Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Thomas Gottschalk äußert sich nach Ehe-Aus: "Mir geht es gut"

Trennung nach über 40 Jahren  

Thomas Gottschalk äußert sich zum Ehe-Aus

08.04.2019, 12:22 Uhr | dpa, rix, t-online.de

 (Quelle: imago/Sven Simon)

"Am Arsch vorbei": Entertainer Thomas Gottschalk gibt sein erstes Interview nach seinem Ehe-Aus (Quelle: Promiboom)

"Am Arsch vorbei": Gottschalk im ersten Interview nach Ehe-Aus

Mitte März gaben Thea und Thomas Gottschalk bekannt, dass sie nach rund 43 Jahren Ehe getrennte Wege gehen. Nun äußerte sich der 68-jährige Moderator in seiner Radioshow zu den Berichten über das Ende seiner Ehe und nahm dabei kein Blatt vor den Mund. (Quelle: Promiboom)

"Am Arsch vorbei": Entertainer Thomas Gottschalk gibt sein erstes Interview nach seinem Ehe-Aus (Quelle: Promiboom)


Im März gaben Thea und Thomas Gottschalk ihr Ehe-Aus bekannt. Jetzt, drei Wochen später, erzählt der Moderator, wie es ihm mit der Trennung geht.

In seiner Radioshow hat sich Thomas Gottschalk zu den Berichten über das Ende seiner Ehe geäußert. "Die Leser irgendwelcher Weiberzeitungen, die gehen mir wirklich am Arsch vorbei – und was die da alles im Moment lesen müssen", sagte er am Sonntagabend auf Bayern 1. Seine Hörer sollten sich keine Sorgen um ihn machen. "Mir geht es gut", so der 68-Jährige.

Er wisse auch nicht, "was man im Leben richtig und was man falsch macht. Man bemüht sich, wir gehen unseren Weg und werden älter". Dann leitete Gottschalk zu dem Lied "The Waves At Night" von Phosphorescent über mit den Worten: "Auch in unserem Alter hören wir zwischendurch gerne noch romantische Musik."

Seit 1976 ein Paar

Thomas Gottschalk heiratete Thea (damals noch Hauer) im Jahre 1976. Die beiden lernten sich vier Jahre zuvor bei einem Münchner Medizinerball kennen. Thea war damals eine Mitarbeiterin einer Werbeagentur. Im November 2018 erlebte das Paar einen schwierigen Tiefpunkt: Das gemeinsame Haus in Malibu wurde durch ein Feuer komplett zerstört. Zunächst sah es so aus, als würden sie als Eheleute diese Krise überstehen, jetzt lässt sich das Paar scheiden. 
 

 
Mitte März war bekannt geworden, dass der frühere "Wetten, dass..?"-Moderator sich nach mehr als 40 Ehejahren von seiner fünf Jahre älteren Frau Thea getrennt hatte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe