Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Hurra! Prinzessin Charlotte tapst zum Kindergarten

...

Palast zeigt erste Bilder  

Hurra! Prinzessin Charlotte tapst zum Kindergarten

08.01.2018, 17:40 Uhr | t-online.de, JSp

Hurra! Prinzessin Charlotte tapst zum Kindergarten. Prinzessin Charlotte: Am Montag ging die Zweijährige zum ersten Mal in den Kindergarten.  (Quelle: picture alliance / Photoshot)

Prinzessin Charlotte: Am Montag ging die Zweijährige zum ersten Mal in den Kindergarten. (Quelle: picture alliance / Photoshot)

Für Prinzessin Charlotte wird es ernst. Für die Tochter von William und Kate stand der erste Tag im Kindergarten stand an. Im perfekten Outfit posierte die Zweijährige vorher noch schnell für Fotos.  

Rotes Mäntelchen, passende Schühchen und natürlich rote Schleifchen im Haar: Prinzessin Charlotte wurde für ihren großen Auftritt so niedlich herausgeputzt, da kann man nur hoffen, dass im Kindergarten kein Draußenspieltag etwa im Matsch anstand. 

Die ersten Bilder veröffentlichten die britischen Royals nun via Instagram. "Der Herzog und die Herzogin von Cambridge freuen sich sehr, zwei Fotos von Prinzessin Charlotte vor dem Kensington Palast heute morgen zu zeigen. Die Bilder wurden von der Herzogin aufgenommen, kurz bevor Prinzessin Charlotte zu ihrem ersten Tag im Willcocks Kindergarten aufbrach", heißt es unter den beiden Fotos. 

Charlottes älterer Bruder George hat noch einen Tag länger frei. Der Vierjährige muss erst am Dienstag wieder in die Schule. Schon bald wird sich die Familie von William und Kate dann noch einmal vergrößern. Die 35-Jährige erwartet im April 2018 ihr drittes Kind.  

Quelle: 
Instagramprofil Kensington Palast


Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018