• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Michael Jackson steht erneut an der Spitze der berĂŒhmten Forbes-Liste


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextZwei Tote vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild fĂŒr einen TextFrankfurter OB kĂŒndigt RĂŒcktritt anSymbolbild fĂŒr einen TextUSA: Großvater opfert sich fĂŒr FamilieSymbolbild fĂŒr einen TextHier herrscht am Wochenende StaugefahrSymbolbild fĂŒr einen TextKatze bricht "Lockdown": Bußgeld Symbolbild fĂŒr einen TextLand will mit GoldmĂŒnzen bezahlenSymbolbild fĂŒr einen TextNeues im Fall der inhaftierten "KegelbrĂŒder"Symbolbild fĂŒr einen TextTalent beschwert sich ĂŒber FC BayernSymbolbild fĂŒr einen TextWarum Lewandowski immer rĂŒckwĂ€rts isstSymbolbild fĂŒr einen TextKate lichtet Camilla fĂŒr Magazin abSymbolbild fĂŒr einen TextStuttgart 21: Millionen fĂŒr Echsen-UmzugSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserBundesliga-Überraschung bahnt sich anSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Michael Jackson steht erneut an der Spitze der berĂŒhmten Forbes-Liste

Von dpa, t-online
13.10.2016Lesedauer: 2 Min.
Michael Jackson hat auch zwischen Oktober 2015 und Oktober 2016 posthum am meisten Kohle gescheffelt.
Michael Jackson hat auch zwischen Oktober 2015 und Oktober 2016 posthum am meisten Kohle gescheffelt. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er hat es wieder mal geschafft: Der "King of Pop" Michael Jackson fĂŒhrt auch 2016 die Liste der reichsten Toten an. Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat zudem einige der unlĂ€ngst verstorbenen Promis in seine berĂŒhmte Übersicht aufnehmen mĂŒssen.

Der 2009 gestorbene Jackson habe rund 825 Millionen Dollar (743 Mio Euro) erwirtschaftet, schÀtzt das US-Wirtschaftsmagazin. Die am Mittwoch veröffentlichte Liste bezieht sich auf Einnahmen von Oktober 2015 bis Oktober 2016.


Diese Persönlichkeiten sind 2016 von uns gegangen

Alda Farr Morgan Farrell
Debbie Reynolds starb am 28. Dezember 2016.
+59

Forbes fĂŒhrt den Verdienst des SĂ€ngers unter anderem auf den im MĂ€rz besiegelten Songrechte-Deal zwischen dem Musikverlag Sony und den Erben von Michael Jackson zurĂŒck. Der Elektronikriese hatte deren HĂ€lfte am Musikverlag Sony/ATV fĂŒr 750 Millionen Dollar ĂŒbernommen. Jackson hat nun seit vier Jahren in Folge den Spitzenplatz auf der Liste inne.

Charles M. Schulz bleibt Zweiter

Der im Jahr 2000 gestorbene "Peanuts"-Schöpfer Charles M. Schulz konnte sich auf dem zweiten Platz behaupten. Der Zeichner brachte mit seiner Cartoon-Serie um Charlie Brown und Snoopy rund 48 Millionen Dollar ein. Ihm folgt als Neuling in den Top Drei der im September verstorbene Golf-Champion Arnold Palmer mit geschÀtzten 40 Millionen Dollar.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, mĂŒssen wir uns vielleicht schon auf die nĂ€chste vorbereiten".


Elvis noch vor Prince und David Bowie

Elvis Presley (1935 - 1977) verdiente auf Platz vier geschÀtzte 27 Millionen Dollar, vor allem durch die Touristenattraktion Graceland. Der im April gestorbene Pop-Star Prince folgt in der Aufstellung mit 25 Millionen Dollar. Danach stehen die alten Bekannten der Liste in folgender Reihen: Bob Marley, Theodor Geisel, John Lennon, Albert Einstein und Betty Page. David Bowie, der im Januar an den Folgen einer Krebserkrankung starb, belegt mit 11,5 Millionen den elften Platz.

Das Einkommen der toten Spitzenverdiener wird auf Basis von GesprÀchen mit Marktforschern und Nachlassexperten geschÀtzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ForbesMichael JacksonSony
Stars

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website