Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lena Meyer-Landrut meldet sich nach Drehabbruch über Instagram zurück

Nach Abbruch bei "Inas Nacht"  

Lena Meyer-Landrut meldet sich auf Instagram zurück

03.05.2019, 21:01 Uhr | lc, t-online.de

Lena Meyer-Landrut meldet sich nach Drehabbruch über Instagram zurück. Lena Meyer-Landrut: Der Sängerin scheint es wieder besser zu gehen. (Quelle: imago images)

Lena Meyer-Landrut: Der Sängerin scheint es wieder besser zu gehen. (Quelle: imago images)

Am vergangenen Sonntag musste Lena Meyer-Landrut die Aufzeichnung der Talkshow "Inas Nacht" abbrechen. Danach wurde es zunächst ruhig um die Sängerin. Jetzt meldet sie sich bei Instagram zurück.

Während die Proben zu der TV-Show mit Moderatorin Ina Müller offenbar noch problemlos verlaufen sein sollen, ging es der 27-Jährigen wenig später alles andere als gut. Lena Meyer-Landrut soll sich vor Schmerzen gekrümmt haben. Schließlich reiste sie wieder ab.

"Wegen einer Magenverstimmung"

"Bild" bestätigte der NDR auf Anfrage: "Gegen Abend zur Aufzeichnungszeit ging es Lena Meyer-Landrut wegen einer Magenverstimmung aufgrund einer Lebensmittelunverträglichkeit gesundheitlich so schlecht, dass sie nicht in der Sendung auftreten konnte." 

View this post on Instagram

Nur mal kurz offline.

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

Lena selbst meldet sich erst jetzt über ihr Instagram-Profil zu Wort. Die Musikerin veröffentlichte ein Foto, das sie mit einer Brille auf der Nase lächelnd im Bett zeigt. "Nur mal kurz offline", schreibt sie dazu und möchte offenbar ihre Fans beruhigen.
 


Diese kommentierten den Schnappschuss zahlreich. "Nimm dir die Zeit und erhole dich gut", schreibt ein User. Ein anderer Follower meint: "Gute Besserung." "Lena, du musst besser auf dich aufpassen. Genieß aber erstmal die Ruhe", lautet ein weiterer Kommentar.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal