Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Roland Emmerich hat Omar de Soto geheiratet

Er ist über 30 Jahre jünger  

Roland Emmerich hat seinem Omar das Jawort gegeben

27.07.2017, 18:31 Uhr | rix, t-online.de

Roland Emmerich hat Omar de Soto geheiratet. Roland Emmerich und Omar de Soto haben in Los Angeles geheiratet. (Quelle: WENN)

Roland Emmerich und Omar de Soto haben in Los Angeles geheiratet. (Quelle: WENN)

Erfolgsregisseur Roland Emmerich hat sich getraut und seinem 30 Jahre jüngeren Freund Omar de Soto das Jawort gegeben. Bei einer romantischen Zeremonie in Los Angeles schwor sich das Paar unter kalifornischen Palmen die ewige Liebe.

Nach über acht Jahren Beziehung wagten der 61-Jährige und sein Freund endlich den nächsten Schritt. Und das obwohl Roland Emmerich nie ein Fan vom Heiraten war. "Das war für mich immer zu konform mit der Gesellschaft. Das hat sich ein bisschen spießig angefühlt", hatte er vor zwei Jahren dem "Express" verraten. Seine Ansicht habe er mit Laufe der Beziehung geändert.

Am 22. Juli war es endlich soweit: Geheiratet wurde auf seinem privaten Anwesen in den West Hollywood Hills. Zur Hochzeit kamen rund 120 Gäste unter anderem auch Regisseur-Legende Wolfgang Petersen, Moderatorin Désirée Nosbusch, Produzent Marco Kreuzpaintner und Schauspieler Ralf Möller.

View this post on Instagram

7.22.17

A post shared by Roland Emmerich (@rolandemmerich) on

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, habe sich Roland Emmerich statt Hochzeitsgeschenken finanzielle Unterstützung für das nächste Filmprojekt gewünscht. In einer E-Mail an die geladenen Gäste hieß es: "Wir wollten keine Geschenkeliste aufstellen oder euch gar bitten, uns Haushaltsartikel zu schenken. Stattdessen haben wir diese Aktion gestartet, mit der ihr euch bei Omars anstehendem Projekt beteiligen könnt." 2018 will das frisch gebackene Ehepaar mit dem Projekt beginnen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal