Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Top & Flop des Tages

Frank Sinatra & Shia LaBeouf  

Top & Flop des Tages

28.06.2014, 17:37 Uhr | dapd, t-online.de

Top: Frank Sinatras Pappe versteigert

Auch eine der größten Filmlegenden durfte sich einst nicht einfach hinter das Steuer setzen. Und so kam es, dass nun Frank Sinatras erster Führerschein in den USA für rund 11.600 Euro versteigert wurde. Auf dem 80 Jahre alten Dokument steht sogar noch der Name "Sintra" - das teilte das Bostoner Auktionshaus mit. Ein Bild enthält der Lappen vom großen Sinatra nicht. dafür wurde er äußert detailliert beschrieben: 1,72 Meter groß, 59 Kilogramm schwer, die Haarfarbe und seine blauen Augen. Als das Dokument für ihn ausgestellt wurde war die Filmlegende gerade mal 19 Jahre alt.

Flop: Shia LaBeouf landet vor dem Kadi

Eigentlich ist er ja gar nicht als Bad Boy verschrien. Doch bei einer Musical-Aufführung am Broadway hat Shia LaBeouf für mächtig Ärger gesorgt. Der "Transformers"-Star hat bei der "Cabaret"-Vorstellung im Zuschauerraum geraucht und habe betrunken gewirkt. So wollte das Sicherheitspersonal den Schauspieler aus dem Theater werfen - doch das ließ er sich nicht gefallen. Der 28-jährige Schauspieler pöbelte Polizisten an - bedrohte und beleidigte diese. Nach diesem besonderen "Schauspiel" landete Shia LaBeouf dann vor einem Gericht in New York.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal