t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Djamila äußert sich zu Affärengerüchten im Dschungel: "Stehe immer hinter ihr"


"Egal was ist, ich stehe immer hinter ihr"
Das sagt Djamila Rowe zu den Gerüchten um Freundin Yvonne

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 02.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Djamila Rowe: Weiß die Dschungelkönigin, ob ihre Begleiterin untreu war?Vergrößern des BildesDjamila Rowe: Weiß die Dschungelkönigin, ob ihre Begleiterin untreu war? (Quelle: Eventpress Golejewski via www.imago-images.de)
Auf WhatsApp teilen

Sind Yvonne Woelke und Peter Klein in Australien fremdgegangen? Dschungelkönigin Djamila Rowe hat ihre Freundin noch im Hotel zur Rede gestellt.

Es ist wohl das Gesprächsthema Nummer eins der diesjährigen Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!": die Affärengerüchte rund um die beiden Dschungel-Begleitungen Peter Klein und Yvonne Woelke. Iris Klein, Ehefrau des Realitystars, warf ihm öffentlich vor, mit der Schauspielerin im "Hotel Versace" eine Romanze zu haben. Die Beschuldigten streiten dies ab.

"Selbst wenn da was sein sollte ..."

Jetzt ist Djamila Rowe, für die Woelke mit nach Australien geflogen ist, raus aus dem Dschungel und hat nun auch von dem ganzen Drama Wind bekommen. Bei "Punkt zwölf" sagte sie am Mittwochmittag, sie könne aufgrund ihrer Abwesenheit auch nicht aufklären, was da hinter den Kulissen geschehen oder eben nicht geschehen ist. "Selbst wenn da was sein sollte, kann man es nicht verhindern", sagt sie.

Auf dem Rückflug von Australien nach Deutschland habe sie die beiden aber beobachtet, und in ihren Augen sehe es nicht so aus, als sei zwischen ihnen mehr als Freundschaft.

Dennoch: Auffällig war für Außenstehende, dass Woelke und Klein, in Deutschland am Flughafen angekommen, einander kaum von der Seite wichen. "Es wird vielleicht etwas Öl reingegossen, weil man weiß, man wird fotografiert", vermutet Rowe.

Rowe kann also auch kein Licht ins Dunkel bringen. Und das, obwohl sie mit ihrer Freundin, die genau wie Peter Klein verheiratet ist, nach ihrer Ankunft im Hotel in Australien gesprochen hatte. "Ich habe sie dann zu mir ins Zimmer zum Vieraugengespräch bestellt. Yvonne war aufgelöst. Sie hat geweint, weil sie Angst hatte, dass unsere Freundschaft nun kaputtgeht." Doch Rowe: "Egal was ist, ich stehe immer hinter ihr." Selbst wenn Woelke zugegeben hätte, dass sie untreu gewesen sei.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website