Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

US-Schauspieler John Callahan stirbt mit 66 Jahren

"All My Children"-Star  

US-Schauspieler John Callahan stirbt mit 66 Jahren

29.03.2020, 11:10 Uhr | spot on news, t-online.de

US-Schauspieler John Callahan stirbt mit 66 Jahren. John Callahan: Der Schauspieler ist mit 66 Jahren gestorben. (Quelle: imago images)

John Callahan: Der Schauspieler ist mit 66 Jahren gestorben. (Quelle: imago images)

"All My Children"-Star John Callahan ist im Alter von 66 Jahren verstorben. Seine Ex-Frau Eva LaRue verabschiedet sich in einem rührenden Post.

John Callahan, bekannt aus der Serie "All My Children", ist im Alter von 66 Jahren verstorben. Das bestätigte ein Sprecher des Schauspielers dem US-Promi-Portal "TMZ". Callahan verstarb an den Folgen eines schweren Schlaganfalls.

Callahan spielte von 1992 bis 2005 in "All My Children" die Rolle des Edmund Grey. Bei den Dreharbeiten zu der Serie lernte Callahan auch die spätere "Fuller House"-Schauspielerin Eva LaRue kennen. Darin spielte sie seine Ehefrau Maria. Und auch im echten Leben war das Paar von 1996 bis 2004 verheiratet. LaRue trauert in einem rührenden Post auf Instagram um ihren Ex-Mann.

"Deine gesellige Persönlichkeit wird für immer ein riesiges Loch in unseren Herzen hinterlassen. Wir sind am Boden zerstört – mein guter Freund, mein Co-Elternteil und liebender Vater", schreibt LaRue zu einem Foto von Callahan, mit dem sie die gemeinsame Tochter Kaya hat. "Kayas und mein Herz ist gebrochen, wir sind fassungslos, meine Gedanken rasen."

LaRue schreibt, ihr würden die Worte fehlen. Doch am Ende ihres Posts findet sie entsprechende und meint: "Ich hoffe, im Himmel gibt es Baseball und dein Team gewinnt immer! Die Yankees haben ihren größten Fan verloren."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • Instagram: Eva LaRue

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal