Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Helene Fischer verrÀt ihren neuen Duettpartner

Von t-online, rix

Aktualisiert am 23.07.2021Lesedauer: 2 Min.
Comeback des Schlagerstars: Helene Fischer kĂŒndigt bei Instagram an, bald wieder Musik zu veröffentlichen – zusammen mit einem mysteriösen Duettpartner. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vier lange Jahre hat Helene Fischer ihre Fans warten lassen. Jetzt hat sie endlich ein neues Album angekĂŒndigt – und verraten, mit wem sie ihre erste Single aufgenommen hat.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: Bereits am 6. August, einen Tag nach ihrem Geburtstag, erscheint die neue Single von Helene Fischer. Das kĂŒndigte der Schlagerstar via Instagram an. Zudem verriet die 36-JĂ€hrige, dass das erste Lied kein Solo-Song sei.


Die schönsten BĂŒhnenoutfits der Schlagerkönigin

"Die Helene Fischer Show" 2011: Damals kleidete sich die SĂ€ngerin noch lieber verspielt statt sexy.
"Menschen" 2013: eine Mischung aus Astronaut und Weihnachtsmann.
+13

Sarah Connor, Ed Sheeran oder Udo Lindenberg?

"Ich habe mir einen Duettpartner ausgesucht", sagte die Musikerin und ließ daraufhin ihre Fans raten, mit wem sie die neue Single aufgenommen hat. Es fielen Namen wie Ed Sheeran, Udo Lindenberg, Sarah Connor, Lady Gaga oder Capital Bra.

Auf den eigentlichen Duettpartner kam wohl aber keiner. Der Song "Vamos a Marte" ist ein Lied mit dem Latin-Pop-SÀnger Luis Fonsi. Auf Instagram veröffentlichte die "Atemlos"-Interpretin nun das Cover der neuen Single.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
MinisterprÀsident Orbån verhÀngt Notstand
Viktor Orban bei einer Pressekonferenz (Archivbild): Der ungarische Regierungschef hat jetzt den Notstand verhÀngt.


In der Kommentarspalte zeigen sich ihre Fans begeistert. "Mit ihm habe ich gar nicht gerechnet", schrieb zum Beispiel ein User. "Ich kann es kaum erwarten", kommentierte ein weiterer Nutzer. Auch "Das feiere ich jetzt schon total ab, ohne es gehört zu haben" ist dort zu lesen.

Nicht das erste Mal

Es ist nicht das erste Mal, dass Helene Fischer und Luis Fonsi gemeinsam Musik machen. Bereits 2018 traten sie zum Beispiel gemeinsam in der "Helene Fischer Show" auf. Dort performten sie "Despacito" und "Échame La Culpa".

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Helene Fischer hatte sich 2019 aus der Öffentlichkeit zurĂŒckgezogen. Nur ganz selten war sie entweder im TV oder auf Instagram zu sehen. Am Mittwoch meldete sie sich dann erstmals wieder mit persönlichen Worten bei ihren Fans.

Weitere Artikel


"Hallo ihr Lieben, ja, lang ist's her", begann sie ihre Instagram-Story. Dann sprach sie ĂŒber die vergangenen Wochen und Monate, die fĂŒr sie eine "sehr intensive, aber auch eine sehr reflektierende und tolle Zeit" gewesen seien. Das Video sehen Sie hier oder oben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Ricarda Heil
Ed SheeranHelene FischerInstagramSarah Connor
Musik

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website