Stefan Mross übrigens wieder neu verliebt. Seit April 2017 ist er mit Anna-Carina Woitschack liiert. Die Liebe sorgte zu Beginn für jede Menge Gesprächsstoff. Die Puppenspielerin ist 17 Jahre jünger als der Musiker.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal