• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Peter Kraus: Nach Schulterbruch steht wohl OP an – "War Blödsinn, mitzumachen"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTrump wettert: "Eine Bananenrepublik"Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextErdoğan: "Wir holen uns, was uns gehört"Symbolbild für einen TextTrump muss Steuererklärungen offenlegenSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Peter Kraus: "Es war Blödsinn, bei diesem Spiel mitzumachen"

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 05.10.2017Lesedauer: 1 Min.
Peter Kraus brach sich mit 78 Jahren zum ersten Mal etwas.
Peter Kraus brach sich mit 78 Jahren zum ersten Mal etwas. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Rock'n'Roll-Star hatte sich am Wochenende . Während Peter Kraus erst noch hoffen konnte, die Knochen würden durch Ruhelegung wieder zusammenwachsen, scheint nun eine Operation unvermeidlich. Für den 78-Jährigen steht fest, das Spiel im TV hätte nicht sein müssen.

Gegen Axel Prahl und Marcel Reif trat der Musiker in einem Fangspiel an, das für ihn böse endete. Die Männer krachten ineinander, Kraus musste ins Krankenhaus. "Im Nachhinein war es Blödsinn, bei diesem Spiel mitzumachen. Aber es lässt sich nun nicht mehr ändern", sagt er zu "Bild".

In diesem Durcheinander kam es zu dem Schulterbruch von Peter Kraus.
In diesem Durcheinander kam es zu dem Schulterbruch von Peter Kraus. (Quelle: ARD)

Der Österreicher wird wohl auch noch länger mit dieser Verletzung beschäftigt sein: "Leider hat sich mein Schulterknochen in den vergangenen Tagen ungünstig nach innen verschoben, was eine Heilung ohne Operation unwahrscheinlich macht. Mir wurde jetzt unter der Achsel ein neuer Verband angelegt, der den Knochen wieder in seine richtige Position schieben und stabilisieren soll."

Die Hoffnung, ohne einen Eingriff davon zu kommen, sinken: "Die Chancen sind gering, dass wir den Bruch durch Ruhelegung heilen können. Deshalb werde ich mich am Freitag wahrscheinlich in München operieren lassen müssen", sagt der Sänger.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Daniel Fehlow teilt seltenes Pärchenbild mit Jessica Ginkel
Von Nicole Morgenstern
ARDAxel PrahlMarcel ReifPeter Kraus
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website