t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Thomas Brodie-Sangster: Wie Sam aus "Tatsächlich… Liebe" heute aussieht


20 Jahre nach "Tatsächlich… Liebe": So sieht der kleine Sam heute aus

Von t-online, rix

Aktualisiert am 26.12.2023Lesedauer: 2 Min.
"Love Actually": Thomas Brodie-Sangster an der Seite von Liam Neeson.Vergrößern des Bildes"Tatsächlich... Liebe": Thomas Brodie-Sangster an der Seite von Liam Neeson. (Quelle: Universal/courtesy Everett Collection)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Die Liste der Stars aus "Tatsächlich… Liebe" ist lang. Doch die Zuschauer verzaubert hat nur einer: der damals 13-jährige Thomas Brodie-Sangster.

2003 flimmerte "Tatsächlich… Liebe" zum ersten Mal über die Kinoleinwände. Mittlerweile zählt der Streifen mit Hugh Grant, Colin Firth und diversen anderen Schauspielgrößen zu den beliebtesten Weihnachtsfilmen der Welt. Vor allem der kleine Sam spielt sich jedes Jahr aufs Neue in die Herzen der Fans.

In der romantischen Komödie verliebt sich der elfjährige Rotschopf in die amerikanische Austauschschülerin Joanna. Ein Millionenpublikum fieberte mit ihm mit, als er ihr an Heiligabend, kurz bevor sie zurück in die Staaten fliegt, seine Liebe gesteht.

Gespielt wurde Sam von Thomas Brodie-Sangster. Damals war der Schauspieler gerade einmal 13 Jahre alt – und stand noch am Anfang seiner Karriere. Doch auch in so jungen Jahren konnte der Brite mit Stars wie Schnulzenkönig Hugh Grant oder Actionheld Liam Neeson mithalten.

Er ist mittlerweile 33 Jahre alt

Für seine Darbietung wurde er damals für den Golden Satellite Award und den Young Artist Award nominiert. Gewinnen konnte er keinen der beiden Preise. Seine Karriere nahm trotzdem ihren Lauf.

Während Brodie-Sangster in den Filmen "Hitler – Aufstieg des Bösen" und "Eine zauberhafte Nanny" noch kindliche Figuren spielte, schaffte er kurz darauf den Absprung als Erwachsenendarsteller. In "Nowhere Boy" verkörperte er 2009 zum Beispiel den Beatles-Musiker Paul McCartney.

Verliebt in Talulah Riley

2022 war er im Film "Sleep No More" und in der Serie "Pistol" zu sehen. Auch in der Netflix-Erfolgsserie "Das Damengambit" stand er vor der Kamera. Zuletzt flimmerte der Schauspieler mit der Serie "The Artful Dodger" über die Bildschirme. Dabei handelt es sich um eine Neuinterpretation von Charles Dickens Figur Jack Dawkins. Die Rolle spielt Thomas Brodie-Sangster.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Der 33-Jährige macht allerdings nicht nur mit seinem Schauspieltalent Schlagzeilen, sondern auch mit seinem Privatleben. Der 33-Jährige hat sich in die Ex von Elon Musk verliebt. Im Sommer hat sich das Paar nach zwei Jahren Beziehung verlobt.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Zuvor war Talulah Riley mit Elon Musk liiert. Die beiden führten eine On-off-Beziehung wie sie im Buche steht. 2010 heirateten die Schauspielerin und der Unternehmer zum ersten Mal, ließen sich 2012 jedoch wieder scheiden.

Im Juli 2013 folgte die zweite Hochzeit. Anderthalb Jahre später reichte sie erneut die Scheidung ein, zog sie dann jedoch wieder zurück. 2016 ließ das Paar seine Ehe endgültig für gescheitert erklären. Nun ist sie glücklich mit Thomas Brodie-Sangster liiert.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website