Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Ashley Graham zeigt XXL-Busenshow

...

XXL-Busenshow  

Ashley Graham, was willst Du uns damit sagen?

30.05.2017, 09:51 Uhr | t-online.de, JSp

Ashley Graham zeigt XXL-Busenshow. Ashley Graham war das erste Plussize-Model auf dem Cover der Swimsuit-Ausgabe der "Sports Illustrated" (Quelle:     picture alliance/MediaPunch)

Ashley Graham war das erste Plussize-Model auf dem Cover der Swimsuit-Ausgabe der "Sports Illustrated" (Quelle: picture alliance/MediaPunch)

Ashley Graham ist das bekannteste Übergrößenmodel der Welt. Zurecht ist die schöne Brünette stolz auf ihre Kurven. Auf Instagram zeigt sie immer wieder gerne, was sie hat. Doch übertreibt sie es mit ihrem neuen Video langsam?

In der Werbung und in Filmen werden oft nur extrem schlanke Frauen gezeigt, Ashley und andere Curvymodels beiten dazu einen guten Kontrast, um das Bild in der Öffentlichkeit wieder ein bisschen zu relativieren. Deswegen macht es der 29-Jährigen wohl auch so viel Spaß, sich ziemlich oft halbnackt zu präsentieren. Dabei rücken ihre Brüste aber immer mehr in den Vordergrund.

#DoItForTheGraham @swimsuitsforall

A post shared by A S H L E Y G R A H A M (@ashleygraham) on

Über 1,2 Millionen Mal wurde das Video von Ashley am Dienstagmorgen schon angeschaut, weitere Klicks folgen definitiv. "Bitte sei meine Freundin", "Du bist so schön, Ashley, bitte zieh dich mal für den Playboy aus, lass diese Babies die Welt sehen", "Ich will mehr davon sehen", "Die Brüste, wow!", "ich hätte gerne deinen Körper", lauten nur einige der zahlreichen Kommentare unter dem Busen-Post.

Prepping for Memorial Day weekend like -

A post shared by A S H L E Y G R A H A M (@ashleygraham) on

Ashley stellt immer wieder Bilder von sich online, die zeigen, dass sie sich nicht für Magermaße herunterhungert und trotzdem ein erfolgreiches Model sein kann. Ihre Botschaft: Liebe dich selbst und deinen Körper.

Egal, was man von ihr hält: Ashley hat auf jeden Fall dazu beigetragen, dass es nicht mehr nur Magermodels in der Öffentlichkeit gibt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018