Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Über 30 Jahre nach "Dirty Dancing": So sieht Baby heute aus

Über 30 Jahre später  

So sieht Baby aus "Dirty Dancing" heute aus

13.08.2020, 18:13 Uhr | rix, t-online

Über 30 Jahre nach "Dirty Dancing": So sieht Baby heute aus. "Dirty Dancing": An der Seite von Patrick Swayze wurde Jennifer Grey berühmt. (Quelle: imago images)

"Dirty Dancing": An der Seite von Patrick Swayze wurde Jennifer Grey berühmt. (Quelle: imago images)

Die wilde Lockenmähne, die markante Nase und ein Lächeln, das die Herzen von unzähligen Zuschauern dahinschmelzen ließ: Mit "Dirty Dancing" wurde Jennifer Grey über Nacht zum Star. So hat sich die Schauspielerin seitdem verändert.

"Mein Baby gehört zu mir!", hört man Johnny Castle auch über 30 Jahre später noch immer sagen. 1987 flimmerte "Dirty Dancing" zum ersten Mal über die Bildschirme. Heute ist der Film mit Patrick Swayze in der Hauptrolle absoluter Kult.

Erfolglos wegen Nasen-OP?

Der Streifen machte damals auch Jennifer Grey über Nacht zum Star. Als Baby spielte sie sich in die Herzen der Fans. Die damals 27-Jährige war auf einmal weltweit bekannt. Doch der große Erfolg blieb aus. Außer ein paar kleinen Rollen war Jennifer Grey kaum noch zu sehen.

Ihr Karrieretief soll auf eine Schönheitsoperation zurückzuführen sein. Denn nach "Dirty Dancing" legte sich die Schauspielerin unters Messer, um ihre Nase anzupassen und mehr dem Schönheitsideal zu entsprechen. Doch der Eingriff hatte nicht den gewünschten Effekt, da Jennifer Grey nach der OP kaum mehr wiederzuerkennen war.

Im März feierte Jennifer Grey ihren 60. Geburtstag. (Quelle: imago images)Im März feierte Jennifer Grey ihren 60. Geburtstag. (Quelle: imago images)

"Ich ging als Berühmtheit in den OP-Saal und kam anonym wieder heraus", sagte sie mal in einem Interview. "Es war eine Nasen-OP aus der Hölle. Ich werde immer diese einst berühmte Schauspielerin sein, die niemand mehr wegen einer Nasen-OP erkennt", so Jennifer Grey weiter.

Auch wenn sie an dem Erfolg von einst nie anknüpfen konnte, werden Fans Jennifer Grey für immer als Baby in Erinnerung behalten. Vor wenigen Monaten feierte die Schauspielerin übrigens ihren 60. Geburtstag. Wer heute Abend noch einmal in Erinnerungen schwelgen möchte, sollte um 20.15 Uhr VOX einschalten. Dort ist 33 Jahre nach der Premiere wieder einmal "Dirty Dancing" zu sehen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal