Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Da waren's nur noch zwei: Eloy de Jong verlässt Caught in the Act

Da waren's nur noch zwei  

Eloy de Jong verlässt Caught in the Act

22.03.2019, 16:28 Uhr | mho, t-online.de

Da waren's nur noch zwei: Eloy de Jong verlässt Caught in the Act. Eloy de Jong: Er ist von nun an nur noch als Solokünstler unterwegs. (Quelle: Semmel Concerts)

Eloy de Jong: Er ist von nun an nur noch als Solokünstler unterwegs. (Quelle: Semmel Concerts)

In den Neunzigerjahren brachten sie zu viert die Herzen der Fans zum schmelzen, 2015 gab es ein Comeback zu dritt. Zukünftig besteht Caught in the Act nur noch aus zwei Mitgliedern. Eloy de Jong steigt aus.

Lee Baxter, Eloy de Jong, Bastiaan Ragas und Benjamin Boyce von Caught in the Act waren echte Megastars der Neunziger. Auf den Konzerten der englisch-niederländischen Boygroup fielen damals reihenweise Mädchen in Ohnmacht, riesige Massen grölten zu den Hit "Love Is Everywhere" mit. Nach der Auflösung 1998 gab es 2015 ein Comeback zu dritt – ohne Benjamin. Nun hat sich auch Eloy gegen die Band entschieden.

Hier posierten sie 1998 bei ihrem letzten Konzert zu viert: Eloy de Jong, Baastian Ragas, Benjamin Boyce, und Lee Baxter. (Quelle: picture-alliance / dpa)Hier posierten sie 1998 bei ihrem letzten Konzert zu viert: Eloy de Jong, Baastian Ragas, Benjamin Boyce, und Lee Baxter. (Quelle: picture-alliance / dpa)

In einem offiziellen Statement, das t-online.de vorliegt, lässt er verlauten, dass er schweren Herzens die Entscheidung getroffen habe, nicht länger mit der Band auf der Bühne stehen zu wollen. Das Ende von Caught in the Act bedeute das aber nicht, "die anderen Jungs werden ja weitermachen". Und noch etwas betont Eloy ganz besonders: "Es bedeutet für mich persönlich auch nicht das Ende als Mitglied von Caught in the Act – es ist nur eine Entscheidung für jetzt."

"Ich habe ja auch noch meinen Partner und meine Tochter"

Doch aktuell schaffe er es einfach nicht, Familie, seine Solokarriere als Schlagersänger und die Band miteinander zu vereinbaren. "Neben meiner Karriere als Künstler habe ich ja auch einen großartigen Partner und eine wunderschöne Tochter. Dank ihrer Unterstützung schaffe ich es, so viel unterwegs zu sein und trotzdem ein erfülltes Familienleben zu haben."




Der Terminkalender des 46-Jährigen sei randvoll. Im Herbst steht dann auch schon seine große Solotour an. Eloy tourt dann durch 20 deutsche Städte und kann so sein Herzensprojekt verwirklichen, "auf das ich mich wahnsinnig freue". Er schließt sein Statement ab mit den Worten: "Ich kann es kaum erwarten, auch als Solokünstler ganz nah an meinen Fans dran zu sein."

Bastiaan Ragas und Lee Baxter haben sich bislang noch nicht offiziell zu Eloys Bandausstieg geäußert. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe