Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Corona-Krise: Ute Freudenberg feiert Ostern allein zu Hause

Corona-Krise  

Ute Freudenberg feiert Ostern allein zu Hause

09.04.2020, 08:32 Uhr | dpa

Corona-Krise: Ute Freudenberg feiert Ostern allein zu Hause. Ute Freudenberg arbeitet viel im Garten.

Ute Freudenberg arbeitet viel im Garten. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa. (Quelle: dpa)

Weimar (dpa) - Wegen der Corona-Pandemie wird Schlagersängerin Ute Freudenberg ("Jugendliebe") Ostern in diesem Jahr allein zu Hause verbringen. "Es ist dieses Mal total anders als sonst - ich treffe keine Freunde, und ich fahre auch nicht weg", erzählte die in Weimar lebende Sängerin der Deutschen Presse-Agentur.

Sie motiviere sich mit Dingen, die ihr gut täten und gesund seien: "Ich mache jeden Tag Spaziergänge, arbeite viel im Garten, drehe die Musik laut auf, tanze und singe dazu." Das Ostergefühl will sich die 64-Jährige mit einem großen, blühenden Strauß und selbstgestalteten Eiern ins Wohnzimmer holen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal