Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Alf"-Star Andrea Elson: Das macht Serientochter Lynn Tanner heute

"Alf"-Star Andrea Elson  

Das macht Serientochter Lynn Tanner heute

06.03.2019, 11:08 Uhr | rix, t-online.de

Kult-Serie "Alf": Das machen die Darsteller heute (Quelle: imago)

"Alf": Das machen die Darsteller der Kult-Serie heute. (Quelle: Promipool)

Kult-Serie "Alf": Das machen die Darsteller heute

Kult-Serie "Alf": Das machen die Darsteller heute. (Quelle: Promipool)

"Alf": Das machen die Darsteller der Kult-Serie heute. (Quelle: Promipool)


Als Teenager-Tochter der Tanners begeisterte Andrea Elson in den Achtzigerjahren ein Millionenpublikum. Seitdem sind über 30 Jahre vergangen und der Teenie von einst ist mittlerweile 50 Jahre alt.

Kaum eine Serie faszinierte Ende der Achtzigerjahre so sehr wie "Alf". Vier Jahre lang flimmerte der Außerirdische gemeinsam mit der Familie Tanner über die Bildschirme. Nach vier Staffeln und über 100 Folgen war 1990 jedoch Schluss. Die Serie wurde eingestellt. Seitdem sind mittlerweile fast 30 Jahre vergangen und die Teenie-Tochter von einst, Andrea Elson, feiert heute ihren 50. Geburtstag. 

Als Teenie im TV

Mit elf Jahren stand die Schauspielerin zum ersten Mal vor der Kamera. Mit 17 ergatterte sie dann die Rolle ihres Lebens. Der Teenager verkörperte die Tochter der Tanners, Lynn. Während der Dreharbeiten verliebte sich Andrea Elson in ihren späteren Ehemann. Mit Produktionsassistenten Scott Hopper hat die Schauspielerin heute zwei Kinder. Zudem nennt sich die 50-Jährige nicht mehr Andrea Elson, sondern heißt mittlerweile Annie Hopper.

Aus dem Showgeschäft hat sich der TV-Star schon vor Jahren zurückgezogen. 1997 stand Annie Hopper ein letztes Mal vor der Kamera. Damals für eine einzige Folge der Serie "Der Mann an sich …". Danach beendete sie ihre Schauspielkarriere, widmete sich voll und ganz der Familie – und dem Yoga.

Yoga statt Film

2016 übernahm Annie Hopper ein eigenes Studio in Kalifornien. Dort bietet sie Yoga-Kurse am Strand an. Ihre Leidenschaft für den Sport hat sie Mitte der Neunziger entdeckt. Damals war sie 24 Jahre alt. "Ich habe mich in Yoga verliebt, als ich 1993 das erste Mal auf einer Matte stand", schreibt sie auf der Seite ihres Studios. Als ausgebildete Trainerin arbeitet sie jedoch erst seit 2009. Sieben Jahre später übernahm sie ein Studio, das 2014 in Arroyo Grande eröffnet wurde.  

 
Auch die anderen Darsteller sind heute nicht mehr im Schauspielgeschäft tätig. Das Oberhaupt der Familie, Willie Tanner, wurde von Max Wright verkörpert. Der heute 75-Jährige zog sich 2005 zurück aus dem Rampenlicht. Seine TV-Frau Anne Schedeen stand 2014 nach einer 13-jährigen Pause noch einmal vor der Kamera. Benji Gregor, der den Sohn der Tanners spielte, hatte sich schon kurz nach dem Aus der Serie von der Öffentlichkeit verabschiedet.    

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal