t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungMusik

Rapperin: Cardi B moderiert "American Music Awards"


Rapperin
Cardi B moderiert "American Music Awards"

Von dpa
03.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Rapperin Cardi B bei der Diamond Ball Benefizgala 2019 in New York.Vergrößern des BildesRapperin Cardi B bei der Diamond Ball Benefizgala 2019 in New York. (Quelle: Charles Sykes/Invision/dpa./dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Los Angeles (dpa) - US-Rapperin Cardi B wird die Verleihung der diesjährigen "American Music Awards" moderieren. "Wir wollen mit Cardi feiern, also baten wir sie, unsere Moderatorin zu werden, und sie sagte ja!", teilte der Sender ABC am Dienstag auf Twitter mit.

Die 29-Jährige postete ebenfalls eine Ankündigung auf Twitter. Sie sei "so stolz", schrieb die Musikerin. Die Gala findet am 21. November in Los Angeles statt.

Cardi B geht selbst auch ins Rennen um die Trophäen. Sie ist als beste Hip-Hop-Künstlerin sowie mit dem Song "Up" für den besten Hip-Hop-Song und das beste Video nominiert. In der Top-Sparte "Künstler des Jahres" treten Olivia Rodrigo, The Weeknd, Ariana Grande, BTS, Drake und Taylor Swift an.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website